literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Literaturprogramm
der Region Vorarlberg
(Archiv)

Literatur Vorarlberg_19.11.2017_17 Uhr
Aus dem Leben gelesen, aus dem Leben erzählt: Bekannte AutorInnen aus Österreich finden sich im Kaminzimmer der stilvollen Villa Falkenhorst in Thüringen (Vorarlberg) ein und lesen aus ihren Werken. Mit dabei die Stubenmusik Thüringen unter der Leitung von Elisabeth Schaffenrath.
Moderation:  Erika Kronabitter.

Lesung & Musik
Aus dem Leben gelesen
Sonntag, 19. November 2017
17 Uhr

Villa Falkenhorst 

Brunner_Vorlesetag_17.11. 8 Uhr

Mit buntem Programm und engagierten LesepatInnen soll am 17. November ein Zeichen für Lesekompetenz gesetzt und die Begeisterung am Lesen und Vorlesen geweckt werden. Ziel der Aktion ist es zudem, das Vorlesen wieder stärker in den Fokus des Familien- und Schulalltags zu rücken.

 

Kinderlesung
Vorlesetag 2017
Freitag, 17. November 2017
 
9:00 - 18:00 Uhr

Alle Buchhandlungen Brunner

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_17.11.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Daniela Ornik.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 17. November 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Bücherei Hohenems_Kärger_17.11.17 20:15

Am Bodensee herrscht Vorweihnachtszeit – nicht gerade zur Freude von Max Madlener und seiner Assistentin Harriet Holtby, die beide leidenschaftliche Weihnachtshasser sind und sich dazu mit einer über-ehrgeizigen neuen Kriminaldirektorin herumschlagen müssen. Walter Christian Kärger liest aus "Knistern im Eis".

Lesung
Walter Christian Kärger
Freitag, 17. November 2017
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

Brunner_Brezina_16.11. 19 Uhr

Thomas Brezina präsentiert "Knickerbockerbande4immer. Alte Geister ruhen unsanft". Nach 20 Jahren treffen die durch einen Streit getrennten Knickerbocker wieder aufeinander. Das ist der Beginn eines neuen Abenteuers - für die Knickerbocker selbst und für ihre mittlerweile auch erwachsen gewordenen Fans.

Lesung
Thomas Brezina
Donnerstag. 16. November 2017
 
19:00 Uhr

Buchhandlungen Brunner Bregenz

Literaturhaus Liechtenstein_Graffenreid&Hermann_16.11.17

Die Berner Autorin Ariane von Graffenried performt aus "Babylon Park"  und der Lyriker Rolf Hermann aus "Das Leben ist ein Steilhang". Lustvoller Sprechgesang und aberwitzige Kürzestgeschichten im Wechsel von Walliserdeutsch zu Berndeutsch oder Albanisch zu Hochdeutsch.
Moderation Andrea Gerster

Lesung
Ariane von Graffenried
und Rolf Hermann

Donnerstag 16. November 2017
20:09 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_16.11. 14 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! Unter Leitung von Gabriele Fink und Veronika Köb werden  aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Workshop
Zauberhaftes aus Papier
Donnerstag, 16. November 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_16.11. 19 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! Unter Leitung von Gabriele Fink und Veronika Köb werden  aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Workshop
Zauberhaftes aus Papier
Donnerstag, 16. November 2017
19:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_15.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 15. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Vorlesen_15.11.17 16Uhr
Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Lesepatin Ingrid Vogrin lässt Geschichten lebendig werden.Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wort-spielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Kinderlesung
Ingrid Vorgin
Mittwoch, 15. November 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Lesefest_Felderarchiv, 14.11. 20 Uhr

Der Jahrgang 47 wird 70. Vier der wichtigsten Vorarlberger Autorinnen und Autoren der Gegenwart werden heuer 70. In einem (Lese)Fest mit Musikumrahmung und Buffet wird ihr Werk jeweils von einem Laudator gewürdigt, sie lesen aus ihren Texten, und dann wird gefeiert.

Lesefest
Kurt Bracharz, Ulrich Gabriel,
Monika Helfer, Ingrid Puganigg  
Dienstag, 14. November 2017
20 Uhr
Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek
Bregenz

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Buchamkumma_12.11 11 Uhr

Matinée mit Adele Neuhauser. Bekannt als Tatort-Kommissarin Bibi Fellner stellt Adele Neuhauser ihre Biografie "Ich war mein größter Feind" in Mäder vor.

Lesung
Adele Neuhauser
Sonntag, 12. November 2017
11:00 Uhr
Bücherei Mäder

In Kooperation mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm.

 

Buchamkumma_12.11 14 Uhr

"Eingemacht" heißt das neues Kochbuch von Ulrike Hagen, das sie bei uns vorstellt. Es wird zudem signiert und natürlich verkostet.

Buchpräsentation
Ulrike Hagen
Sonntag, 12. November 2017
14:00 Uhr
Bücherei Mäder

In Kooperation mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm.

 

Bücherei_Göfis_Buch_12.11.10 Uhr

Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Buches, toller handgefertigter Geschenksideen und der Einladung zum Verweilen und Schmökern. Buchfreunde und Interessierte sowie alle, die sich schon mit ersten Geschenken für die Liebsten und sich selbst inspirieren lassen wollen, sind herzlich eingeladen.

Büchermarkt
Buch & Handgemacht
Sonntag, 12. November 2017
10:00- 18:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_ Preisträger_12.11.17 11 Uhr

Nach der Ausschreibung des Theaters am Saumarkt zum Feldkircher Lyrikpreis 2017 werden nun die PreisträgerInnen Anfang November vorgestellt. Eine Kooperation zwischen hardcover und Saumarkt bietet erstmals die Möglichkeit die PreisträgerInnen und ihre ausgezeichnete Lyrik im Unterland kennenzulernen. 

Lyrik
PreisträgerInnen
Feldkircher Lyrikpreis 2017

Sonntag, 12. November 2017
11:00 Uhr
Spannrahmen | Hard

Theater am Saumarkt

Texte und Töne_12.11.17 10:30

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Literatur mit Musik
Kurzhörspiele junger
Autor/innen der Literatur Vorarlberg
Sonntag, 12. November 2017
10:30 Uhr
Publikumsstudium
ORF Landesstudio Dornbirn

Buchamkumma_11.11 19:30 Uhr

Der Mundart-Abend im Rahmen von Buch amkumma: Mit  Lesungen von Birgit Rietzler und Ulrich GAUL Gabriel und anschließend ein Konzert von WELCOME.

Lesung
Rietzler und Gaul
Samstag, 11. November 2017
19:30 Uhr
Bücherei Mäder

In Kooperation mit den Buchhandlugen Ländlebuch und Bücherwurm.

 

Bücherei_Göfis_Buch_11.11. 10 Uhr

Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Buches, toller handgefertigter Geschenksideen und der Einladung zum Verweilen und Schmökern. Buchfreunde und Interessierte sowie alle, die sich schon mit ersten Geschenken für die Liebsten und sich selbst inspirieren lassen wollen, sind herzlich eingeladen.

Büchermarkt
Buch & Handgemacht
Samstag, 11. November 2017
10:00- 18:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Grand Poetry Slam_11.11._20 Uhr

All jene Teilnehmer, die bei den vergangenen Ländle Poetry Slams bzw. Rauchzeichen eure Höchstnoten ergattern konnten, werden bei diesem Event am Start stehen. Im Ländle wird es der Wettstreit des Jahres: Der Grand Poetry Slam 2017!

 

Poetry Slam
Grand Poetry Slam
Samstag, 11. November 2017 
20:00 Uhr 
Theater am Saumarkt | Feldkirch

LändleSlam

KulturamZug_11.11.17

Im Rahmen der Aktion "Kultur am Zug" wird der Zug zum Treffpunkt für kunst- und kulturinteressierte Fahrgäste und das Zugfahren zum Erlebnis. In Reminiszenz an den Feldkircher Lyrikpreis präsentieren sich an diesem Samstag, Lyriker/innen der Literatur Vorarlberg im Kulturwaggon auf der Strecke von Bludenz nach Lindau und retour.

Lesung
KulturAmZug
Samstag, 11. November 2017
Fahrplan


Eine Kooperation vom Theater am Saumarkt
ÖBB und Land Vorarlberg

Texte und Töne_11.11.17 16:30

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Lesung mit Musik
Petra Nachbaur & Simon Frick
Wolfgang Mörth & Peter Herbert
Samstag, 11. November 2017
16:30 Uhr
Publikumsstudium
ORF Landesstudio Dornbirn

unartproduktion_Drachensalon.11.11.17 11 Uhr

Ein neues Drachenbuch für die ganze Familie mit 294 Seiten und 128 farbigen Bildern. Spannende Geschichten und einmalige Bilder aus der Welt der Drachen in 13 Kapiteln von Dr. J. Georg Friebe.
Mit dabei: Der grüne Drache GAUL, der Autor Dr. Friebe, das Drachenlied "Tief im dunklen Zauberwald", Drachengebäck zum Naschen.

Buchpräsentation
Dr. Friebes Drachensalon
Samstag, 11. November 2017
11 Uhr
Reichshofsaal | Lustenau

unartproduktion

 

 

TaS_ Lyrikpreises_10.11.17
Noch ein Geheimtipp und trotzdem schon weit über die Grenzen bekannt ist der Feldkircher Lyrikpreis: Das Thema für 2017 ist einem Gedicht des Preisträgers 2016 Arnold Maxwill entnommen: „und weiter nichts sagen“. Ein breites Programm rund um Lyrik und Literatur lassen in Feldkirch die Lyrik in ihrer ganzen Pracht erstrahlen!

Lyrikfest & Preisverleihung
15. Feldkircher Lyrikpreis
Freitag, 10. November 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programmfolder

TaS_Minidramenwettbewerb_10.11.17
2017 wird das Theater am Saumarkt 40 Jahre alt. Zum Jubiläum veranstaltet der Saumarkt einen Literaturwettbewerb, der einer ganz speziellen Form dramatischer Texte gewidmet ist: den Minidramen. Die, von der Jury ausgewählten Texte, werden von SchauspielerInnen auf der Saumarkt Bühne präsentiert.

Lesung
Minidramenwettbewerb
Freitag, 10. November 2017
19:00 Uhr
Theater am Saumarkt

literatur_lounge, Do 9.11. 19 Uhr

Mit Dr. Margit Riedel (LMU München), Marvin Suckut (Slam Poet, Konstanz) und Sophia Juen (LändleSlam, Vlbg) beleuchtet die literatur:lounge das Phänomen Poetry Slam, die lebendige Vorarlberger Slam-Landschaft und die Optionen der Slam Poetry für den kreativen Umgang mit Sprache im Unterricht.

literatur:lounge
Wenn das Wort vibriert
Slam Poetry auf der Bühne und im Unterricht
Donnerstag, 9. November 2017
19 Uhr
Theater am Saumarkt 

Ein Netzwerk-Projekt mit Theater am Saumarkt, PH Vorarlberg und LändleSlam

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_8.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 8. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Buchtipps_08.11. 20 Uhr

„Bücher sind die besten Geschenke der Welt“- unter diesem Motto stellt die Radio-Journalistin Anna Schade die besten Bücher des Jahres vor. 

Buchpräsentationen
Anna Schade
Mittwoch, 8. November 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_7.11. 19 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! Unter Leitung von Gabriele Fink und Veronika Köb werden  aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Workshop
Zauberhaftes aus Papier
Dienstag, 7. November 2017
19:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_05.11.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 5. November 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Laura Maire_5. November 15 Uhr

A. L. Kennedy ist eine der kühnsten Schriftstellerinnen der englischsprachigen Literatur, in ihrer Prosa lotet sie die Grenzen, die Belastungen und Zumutungen der menschlichen Seele aus. Ihre Sprache ist klar, ihr Schreiben kompromisslos, aufregend und verstörend – aber auch ungemein witzig.

Lesung 
A. L. Kennedy Leises Schlängeln
Laura Maire liest die
deutsche Übersetzung
Sonntag, 5. November 2017
15 Uhr

KUB
| Bregenz

Esther Kinsky, Samstag, 4.11. 12 Uhr

Esther Kinsky hat ein Requiem geschrieben, das eine Wanderung in den Winter, in Eis und Schnee ist –mit Reminiszenzen an erlebte Sommer. Schuberts Winterreise und biblische Sprüche klingen mit wie Botenstoffe anderer Welten: die in Musik aufgehobene Spiritualität übersetzt Esther Kinsky in den Klangraum ihrer Verse.

Lesung
Esther Kinsky
Am kalten Hang. viagg’ invernal
Samstag, 4. November 2017
12 Uhr

KUB
| Bregenz

Franz Schuh_Montforter Zwischentöne_4.11, 20 Uhr
Franz Schuh ist ein Virtuose der Assoziation und Formulierung. Auf der Bühne befindet sich ein Stapel ihm vorher nicht genannter Bücher. Er verbindet und trennt, bewundert oder verwirft, bewertet und staunt. Ein Ordnungsvorgang als Performance. Cellistin Margarethe Deppe begleitet und kommentiert den Vorgang musikalisch.

Literatur und Musik
Franz Schuh ordnet eine Bibliothek
Samstag, 4. November 2017
20:00 Uhr 
Turnhalle im Gymnasiumshof 
Feldkirch

Eine Veranstaltung der
montforter zwischentöne

Laura Maire_5. November 16:30 Uhr

A. L. Kennedy ist eine der kühnsten Schriftstellerinnen der englischsprachigen Literatur, in ihrer Prosa lotet sie die Grenzen, die Belastungen und Zumutungen der menschlichen Seele aus. Ihre Sprache ist klar, ihr Schreiben kompromisslos, aufregend und verstörend – aber auch ungemein witzig.

Lesung 
A. L. Kennedy Leises Schlängeln
Laura Maire liest die
deutsche Übersetzung
Sonntag, 5. November 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Teresa Präauer 4. November 15 Uhr

»Dem Papier hat meine erste Liebe gegolten, und sie wird meine letzte sein. Also hab ich mir aus dem ephemeren Material des Papiers einen Beruf fürs Leben gebaut«, sagt Teresa Präauer. Papier spielt in ihren Romanen immer eine bedeutende Rolle. Haben wir die Dinge in der Hand? Haben wir uns selber in der Hand?

Lesung
Teresa Präauer
Das Ding ist das Papier
Samstag, 4. November 2017
15:00 Uhr

KUB
| Bregenz

WS_Mieze Medusa_4.11 19:30 Uhr

Beim 4. Satteinser Poetry Slam präsentieren Teilnehmer und TeilnehmerInnen von den beiden Workshops mit Mieze Medusa, ihre Ergebnisse. Die Poetinnen und Poeten haben vom Profi gelernt, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können.

Poetry Slam
Mieze Medusa 
Samstag, 4. November 2017
19:30 Uhr
Bibliothek Satteins

 

WS_Mieze Medusa_4.11 9Uhr

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast. Ihr ist es ein großes Anliegen, jungen und junggebliebenen Poetinnen und Poeten zu vermitteln, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können. Und genau das lernt ihr in diesem Workshop!

 

Poetry Workshop
für Jugendliche (15-18 Jahre) u. Erwachsene
Mieze Medusa  
Samstag, 4. November  2016
9 - 12 Uhr
Bibliothek Satteins

 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_3.11.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Anita Ohneberg
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 3. November 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
editionv_ Zoppel_3.11 18 Uhr

Ein hinterhältiger Mord am Golfplatz Riefensberg-Sulzberg erschütert die Mitglieder des Clubs und die Bewohner der umliegenden Ortschaften im Bregenzerwald. Der Tote ist niemand Geringerer als der Landwirt, Holzhändler und etwas zwielichtige Geschäftsmann Bartl Moosbrugger. "Mord am vierten Loch" von Guntram Zoppel.

Buchpräsentation
Guntram Zoppel
Freitag, 3. November 2017
18:00 Uhr
Minigolfplatz | Dornbirn

edition V

 

WS_Mieze Medusa_3.11 9 Uhr

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast.  Sie wird liebevoll als die Mutter des Poetry-Slam bezeichnet und macht sich in diesem Workshop daran, Poetinnen und Poeten zwischen 13 und 15 Jahren das "slammen" näherzubringen. 

Poetry Slam
für Jugendliche
Mieze Medusa 
Freitag, 3. November 2017
9:00 - 12:00 Uhr
Bibliothek Satteins

 

Martina Gedeck_2.November 19:00

In Marlen Haushofers Roman Die Wand hat eine Frau als einzige eine Katastrophe überlebt. In dem Kinofilm Die Wand spielt Martina Gedeck die Frau, die sich, wie die Schauspielerin selbst sagt, »von allen Vorstellungen befreit, die man sich so macht. Davon, wie das Leben sein muss, und davon, wie man selber sein sollte«.

Lesung
Martina Gedeck liest
Marlen Haushofer Die Wand
Donnerstag, 2. November 2017
19:00 Uhr

KUB | Bregenz

Rauchzeichen_2.11. 20 Uhr

Auch Runde vier wird wieder von einem fantastischen Lineup flankiert, das sich sowohl aus den Siegern der Vorrunden als auch aus Teilnehmern zusammensetzt, die das erste Mal auf einer Poetry Slam Bühne stehen. Weitere Informationen zu unseren TeilnehmerInnen folgen in den nächsten Tagen.

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 2. November 2017
 
20 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 
LändleSlam

V-Lesung_02.11.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 2. November 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Weitere Infos in Kürze hier

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_1.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 1. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Andrea Gerster_31.10.17 19Uhr

Andrea Gersters neuster Roman "Alex und Nelli"  ist eine tragikomische Geschichte über die Liebe und über unerwartete Spielarten des Glücks: Alexander Steiner ist erfolgreich und liebt seinen Jaguar mehr als die Menschen. Die Abwärtsspirale beginnt mit dem Suizid seines Geschäftspartners …

Lesung
Andrea Gerster
Dienstag 31. Oktober 2017
19:00 Uhr
Café im Kunstmuseum, Vaduz

Literaturhaus Liechtenstein

Spielboden_Der kleine Prinz wird erwachsen_31.10.19 Uhr

Einige Zeit, nachdem der kleine Prinz die Erde verlassen hatte, kehrte er auf unseren Planeten zurück. Er wollte sich den vielen offenen Fragen widmen. Vor allem wollte er herausfinden, wie aus unseren tollen Kindern oft so seltsame große Leute werden können, die dann gar nichts mehr verstehen.

Lesung
Andreas Wassner
Dienstag, 31. Oktober 2017
19:00 Uhr
Spielboden Dornbirn
(
Vermietung)

 

 

spinnerei slam_26.10. 20:30 Uhr

Das neue Format "Spinnerei Slam" von der Kammgarn in Hard geht in die zweite Runde. Isabell Natter und  Sara Bonetti sorgen wieder für ein tolles Programm mit PoetInnen aus dem deutschsprachigen Raum. Jeder bekommt 6 Minuten und zeigt was er kann. Und das auf höchstem Niveau.

