literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

story
Festival der Erzählkunst

Ein eindrucksvolles Programm erwartet die Besucher des 1. Hohenemser Story Festivals, das vom 28. bis 30. September rund um den Salomon-Sulzer-Platz in Hohenems stattfindet. Bücher, Filme und Erzählungen im Ambiente des Jüdischen Viertels laden zum gemütlichen Miteinander und zu spannenden Gesprächen ein. Neben Kabarettist Stefan Vögel ("Das Auge des Tigers"), Regisseur Reinhold Bilgeri ("Erik & Erika") und Autorin Doris Knecht ("Gruber geht"), finden auch Gespräche mit Hans Platzgumer, dem Schweizer Mark Riklin, Gabriele Bösch, Alexander Jehle und vielen anderen statt. 
 

Video Wettbewerb: Verzell amol
Im Zusammenhang mit dem Story Festival wird auf dem Salomon-Sulzer-Platz bis zum 29. September ein Story Bänkle aufgestellt. Unter dem Motto „Verzell amol“ kann jeder spontan eine Geschichte auf Video aufnehmen. Die besten Geschichten vom Story Bänkle werden beim Festival gezeigt und mit Geldpreisen prämiert.
1. Hohenemser Story Festival
28.- 30. September 2018
Salomon-Sulzer-Platz
Hohenems
 
www.story-fest.at

Programm zum Download

Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei!



literatur:vorarlberg netzwerk
Villa Claudia, Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch
Adresse auf Google Maps
Literatur Vorarlberg
Land Vorarlberg
IBK Internationale Bodensee Konferenz
impulse Privatstiftung
Stadt Feldkirch
Vorarlberger Kultur-Service
culture connected
Bleib offen, Feldkirch 800