literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Unser Klein-Wien
Bücherei und Begegnungsraum für Doren

Was hat eine ehemalige Bäckerei in Doren mit einer Bücherei names "KLEIN-WIEN" zu tun? Gemeinsam möchten wir einem verlassenen Raum im Herzen von Doren wieder Leben einhauchen. Durch die Art der Einrichtung mit alten Accessoires und geschichtsträchtigen Möbeln bringen wir Wiener Gemütlichkeit und Noblesse in den Raum. Nichts liegt daher näher, als dem Ergebnis unseres Projektes - Bücherei + Gemeinschaftsraum - den mit Doren verbundenen, besonderen Namen zu verleihen: „KLEIN-WIEN"

WIR-Gefühl stärken
In einem kleineren Ort im ländlichen Raum ist eine funktionierende, belebte Bücherei mit Gemeinschaftsraum, ein Platz für Austausch, Miteinander, Gespräche. In den nächsten Monaten soll eine Bücherei mit einem Bereich für Besprechungen mit geringem finanziellem Aufwand aber mit viel Kreativität und Eigenleistungen umgebaut und eingerichtet werden. Es ist ein Projekt des Dorfes für das Dorf. Nicht nur der Weg zur Umsetzung des Projektes fördert das Dorfleben und den Zusammenhalt, sondern auch der neu zu schaffende „Begegnungsraum“ bietet eine Plattform für ein Miteinander. Die Bibliiothek dient als ruhiger Arbeits- und Lernbereich. Auch als lebhafter Treffpunkt für Kontakte und Kommunikation ist er geeignet. Kulturelle Ereignisse für Jung und Alt können den Ort mit Leben erfüllen.
Ein Projekt wie dieses, in dem viele Menschen zusammenstehen, zusammen planen und zusammenarbeiten dürfen, kann der Vereinsamung und Isolierung von Menschen entgegen wirken. Solche gemeinsamen Aktionen, bei denen viele Ehrenamtliche mit Begeisterung dabei sind, sind wichtiger Träger unserer Gesellschaft, dienem dem Zusammenhalt und stärken das WIR-Gefühl in einem Dorf.

Teilhaben, Teil sein
Im Mehrzweckraum möchten wir die alten Zeiten und ein altes „Kulturgut“ von Doren wieder aufleben lassen, und nennen diesen Raum daher „unser KLEIN-WIEN“ … es wird eine gute Mischung aus antiken (Kaffeehaus-) möbeln mit modernem Drumherum. Die ganze Bevölkerung wird in das Projekt miteinbezogen. Zur Möbelsuche bzw.Möbel-Leihgabe wurde bereits ein Aufruf gestartet. So hat jeder die Möglichkeit, ein Teil des Großen Ganzen zu sein.

Klein Wien


Crowdfunding
Machen Sie Klein Wien 

möglich! 


Eröffnung
Sonntag, 11. November 2018
nähere Infos in Kürze hier


literatur:vorarlberg netzwerk
Villa Claudia, Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch
Adresse auf Google Maps
Literatur Vorarlberg
Land Vorarlberg
IBK Internationale Bodensee Konferenz
impulse Privatstiftung
Stadt Feldkirch
Vorarlberger Kultur-Service
culture connected
Bleib offen, Feldkirch 800