 

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 26. Oktober 2017
 
20:30 Uhr
Spinnerei-Kammgarn Hard

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_25.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 25. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Christoph Linher, Artenne 21.10. 11 Uhr

Christoph Linher liest aus "Ungemach" und führt seine Zuhörer/innen in ein Dorf, in dem sich Merkwürdiges zuträgt und das wie "ein vom Rest der Welt gelöstes Binnenland“ erscheint. Im Anschluss liest Dietmar Schlatter aus seinem Buch "Die Töchter". Musik: Mose Duo - Thomas Kuschny und Herbert Walser-Breuß

Lesung und Musik
Christoph Linher
Dietmar Schlatter
Sonntag, 22. Oktober 2017
11:00 Uhr 

Artenne | Nenzing


 

 

 

Jam on Poetry_21.10.17_20 Uhr

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 21. Oktober 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Andrzej Stasiuk 20.10., 16:30

Bereits seit Jahren lenkt der polnische Autor Andrzej Stasiuk den Blick weit nach Eurasien, auf Russland, China und den zwischen den beiden Imperien liegenden Ländern des Ostens. Renate Schmidgall ist die kongeniale Übersetzerin seiner Bücher ins Deutsche.

Lesung
Andrzej Stasiuk Der Osten
Renate Schmidgall liest
ihre deutsche Übersetzung

Freitag, 20. Oktober 2017
16:30 Uhr

KUB | Bregenz

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_20.10.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Wolfgang Eble.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 20. Oktober 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Bücherei Hohenems_österreich liest_20.10.17

Im Rahmen von ÖSTERREICH LIEST. Treffpunkt Bücherei werden für Kinder Geschichten von großen und kleinen Abenteuern erzählt. 

Kinder Lesung
Große und kleine Abenteuer
Freitag, 20. Oktober 2017
17:00 - 18:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Jens Harzer, Do, 19.10, 18:30 Uhr

In den 1960er-Jahren war der Wanderfalke vom Aussterben bedroht. In diesem Wissen beobachtete J. A. Baker über viele Jahre ein Wanderfalkenpaar. Es ist beeindruckend, wie poetisch er die Vögel und die Schönheit ihres Sturzfluges beschreibt, die Lichtstimmungen und die Landschaften schildert.

Lesung
Jens Harzer liest J. A. Baker
Der Wanderfalke
Donnerstag, 19. Oktober 2017
18:30 Uhr

KUB
| Bregenz

V#33Haben und Sein_19. Oktober 19:30 Uhr

Für die 33. Ausgabe der V# haben Andrea Gerster und Christina Walker Schriftstellerkolleginnen aus Österreich, der Schweiz, aus Liechtenstein und Deutschland eingeladen, Texte über das Armsein mitten unter uns zu schreiben.
Das Ergebnis ein Kaleidoskop an verschiedensten Geschichten. 

Buchpräsentation
V#33 Haben und Sein
Donnerstag, 19. Oktober 2017
19:30 Uhr
AK Bibliothek Feldkirch

Literatur Vorarlberg

Walgau Biblio_Nicola Förg_19.10 20Uhr
Mord im Lampenfieber - Als spannender Abschluss der Krimireihe im neuen Kellertheater Bludesch liest Nicola Förg aus ihrem Buch "Morde, Welpen und Moneten“. Es ist die zweite Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken im Walgau in diesem Jahr. 

Lesung
Nicola Förg
Donnerstag, 19. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kellertheater Bludesch

Eine Kooperation der Walgau-Bibliotheken. 

Bücherei Dorfbach_Rossmann_18.10.17 20 Uhr
Nationalismus, Terror, Hass - die Angst geht um In Europa. Die preisgekrönte Krimiautorin Eva Rossmann liest aus ihrem neuen Spannungsroman üer Europa am Scheideweg.
 
 

Lesung
Eva Rossmann
Mittwoch, 18. Oktober 2017
20:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

Eine Veranstaltung im Rahmen von Österreich liest in Kooperation mit der Marktgemeinde Hard. 

 
Bücherei Hohenems_österreich liest_18.10.17

Im Rahmen von ÖSTERREICH LIEST. Treffpunkt Bücherei werden für Kinder Geschichten von großen und kleinen Abenteuern erzählt. 

Kinder Lesung
Große und kleine Abenteuer
Mittwoch, 18. Oktober 2017
17:00 - 18:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_18.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 18. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_18.10.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 18. Oktober 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_ Ilija Trojanow_18.10.17 20:15 Uhr

»Es gibt ein Leben nach der Flucht, doch die Flucht wirkt fort, ein Leben lang.« Ilija Trojanow hat als Kind am eigenen Leib erfahren was es heißt auf der Flucht zu sein. Seine Erlebnisse und Erfahrungen erzählt er in "Nach der Flucht".

Lesung & Gespräch
Ilija Trojanow
Mittwoch, 18. Oktober 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_österreich liest_17.10.17 17 Uhr

Im Rahmen von ÖSTERREICH LIEST. Treffpunkt Bücherei werden für Kinder Geschichten von großen und kleinen Abenteuern erzählt. 

Kinder Lesung
Große und kleine Abenteuer
Dienstag, 17. Oktober 2017
17:00 - 18:00 Uhr

Bücherei Hohenems

Stadtbücherei_Bregenz_Beer_17.10.17

In ihrem brillant recherchierten Roman "Der zweite Reiter" beschreibt die österreichische Autorin Alex Beer, das Elend im vom Krieg zerstörten Wien. Dabei führt sie den Leser vor allem in die dunklen Viertel der Stadt, in die Kanalisation oder in die Arbeiterbaracken.

Lesung
Alex Beer
Dienstag, 17. Oktober 2017
20:00 Uhr

Eine Veranstaltung der Stadtbücherei Bregenz im Rahmen von Österreich liest.

 

 

Schwärzlers feiner Literatursalon_22.10.2017_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 22. Oktober  2017
18:00 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Stadtbücherei Dornbirn_Literaturfrühstück_15.10. 9:30 Uhr
Sie wollen wissen, was sich im Bücher-Herbst zu lesen lohnt und was zu entdecken ist? Alexander Kluy präsentiert eine vergnügliche Promenade einmal um den Globus: vom geheimen Frankreich über das geheime Istanbul zu einem Gentleman in Moskau und noch viel weiter.

  

Lesung
Literaturfrühstück
Sonntag, 15. Oktober 2017
9:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen von Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek

 

Angela Winkler, 14.10,.16.30  Uhr

Für die Kosmopolitin Etel Adnan, die 1925 in Beirut geboren wurde und als Malerin und Dichterin arbeitet, ist die »Wirklichkeit aus Nacht« gemacht. Nacht sind poetische Reflektionen, kürzeste Erzählungen von Erinnerung, Erkenntnis und Vorahnung.

Lesung
Angela Winkler liest Etel Adnan
Nacht
Samstag, 14. Oktober 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Nellie Thalbach, 13.10,.16 Uhr

Unendlich schön und unendlich traurig ist dieser unvollendete letzte Roman von Wolfgang Herrndorf, der das Mädchen Isa ins Leben führt. Sie ist eine verlorene Tochter, wie man sie auch aus den Märchen kennt. Sie schläft bei Tag und wandert bei Nacht, ihre Gefährten sind Weberknechte, ein stummes Kind, ein totes Reh und die Sterne am Firmament.

Lesung
Nellie Thalbach liest Wolfgang Herrndorf
Bilder deiner großen Liebe
Freitag, 13. Oktober 2017
16:00 Uhr

KUB
| Bregenz

Bücherei Dorfbach_Herlinde Kinz_12.10.17 14:30
Herlinde Kinz, begeisterte Norwegen-Reisende, erzählt und liest besonders berührende Stellen aus dem spannenden Familienroman "Im Land der weiten Fjorde" von Christine Kabus vor. Stimmungsvolle Landschaftsfotos untermalen die Geschichte und machen den Zauber des norwegischen Spätsommers erlebbar.

Lesung
Herlinde Kinz
Donnerstag, 12. Oktober 2017
14:30 Uhr
Bücherei am Dorfbach

Seniorenhaus am See | Hard

 
Bücherei Hohenems_Spirk_12.10.17 20 Uhr

Der halbfertige Himmel. Für Fundamentalisten ist »Gott« ein Ding, das sich mit Worten festhalten lässt. Wenn Dichter über Gott nachdenken, tun sie das über Symbole, Geschichten, Gedichte. Beleuchtet werden: Romane von Karl-Heinz Ott (»Die Auferstehung«) und Dieter Wellershoff (»Der Himmel ist kein Ort«),

Vortrag
Mag. Annemarie Spirk
Donnerstag 12. Oktober 2017
20:00 Uhr
Bücherei Hohenems

in  Kooperation mit dem
Kulturkreis Hohenems.

Hildegard Schmahl_12.10. 18:30

Auf der Suche nach Trost findet man in der Lyrik Inger Christensens einen Gedanken, der das verletzliche Leben in einen größeren Zusammenhang stellt. Ihre Gedichte bewegen sich zwischen Leben und Tod. Ihr Sonettenkranz Das Schmetterlingstal vermittelt die große Intensität ihrer Poesie, die davon handelt, dass die Welt ein Geheimniszustand bleibt.

 

Lesung
Hildegard Schmahl liest Inger Christensen
Das Schmetterlingstal
Donnerstag, 12. Oktober 2017
18:30 Uhr

KUB
| Bregenz

TaS_ Feridun Zaimoglu_12.10.17 20:15 Uhr

Feridun Zaimoglu begibt sich in seinem Buch "Evangelio - Ein Luther-Roman", auf die Wartburg, wo Martin Luther sich gerade in Gefangeschaft befindet. Dieser vollbringt während seines gezwungen Aufenthalts, sein größtes Werk: In nur zehn Wochen übersetzt er das Neue Testament ins Deutsche...

Lesung & Gespräch
Feridun Zaimoglu
Donnerstag, 12. Oktober 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_11.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 11. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Simma_11.10. 20 Uhr

"Jeden Tag mit einem Dank zu beginnen und zu beenden ist eine heilsame Übung." Elmar Simma spricht Mut zu, sich auf das Leben einzulassen, mit allem Guten und Schlechten, das es für uns bereithält, und immer wieder mit Achtsamkeit darüber zu reflektieren.

Buchpräsentation
Elmar Simma
Mittwoch, 11. Oktober 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv_Doppellesung_11.10. 20 Uhr
Doppellesung mit Susanne Alge aus „Vorfahren, Verwandte und andere
Verwirrungen” (Berlin: PalmArtPress 2017) und Christoph Linher aus
„Ungemach” (Salzburg: Müry Salzmann Verlag 2017)
Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Susanne Alge und
Christoph Linher
Mittwoch, 11. Oktober 2017
20:00 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Brunner_Kloser_8.10. 11 Uhr

hardcover - Das Harder Literaturfestival lädt zur Matinee mit einer Lesung der Harder Autorin Ingrid Maria Kloser  „Darf ich dich küssen Himmel“ ist die Geschichte eines Mannes, der sich das Leben nimmt und ein Tagebuch hinterlässt und die Geschichte einer Frau, die ins Leben strebt.

Lesung
Ingrid Maria Kloser
Sonntag, 8. Oktober 2017
 
11:00 Uhr
Spannrahmen Hard

In Kooperation mit
Buchhandlung Brunner Bregenz

Markus Hering_7.10. 20 Uhr

Versuche, die Welt zu verschlingen – davon handeln die kurzen Erzählungen von Ror Wolf, Francis Ponge und Urs Widmer. Markus Hering spielt am Residenztheater in München und am Wiener Burgtheater, außerdem ist er als Fernseh- und Filmschauspieler tätig.

Lesung 
Markus Hering liest Texte von
Francis Ponge, Ror Wolf und
Urs Widmer
Im Namen der Dinge
Samstag, 7. Oktober 2017
20 Uhr

KUB
| Bregenz

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_6.10.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Iris Willinger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 6. Oktober 2017
14:30 - 15:00 Uhr

Bücherei am Dorfbach

 
Thomas Hürlimann_6.10. 16 Uhr

»Ich habe meinen Regenschirm vergessen«, über diesen Satz Nietzsches hat bereits Jacques Derrida philosophiert. Der Schweizer Schriftsteller Thomas Hürlimann nimmt den roten Regenschirm mit auf den Weg und schreibt ihm eine entscheidende Rolle in der letzten Lebensphase des Philosophen zu. 

Lesung
Thomas Hürlimann
Nietzsches Regenschirm
Freitag, 6. Oktober 2017
16 Uhr

KUB
| Bregenz

Brunner_Karner_5.10. 19 Uhr

In Roman über die Liebe und das Leben mit einem autistischen Kind schreibt Monika Karner: "Seit fast zwanzig Jahren, seit seinem ersten Schrei, bin ich untrennbar mit Rudi verbunden. Ist er bei mir, steht die Welt still. Niemand, kein Gott, kein Mann, kann die Nabelschnur durchtrennen. Das Problem ist die Liebe."

Lesung
Monika Karner
Donnerstag 5. Oktober 2017
 
19:00 Uhr

Buchhandlung Brunner | Dornbirn

Hans Kremer, 5.10. 18:30 Uhr

Kalkstein, eine Erzählung über den Landvermesser, den Pfarrer und die Schulkinder, umschreibt in ungewöhnlicher Weise die Personen und mildert die Gewalt der Naturerscheinungen durch das Wort. Hans Kremer hat neben seiner Bühnentätigkeit in zahlreichen Film- und Fernseh- sowie Hörbuchproduktionen mitgewirkt.

Lesung
Hans Kremer liest
Adalbert Stifter
Kalkstein
Donnerstag, 5. Oktober 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

V-Lesung_05.10.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 5. Oktoberr 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Weitere Infos in Kürze hier

 

Walgau Biblio_Marc Girardelli_5.10 20Uhr
Mord im Lampenfieber - Zum zweiten Teil der Krimireihe im neuen Kellerheater Bludesch ist Marc Girardelli zu Gast und liest aus "Abfahrt in den Tod". Es ist die zweite Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken im Walgau in diesem Jahr. 

Lesung
Marc Girardelli
Donnerstag, 5. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kellertheater Bludesch

Eine Kooperation der Walgau-Bibliotheken. 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_4.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 4. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Buder_04.10. 20 Uhr

Der Bregenzer Autor Walter L. Buder hat den Gedichtband 'dich'  herausgebracht. Es ist ein kleines, aber feines Werk voller Sprachkunststücke geworden, die überraschende Einblicke und Aussichten eröffnen. Mit Musik von Penelope Gunter-Thalhammer 

Lesung & Musik
Walter L. Buder
Mittwoch, 4. Oktober 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Hohenems_Literraturrunde_3.10.17 20:15

Die Literaturrunde mit Prof. Gertrud Leimser begibt sich erneut auf eine literarische Reise durch Frankreich. Man trifft sich fünfmal im Jahr, liest Bücher von französischen Autorinnen und Autoren und bespricht die Werke.

Literraturrunde
Prof. Gertrud Leimser
Dienstag, 3. Oktober 2017
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

literatur:lounge_Slam Poetry_9.10. 19 Uhr

Die literatur:lounge beleuchtet das Phänomen Poetry Slam, die lebendige Vorarlberger Slam-Landschaft sowie die Option der Slam Poetry für ihren Einsatz im Unterricht unterschiedlichster Schulformen und -stufen. Ein Kooperationsprojekt von Theater am Saumarkt, LändleSlam, Pädagogischer Hochschule Vorarlberg und literatur:vorarlberg netzwerk. 

Diskussion
Wenn das Wort vibriert
literatur:lounge | Slam Poetry
Donnerstag, 9. November 2017
19 Uhr
Theater am Saumarkt
Eine Veranstaltung im Rahmen
des Feldkircher Lyrikpreises

Anmeldung erforderlich

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_01.10.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 1. Oktober 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Literaturfest Kleinwalsertal_30.9. 13 Uhr

Das Kleinwalsertal öffnet ungewöhnliche Orte für spannende Literatur. Rund 15 Autor/innen und Poetry Slammer werden u.a. in der Walmendingerhornbahn, dem Künstlerhaus von Detlef Willand oder auch der Kommandozentrale der Bergrettung erlebbar. Texte und Orte gehen dabei in Bezug und schaffen eine besondere Atmosphäre. Info

Lesungen, Workshops, Poetry Slam
Autor/innen aus Vlbg und Region
Samstag, 30. September 2017
13:00 Uhr - 22:00 Uhr
an Orten im Kleinwalsertal

Eine Veranstaltung von
Kleinwalsertal Tourismus eGen
im Rahmen des Literaturfest Kleinwalsertal

Literaturfest Kleinwalsertal_Harigasti_30.9. 11:30 Uhr

Im Zentrum der Ausstellung  »Harigasti« von Ulrich Gabriel stehen uralte Zaubersprüche, ein Bienensegen und weitere Belege unserer sprachlichen Herkunft. Eine spannende Reise zu den Wurzeln alemannischer Dialekte und ein Startschuss in einen Tag, der ganz der zeitgenössischen Literatur und Mundartdichtung gewidmet ist. Info

Ausstellungseröffnung und Kick Off
Ulrich Gabriel: Harigasti
Samstag, 30. September 2017
11:30 Uhr
Walserhaus Hirschegg 

Eine Veranstaltung von
Kleinwalsertal Tourismus eGen
im Rahmen des Literaturfest Kleinwalsertal

Peter Handke_30.09.16:30

Wintertagtraum nennt Peter Handke seine Erzählung und stellt ihr als Motto ein Haiku des japanischen Dichters Basho voran: »Wintertag: Auf dem Pferd gefriert der Schatten«. Auf den Spuren der »Linie der Schönheit und der Anmut« umkreist Handke in immer neuem Beginnen und geduldigem Beschreiben einen »geglückten Tag«.

Lesung und Konzert
Alexander Khuon liest Peter Handke
Versuch über den gelückten Tag.
Ein Wintertagtraum
Anja Lechner, Cello

Samstag, 30. September 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Anita Albus_29. September 16 Uhr

In ihren poetischen Essays, ihren Erzählungen und ihrer Malerei spiegelt Anita Albus die Schönheit der Natur. Sie hält die Komplexität der Dinge fest, zeigt ihre Gestalt und kommt zu der Erkenntnis, dass die Dinge von einem tiefen Geheimnis umgeben sind. Nichts versteht sich von selbst.

Lesung
Anita Albus
Die Kunst der Künste. Erinnerungen an die Malerei
Freitag, 29. September 2017
16 Uhr

KUB | Bregenz

Literaturfest Kleinwalsertal_29.9. 20 Uhr

Michael Stavaric liest aus seinem Debüt »stillborn« und seinem aktuellen Roman »Gotland«. Stavaric, der international für Aufsehen sorgt, mischt Surreleas mit Realem für ein einzigartiges sprachliches Experiment. Anschließend: Diskussion mit Antje Weber (Literaturkritikerin SZ), Eva Steffen (Czernin Verlag). Moderation: Tommy SchmidleInfo

Lesung und Diskussion
Michael Stavaric
Freitag, 29. September 2017
19:30 Uhr
Walserhaus | Hirschegg

Eine Veranstaltung von
Kleinwalsertal Tourismus eGen
im Rahmen des Literaturfest Kleinwalsertal

wagabunt_wortgewaltik_29.09. 20 Uhr

Weil man nicht genug davon haben kann, gibt‘s jetzt wieder WORTGEWALTiK - Poetry Slam vom Feinsten. Zeit wieder Sprachkunst in seiner Reinform zu erleben! Ein literarisches Muss für all diejenigen, die Lust haben auf Popcornlyrik und Bauchkribbeln. Wieder mit tollen Acts aus dem deutschsprachigen Raum!

 

Poetry Slam
WortgewalTiK

Freitag, 29. September 2017
 
20:00 Uhr
Kulturverein TiK

Eine Kooperation des Theater wagabunt und dem Slamlabor

Mäder_trifftSpezial_28.09.17

Marc Giradelli liest aus seinem Krimi „Abfahrt in den Tod“, im Anschluss Diskussion rund um den Skisport mit Patrick Ortlieb und anderen Ski-Größen! Moderation: Andreas Blum

Lesung & Diskussion
Mäder trifft...Spezial
Donnerstag, 28. September 2017
19:30
J.J.Ender-Saal | Mäder

Robert Walser_28.September 18:30

Ueli Jäggi und Jürg Kienberger gehören zu den eigenartigsten und wunderbarsten Künstlerpersönlichkeiten der Schweiz. So haben sie nicht nur die Theatersprache von Christoph Marthaler wesentlich mitgeprägt, sondern sind auch in zahlreichen anderen Arbeiten mit grandioser Eigenständigkeit am Werk.

Lesung und Konzert
Der Spaziergang 
von Robert Walser
eingerichtet von Ueli Jäggi und
Jürg Kienberger

Donnerstag, 28. September 2017
18:30 Uhr

KUB | Bregenz

spinnerei slam_28.09. 20:30 Uhr

Das neue Format "Spinnerei Slam" von der Kammgarn in Hard feiert Premiere! Isabell Natter und  Sara Bonetti sorgen für ein tolles Programm mit PoetInnen aus dem deutschsprachigen Raum. Jeder bekommt 6 Minuten und zeigt was er kann. Und das auf höhstem Niveau.

 

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 28. September 2017
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

TaS_ Verena Petrasch_26.09.17 9 Uhr
An ihrem 12. Geburtstag entdeckt Sophie in ihrem Schrank einen wundersamen Kerl mit petrolfarbenem Haar. Er stellt sich als Theobald vor und ist … ein echter Narr! Einer, der den Menschen im Verborgenen Glücksmomente schenkt. Verena Petrasch liest aus ihrem Buch " Sophie im Narrenreich".

Kinderlesung
Verena Petrasch
Dienstag, 26. September 2017
9:00 Uhr

Theater am Saumarkt

GesprächsKultur_25.09.17 19 Uhr

"Standard" und "Format" Journalist Hans Rauscher zu Gast in der Reihe GesprächsKultur in Lauterach mit seinem Buch "Dinge, die gesagt werden müssen, aber nicht gesagt werden dürfen".  Mit Moderation von Hanno Settele.

 

 

Lesung mit Gespräch
Hans Rauscher
Montag, 25. September 2017
19:00 Uhr
Veranstaltungsraum "Anna", Lauterach

Die GesprächsKultur Reihe ist eine Kooperation der Marktgemeinde Lauterach, Kultur mit der Buchhandlung "Ländlebuch".

Felix von Manteuffel, 24.9. 16:30 Uhr

Der Schweizer Lyriker Philippe Jaccottet schreibt eine stille und radikal herbe Poesie. Seine Sicht auf die Dinge und die Lebewesen ist messerscharf, demütig und liebevoll. Felix von Manteuffel steht seit über 40 Jahren auf den großen deutschsprachigen Bühnen. Seine markante Charakterstimme ist aus zahlreichen Hörbüchern bekannt.

Lesung
Felix von Manteuffel liest
Philippe Jaccottet
Antworten am Wegrand
Sonntag, 24. September 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Kosmos_Liessmann,Köhlmeier_24.09 19 Uhr

Die Trägheit des Herzens - Ein Abend mit Konrad Paul Liessmann und Michael Köhlmeier, die uns erklären, warum das menschliche Herz eigentlich zur Trägheit neigt. 

 

 

Lesung 
Liessmann und Köhlmeier 
Sonntag, 24. September 2017
19:00 Uhr

Theater Kosmos

Marica Bodrožić 23. September 16:30

»Wir träumen von Reisen durch das Weltall. Ist denn das Weltall nicht in uns?«, schrieb Novalis. Der Protagonist im Roman Das Wasser unserer Träume zieht sich in seine innere Welt zurück. Er nimmt die Stille und die Klänge um sich herum wie durch eine Membran und zugleich überdeutlich wahr.

Lesung und Konzert
Marica Bodrožić
Das Wasser unserer Träume
Nurit Stark, Violine
Samstag, 23. September 2017
16:30 Uhr

KUB | Bregenz

Kosmos_Amos Postner_22.09 20:30 Uhr

Der zweite Tag des KOSMODROM-Weekends. Ein Stück über die Anwesenheit der Abwesenden, die Absurdität der hilflos Wartenden und die Hilflosigkeit der wartenden Absurden. Regie Felix Kalaivanan. Es spielen Anwar Kashlan, Wolfgang Pevestorf und Elke Maria Riedmann

 

 

Kurzdrama
Das Ausbleiben der Großmama //
Amos Postner
Freitag 22. September 2017
20:30 Uhr

Theater Kosmos

unartproduktion_Schundheft No.16_23.9.17

 Die Schunheftlesung mit Ulrich Gabriel und Bernhard Amann. Georg Schelling liest „1000 Schusstheorie“, die „Wiedereinführung der Teufelsaustreibung in Vorarlberg“ und „Blümchensex 2017“ aus dem Schundheft „Das Kapital der 7 Schrägen Vögel“ und steht anschließend auch für Gespräche zur Verfügung. 

Vorstellung
Schundheft No.16
Samstag, 23. September 2017
20:00 Uhr
ProKonTra Beisl | Hohenems

unartproduktion

 

 

Kosmos_Amos Postner_21.09 20:30 Uhr

Ein Stück über die Anwesenheit der Abwesenden, die Absurdität der hilflos Wartenden und die Hilflosigkeit der wartenden Absurden.
Regie Felix Kalaivanan. Es spielen Anwar Kashlan, Wolfgang Pevestorf und Elke Maria Riedmann

 

 

Kurzdrama
Das Ausbleiben der Großmama //
Amos Postner
Donnerstag 21. September 2017
20:30 Uhr

Theater Kosmos

TaK_ Hermann Hesse_21.09.17 18:30 Uhr
Mit Hermann Hesse unterwegs oder "Ach, wer Geduld und Heiterkeit lernen könnte!" Im Kulturprogramm der Boja 19 in Kooperation mit dem TAK liest die Schauspielerin Verena Buss.   

Szenische Lesung
TAK on Tour
Donnerstag, 21. September 2017
18:30 Uhr
Boja 19

Weitere Infos TAK Liechtenstein

Walgau Biblio_Bernhard Aichner_21.09 20Uhr
Mord im Lampenfieber - Die Krimireihe im neuen Kellerheater Bludesch startet mit Bernhard Aichner und seinem Buch "Totenrausch". Es ist die zweite Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken im Walgau in diesem Jahr. 

Lesung
Bernhard Aichner
Donnerstag, 21. September 2017

20:00 Uhr
Kellertheater Bludesch

Eine Kooperation der Walgau-Bibliotheken. 

Bücherei_Göfis_Vorlesen_18.10.17 16Uhr
Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Lesepatin Aurelia Lins lässt Geschichten lebendig werden.Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wort-spielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Kinderlesung
Aurelia Lins
Mittwoch, 18. Oktober 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei_Göfis_Vorlesen_20.09.17 16Uhr
Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Lesepatin Ingrid Vogrin lässt Geschichten lebendig werden.Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wort-spielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Kinderlesung
Ingrid Vorgin
Mittwoch, 20. September 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_ Ernst & Kabelka_20.09.17 20:15 Uhr
Die zwei österreichischen Autoren Jürgen-Thomas Ernst & Franz Kabelka stellen ihre neuen Romane "Schweben" und "Kaltviertel" im Theater am Saumarkt vor.

Lesung
Jürgen-Thomas Ernst &
Franz Kabelka

Mittwoch, 20. September 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Felder Archiv_Franzobel_19.09. 20 Uhr
„Was bedeutet Moral, was Zivilisation, wenn es um nichts anderes geht als ums bloße Überleben? Franzobel, einer der populärsten und polarisierendsten österreichischen Schriftsteller, stellt seinen neuen Roman "Das Floß der Medusa" vor.
Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Franzobel
Dienstag, 19. September 2017
20:00 Uhr
Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Literaturhaus Liechtenstein_Helfer&Köhlmeier_19.09.17

Die einzige antike Charakterlehre modern interpretiert: Monika Helfer und Michael Köhlmeier lesen aus dem in diesem Jahr erschienenen, gemeinsamen Buch "Der Mensch ist verschieden" und stellen einen bunten Reigen an menschlichen Charaktertypen vor.
Moderation Andrea Gerster

Lesung
Monika Helfer und
Michael Köhlmeier

Dienstag, 19. September 2017
20:09 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Artenne_Daniela Egger_17.09.17
Jedes Ding hat eine Geschichte. Geschichten bestehen darauf, erzählt zu werden – nur so nähern sie sich ihrem eigentlichen Wesen, nämlich Erzählung zu werden. Geschichten suchen sich ihre Schreibenden gerne selbst aus, etwa in einem Schreib-Workshop unter der Leitung der Autorin Daniela Egger.

Workshop
Daniela Egger
Sonntag, 17. September 2017
9:00 - 16:00 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

Artenne_Daniela Egger_16.09.17
Jedes Ding hat eine Geschichte. Geschichten bestehen darauf, erzählt zu werden – nur so nähern sie sich ihrem eigentlichen Wesen, nämlich Erzählung zu werden. Geschichten suchen sich ihre Schreibenden gerne selbst aus, etwa in einem Schreib-Workshop unter der Leitung der Autorin Daniela Egger.

Workshop
Daniela Egger
Samstag, 16. September 2017
10:00 - 17:00 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

Marcel Beyer, 16.9,.16.30  Uhr

Mauern, Umrahmungen, Plätze, Kisten und Kästen und das Treiben um sie herum sind oft der Ausgangspunkt in den Romanen und Gedichten von Marcel Beyer. Der in Dresden lebende Autor hat Kleine Bilder in dunklen, schmutzigen Farben extra für die Ausstellung 'Dear to me' von Peter Zumthor geschrieben.

Lesung
Marcel Beyer
Kleine Bilder in dunklen, schmutzigen Farben
Samstag, 16. September 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Buchpräsentation Ernst_14.09.17 19 Uhr

Eine Sehnsucht ist uns allen gemein. Dass es einen Menschen gibt, den wir lieben und der uns liebt, von dem wir uns verstanden fühlen und den wir verstehen. Manche suchen diesen Menschen ihr ganzes Leben lang. Jürgen-Thomas Ernst präsentiert sein neues Buch "Schweben".

Buchpräsentation
Jürgen-Thomas Ernst
Donnerstag, 14. September 2017
19:00 Uhr

Buchhandlung Brunner Bregenz

TaS_ Christian Futscher_14.09.17 20:15 Uhr
Christian Futscher liest und spielt und singt: Wer einsam ist in der großen Stadt. Erzählungen. Dabei nimmt er seine Leserinnen und Leser mit durch die Stadt und die Welt und singt in diesem Rahmen eigene Lieder zur Gitarre, z.B. das Lied "Die Stadt ist mein Heimatland"

Lesung
Christian Futscher
Donnerstag, 14. September 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

wagabunt_Maria Stahl_10.09. 17 Uhr

Die Vorarlberger Lyrikerin Monika Stahl liest aus "Vollmond pflügt die Äcker wund" und wird dabei musikalisch unterstützt von Marie-France Sylvestre (Klarinette) und Christian Berg (Kontrabass). 

 

Lesung & Musik
Maria Stahl

Sonntag, 10. September 2017
 
17:00 Uhr
Kulturverein TiK

Theater wagabunt

Rauchzeichen_7.09. 20 Uhr

 

Jetzt schon zum dritten Mal treffen sich SlammerInnen zu "Rauchzeichen" im Rauch Club und zeigen ihr Talent. Der Ländle Slam verspricht ein buntes Programm und für Ines Strohmaier geht es um die Titelverteidigung! Sei dabei!

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 7. September 2017
 
20:00 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 
LändleSlam

V-Lesung_07.09.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 7. September 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Weitere Infos in Kürze hier

 

Brunner_Diem_6.09. 19 Uhr

Die Bludenzer Autorin Angelika Diem liest aus ihrem Fantasyroman "Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen" in Egg.
Die Lesung wurde von Martina Majic im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisiert.

 

Buchpräsentation
Schattenthron
Mittwoch, 6. September 2017
 
19:00 Uhr
Buchhandlung Brunner Egg

Ausklang_Slam_Glashus_17.8. 19 Uhr

Wir haben vier spannende Künstler eingeladen, die auf eine literarische Slam-Reise einladen und ihre besten Texte mit dabei haben. Passend dazu: Musik vom Feinsten, 95% akkustisch, 200 % vom Herzen! Wir freuen uns auf euch beim AUSKLANG - der Lese und Musikbühne im Glashus z'Frastanz!

Poetry Slam
Ausklang

Donnerstag,  17. August 2017
19:00 Uhr
glashus | Frastanz

KulturamZug_12.08.17 15 Uhr

Was passiert, wenn Poetry Slammer Zug fahren?
Finde es heraus! Zwei Hände voll TeilnehmerInnen fahren von Bludenz nach Lindau. Und – wieder –zurück. Bämm. Und was da passieren wird, sowas hast du noch nie erlebt und wirst du vielleicht auch nie wieder erleben.

Poetry Slam
KulturAmZug
Samstag, 12. August 2017
Fahrplan

Eine Kooperation von Ländle Slam
ÖBB und Land Vorarlberg

V-Lesung_03.08.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 3. August 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Vereinigungsbrücke, Feldkirch
mehr Infos hier

 

Rauchzeichen_20.7. 20 Uhr

 

Das neue Format vom LändleSlam "Rauchzeichen" geht in die 2. Runde! Lass Dich von der Akustik im Rauch Club umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Das wird ein unvergesslicher Abend, und das alles wie gewohnt bei freiem Eintritt. Sei dabei!

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 20. Juli 2017
 
20 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 
LändleSlam

Biblio Satteins_Leserally_19.7.17 14 Uhr
Im Rahmen des diesjährigen GAUKI veranstaltet die Bibliothek Satteins eine Leserally: da heißt es zuhören, basteln und mitspielen, damit DU am Schluss als Siegerin oder Sieger einen Preis mit nach Hause nehmen kannst!

Kinderlesung
Leserally
Mittwoch, 19. Juli 2017

14:00 Uhr
Bibliothek Satteins




TV_Poetry Slam, poolbar-Festival_9.7._21Uhr

Beim Poetry Slam des heurigen poolbar Festivals treten unsere Vorarlberger Perlen auf, um sich gegen die Tiroler durchzusetzen. Anschließend geht die Reise zu den österreichischen und dann weiter zu den deutschsprachigen Meisterschaften reisen. Folge uns! Bämm.

Poetry Slam
Poetry Slam Meisterschaften:
Tirol-Vorarlberg

Sonntag, 9. Juli 2017
21 Uhr 
Altes Hallenbad

poolbar-Festival

V-Lesung_06.07.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 6. Juli 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_02.07.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 2. Juli 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Jam on Poetry_01.07.17_20 Uhr

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 1. Juli 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Felder Archiv_Monika Helfer_29.06. 20 Uhr
Monika Helfer ist die Spezialistin für den Mikrokosmos Familie, meist in
komplizierten Varianten. In ihrem neuen Roman „Schau mich an, wenn ich mit dir rede!“ schreibt sie über Genoveva, genannt Vev, und ihre Patchwork-Familie. Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Monika Helfer
Donnerstag, 29. Juni 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_29.6. 9:00 Uhr KOPIE

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Donnerstag, 29.. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_27.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 27. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

5. Hohenemser Literaturpreis_Preisverleihung_24.6. 19 Uhr

 

 

Der Autor Selim Özdogan erhält den 5. Hohenemser Literaturpreis und liest im Rahmen des Festaktes aus seiner prämierten Erzählung. Außerdem spricht Autorin Anna Mitgutsch, die zusammen mit Sudabeh Mohafez und Zafer Senocak die Jury 2017 bildete, zum Thema des Lebens und Schreibens in verschiedenen Sprachen.

Preisverleihung
5. Hohenemser Literaturpreis
Samstag, 24. Juni 2017
 
19 Uhr
Salomon Sulzer Saal | Hohenems

Luaga und Losna_24. Juni 10 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Alexandra Turek, Tobias Kiwitt, Kerstin Pell, Stephan Roiss, Sven Stäcker

Samstag, 24. Juni 2017
10:00 - 16:00 Uhr
Artenne Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_24. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivlas für junges Publikum
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2017.  

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
5. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Samstag, 24. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2


Luaga & Losna (Programm)

Emser Slam 23.6. 19 Uhr

Am Vorabend der Preisverleihung zum 5. Hohenemser Literaturpreis wird in Kooperation mit „Ländleslam“ zum ersten „Emser Slam“ eingeladen: Es präsentieren sich Poetry-Slammer/innen, deren Muttersprache – wie auch beim Literaturpreis selbst – nicht die deutsche ist.

Poetry Slam
Emser Slam
Freitag, 23. Juni 2017
 
19 Uhr
Salomon Sulzer Saal | Hohenems

eine Veranstaltung im Rahmen des
Hohenemser Literaturpreises

Luaga und Losna_23. Juni 14 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Thomas Krause, Julian Amankwaa

Freitag, 23. Juni 2017
14:00 Uhr
Artenne Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_23. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivlas für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
4. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Freitag, 23. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2
, Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_22. Juni 11:45 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2017.  

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
LESEWANDERUNG AUF DER ALPE GAMP
Donnerstag, 22. Juni 2017
11:45 Uhr
Rettungszentrum Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_22. Juni 22 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum


Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
3. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Donnerstag, 22. Juni 2017
22:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2
, Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Stadtbücherei Dornbirn_Bücher Workshop_22.6. 14:00 Uhr

Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten kreative und dekorative Kunstwerke her. Leitung: Gabriele Fink und Veronika Köb.

Workshop
Neues aus alten Büchern
Donnerstag, 22. Juni 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Flyer

Luaga und Losna_21. Juni 14 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Peter Danzinger, Mischi Steinbrück, Katrin Ackerl Konstantin

Mittwoch, 21. Juni 2017
14:00 Uhr
Artenne Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_21. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
2. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Mittwoch, 21. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2
, Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_20. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
1
. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Dienstag, 20. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2, Nenzing


Luaga & Losna (Programm)

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_´20.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 20. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Bücherei_19.6. 14:00 Uhr
Familiennachmittag mit Büchereiführung und Leseabenteuer.
In Kooperation mit dem Kindergarten Am Wall.
Wir bitten um Anmeldung!

  

Veranstaltung
Leseabenteuer
Montag, 19. Juni 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Scheune Lehen_Wort-Klang­Werkstatt_18.6.17

Sprache und Musik, somit Wort und Klang dienen der Kommunikation und verbinden die Menschen auf unterschiedlichste Weise. In ihrer Wort-­Klang-­Werkstatt  vermitteln die Workshopleiterinnen Erika Kronabitter und Denise Kronabitter-Oehri, Möglichkeiten zur Improvisation in der Verwendung von Sprache, Klang und Bewegung.

Workshop
Wort-KlangWerkstatt
Sonntag, 18. Juni 2017 
13:30 - 15:30 Uhr

Scheune Lehen
Im Rahmen des Art Cafés St. Gerold

St. Gerold_Art Café_18.06.17 17Uhr

Das beschwingte Format im anderen Stil: Mit AutorInnen am Tisch sitzen, neue Texte und Klänge hören, von Bildern umgeben sein.Wort-Klang-Auftritte mit Gästen aus Ober- und Niederösterreich ebenso wie aus dem Ländle, Bilder junger KünstlerInnen und Musik als Sphärenverschiebung. Moderation: Erika Kronabitter.

Lesung
Art Café
Sonntag, 18. Juni 2017
17:00 Uhr
Scheune Lehen

Flyer

Literaturnacht_Artenne_17.06.17
Die Sprache schöpft aus Erfahrungen, Erlebnissen, Erinnerungswerten, aus Erworbenem und Erfundenem, um neue Geschichten Textstrukturen und Sinnzusammenhänge zu schaffen. Parallel zur Ausstellung lädt die Artenne zu einer von Karlheinz Pichler kuratierten Literaturnacht mit Musik, in der SchriftstellerInnen Einblick in ihr aktuelles Schaffen geben.

Literaturnacht mit Musik
Samstag, 17. Juni 2017
18 Uhr
Artenne | Nenzing

Facebook

 

 

 

Slam Privée_17.6. 19 Uhr

Slam Privée ist keine Bühne und doch ist es Deine Bühne. Mach daraus was Du daraus machen möchtest. Übe Deine Texte, mehrere hintereinander, versau es, überziehe Deine Zeit, lass Dich von uns und Deinen Mitstreitern beraten. Die Versuchswerkstatt für Slamer die den Feinschliff wollen.

 

Poetry Slam
Slam Privée
Samstag, 17. Juni 2017
 
19:00 Uhr
Antiquariat Chybulski | Feldkirch 

LändleSlam

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_16.6.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Traudl Glück.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 16. Juni 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Biblio Satteins_Lese Klara_14.06 9Uhr
Das kennen wir alle: wir streiten mit der besten Freundin oder dem besten Freund. Und obwohl wir gar nicht mehr genau wissen, weshalb wir gestritten haben, wollen wir uns nicht wieder vertragen. Wie Vertragen wieder gehen kann, erzählen Katja Reider und Henrike Wilson in ihrem Bilderbuch „Wieder Freunde?“

Kinderlesung
Lese Klara - Wieder beste Freunde?
Mittwoch, 14. Juni 2017

9:00 Uhr
Bibliothek Satteins


Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_14.06.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 14. Juni 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Luschnouarisch_14.6.20:30

Alle, die immer wissen wollten, was gewisse Wörter auf „Luschnouarisch“ bedeuten, wie sie geschrieben und ausgesprochen werden, sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, wenn das Lustenauer Wörterbuch inklusive Redewendungen und Audiofunktion als App „d‘Luschnouar Sprôôch“ präsentiert wird. Ein Abend im Zeichen eines besonderen Dialekts.

Präsentation und Release
Lustenauer Mundart-App
Elke Riedmann, Ulrich Gabriel
Mittwoch, 14. Juni 2017
20:30 Uhr

Freudenhaus Lustenau

Stadtbücherei Dornbirn_Bücher Workshop_14.6. 19:00 Uhr

Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten kreative und dekorative Kunstwerke her. Leitung: Gabriele Fink und Veronika Köb

Workshop
Neues aus alten Büchern
Mittwoch, 14. Juni 2017
19:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Flyer

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_14.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Mittwoch, 14. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Felder Archiv_Monika Helfer_13.06.17
Monika Helfer liest aus "Schau mich an, wenn ich mit dir rede!"
Einführung und Moderation: Dr. Ulrike Längle.

 

Lesung
Monika Helfer
Dienstag 13. Juni 2017
20 Uhr
Gasthaus Traube | Alberschwende

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Felder Archiv_Martin Walser_12.6. 20 Uhr

ACHTUNG:
LESUNG WURDE ABGESAGT!

Martin Walser
(Überlingen) liest aus seinem neuen Roman „Statt etwas oder Der letzte Rank“ (Reinbek: Rowohlt 2017)

 

Lesung - abgesagt! 
Martin Walser
Montag, 12. Juni 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_12.6. 14-17 Uhr

Sie schreiben gerne? Dann machen Sie mit! Was wir von Ihnen erwarten? Interesse und Entdeckerfreude. Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch. Mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin. 

Offenes Schreiben
Schreibwerkstatt
Montag, 12. Juni 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Literaturhaus Liechtenstein_Literaturfrühstück_11.06.17

Autorinnen und Autoren der Region stellen ihre neuen Bücher vor. Dazu gibt es ein feines Frühstück und häppchenweise Literatur. Es lesen Eva Schmidt, Erika Kronabitter und Rebecca C. Schnyder

Moderation Andrea Gerster

Literaturfrühstück
LILI und TAK tischen
Regionales auf
Sonntag, 11. Juni 2017
10:30 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Bücherei_Göfis_Walgaulesebuch_9.06.17 18Uhr
Die Walgauer Bibliotheken veranstalteten im vergangenen Jahr den 3. Literatur- Nachwuchswettbewerb für alle schreibfreudigen Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis 16 Jahren. Aus über 210 tollen Beiträgen ist nun ein Buch entstanden. Das erste Walgauer Lesebuch, geschrieben von jungen Menschen aus dem Walgau.

Buchpräsentation
Walgaulesebuch
Freitag, 9. Juni 2017
18:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Biblio Satteins_Thomas Sautner_8.06 20Uhr
Der österreichische Thomas Sautner kommt für einer Lesung aus seinem Roman „Das Mädchen an der Grenze“ nach Satteins. Er ezrählt die Geschichte von Malina, die das Leben wahrnimmt, wie niemand sonst es zu erkennen vermag. Denn die Welt und die Dinge sind anders beschaffen, als es den Anschein hat.

Lesung
Thomas Sautner
Donnerstag, 8. Juni 2017

20:00 Uhr
Bibliothek Satteins

Eine Kooperation der Bibliotheken Walgau - Bludesch, Bürs,  Frastanz, Göfis, Ludesch, Nenzing, Satteins und Thüringen


Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_6.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 6. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen der Umweltwoche 2017.

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_7.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Mittwoch, 7. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen der Umweltwoche 2017.

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_04.06.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 4. Juni 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_2.6.17 14:30
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Andrea Bonetti-Mair
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 2. Juni 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Mäder_Bücherei_1. Juni

Die Snowden-Enthüllungen schreckten weltweit auf. Big Data heißt das neue Geschäftsmodell der Überwachung – haben wir die Kontrolle über unsere Daten längst verloren? Yvonne Hofstetter 'Sie wissen alles. Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen und warum wir für unsere Freiheit kämpfen müssen'

Buchpräsentation u. Diskussion
Yvonne Hofstetter
Donnerstag, 1. Juni 2017
19:30 Uhr
Pfarrzentrum Mäder

Eine Veranstaltung der Reihe
Mäder trifft.... interessante Persönlichkeiten

Stadtbücherei Dornbirn_Ferdinand Fuchs_1.6 8:30 Uhr
„Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner“. Ferdinand träumt davon, eines Tages ein berühmter Detektiv zu werden. Außerdem liebt er Käse und mag keine Hühner essen. Doch es kommt der Tag, an dem er sein erstes Huhn nach Hause bringen soll...

Kinderlesung
Ferndinand Fuchs
Donnerstag, 1. Juni 2017
8:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

V-Lesung_01.06.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 1. Juni 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_31.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 31. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_30.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 30. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Biblio Satteins_Scary Harry_29.05 9Uhr
Sonja Kaiblinger liest aus ihren Bestsellern. Erlebt die Abenteuer Geschichten von Scary Harry in der Bibliothek Satteins. Für Kinder von 9 - 11 Jahren.
 

Kinderlesung
Scary Harry und Chloé
Montag, 29. Mai 2017

9:00 Uhr
Bibliothek Satteins


Jam on Poetry_27.05.17_19 Uhr

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 27. Mai 2017
19:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_24.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 24. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Hazel Brugger_24.05.17

Hazel Brugger brüskiert und berührt, sie kreiert wilde Geschichten aus dem Nichts und findet schöne Worte für das Hässliche. Mit ihrem verspielten Charme penetriert sie kompromisslos die Psyche jedes Zuschauers - und der hat auch Spaß daran.
 

 

Comedy - Spoken Word
Hazel Brugger passiert
Mittwoch, 24. Mai 2017
20:09 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_23.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 23. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Feldkircher Literaturtage_20.5. 17:00

Vor der Morgenröte erzählt aus dem Leben des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig im Exil. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms wird er in die Emigration getrieben und verzweifelt angesichts des Wissens um den Untergang Europas. Ein Film von Maria Schrader (2016, 100 min). Kurzeinführung durch Klemens Renoldner. 

Film
Vor der Morgenröte
Stefan Zweig in Amerika
Samstag, 20. Mai 2017
17.00 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_19.5.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Ingeborg Berger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 19. Mai 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Feldkircher Literaturtage_19.5. 20:15

Alexandr Karakhanyan spielt den 2. Satz aus Paul Hindemith, Cello Sonata Op. 25, No. 3 
Eveline Hasler thematisiert mit ihrem auf Tatsachen beruhenden Roman „Mit dem letzten Schiff. Der gefährliche Auftrag von Varian Fry“ die Flucht von Künstlern vor den Nazis aus Europa. Anschließend Gespräch mit Daniela Strigl.

Musik, Lesung und Gespräch
Eveline Hasler 
Daniela Strigl  

Freitag, 19. Mai 2017
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Feldkircher Literaturtage_18.5. 20:15

In Stefan Zweig. Drei Leben - Eine Biographie erzählt Oliver Matuschek das Leben eines vom Erfolg verwöhnten Schriftstellers. Daniela Strigl widmet sich in Zweig und das Odol-Prinzip. Vom Erfinden einer Marke Stefan Zweig als Bestellerautor und dem Prozess seines  „Brandings“. Im Anschluss moderiertes Gespräch!

 

Musik, Vorträge und Gespräch
Oliver Matuschek
Daniela Strigl  

Donnerstag, 18. Mai 2017
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Rauchzeichen_18.5. 20 Uhr

 

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam! Lass Dich von der Akustik im Rauch Club umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Das wird ein unvergesslicher Abend, und das alles wie gewohnt bei freiem Eintritt. Sei dabei!

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 18. Mai 2017
 
20 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 


LändleSlam

Stadtbücherei Dornbirn_Zauberhut_18.5 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Donnerstag, 18. Mai 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_17.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 17. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_17.05.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 17. Mai 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_16.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 16. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Emisiana 2017_14.5.17

Im Rahmen der Emsiana 2017. Gedichte und Geschichten in verschiedenen Dialekten mit Elisabeth Böhler, Bea Bröll, Ruth Feifer, Gertraud Fußenegger, Irma Fussenegger, Anna Gruber, Marion Klien, Martha Küng, Christine Simeaner, Ernst Tschemernjak, Antonette Wolf.

Lesung mit Musik
Ussar mit do Sproach!
Sonntag, 14. Mai 2017
10:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Spielboden_Wortfärberei_13.05.17

Die Wortfärberei, das frische Literaturformat am Spieldboden, präsentiert Literatur in all ihren Formen. Zu Beginn des Abends liest Daniel Schreiber aus: "Zuhause". Anschließend stellt Lena Gorelik ihr Buch "Mehr Schwarz als Lila" vor. Programm und Moderation: Raffaela Rudigier

Lesung und Gespräch
Daniel Schreiber und
Lena Gorelik

Samstag, 13. Mai 2017
19:30 Uhr
Spielboden Dornbirn

Poetry J-Man_Tankstelle Bregenz_12.5. 19 Uhr
"Kritische Auseinandersetzung mit den Schwächen und Eigenheiten des kleinen UND großen Mannes in (selbst)ironischer, sarkastischer, entlarvender Form." In Form von Poetry Jam kommenden Freitag in der Tankstelle Bregenz.
 

Poetry Jam
J-Man

Freitag, 12. Mai 2017
19:00 Uhr
Tankstelle Bregenz

Poetry J-Man

Spielboden_Wortfärberei_12.05.17

Die Wortfärberei, das frische Literaturformat am Spieldboden, präsentiert Literatur in all ihren Formen. Kurt Palm liest aus: "Strandbadrevolution" Anschließend präsentiert Klaus Werner-Lobo "Frei und Gefährlich. Die Macht der Narren".
Programm und Moderation: Raffaela Rudigier

Lesung und Gespräch
Kurt Palm und
Klaus Werner-Lobo

Freitag, 12. Mai 2017
19:30 Uhr
Spielboden Dornbirn

TaS_A. Fian & Kollegium Kalksburg_12.05.17
... jetzt ist es ja auch schon wieder bald einige Jahrln her, dass der Herr
Fian begonnen hat, mit dem WienerliedDinglDanglTrio Kollegium Kalksburg
zusammenzuarbeiten. Antonio Fian & Kollegium Kalksburg präsentieren "Man kann nicht alles wissen."

Literatur und Konzert
Antonio Fian &
das Kollegium Kalksburg

Freitag, 12. Mai 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


TaS_Workshop_12.05.17
2017 wird das Theater am Saumarkt 40 Jahre alt. Zum Jubiläum veranstaltet der Saumarkt einen Literaturwettbewerb. der einer ganz speziellen Form dramatischer Texte gewidmet ist: den Minidramen. Im Rahmen der Ausschreibung bietet Antonio Fian, Autor und „Minidramen“-Experte  einen Workshop an.

Workshop
Antonio Fian
Freitag, 12. Mai 2017
14:00 - 17:00 Uhr
Theater am Saumarkt


Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_11.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Donnerstag, 11. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_10.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 10. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Monika Kühne_10.05.17 20Uhr
Von der Stella Matutina bis nach Rennes-le- Château – von Arthur Conan Doyle bis Dan Brown. Was steckt hinter den Orten, die Autoren zu weltbekannten Werken inspirierten? Begleiten Sie Monika Kühne zu einer spannenden Spurensuche rund um die Welt.

Literaturvortrag
Monika Kühne
Mittwoch, 10. Mai 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv_Claudia Ott_10.5. 20 Uhr

„Weltliteratur – neu übersetzt“: Claudia Ott stellt den neuen Band ihrer Übersetzung von „1001 Nacht“ vor: „Das glückliche Ende (München: C. H. Beck 2016). Mit musikalischer Begleitung durch die Übersetzerin.

 

Lesung und Musik
Claudia Ott
Mittwoch, 10. Mai 2017
20 Uhr
Kuppelsaal Vorarlberger Landesbibliothek

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Katharina Winkler_10.5. 19:30 Uhr

In ihrem Debütroman „Blauschmuck“ bringt Katharina Winkler auf eindrückliche Weise das Thema Gewalt in der Beziehung auf Papier. Der Roman beruht auf wahren Begebenheiten und beschreibt die schwierige Befreiung aus physischer und psychischer Abhängigkeit.  

Lesung
Katharina Winkler
Mittwoch, 10. Mai 2017
19:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_9.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 9. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Kinderinvasion_8.5. 14:30 Uhr

„Die Kleinsten entdecken die Bücherei“. Leseabenteuer und Büchereiführung für Kleinkinder mit ihren Eltern. In Kooperation mit dem Zwergengarten am Bach. Wir bitten um Anmeldung!

  

Kinderlesung
Bücherei für die Kleinsten
Montag, 8. Mai 2017
14:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Ausklang_Slam_Glashus_7.5. 20 Uhr

Wir haben vier spannende Künstler eingeladen, die auf eine literarische Slam-Reise einladen und ihre besten Texte mit dabei haben. Passend dazu: Musik vom Feinsten, 95% akkustisch, 200 % vom Herzen! Wir freuen uns auf euch beim AUSKLANG - der Lese und Musikbühne im Glashus z'Frastanz!

Poetry Slam
Ausklang

Sonntag, 7. Mai 2017
20:00 Uhr
glashus | Frastanz

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_7.05.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 7. Mai 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Hohenems_Bücherbasar_6.5.17

Bücher und Zeitschriften für große und kleine Leser zu Schnäppchenpreisen. Kaffe und Kuchen inklusive.

Großer Bücherflohmarkt
Samstag, 6. Mai 2017
9:00 -13:00  Uhr
Bücherei Hohenems

TaS_Helfer&Köhlmeier_6.05.17 20:15

ACHTUNG! LESUNG ABGESAGT
Monika Helfer und Michael Köhlmeier stellen uns einen bunten Reigen an menschlichen Charaktertypen vor. Fantasievoll und erfinderisch erzählt das Schriftstellerehepaar vom Kunstverliebten, dem Magenleidenden, vom Gewohnheitsmenschen, der Einsamen und der Eingebildet-Vergesslichen. 

LESUNG ABGESAGT! 

Monika Helfer & Michael Köhlmeier
Samstag, 6. Mai 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt


Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_5.5.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Iris Willinger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 5. Mai 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Stadtbücherei Dornbirn_Literaturtreff_4.5. 19:30 Uhr

Lesen – Diskutieren - Reflektieren Sie sind lesebegeistert und möchten mit anderen über das Gelesene diskutieren, Ihre Meinung kundtun, erfahren, was andere über das Buch denken? Dann sind Sie in unserem Kreis herzlich willkommen! Die TeilnehmerInnen entscheiden gemeinsam, welche Bücher gelesen werden. Aktuelles Buch: Catalin Dorian Florescu, Zaira

Veranstaltung
Literaturtreff
Donnerstag, 4. Mai 2017
19:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_4.5.. 14-17 Uhr

Sie schreiben gerne? Dann machen Sie mit! Was wir von Ihnen erwarten? Interesse und Entdeckerfreude. Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch.  

Offenes Schreiben
Schreibwerkstatt
Donnerstag, 4. Mai 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

V-Lesung_04.05.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 4. Mai 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_3.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 3. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Julya Rabinowich_3.5. 8:15 Uhr
Das Los der 15-jährigen Madina teilen viele Flüchtlingskinder: Sie alle sind Brückenbauer zwischen ihren Familien und dem neuen Leben in der westlichen Welt. Julya Rabinowich erzählt die Geschichte der jungen Madina.

 

Lesung
Julya Rabinowich
Mittwoch, 3. Mai 2017
8:15 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen der "Leserstimmen"

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_30.4.17 10:30
Die Bibliothekarinnen der Bücherei Hard und Vorstandsmitglieder des Büchereivereins präsentieren auf ganz persönliche Weise Neuerscheinungen und Lieblingsbücher.Musikalische Umrahmung von Alex Sutter.
 

Veranstaltung
Literaturlunch
Sonntag, 30. April 2017
10:30 Uhr
Kulturwerkstatt Kammgarn

Bücherei am Dorfbach

 
Felder Archiv_Oscar Sandner_27.4. 20 Uhr

Dr. Oscar Sandner, einer der wichtigsten Protagonisten des Kulturlebens in Vorarlberg, Schriftsteller, Mitinitiator der „Randspiele“, Kunsthistoriker und Ausstellungsmacher, liest aus seinen Werken, Dr. Jürgen Thaler zeigt Dokumente aus dem Vorlass im Felder-Archiv. Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung und Gespräch
Oscar Sandner zum 90. Geburtstag
Donnerstag, 27. April 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Spielboden_Nadine Kegele_27.4.17 20 Uhr

Literarische Porträts voller Weisheit, Witz und Kampfgeist - 40 Jahre nach Erscheinen von Maxie Wanders Bestseller „Guten Morgen, du Schöne“ ist es Zeit für eine Neubefragung. Welches  Selbstverständnis haben Frauen* heute, mit welchem Rollenbild werden sie erwachsen und was wollen sie verändern?

Buchpräsentation
Nadine Kegele
Moderation: Juliane Alton

Donnerstag, 27. April 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_26.04.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 26. April 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Bandi Koeck_26.04.17 20Uhr
Was haben ein korrupter Bürgermeister aus einer kleinen griechischen Ortschaft mit einem passionierten Thailand-Urlauber und einem großkotzigen Unternehmer, der seine Freundin nicht nur wie Scheiße behandelt, sondern sie auch so nennt, gemeinsam? Die Antwort erzählt ihnen Bandi Koeck bei der Lesung aus seinem neuem Buch "Möchtegern".

Lesung
Bandi Koeck
Mittwoch, 26. April 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Flucht_26.4 19 Uhr
Die Autorin Juliane Alton aus Dornbirn und Autor Magnus Koch aus Hamburg stellen ihr aktuell erschienenes Buch „Verliehen für die Flucht vor den Fahnen - Das Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz in Wien“ vor.

Buchpräsentation
Juliane Alton & Magnus Koch
Mittwoch, 26. April 2017
19:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_26.4 9 Uhr
„Spriedel“ – Wenn Vögel aus der Reihe tanzen. „ Seit ewig machen die Vögel dieselben Laute: „Krächz, Gurr, Piep und Tschilp“. Eines Tages hat der kleine Spatz keine Lust mehr, immer dasselbe Lied zu singen. Mit „Spriedel friedel!“ bringt er die Krähe und seine Freunde durcheinander...

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 26. April 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

In memoriam_Vorarlberg Museum_25.5.17_20 Uhr

Hubert Dragaschnig liest aus bekannten und unveröffentlichten Gedichten. Kundeyt Şurdum schrieb über seine Heimat Türkei, vom Los der Gastarbeiter, von sich, der Liebe und dem Land, in dem er jetzt mit seiner Familie lebte – in deutscher Sprache! Anlässlich seines Todestags erinnern sich Freunde und Weggefährten an ihn.

Lesung
In memoriam Kundeyt Şurdum
Dienstag, 25. April 2017
20 Uhr
vorarlberg museum

In Zusammenarbeit mit
dem ORF Vorarlberg

 
Stadtbücherei Dornbirn_Ferdinand Fuchs_25.4 8:30 Uhr
Bibliothekseinführung „Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner“. Ferdinand träumt davon, eines Tages ein berühmter Detektiv zu werden. Außerdem liebt er Käse und mag keine Hühner essen. Doch es kommt der Tag, an dem er sein erstes Huhn nach Hause bringen soll...

Kinderlesung
Ferndinand Fuchs
Dienstag, 25. April 2017
8:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Preisverleihung_Vorarlberger Literaturpreis_24.4. 18 Uhr

Der Literaturpreis des Landes Vorarlberg 2017 geht an Sarah Rinderer. Die in Hard aufgewachsene, in Linz lebende Autorin und bildende Künstlerin hat sich mit ihrer Erzählung "Mutterschrauben" unter 29 Einreichungen durchgesetzt. Ein Arbeitsstipendium ergeht an Michael Vögel für seinen Text "Im Anfang war das Wort".

Preisverleihung
Vorarlberger Literaturpreis
Montag, 24. April 2017
18:00 Uhr
Landhaus Bregenz 

 
Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_21.4.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Marlies Wirth.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 21. April 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Stadtbücherei Dornbirn_Ferdinand Fuchs_21.4 8:15 Uhr
Bibliothekseinführung „Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner“. Ferdinand träumt davon, eines Tages ein berühmter Detektiv zu werden. Außerdem liebt er Käse und mag keine Hühner essen. Doch es kommt der Tag, an dem er sein erstes Huhn nach Hause bringen soll...

Kinderlesung
Ferndinand Fuchs
Freitag, 21. April 2017
8:15 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Lesung La Laguna_20.04.17 18 Uhr

Die Vorarlberger Autorin Erika Kronabitter und das Trio Klanglabor mit Denise Kronabitter (Gesang), Marco Sele (Perkussion) und Arno Oehri (Gitarre) sind mittlerweile ein bestens aufeinander eingespieltes Team. Die Autorin liest aus ihrem Roman "La Laguna" und das Klanglabor umrahmt die Lesung musikalisch.

Lesung
Erika Kronabitter
Donnerstag, 20. April 2017
18:00 Uhr

SOB Bregenz


Stadtbücherei_Bregenz_Büchermarkt_20.4.17

Der Kasperl besucht die Bücherei und bemerkt, dass der böse Zauberer die Buchstaben aus den Büchern zaubert. Wird es dem Kasperl gelingen den Zauberer zu stoppen und den Büchern wieder Leben einzuhauchen? Die Kasperlinas lassen ihre Handpuppen tanzen und die Kinder helfen dem Kasperl lautstark und voller Eifer.

Kinderlesung
„Der Kasperl besucht die Bücherei“
Donnerstag, 20. April 2017
16:00 Uhr

Weitere Infos
Stadtbücherei Bregenz

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_19.04.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 19. April 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_19.04.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 19. April 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_19.4 9 Uhr
„Spriedel“ – Wenn Vögel aus der Reihe tanzen. „ Seit ewig machen die Vögel dieselben Laute: „Krächz, Gurr, Piep und Tschilp“. Eines Tages hat der kleine Spatz keine Lust mehr, immer dasselbe Lied zu singen. Mit „Spriedel friedel!“ bringt er die Krähe und seine Freunde durcheinander...

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 19. April 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei_Göfis_Literaturcafé_18.4. 20 Uhr

Das Literatur-Café ist kein literarischer Kurs, man benötigt dazu auch keine spezielle Vorbildung. Was zählt, ist die Freude am Buch und am Lesen. Wenn Sie Interesse haben, dann schauen Sie doch einfach vorbei.  

Literaturtreff
Literatur-Café
Dienstag, 18. April 2017
20 Uhr 
bugo Bücherei Göfis

 

 

Kosmos_Katharina Klein_15.04 20:30 Uhr

Das neue Kurzdrama von Katharina Klein erzählt von einem Paar, das schon lange keines mehr ist, von Schlafstörungen, (Alp)Träumen, der (Un)Eigentlichkeit des Lebens und dem ständigen (De)Maskieren seiner Protagonisten...

Kurzdrama
Warum die Hunde bellen//
Da legen wir einfach die Süddeutsche drüber
Samstag, 15. April 2017
20:30 Uhr
Theater Kosmos

Literatur im Schwärzler, 15. April 2017, 18:30 Uhr

Monika Helfer, Katharina Klein, Isabella Krainer, Amos Postner, Hansjörg Quaderer, Carlos Peter Reinelt, Bernd Schuchter, Claudia Tondl, Thomas Welte und Eva Woska-Nimmervoll lesen vorbereitete Texte zum Thema 'Das Bett'. 

Literatur im Schwärzler
Zehn Autorinnen und Autoren
lesen Texte rund um 'Das Bett' 

Samstag, 15. April 2017 
18:30 Uhr 
Hotel Schwärzler | Bregenz

Informationen

Stadtbücherei Dornbirn_Herr Hase_15.4 8 11 Uhr
Herr Hase ist ein sehr ordentlicher Hase. Doch eines Tages schlüpft mitten in seinem Hasenhaus ein sehr unordentliches Küken aus einem Ei. "Mama", piepst es und strahlt Herrn Hase an....Eine warmherzige Oster-Freundschaftsgeschichte. Für Familien mit Kindern von 2 bis 7 Jahren.

Kinderlesung
Herr Hase und der ungebetene Gast
Samstag, 15. April 2017
11:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Dorfbach_Osterlesen_13.4.17

Vorlese- und Spielerunde in der Bücherei - Jedes Kind, das in den Osterferien in der Bücherei ein Buch ausleiht, kann mitmachen und einen Preis gewinnen. Kleine Überraschungen warten auf fleißige Leseratten und als Hauptpreise winken Gutscheine der Buchhandlung Klartext.

 

Kinderlesung
Osterlesen
Donnerstag, 13. April 2017
10:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

Gemeinsame Kooperation von Bücherei, Spielothek,
Buchhandlung Klartext und Netzwerk mehr Sprache.
Kosmos_Katharina Klein_13. April 20:30 Uhr

Das neue Kurzdrama von Katharina Klein erzählt von einem Paar, das schon lange keines mehr ist, von Schlafstörungen, (Alp)Träumen, der (Un)Eigentlichkeit des Lebens und dem ständigen (De)Maskieren seiner Protagonisten. Danach Werkstatt-gespräche mit Ingrid Bertel (ORF), Wolfgang Mörth (Literatur Vbg) und Hubert Dragaschnig (KOSMOS).

Premiere
Warum die Hunde bellen//
Da legen wir einfach die Süddeutsche drüber
Donnerstag, 13. April 2017
20:30 Uhr
Theater Kosmos

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_13.4. 19:30 Uhr KOPIE

Sie schreiben gerne? Dann machen Sie mit! Was wir von Ihnen erwarten? Interesse und Entdeckerfreude. Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch.  

Offenes Schreiben
Schreibwerkstatt
Donnerstag, 13. April 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_12.04.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 12. April 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Leseland_Vorarlberg_So. 9.4._11:00 Uhr
Herbert Renz-Polsteer liest aus "Born to be wild – was Kinder brauchen". Vor lauter Zielen, die wir für die Kinder haben, vergessen wir manchmal, was für eine wunderbare Reise das Leben mit Kindern ist.  Sie wollen sich die Welt aneignen, und sie wollen sich bewähren − von Anfang an.

Lesung mit Gespräch
Herbert Renz-Polster
Sonntag, 9. April 2017
11:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_So. 9.4._15:00 Uhr
Peter verbringt den Sommer im Circus Domani. Und wir sind mit dabei! Dazu gibt es einen Circus – Workshop.

Kinderlesung
Wolfram Secco
Sonntag, 9. April 2017
15:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Jam on Poetry_Frühlingsslam_8.4.17 20 Uhr

Am 08. April ist es wieder so weit. Dann versorgen euch die Poeten und Poetinnen des Jam on Poetry, wieder mit feinster Unterhaltung. Von der Ode über die Elegie, die Gebrauchslyrik bis hin zur konkreten Poesie möchten wir mit euch in eine neue Poetry Slam Session, im Spielboden, starten.

Frühlingsslam
Jam on Poetry
Samstag, 8. April 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Leseland_Vorarlberg_Sa. 8.4._15:00 Uhr
In der Kinderbuch‐Reihe Die Piratenschiffgäng erzählt Erfolgsautorin Irmgard Kramer spannende und witzige Abenteuer rund um wilde Piraten und ihr verrücktes Piratenschiff. Die bunten Bilder mit Comic‐Elementen von Zapf sorgen für viel Spaß beim Lesenlernen. Für echte Seeräuber ein Muss!

Kinderlesung
Imgard Kramer
Samstag, 8. April 2017
15:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Stadtbücherei_Bregenz_Büchermarkt_8.4.17

Die Stadtbücherei Bregenz veranstaltet für zwei Wochen einen großen Bücherflohmarkt in beiden Standorten. Vorbei schauen lohnt sich!

Veranstaltung
Bücherflohmarkt
Freitag, 31. März -
Samstag 8. April 2017

Weitere Infos
Stadtbücherei Bregenz

 

 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_7.4.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Brigitte Hagen.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 7. April 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Leseland_Vorarlberg_Fr. 7.4._13 Uhr
LITERATUR VORARLBERG wurde als „Vorarlberger Autorenverband“ im Jahre 1982 gegründet und ist heute mit 90 Mitgliedern die repräsentative Organisation der in Vorarlberg literarisch Tätigen. Es lesen: Klaus Sorgo, Wolfgang Mörth, Erika Kronabitter, Laura Nußbaumer und Anna Benzer.

Lesung
Art Café
Freitag, 7. April 2017
13:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Fr. 7.4._15 Uhr
Als Polt nach einem Treffen abends auf den Heimweg macht, glaubt er, etwas Ungewöhnliches wahrgenommen zu haben. Am nächsten Tag wird ein junges Mädchen tot im Wiesbach aufgefunden. Bei der Polizei werden Polts Beobachtungen nicht ernst genommen – und so beschließt er, der Sache auf den Grund zu gehen.

Lesung und Gespräch
Alfred Komarek
Freitag, 7. April 2017
15:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Fr. 7.4._16:30 Uhr

"Nie mehr süchtig". Wenn dem Menschen die Sehnsucht nach den Urbedürfnissen Harmonie, Geborgenheit, Lust, Liebe und Glück entgleitet, er immer mehr davon haben will und keine Grenzen mehr kennt, entsteht Sucht. Reinhard Haller über die Auswirkung von Süchten, wie sie unbemerkt enstehen können und unser Leben dann vollkommen beeinflussen.

Lesung und Gespräch
Reinhard Haller
Freitag, 7. April 2017
16:30 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Literaturhaus Liechtenstein_Claudia Roemmel_07.04.17 19 Uhr

Die Ostschweizer Performerin und Choreografin Claudia Roemmel präsentiert "darüber hinaus gewagt". 26 Schreibende aus FL, Österreich, Deutschland und der Schweiz haben zu einem Bild einen Text verfasst. Anschließend spricht Mario Andreotti zum Thema "Was ist heute zeitgemässe, gute Literatur?"
Moderation Andrea Gerster

Vortrag + Lesungen + Austellung
Claudia Roemmel und
Mario Andreotti
Freitag, 7. April 2017
19:00 Uhr
Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Luftikus_7.4 8:15 Uhr
„Luftikus war ein Fisch, der nicht schwamm, sondern flog. Ohne das Wasser zu berühren, schwebte er über dem Teich dahin“. Doch weil Luftikus als Fisch schwimmen soll anstatt zu fliegen, beklagen sich die alte Fisch-Grete, der Karpfen und seine restlichen Artgenossen beim Polizist... Kinderlesung mit Esther Spiegel.

Kinderlesung
Luftikus und der Bademeister
Freitag, 7. April 2017
8:15 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung des 7. Vorarlberger Lesetag.

Leseland_Vorarlberg_Do. 6.4._13 Uhr

Kira Grünberg präsentiert "Mein Sprung in ein neues Leben". Im Rahmen der SCHAU! in Dornbirn lädt das Leseland Vorarlberg auf ca. 500 m² dazu ein, in einer Bibliothek zu sitzen und zu schmökern, in der Buchhandlung aktuelle Neuerscheinungen zu entdecken oder Autorenlesungen, Vorträge und Diskussionen zu hören.

Lesung und Gespräch
Kira Grünberg
Donnerstag, 6. April 2017
13:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Do. 6.4._15 Uhr
Daniela Larcher schreibt als Alex Beer! Wien, kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Polizeiagent August Emmerich, den ein Granatsplitter zum Invaliden gemacht hat, entdeckt die Leiche eines angeblichen Selbstmörders. Eine packende Jagd durch ein düsteres, von Nachkriegswehen geplagtes Wien beginnt.

Lesung und Gespräch
Daniela Larcher/Alex Beer
Donnerstag, 6. April 2017
15:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Do. 6.4._16:30 Uhr
Dr. Hannes Androsch über seine Erfahrung in der Politik
als  Nationalratsabgeordneter, Finanzminister und später Vizekanzler.
Seit 1981 ist er bis heute erfolgreich in Privatwirtschaft tätig. In seiner ersten autorisierten Biografie zieht er zum ersten Mal sehr privat und ausführlich Bilanz.

Lesung und Gespräch
Hannes Androsch
Donnerstag, 6. April 2017
16:30 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Sa. 8.4._11:00 Uhr
LITERATUR VORARLBERG wurde als „Vorarlberger Autorenverband“ im Jahre 1982 gegründet, um der damals noch neuen, „jungen“ Vorarlberger Literatur ein Sprachrohr zu verschaffen. Heute mit über 90 Mitglieder die repräsentative Organisation der in Vorarlberg literarisch Tätigen. 

Lesung und Gespräch
Matinée mit Birgit Rietzler
und Ulrich Gabriel
Samstag, 8. April 2017
11:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Sa. 8.4._13:00 Uhr
Bis Frauen bei der Karriere die Männer eingeholt haben, wird es beim derzeitigen Tempo noch rund 950 Jahre dauern. Erfolge in Schule, Studium und Ausbildung gaukeln vor, Frauen stünden heute alle Türen offen. Eine trügerische Sicherheit, denn im Job herrschen andere Spielregeln als im Hörsaal. Lesung und Gespräch mit Sigrid Meuselbach.

Lesung und Gespräch
Sigrid Meuselbach
Samstag, 8. April 2017
13:00 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Leseland_Vorarlberg_Sa. 8.4._16:30 Uhr

Die neue historische Erfolgs‐Serie des Bestseller‐Duos Iny Lorentz um die junge Heldin Klara. Als ihr Vater und ein Jahr darauf auch ihr Bruder spurlos verschwinden, gerät die Familie in größte Not. Um diese zu ernähren macht sie sich, wie einst ihr Vater, als Wanderapothekerin auf den Weg.

Lesung mit Gespräch
Iny Lorentz
Samstag, 8. April 2017
16:30 Uhr
Halle 4/5 der SCHAU! | Dornbirn

eine Initiative der
Bibliotheken Vorarlberg

Stadtbücherei Dornbirn_Luftikus_6.4 14 Uhr
„Luftikus war ein Fisch, der nicht schwamm, sondern flog. Ohne das Wasser zu berühren, schwebte er über dem Teich dahin“. Doch weil Luftikus als Fisch schwimmen soll anstatt zu fliegen, beklagen sich die alte Fisch-Grete, der Karpfen und seine restlichen Artgenossen beim Polizist... Kinderlesung mit Esther Spiegel.

Kinderlesung
Luftikus und der Bademeister
Donnerstag, 6. April 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung des 7. Vorarlberger Lesetag.

Stadtbücherei Dornbirn_Luftikus_6.4 8:15 Uhr
„Luftikus war ein Fisch, der nicht schwamm, sondern flog. Ohne das Wasser zu berühren, schwebte er über dem Teich dahin“. Doch weil Luftikus als Fisch schwimmen soll anstatt zu fliegen, beklagen sich die alte Fisch-Grete, der Karpfen und seine restlichen Artgenossen beim Polizist... Kinderlesung mit Esther Spiegel.

Kinderlesung
Luftikus und der Bademeister
Donnerstag, 6. April 2017
8:15 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung des 7. Vorarlberger Lesetag.

V-Lesung_06.04.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 6. April 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_5.04.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 5. April 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_5.4 9 Uhr KOPIE

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 5. April 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Gegenwartsliteratur_4.4.17

Das sollten Sie lesen! Mag. Gertrud Leimser spricht über Gegenwartsliteratur aus Österreich. Sie ist sehr vielfältig und zugleich so erfolgreich und nachgefragt wie kaum zuvor. Dieser Abend bietet Ihnen einen kurzen Überblick über Werke österreichischer AutorenInnen ab dem Ende des Zweiten Weltkriegs, dem Beginn der Gegenwartsliteratur.

Vortrag
Österreichische Gegenwartsliteratur
Dienstag 4. April 2017
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

Feldkircher Literaturtage_20.5. 19:30

Klemens Renoldner: Vor der Morgenröte - Making-Of

Zweigs Utopien - Seine Ideen über die geistige Einheit der Welt und sein Traum von einem Vereinigten Europa. Podiumsdiskussion mit Oliver Matuschek, Eveline Hasler u. Klemens Renoldner. Mod.: Daniela Strigl. 

Musik, Vortrag und Podiumsdiskussion
Vor der Morgenröte- Making Of
Zweigs Utopien
Samstag, 20. Mai 2017
19.30 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_4.4. 9 Uhr

Tierisches für Minis „Der Löwe in dir“. Klein zu sein ist nicht immer einfach. Vor allem, wenn die kleine Maus in der rauen Wildnis immer übersehen, der mächtige Löwe hingegen von allen Tieren geachtet und bewundert wird...

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Dienstag,  4. April 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Felder Archiv_Goethe in Tirol und Vlbg_3.4. 18 Uhr

Als Goethe 1786 nach Italien reiste, führte ihn sein Weg durch Vorarlberg und Tirol. Walter Methlagl hat ein reich bebildertes Buch geschrieben, in dem er die Tiroler Etappe von Goethes Italienischer Reise nachzeichnet. Die Vorarlberger Wegstrecke wird im Vortrag zusätzlich behandelt. 
Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Vortrag mit Bildern 
Goethe in Tirol und Vorarlberg
Montag, 3. April 2017
18 Uhr
Vortragssaal des Vorarlberger
Landesarchivs 

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_02.04.17 10 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 2. April 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_Lesung mit Schundmusik_01.04.17
Gaul präsentiert: Schundhefte. Kurator Ulrich Gabriel bittet renommierte AutorInnen um die Gestaltung von „Schundheften“. Im Rahmen einer schundigen Veranstaltung präsentieren sie diese nun endlich auch im Saumarkt.

Lesung mit Schundmusik
Schundhefte
Samstag, 1. April 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


Stadtbücherei Dornbirn_Wilde Katzen._30.3. 14:30 Uhr
Line kann es nicht lassen: Sie zappelt und hüpft und kann einfach
nicht stillsitzen. Beim Ausflug in den Zoo ist es viel schöner, herumzutollen aber die Lehrerin mahnt : »Niemals wild Katzen kitzeln!« Aber hört Line das überhaupt?  Nach dem Buch von  P. Butchart und M. Boutavant mit Jasmin Sonnberger.

Kinderlesung
Niemals wilde Katzen kitzeln
Donnerstag, 30. März 2017
14:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_29.03.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 29. März 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Carmen Franceschini_29.03.17 20Uhr
Das Besondere des Moments zu erkennen und es zu spüren, es zu leben – Carmen Franceschini führt den Leser in „Herz Erzählungen“ durch Geschichten, die Erinnerungen tief in unserem Inneren lebendig werden lassen; die Momente des Glücks, der Freudeebenso wieder fühlbar machen wie Augenblicke der Angst und  der Trauer.

Lesung
Carmen Franceschini
Mittwoch, 29. März 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_7 Geislein._28.3. 8:30 Uhr
In einem Haus am Waldesrand lebten einst sieben alte Männer. Sie hatten das Haus bereits als junge, kraftstrotzende Burschen bezogen und viele, viele Jahre dort zusammengelebt. Die sieben großen, starken Männer hatten sich jedoch in sieben alte, gemütliche Greislein verwandelt... Nach dem Buch von Michael Roher mit Angelika Ibele.

Kinderlesung
Der Wolf und die kleinen Geislein
Dienstag, 28. März 2017
8:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

TaS_Lisa Eckhart_25.03.17
"Als ob Sie Besseres zu tun hätten“. Lisa Eckhart, eine junge Steirerin, kroch aus der verbrannten Erde der
deutschen Poetry Slam Szene, um sich in der Kabarettszene Österreichs mehr
Raum zu verschaffen. Mit Performance und Texten so gnadenlos wie der
Katholizismus und so wortgewandt wie eine Nationalratssitzung. 

Literatur im Kabarett
Lisa Eckhart
Samstag, 25. März 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


Stadtbücherei Dornbirn_Die Prinzessin_24.3. 9 Uhr
Lissy ist eine wunderschöne Prinzessin und wird einmal den Prinzen Ronald heiraten. Doch ein Drache brennt ihr Schloss und ihre gesamte Garderobe nieder und entführt Ronald. Da ist für sie klar, dass sie Ronald retten muss – Nach dem
Buch von Robert Munsch mit Daniela Hodzic-Schreiber.

Kinderlesung
Die Prinzessin in der Tüte
Freitag, 24. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Der Boxer_23.3. 16 Uhr
Das Horn des kleinen Nashorns ist seltsamerweise nicht hart, sondern sehr weich; seine Haut ist so dünn und seine Füße sind so zart. So zieht das kleine Nashorn eine Rüstung und Boxerhandschuhe an und wandert alleine in die große Welt. Nach dem Buch von Helme Heine mit Serap Can.

Kinderlesung
Der Boxer und die Prinzessin
Donnerstag, 23. März 2017
16:00 - 17:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei_Bregenz_Daniel Zipfel_24.03.17 20 Uhr
Ludwig Blum ist ein rechtschaffener Mann. Er glaubt an die Gesetze. An den Staat. An die Gerechtigkeit. Als Fremdenpolizist in Traiskirchen, dem größten Flüchtlingslager Österreichs, leistet er Hilfe, wo er kann und unterlässt sie, wo ihm die Hände gebunden sind... Daniel Zipfel liest aus "Eine Handvoll Rosinen".

Lesung
Daniel Zipfel
Freitag, 24. März 2017
20:00 Uhr
Stadtbücherei Bregenz

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_22.03.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 22. März 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Eva-Maria Volgger_22.3 19:30 Uhr

Die Buchhändlerin Eva-Maria Volgger widmet sich in ihrem Vortrag dem Thema „Jugendliche in Extremsituationen – dargestellt in schonungslosem Realismus“. in Jugendbüchern.

Vortrag
Eva-Maria Volgger
Mittwoch, 22. März 2017
19:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten Orient._22.3. 9 Uhr
Taucht ein in die zauberhafte Welt des Mullah Nasruddin, dem orientalischen Till Eulenspiegel und lasst euch von den magischen Geschichten aus dem Orient faszinieren. Ein aufregendes und lustiges Leseabenteuer in deutscher und türkischer Sprache mit Serap Can für Kinder von 3 - 6 Jahren.

Kinderlesung
Geschichten aus dem Orient
Mittwoch, 22. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Bücherei_Göfis_Krötenliebe_21.03.17 20Uhr
Julya Rabinowich schreibt über die Verstrickungen und Sehnsüchte dreier Grenzgänger: Alma Mahler, Oskar Kokoschka und Paul Kammerer.
Ein faszinierender Remix historischer Skandale und Begebenheiten zwischen Venedig, Dresden und Wien im Österreich der Jahrhundertwende.

Lesung
Julya Rabinowich
Dienstag, 21. März 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

JMH_Unterm Strich_21.3.17
Unterm Strich - Über Feuilletons und andere kleine Formen für große Gedanken.
Ein Abend im Lesezimmer mit dem Verleger Peter Moses-Krause (Berlin) und Texten von Franz Hessel, Victor Auburtin, Theodor Lessing, Béla Balázs und Walter Benjamin.
 

Lesung
Hohenemser Lesegesellschaft
Dienstag, 21. März 2017
19:30 Uhr
Jüdisches Museum Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Jürg Federspiel_21.03.17

Der Schweizer Schriftsteller Jürg Federspiel schied vor zehn Jahren in Basel aus dem Leben. Er gilt als der autonomste, eigenwilligste Deutschschweizer  Autor. Sein erfolgreichstes Buch ist Die Ballade von der Typhoid Mary, die Geschichte der Typhusträgerin Mary Mallon, einer unschuldigen Todbringerin... Ingo Ospelt liest aus seinen Werken.

Lesung
Jürg Federspiel In Memoriam
Dienstag, 21. März 2017
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Kleine Hummel._21.3. 9 Uhr
Was passiert, wenn eine kleine Hummel das Fliegen gelernt hat und endlich in die weite Welt hinaus kann? Sie packt die Karte, den Kompass und die Honigbrote von Mama und macht sich auf die Suche nach dem großen Glück. Nach dem Buch von Britta Sabbag mit Jasmin Sonnberger.

Kinderlesung
Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück
Dienstag, 21. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Schwärzlers feiner Literatursalon_19.03.2017_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 19. März 2017
18:00 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Bücherei_Göfis_Buntes sterben_17.03.17
Berührt vom Hauch der großen Mysterien führt der neueste Roman von Christian Maria Sonderegger, den Leser an geheimnisvolle Orte, selbst durch jene Pforte, an der die bewegenden Lebensgeschichten enden und begleitet ihn über die Schwelle ins Jenseits hinaus.

Buchpräsentation
Christina Sonderegger
Freitag, 17. März 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Chill mal._20.3. 14 Uhr
Anna, ein Mädchen aus Frankfurt am Main hat schrecklich große Füße. In einer großen Stadt muss sich doch auch ein Mittel für die Verkleinerung von Füßen finden lassen!... Ein abenteuerliches, musikalisches Leseabenteuer nach dem Buch von Martin Ebbertz mit Ingeborg Egender für Kinder von 6 – 8 Jahren.

Kinderlesung
Anna mit Schirm und Charme und großen Füßen
Montag, 20. März 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Heule Eule._17.3. 9 Uhr
Die kleine Eule wartet auf ihre Mama, als ein wunderschönes, rotes Bumm vorbei schwebt. Das will die kleine Eule unbedingt haben, aber plötzlich ist es weg... Nach dem Buch von Paul Frieser mit Daniela Hodzic-Schreiber.

Kinderlesung
Heule Eule – Ich will mein BUMM!
Donnerstag, 17. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Lesung La Laguna_16.03. 20 Uhr

Erika Kronabitter erzählt mit La Laguna nicht nur die Geschichte einer jungen Familie im Wien der 1960er Jahre, sondern auch eine eigene Version eines bis heute nicht geklärten, rätselhaften Mordfalls. Ein unsentimentales Buch über den Konflikt zwischen Liebe und Freiheit und ein fesselnder Roman über ein mysteriöses Verschwinden.

Lesung
Erika Kronabitter
Donnerstag, 16. März 2017
19:00 Uhr
Buchhandlung Brunner Götzis

Informationen und Anmeldung

Mäder_Bücherei_16. März

Was wird aus unseren Kindern? Wie wird ihre Zukunft aussehen? Sind sie für die Herausforderungen gerüstet? Wie können wir dafür sorgen, dass sie soziale Wesen werden, die die Gesellschaft zu mehr Gerechtigkeit und Solidarität in der Gesellschaft führen. Reimer Gronemeyer „Unsere Kinder. Was sie für die Zukunft wirklich stark macht“

Buchpräsentation u. Diskussion
Reimer Gronemeyer
Donnerstag, 16. März 2017
19:30 Uhr
Pfarrzentrum Mäder

Eine Veranstaltung der Reihe
Mäder trifft.... interessante Persönlichkeiten

Stadtbücherei Dornbirn_Krokodil._16.3. 14 Uhr
Ein Besuch im Zoo ist aufregend. Aber noch mehr Aufregung gibt es, als Tom und Paul ihr Plastikkrokodil im Teich des Flamingo-Geheges schwimmen lassen. Denn plötzlich wird das Plastikkrokodil von Tier zu Tier weitergereicht und eine wilde Verfolgungsjagd beginnt. Nach dem Buch von Doro Göbel mit Andrea Pastor.

Kinderlesung
Oh Schreck, das Krokodil ist weg!
Donnerstag, 16. März 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Zilly Z._16.3. 9 Uhr
Freitag, der Dreizehnte: Zilly, die verrückte Zauberin hat Geburtstag! Das muss mit einer Riesenparty gefeiert werden. Zilly und ihr kleiner schwarzer Kater Zingaro legen sofort los. Da werden Einladungen verschickt, es wird geputzt, gekocht und ein Festtagskleid genäht.  Nach dem Buch von Korky Paul mit Jasmin Sonnberger

Kinderlesung
Herzlichen Glückwunsch, Zilly Zauberin
Donnerstag, 16. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_15.03.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 15. März 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Elmar Simma_15.03.17 20Uhr
Trotz negativen Schlagzeilen, Unglücksfällen und persönlichem Leid dennoch
"dem Leben zulächeln". Elmar Simma gibt anhand von vielen Begegnungen und Erlebnissen konkrete Impulse, wie es gelingt, damit das Leben mehr von Freude; einer positiven Lebenseinstellung und Zuversicht erfüllt und geprägt wird.

Lesung
Elmar Simma
Mittwoch, 15. März 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_15.03.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugier auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 15. März 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv_Petra Nachbaur_15.2. 20 Uhr

In ihrer Hommage an Nabokovs legendären Roman „Lolita“ von 1955 dreht Petra Nachbaur in ihrem Schundheft 'Lele' die Perspektive um und beschränkt sich außerdem auf die Vokale E und U.

 

Lesung 
Petra Nachbaur
Mittwoch, 15. März 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Literatur im Schwärzler, 15. April 2017, 18:30 Uhr

Zehn Autorinnen und Autoren verbringen ein Wochenende im Hotel Schwärzler, diskutieren über Literatur sowie das Schreiben und besprechen neue Texte. Es lesen Monika Helfer, Katharina Klein, Isabella Krainer, Amos Postner, Hansjörg Quaderer, Carlos Peter Reinelt, Bernd Schuchter, Claudia Tondl, Thomas Welte, Eva Woska-Nimmervoll! 

Literatur im Schwärzler
Zehn Autorinnen und Autoren lesen 

Texte zum Thema 'Das Bett'
Samstag, 15. April 2017 
ab 18:30 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

Informationen

Stadtbücherei Dornbirn_Eat a Child_15.3. 8:30 Uhr
»I Really Want to Eat a Child«. One morning Achilles the crocodile refuses to eat his bananas. He would rather eat a child! But what happens when he actually meets one? Deutsch-Englisches Leseabenteuer nach dem Buch von Sylviane Donnio mit Judith Hegarty.

Kinderlesung
Judith Hegarty
Mittwoch, 15. März 2017
8:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

TaS_Daniel Glattauer_15.03.17
"Schauma mal, dann wer ma schon sehen"-Lesung. Daniel Glattauer liest aus seinen Kolumnen-Büchern "Die Ameisenerzählung", "Die Vögel brüllen" und "Mama, jetzt nicht". Die satirischen Texte über den
Wahnsinn des Alltags sind über viele Jahre unter dem Kürzel "dag" auf der
Titelseite der Tageszeitung "Der Standard" erscheinen.

Lesung
Daniel Glattauer
Mittwoch, 15. März 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


Stadtbücherei Dornbirn_Ich kenn.._14.3. 8:30 Uhr
Was kann das für ein Land sein, wo Milch am Stück verkauft wird? Warum verliebt sich ein britischer Pfau rettungslos in eine Zapfsäule? Auf vergnügliche Weise erfahren wir auf unserer Forschungsreise rund um die Welt lauter unglaubliche Dinge. Nach dem Buch von Martina Badstuber mit Angelika Dünser.

Kinderlesung
Ich kenn ein Land, das du nicht kennst
Dienstag, 14. März 2017
8:30 - 10:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Armstrong_13.3. 14 Uhr
Amerika in den 1950er Jahren. Eine kleine Maus beobachtet fasziniert den
Nachthimmel. Der Mond weckt bei ihr ein besonderes Interesse. Doch keine der anderen Mäuse schenkt den Erkenntnissen des kleinen Astronomen Beachtung. Sie glauben etwas ganz Anderes. Der Mond ist aus Käse!
Lesung mit Torben Kuhlmann.

Kinderlesung
Armstrong
Montag, 13. März 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Lindbergh_13.3. 10:15 Uhr
In Hamburg lebt vor über 100 Jahren eine kleine Maus. Eines Tages bemerkt sie, dass es gefährlich geworden ist, da wo sie wohnt. Überall Mausefallen und Katzen. Alle ihre Mäusefreunde sind schon verschwunden. Aber wohin sind sie geflüchtet? Nach Amerika? Lesung mit Torben Kuhlmann.

Kinderlesung
Lindbergh
Montag, 13. März 2017
10:15 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Lindbergh_13.3. 8:30 Uhr
In Hamburg lebt vor über 100 Jahren eine kleine Maus. Eines Tages bemerkt sie, dass es gefährlich geworden ist, da wo sie wohnt. Überall Mausefallen und Katzen. Alle ihre Mäusefreunde sind schon verschwunden. Aber wohin sind sie geflüchtet? Nach Amerika? Lesung mit Torben Kuhlmann.

Kinderlesung
Lindbergh
Montag, 13. März 2017
8:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Oh no!_10.3. 9 Uhr
Der Elefant hat es nicht leicht. Seine Freunde denken sich immer diejenigen
Spiele aus, mit denen er große Mühe hat wie zum Beispiel Seilspringen. »Oh, no!« stöhnt er bei jedem der Vorschläge... Nach dem Buch von A.H. Benjamin mit Simone Grömer für Kinder von 1 – 3 Jahren.

Kinderlesung
»Oh, no! sagt der Elefant«
Freitag, 10. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Kosmos_Monika Helfer_9. März 20 Uhr

Autorin Monika Helfer liest aus NEKYIA, einem Buch in dem auch Offsetfarblithographien ihres Sohnes Lorenz Helfer zu sehen sind (erschienen in der Edition Thurnhof). Sie steigt darin in die Totenwelt, um an ihre verstorbene Tochter Paula zu erinnern.

Lesung
Monika Helfer

Donnerstag, 9. März 2017
20 Uhr
Theater Kosmos

Stadtbücherei Dornbirn_Babysitter_9.3. 14 Uhr
Hilfe, der Babsitter kommt! Olli und sein Stofftier Stubs erwarten ihren ersten Babysitter achon gespannt. Wie mag der Babysitter wohl aussehen? Werden sie ihn mögen? Nach dem Buch von Anke Wagner mit Marion Gasser für Kinder von 6 –7 Jahren.

 

Kinderlesung
"Hilfe der Babysitter kommt"
Donnerstag, 9. März 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Tim und Struppi_9.3. 8:15 Uhr
Mit dem Reporter Tim und seinem Hund Struppi bekommen wir einen Einblick in die Welt der Bandes Dessinées und lernen gleichzeitig ein bisschen Französisch. Nach den Comics von Hergé mit Laurence Feider-Kanonier für Kinder von 8 –10 Jahren.

 

Kinderlesung
Tim und Struppi
Donnerstag, 9. März 2017
8:15 - 9:45 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

TaS_Neue Literatur_09.03.17
Neue Literatur: Udo Kawasser, Judith Gruber-Rizy und Nicole Streitler-Kastberger präsentieren aktuelle Werke.

Lesung
Neue Literatur
Donnerstag, 09. März 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_8.03.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 8. März 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Eat a Child_8.3. 8:30 Uhr
»I Really Want to Eat a Child«. One morning Achilles the crocodile refuses to eat his bananas. He would rather eat a child! But what happens when he actually meets one? Deutsch-Englisches Leseabenteuer nach dem Buch von Sylviane Donnio mit Judith Hegarty.

Kinderlesung
Judith Hegarty
Mittwoch, 8. März 2017
8:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Kleine Eule_7.3. 9 Uhr
Ach herrje! Die kleine Eule ist aus dem Nest gefallen und sucht ihre Mama.
Das Eichhörnchen will der kleinen Eule helfen, doch es weiß nicht, wie eine Eulen-Mama aussieht. Deutsch-türkische Leseabenteur nach dem Buch von Chris Haughton mit Banu Cetin.

 

Kinderlesung
Banu Cetin
Dienstag, 7. März 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Die Finsternis_6.3. 8:30 Uhr

Fred hat es nicht leicht: Umzug, neue Schule und eine Wohnung direkt auf dem Friedhof bringen ihm keine Punkte auf der Beliebtheitsskala. Doch dann hört Fred eines Nachts Stimmen aus einer geheimnisvollen Gruft...
Mit dem deutschen Kinderbuchautor Kai Lüftner für Kinder von 10-12 Jahren.

Kinderlesung
Kai Lüftner
Montag, 6. März 2017
8:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Kaff der guten..._6.3. 10:30
Kinderheime? Alter Hut für Kalle, schließlich hat er bereits 136 solche Häuser von innen gesehen und auf dem schnellsten Weg wieder verlassen. Er sucht kein Zuhause, keine netten, lieben Adoptiveltern, sondern einzig und allein seinen Bruder... "Das Kaff der guten Hoffnung" gelesen von Kai Lüftner.

Lesung
Kai Lüftner
Montag, 6. März 2017
10:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Stadtbücherei Dornbirn_Milchpiraten_6.3. 14 Uhr
Der erste Ferientag muss gefeiert werden. Das denken sich Matz und seine Freunde, die Milchpiraten. Grund genug, eine Grillparty zu schmeißen. Wie gut, dass Brunos Eltern nicht zu Hause sind... Ein haarsträubendes Abenteuer der Milchpiraten gelesen von Kai Lüftner für Kinder von 6 – 9 Jahren.

Kinderlesung
Kai Lüftner
Montag, 6. März 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung der Lesefestwochen 2017

Lesung_Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_05.03.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 5. März 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Mundartfest_ORF_3.3. 20 Uhr

In einer „Dialekt-Klangwolke“ geben mehr als 20 Mundartautorinnen und Mundartautoren ihr Können zum Besten. Im Mittelpunkt steht die Mundartlyrik von Adolf Vallaster, der sich jahrzehntelang um die Mundartszene bemühte, sie förderte und sie im Vorstand der „Literatur Vorarlberg“ vertrat.

Mundartfest 
Ein Abend für Adolf Vallaster
Freitag, 3. März 2017
20:00 Uhr 

ORF Landesfunkhaus Dornbirn

V-Lesung_02.03.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 2. März 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_1.03.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 1. März 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

TAS_Theater Phönix_24.02.17
Köstliches von Nöstlinger. Eine Hommage an Christine Nöstlinger aus Anlass ihres 80. Geburtstags.Die Vorarlberger Gruppe Theater Phoenix präsentiert eine Auslese humorvoller Geschichten für Erwachsene von Christine Nöstlinger

Theaterlesung
Theater Phönix
Freitag, 24. Februar 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


Bücherei Hohenems_Martinloben_23.2.17

Marlen Schachinger liest aus ihrem neuen Buch. Ländliche Idylle – mehr Schein als Sein: Mona, ehrgeizige Doktorin der Philosophie, die an der Uni um ihre Professorenstelle kämpft und in ihrem Dorf um die politische Moral, muss lernen, dass ihr Engagement hüben wie drüben Ablehnung hervorruft.

Lesung
Martinloben
Donnerstag, 23. Februar 2017
20:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei_Bregenz_Theater Phönix_23.02.17 20 Uhr

Köstliches von Nöstlinger. Eine Hommage an Christine Nöstlinger aus Anlass ihres 80. Geburtstags. Die Vorarlberger Gruppe Theater Phoenix präsentiert eine Auslese humorvoller Geschichten für Erwachsene von Christine Nöstlinger.

Theaterlesung
Theater Phönix
Donnerstag, 23. Februar 2017
20:00 Uhr
Stadtbücherei Bregenz

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_22.02.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 22. Februar 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung_Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_22.02.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 22. Februar 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_22.2 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Lesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 22. Februar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_15.02.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 15. Februar 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Gomringer+Scholz_13.02.17

Nora Gomringer und Philipp Scholz halten die gute alte Tradition von Jazz und Lyrik hoch. Die Dichterin und der Schlagzeuger stellen neues und altes Textwerk mit neuen und alten Klängen zusammen und nennen ihre fatalyrische Abreit Peng!  Du bist tot!
Moderation Andrea Gerster

Wort + Musik
Nora Gomringer + Philipp Scholz
Montag, 13. Februar 2017
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Schwärzlers feiner Literatursalon_12.02.2017_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 12. Februar 2017
18:00 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Jam on Poetry_10.02.17

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Freitag, 10. Februar 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_10.2. 19:30Uhr
Der Schweizer Slam-Poet, Journalist und Gemeinde- und Kantonsrat in St. Gallen, Etrit Hasler, bietet Wortakrobatik für junge Erwachsene und Erwachsene.
 
Anmeldung unter T 05572 55786 oder per Email.

Poetry-Slam
Etrit Hasler
Freitag. 10. Feburar 2017
19:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_9.2. 14 Uhr

Schreibwerkstatt mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin.

 

Schreibwerkstatt
Offenes Schreiben
Treffpunkt Bibliothek
Donnerstag,  9. Februar 2017
14-17 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_8.02.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 8. Februar 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Felder Archiv_VM_8.2. 19 Uhr

Chobot und Scheichl haben beide Max Riccabona noch persönlich gekannt und werden im Gespräch mit Dr. Ulrike Längle über ihre Eindrücke vom experimentellen Roman Bauelemente zur Tragikomödie des x-fachen Dr. von Halbgreyffer oder Protokolle einer progressivsten Halbbildungsinfektion (1980) und seinem Autor berichten.

Lesung und Gespräch
Sigurd Paul Scheichl
Manfred Chobot
Mittwoch, 8. Februar 2017
19 Uhr
vorarlberg museum

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Katharina Winkler_8.2.
In ihrem Debutroman „Blauschmuck“ bringt Katharina Winkler auf eindrückliche Weise das Thema Gewalt in der Beziehung auf Papier und beschreibt die schwierige Befreiung aus physischer und psychischer Abhängigkeit. 

Anmeldung unter T 05572 55786 oder per Email

Lesung
Katharina Winkler
Mittwoch,  8. Feburar 2017
19:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Biblio Satteins_Lese Klara_15.02 9Uhr
Unsere Lese Klara liest und erzählt zwei Geschichten vom kleinen Karlchen aus den Bilderbüchern von Rotraud S. Berner. Herzlich dazu eingeladen sind Kinder von 2–4 Jahren mit Begleitperson, die an diesem Vormittag mit allen Sinnen erste Leseerfahrungen beim Zuhören, Bilderanschauen und Spielen machen.

Kinderlesung
Lese Klara
Mittwoch, 15. Februar 2017

9:00 Uhr
Bibliothek Satteins


Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_6.2. 19 Uhr

Gemeinsam mit Karin Berndl (Literaturhaus Wien) gehen wir auf die Suche nach aktuellen Trends in der österreichischen Gegenwartsliteratur. 


Anmeldung unter T 05572 55786 oder per Email.

Workshop
"Österreichische Gegenwartsliteratur"
Montag,  6. Feburar 2017
19:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Ausklang_Slam_Glashus_5.2. 20 Uhr

Wir haben vier spannende Künstler eingeladen, die auf eine literarische Slam-Reise einladen und ihre besten Texte mit dabei haben. Passend dazu: Musik vom Feinsten, 95% akkustisch, 200 % vom Herzen! Wir freuen uns auf euch bei der spannenden Premiere von AUSKLANG im Glashus z'Frastanz.

Poetry Slam
Ausklang

Sonntag, 5. Februar 2017
20:00 Uhr
glashus | Frastanz

Lesung_Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_05.02.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 5. Februar 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Ferdinand Fuchs_2.2 8:30 Uhr
Bibliothekseinführung „Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner“. Ferdinand träumt davon, eines Tages ein berühmter Detektiv zu werden. Außerdem liebt er Käse und mag keine Hühner essen. Doch es kommt der Tag, an dem er sein erstes Huhn nach Hause bringen soll...

Kinderlesung
Ferndinand Fuchs
Donnerstag, 2. Februar 2017
8:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

V-Lesung_02.02.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 2. Februar 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_1.02.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 1. Februar 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_1.2 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Lesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 1. Februar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_31.1. 9 Uhr

Tierisches für Minis „Der Löwe in dir“. Klein zu sein ist nicht immer einfach. Vor allem, wenn die kleine Maus in der rauen Wildnis immer übersehen, der mächtige Löwe hingegen von allen Tieren geachtet und bewundert wird...

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Dienstag,  31. Januar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

26.1. Marktgemeinde Lustenau_David Zipfel_19:30

Mit der Lesung von Daniel Zipfel aus „Eine Handvoll Rosinen“ beginnt die Literaturreihe Grenzgänger. Die Lesung wird von Goran Kovacevic auf dem Akkordeon begleitet. Die Literaturreihe „Grenzgänger“ ist eine Kooperation der Bibliothek und der Kulturabteilung, um Literatur als Bestandteil des Kulturangebotes Lustenaus weiter zu stärken.

Lesung mit Musik
Daniel Zipfel 
Goran Kovacevic
(Akkordeon)
Donnerstag, 26. Januar 2017
19:30 Uhr
W*ORT | Lustenau

Stadtbücherei Dornbirn_Leseabenteuer_26.1. 8:30 Uhr

Wenn verliebte Köche kochen und unabsichtlich ihre verliebten Gedanken in die Suppe geben, dann kann Unerwartetes in einer Stadt geschehen. Offenheit, Toleranz und Mitmenschlichkeit im Umgang miteinander sind Themen dieses Buches. Für Kinder der dritten Klasse Volksschule.

 

Kinderlesung
"Der verliebte Koch"
Donnerstag,  26. Januar 2017
8:30 - 9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

TaS_Dževad Karahasan_26.01.17
Dževad Karahasan liest aus" Der Trost des Nachthimmels". Ein erzählerisches Meisterwerk über Blüte und Zerfall eines islamischen Reiches In Isfahan, der Hauptstadt des Seldschuken-Reiches, stirbt unerwartet ein hochangesehener Mann. Der Sohn des Verstorbenen fordert Aufklärung. Anschließendes Gespräch mit Michael Köhlmeier.

Lesung und Gespräch
Dževad Karahasan
Donnerstag, 26. Jänner 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_25.1. 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Lesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 25. Januar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei_Göfis_Literatur-Café_24.01.17

Das Literatur-Café ist kein literarischer Kurs, man benötigt dazu auch keine spezielle Vorbildung. Was zählt, ist die Freude am Buch und am Lesen. Wenn Sie Interesse haben, dann schauen Sie doch einfach vorbei. 

Gemeinsames Lesen
Literatur Café

Dienstag, 24. Jänner 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Literaturhaus Liechtenstein_Iris Radisch_22.01.17

Ändert sich die Sicht auf das durchlebte Zeitalter, wenn der Tod näher rückt? Seit vielen Jahren führt ZEIT-Feuilletonchefin Iris Radisch Gespräche mit Schriftstellern und Philosophen im hohen Alter. Oft waren es Abschiedsgespräche, manchmal buchstäblich das letzte Interview.
Moderation Roman Banzer.

Lesung
Iris Radisch
Sonntag, 22. Januar 2017
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Poetry Slam_21.01.17
Schüler und Lehrer, Hausmeister und CEO, Couch Potatoe und Gipfelstürmer, Erstlinge und Erfahrene. Als Poeten sind alle eingeladen, in sechs Minuten ein selbst verfasstes Stück vorzutragen. Die Poetinnen und Poeten werden an diesem Abend unter Beweis stellen, wie sie das Publikum beeindrucken.

Poetry Slam
Der Klassiker
Samstag, 21. Jänner 2017
20:00 Uhr

 
Stadtbücherei Dornbirn_Eva Waibel_20.1. 20 Uhr

„Motivierte Kinder – authentische Lehrpersonen. Einblicke in den Existenziellen Unterricht.“ Wie können Lernfreude und Selbstwert der Kinder in der Schule erhalten und ausgebaut werden? Wie werden Kinder ermutigt, ihre Potenzialität und damit ihre Persönlichkeit zu entfalten? Buchpräsentation von Eva Maria Waibel mit Fachvortrag.

Buchpräsentation
Eva Maria Waibel
Freitag,  20. Januar 2017
20:00 Uhr 
Foyer d. SPZ Dorbirn

eine Veranstaltung der
Stadtbücherei Dornbirn

Mäder_Bücherei_19. Januar

Johannes Hinrich von Borstel studiert Medizin und hat sich auf das Herz spezialisiert. Nebenbei ist er aber auch einer der besten Science-Slammer Deutschlands. Er kann Herzerkrankungen tanzen und uns im Rhythmus von »Highway to Hell« die perfekte Reanimation präsentieren. Johannes Hinrich von Borstel: 'Herzrasen kann man nicht mähen'

Buchpräsentation u. Diskussion
Johannes Hinrich von Borstel
Donnerstag, 19. Januar 2017
19:30 Uhr
Pfarrzentrum Mäder

Eine Veranstaltung der Reihe
Mäder trifft.... interessante Persönlichkeiten


Stadtbücherei Dornbirn_Leseabenteuer_19.1. 8:30 Uhr

Wenn verliebte Köche kochen und unabsichtlich ihre verliebten Gedanken in die Suppe geben, dann kann Unerwartetes in einer Stadt geschehen. Offenheit, Toleranz und Mitmenschlichkeit im Umgang miteinander sind Themen dieses Buches. Für Kinder der dritten Klasse Volksschule.

 

Kinderlesung
"Der verliebte Koch"
Donnerstag,  19. Januar 2017
8:30 - 9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Lesung_Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_18.01.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 18. Jänner 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_18.1. 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 18. Januar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_17.1. 9 Uhr

Tierisches für Minis „Der Löwe in dir“. Klein zu sein ist nicht immer einfach. Vor allem, wenn die kleine Maus in der rauen Wildnis immer übersehen, der mächtige Löwe hingegen von allen Tieren geachtet und bewundert wird...

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Dienstag,  17. Januar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Vortrag_Schopenhauer_Felder Archiv_17.1. 20 Uhr

Privatdozent Dr. Ernst Ziegler aus St. Gallen, Herausgeber der nachgelassenen Manuskripte Schopenhauers, wird in seinem Vortrag biographische Hinweise geben und über Fortschrittsglaube, Aristoteles, Kant, Tiere, Tod und anderes philosophieren.    

 

 

Vortrag
Dr. Ernst Ziegler 
Dienstag, 17. Januar 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Bücherei Kennelbach_Krimi-Lesung_13.1.19 Uhr

Benefizveranstaltung mit Dietmar Wachter und Ivana Vlahusic.

 

Lesung
Krimi-Lesung
Freitag, 13. Januar 2017
19 Uhr 
Villa Grünau | Kennelbach

Eine Veranstaltung der 
Bücherei Kennelbach

Stadtbücherei Dornbirn_Leseabenteuer_12.1. 8:30 Uhr

Wenn verliebte Köche kochen und unabsichtlich ihre verliebten Gedanken in die Suppe geben, dann kann Unerwartetes in einer Stadt geschehen. Offenheit, Toleranz und Mitmenschlichkeit im Umgang miteinander sind Themen dieses Buches. Für Kinder der dritten Klasse Volksschule.

 

Kinderlesung
"Der verliebte Koch"
Donnerstag,  12. Januar 2017
8:30 - 9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_11.1. 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 11. Januar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr:_10.1. 9 Uhr

Tierisches für Minis „Der Löwe in dir“. Klein zu sein ist nicht immer einfach. Vor allem, wenn die kleine Maus in der rauen Wildnis immer übersehen, der mächtige Löwe hingegen von allen Tieren geachtet und bewundert wird...

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Dienstag,  10. Januar 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_9.1. 14 Uhr

Schreibwerkstatt mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin.

 

Schreibwerkstatt
Offenes Schreiben
Treffpunkt Bibliothek
Montag,  9. Januar 2017
14-17 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Lesung_Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_08.01.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 8. Jänner 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

unartproduktion_Schundheftparty_22.12.16

Die Autoren der 5 Schundhefte 2016 lesen und überraschen. Von und mit Kurt Bracharz (DADADAGEBUCH), Christian Futscher (SUPPEN), Ulrich Gabriel (TEAKHOLDERS HOCHZEIT), Joe Gmeiner (DIE ZEUGEN HOFERS) und Petra Nachbaur (LELE). Musik von DJ „Schund-Musik“.

Lesung mit Musik
Die Schundheftparty
Donnerstag, 22. Dezember
20 Uhr
TIK Dornbirn

unartproduktion

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_21.12.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 21. Dezember 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Spielboden_X-Mas Special_17.12.16 19 Uhr

Es ist höchste Zeit für die wortgewaltigste Weihnachtsfeier im Ländle. Für den Jahresabschluss des „Jam on Poetry“-Slams haben sich die Organisatoren richtig ins Zeug gelegt, um Euch voller Stolz und Freude ein ausgesuchtes Jam on Poetry-Line-Up samt einer DJ-Aftershow-Party darbieten zu können.

Poetry Slam
X-mas Special
Samstag, 17. Dezember 2016
19:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Workshop_PoetrySlam_15.-16.12

Jam on Poetry bietet in Kooperation mit der „Bücherei am Dorfbach“ in Hard einen Workshop für verborgene Poetry Slam Talente an. Der 2-fache Österreichische Poetry-Slam-Meister Markus Koschuh verrät seine Tipps und Tricks. Wer will geht vom Workshop direkt beim Jam on Poetry X-mas Special am 17.12.2016 direkt auf die Bühne! 

Workshop
Poetry Slam Workshop
15. & 16 Dezember 2016
Do. 18 - 21 Uhr
Fr. 14 - 17 Uhr
Bücherei am Dorfbach

alle Informationen und Anmeldung

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_14.12.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 14. Dezember 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung_Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_14.12.16

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 14. Dezember 2016
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Schwärzlers feiner Literatursalon_11.12..2016_18 Uhr

Das Hotel Schwärzler beginnt mit einer neuen Veranstaltungs-
reihe.
 Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 11. Dezember 2016
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_07.12.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 07. Dezember 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

kopfsprung_7.12.

Im Mittelpunkt des 30minütigen Kurzfilms stehen zwei Männer, eine Waffe und ein mutwillig zerstörtes Telefon. Die beiden ehemaligen Freunde, die sich für drei Tage die Hölle heiß machen, sind dabei gefangen in ihren Emotionen und in einem Zimmer. Die Welt draußen verstummt für drei Tage und Nächte. 

 

Drehbuchlesung mit Filmpremiere
Drei Tage Nacht
Mittwoch, 7. Dezember 2016
19:30 Uhr
Remise | Bludenz

ein kopfsprung Programm des Kulturvereins
allerArt Bludenz

Literaturhaus Liechtenstein_Paarlauflesung_05.12.16

Das Schrifsteller Ehepaar Grigorcea und Monioudis aus Zürich besucht das TAK zur Paarlauf Lesung. Dana Grigorcea stellt "Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit" vor und Perikles Monioudis seinen Roman "Frederick". Moderation Andrea Gerster.

Paarlauf Lesung
Dana Grigorcea und
Perikles Monioudis
Montag, 5. Dezember 2016
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Lesung_Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_04.12.16

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 4. Dezember 2016
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv_Wolfgang Hermann_2.12.16

"Das Felder-Archiv geht aufs Land". Liebhaber von Wolfgang Hermanns Anthihelden Faustini können in Bregenz die neuen Abenteuer des liebenswürdig-schrulligen Helden verfolgen, in einer Lesung mit dem Autor aus seinem neuen Roman "Herr Faustini bleibt zu Hause". (München LangenMüller 2016).

Lesung
Wolfgang Hermann
Freitag. 2. Dezember 2016
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

Felder-Archiv

Felder Archiv_Wolfgang Hermann_1.12.16

"Das Felder Archiv geht aufs Land". Liebhaber von Wolfgang Hermanns Antihelden Faustini können in Schruns die neuen Abenteuer des liebenswürdig-schrulligen Helden verfolgen, in einer Lesung mit dem Autor aus seinem neuen Roman „Herr Faustini bleibt zu Hause“ (München: LangenMüller 2016).

Lesung
Wolfgang Hermann
Donnerstag, 1. Dezember
20 Uhr
In Kooperation mit dem
Montafoner Heimatmuseum Schruns

Felder-Archiv

V-Lesung_01.12.

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 1. Dezember 2016
pünktlich um ca. 20:00 Uhr
Antiquariat Chybulski | 
Feldkirch

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_30.11.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 30. November 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

TaS_Dževad Karahasan_26.01.17
Dževad Karahasan liest aus" Der Trost des Nachthimmels". Ein erzählerisches Meisterwerk über Blüte und Zerfall eines islamischen Reiches In Isfahan, der Hauptstadt des Seldschuken-Reiches, stirbt unerwartet ein hochangesehener Mann. Der Sohn des Verstorbenen fordert Aufklärung. Anschließendes Gespräch mit Michael Köhlmeier.

Lesung und Gespräch
Dževad Karahasan
Donnerstag, 26. Jänner 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


unartproduktion_Andreas Gabriel_26.11.16

TOD ERNST, DER KREBS UND ICH. Andreas Gabriel erfährt eines Tages, dass er Lungenkrebs hat. In den Begegnungen mit „Ernst“, seinem personifizierten Tod, kommt es zu bizarren Überraschungen. Eine ernste sowie durchaus ironisch unterhaltsame Lesung mit musikalischer Begleitung (Georg Dirschmid, Gitarre).

Lesung mit Musik
Andreas Gabriel
Samstag, 26. November
19:30 Uhr
KUBUS Schruns

unartproduktion

 

 

Flatz_Daniel Wisser_24.11.16
Mit Daniel Wisser bestreitet ein Autor das Finale der Lyrik-Reihe, der mit seinen Texten einen meisterhaften Spagat zwischen Poesie und Lakonie schafft. Die Lesungen des in Wien lebenden Schriftstellers sind immer ein außergewöhnliches Erlebnis!

Lesung
Daniel Wisser
Donnerstag 24. November 2016
20 Uhr

Lyrik bei Flatz

Flatzmuseum

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_23.11.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 23. November 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung_Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_23.11.16

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 23. November 2016
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Biblio Satteins_Buchverkaufsausstellung_20.11.16 9 Uhr
Bereits zum 3. Mal findet die Buchverkaufsausstellung in Bibliothek und Pfarrsaal statt. Rund 2500 Bücher - Neuerscheinungen - aus allen Themenbereichen und für jedes Alter. Dieses Mal gibt es zudem biele Bücher im Rahmen von Praevenire zu den Themenbereichen Gesundheit, Erkrankungen, Ernährung und Bewegung.

Buchverkaufsausstellung
Sonntag, 20. November 2016
9:00 - 17:00 Uhr
Bibliothek Satteins

 

Schwärzlers feiner Literatursalon_20.11.2016_18 Uhr

Das Hotel Schwärzler beginnt mit einer neuen Veranstaltungs-
reihe.
 Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 20. November 2016
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Biblio Satteins_Buchverkaufsausstellung_19.11.16 18 Uhr
Bereits zum 3. Mal findet die Buchverkaufsausstellung in Bibliothek und Pfarrsaal statt. Rund 2500 Bücher - Neuerscheinungen - aus allen Themenbereichen und für jedes Alter. Dieses Mal gibt es zudem biele Bücher im Rahmen von Praevenire zu den Themenbereichen Gesundheit, Erkrankungen, Ernährung und Bewegung.

Buchverkaufsausstellung
Samstag, 19. November 2016
18:00- 21:00  Uhr
Bibliothek Satteins

 

Lesung_Renate Welsh_Vamperl_19. November, 15 Uhr

»Das Vamperl flog hinunter und kraulte Frau Lizzi am Kinn, dann knabberte er eine der Blumen an, aber die schmeckte ihm nicht, er spuckte sie im hohen Bogen aus.« Renate Welsh liest aus 'Das große Buch vom Vamperl'. Renate Welsh schreibt Kinder- und Jugendbücher sowie Bücher für Erwachsene. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet.

Kinderbuchlesung
Renate Welsh
für Kinder ab 5 Jahren
Samstag, 19. November 2016
15 Uhr
Theater am Saumarkt

Lesung La Laguna_18.11. 20 Uhr

Erika Kronabitter erzählt mit La Laguna nicht nur die Geschichte einer jungen Familie im Wien der 1960er Jahre, sondern auch eine eigene Version eines bis heute nicht geklärten, rätselhaften Mordfalls. Ein unsentimentales Buch über den Konflikt zwischen Liebe und Freiheit und ein fesselnder Roman über ein mysteriöses Verschwinden.

Lesung mit Klanglabor Liechtenstein
Erika Kronabitter
Freitag, 18. November 2016
20 Uhr
Gemeindehaus Nüziders

eine Veranstaltung von
kultpur Nüziders

Mundart Literatur Werkstatt_18.11.16

Im Rahmen der 5. Inter. Mund Art Literatur Werkstatt wird die Anthologie mit dem Titel " Ordnung - Unordnung. Alles in Ordnung?" präsentiert. Fünf Autoren aus Österreich und der Schweiz lesen aus ihren Gedichten. Moderation durch Anni Mathes (Projektleitung). Mit musikalischer Umrahmung von Leah Walter.

Lesung
Ordnung - Unordnung

Alles in Ordnung?
Freitag, 18. November 2016
20:00 Uhr
Kronensaal/Bludesch

Palais Gespräche_17.11. 15 Uhr

„Niemals würde ich vergessen sein.“ Paula Ludwig (1900-1974), Dichterin, Malerin und unfreiwillige Weltenbummlerin aus Feldkirch. In einfachsten Verhältnissen auf Schloss Amberg geboren, wurde Paula Ludwig in den 1930er-Jahren zu einer namhaften Lyrikerin und Prosaautorin, mit Wohnsitzen in München und Berlin. 

Palais Gespräche
Dr. Ulrike Längle
Donnerstag, 17. November
15 Uhr
Palais Liechtenstein | Feldkirch

mehr Informationen

Felder Archiv

unartproduktion_Andreas Gabriel_17.11.16

TOD ERNST, DER KREBS UND ICH. Andreas Gabriel erfährt eines Tages, dass er Lungenkrebs hat. In den Begegnungen mit „Ernst“, seinem personifizierten Tod, kommt es zu bizarren Überraschungen. Eine ernste und durchaus auch ironisch unterhaltsame Lesung mit musikalischer Begleitung (David Urbach, Knopforgel).

Lesung mit Musik
Andreas Gabriel
Donnerstag, 17. November
20:00 Uhr
TIK Dornbirn

unartproduktion

 

 

Bücherei Dorfbach_Slam Poetry_16.11.16

Poesie - warum eigentlich? Ein sprachlich-musikalisches Duett im Ausnahmezustand versucht sich an einer zentralen Frage der Menschheit.
Etrit Hasler als Poet mit musikalischer Unterstützung von Kontrabassist Patrick Kessler. Weitere Informationen

Slam Poetry
Etrit Hasler
Mittwoch, 16. November
20:30 Uhr
Kulturwerkstatt Kammgarn

Bücherei am Dorfbach

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_16.11.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 16. November 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Felder Archiv_Dirk van Gunsteren_16.11.16

Ein Klassiker des modernen Großstadtromans steht in der Reihe „Weltliteratur – neu übersetzt“ auf dem Programm: Der Übersetzer Dirk van Gunsteren aus München wird über seine vielgelobte Neuübersetzung von John Dos Passos‘ New-York- Roman „Manhattan Transfer“ (Reinbek: Rowohlt 2016 und Hamburg: Hörbuch-Verlag 2016) referieren.

Lesung
Dirk van Gunsteren
Mittwoch, 16. November
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

Felder Archiv

Lesung_Bücherei_Göfis_Stefan Schlenker_15.11.16

Der Autor Stefan Schlenker erzählt eine hinreißende Geschichte von einem liebnswürdigen leicht angegrauten Hund, seiner Freundschaft zu den anderen Tieren auf dem Hof von Bauer Heinemann und zu den großen und kleinen Menschen in der kleinen Stadt.

Kinder Lesung
Waudi Wau und der Streik der Tiere
Dienstag, 15. November 2016
08:30 Uhr Kinder im Alter 1. und 2. Volkschule
10:00 Uhr Kinder im Alter 3. und 4. Volkschule
bugo Bücherei Göfis

Mäder_Bücherei_13.11.16_10:00 Uhr

Schmökern, schauen, kaufen! Die Bücherei und Spielothek Mäder präsentiert Neues vom Büchermarkt. In Zusammenarbeit mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm!

Freier Verkauf
Buchausstellung
Sonntag 13. November 2016
10:00 - 17:00 Uhr
J.J.Ender Saal, Mäder

Bücherei Mäder

 

Lesung_Cerha_TaS_12.11.16_15 Uhr

Der Autor Michael Cerha und die beiden Musikerinnen Annina Schweizer
(Akkordeon) und Martina Gloor (Querflöte) präsentieren ein bezauberndes
Stück Kinderliteratur. Die Geschichte vom Schneeehuhn Albine.

Lesung mit Musik
Michael Cerha
Samstag, 12. November 2016
15:00
 Uhr
Theater am Saumarkt


Literaturhaus Liechtenstein_Helmut Krasser 12.11.16

Marius Brandt kommt an verschlüsselte Musikaufzeichnungen. Teile davon baut er in eine Auftragskomposition ein. Bei der Uraufführung kommt es zu rätselhaften Schwächeanfällen im Publikum. Helmut Krausser liest aus seinem aktuellen Roman "Alles ist Gut".

Lesung 
Helmut Krausser
Samstag, 12. November 2016
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Mäder_Bücherei_12.11.16_10:00 Uhr

Schmökern, schauen, kaufen! Die Bücherei und Spielothek Mäder präsentiert Neues vom Büchermarkt. In Zusammenarbeit mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm!

Freier Verkauf
Buchausstellung
Samstag 12. November 2016
10:00 - 22:00 Uhr
J.J.Ender Saal, Mäder

Bücherei Mäder

 

Mäder_Bücherei_12.11.16_19:00

Schmökern, schauen, kaufen! Die Bücherei und Spielothek Mäder präsentiert Neues vom Büchermarkt. Das Abendprogramm gestaltet durch das Theater Phönix.

Buchausstellung
Theater Phönix
Samstag, 12. November 2016
19:00 Uhr
J.J.Ender Saal, Mäder

Bücherei Mäder

 

Poetry Slam_Höchster Stadel_12. 11.16
Der Herbst nimmt Einzug, die Blätter an den Bäumen färben sich, fallen ab und machen Radfahrern, Autofahrern und Fußgängern das Leben schwer. Die Temperaturen sinken, es wird um kurz nach vier dunkel. Es reicht! Steffen Brinkmann und Hans Metzler laden zum abgelegensten Slam Vorarlbergs in das Höchster Outback!

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 12. November
20 Uhr
Höchster Stadel

 

 
Bücherei Hohenems_Helfer und Köhlmeier_11.11.16

Umblättern und andere Obsessionen. Das mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnete Hohenemser Autorenpaar, Monika Helfer und Michael Köhlmeier, liest seine Geschichten über die Leidenschaft für Bücher und das Lesen.

Lesung
Monika Helfer und
Michael Köhlmeier

Freitag, 11. November 2016
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

Mäder_Bücherei_11. November

Die Bücherei und Spielothek Mäder präsentiert auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Buchausstellung. Bei der offiziellen Eröffnung liest der Autor Dimitré Dinev aus neuen Texten. In Kooperation mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm.

Lesung
Dimitré Dinev
Freitag, 11. November 2016
19:30 Uhr
J.J. Ender Saal

Eine Veranstaltung 
der Bücherei und Spielothek Mäder

Flatz_Dagmar Kraus_10.11.16
Im Flatzmuseum zu Gast: Dagmara Kraus, deren hinreißende Laut-Poesie beim deutschsprachigen Feuilleton große Resonanz findet - von der FAZ über die Süddeutsche bis zur NZZ. Die FAZ etwa zeigt sich begeistert von ihrem aktuellen „wehbuch (undichte prosage)“: von ihren Sprachscherzen, historischen Anspielungen, verrückten Einfällen und entlegenen Kulissen.

Lesung
Dagmar Kraus
Donnerstag 10. November 2016
20 Uhr

Lyrik bei Flatz

Flatzmuseum

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_09.11.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 09. November 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesereise Montafonerbahn_06.11.2016

Acht Autor/innen des Lorünser Literaturkreises Klopfzeichen laden zur Lesereise, bei der sich literarisch alles ums Reisen dreht!
Mit Heinz Bitschnau, Rosina Burtscher, Eva Maria Dörn, Maria Etlinger, Irma Hirschauer. Heinrich Pfanner, Rita Stemberger, Anneliese Zerlauth.

Lesereise in der Montafonerbahn
unterwegs - eine Reise von mir zu dir, zu überall hin 
Sonntag, 6. November 2016
stündlich
10:04 Uhr-17:04 Uhr ab Bhf Schruns
10:37 Uhr-17:37 Uhr ab Bhf Bludenz

Lorünser Literaturkreis Klopfzeichen


Lesung_Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_06.11.16

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 6. November 2016
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Texte und Töne_6.11.16_10:30

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Lesung mit Musik
Deborah Macauley, Theresia MoosbruggerFelix Kalaivanan
Sonnntag, 6. November 2016
10:30 Uhr
Publikumsstudium
ORF Landesstudio Dornbirn

Flyer Texte & Töne'16

Gaul_Sprachdenkmäler_TaS_5. November 19 Uhr
Ulrich Gabriel spricht über ausgewählte, verschriftete Wurzeln der deutschen Sprechsprache mit Sprachdenkmälern des Mittelalters und der Antike. Die Ausstellung ist noch bis Dezember im Foyer des Theaters am Saumarkt zu sehen!

Ausstellung und Gespräch
mit Ulrich Gabriel
Samstag, 5. November 2016
19 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
des feldkircher lyrikpreis festivals 2016

Kosmodrom_5. November 2016 20 Uhr

Wir brauchen doch keine Bienen, um uns zu bestäuben | Das Kurzdrama von Linda Achberger thematisiert und hinterfragt momentane gesellschaftliche Zustände. Es erzählt die Geschichte einer Frau, die, im Zuge eines Vorfalls, proklamiert, sich zu widersetzen, und sich dahingehend in einem inneren Konflikt wiederfindet.

Kurzdrama
Linda Achberger
Samstag, 05. November  2016
20 Uhr
Theater Kosmos

in Kooperation mit
Literatur Vorarlberg

Lyrikpreis_Absolutely_5. November 19:30
Der Lyrikpreis-Jugendwettbewerb ist in diesem Jahr dem Dialekt gewidmet. Gefragt sind kurze Texte, die in der Alltagssprache verfasst sind. Was auch immer an spannenden literarischen Äußerungen im Rahmen des Wettbewerbes entsteht, eine Jury trifft eine Auswahl, die an diesem Abend präsentiert wird.

Preisverleihung
Absolutely:Dialekt
Samstag, 5. November 2016
19:30 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
des feldkircher lyrikpreis festivals 2016

Lyrikpreis_Verleihung_5. November 20:15

Die PreisträgerInnen des 14. Feldkircher Lyrikpreis lesen aus ihren prämierten Texten. Anschließend werden die Preise von Stadt Feldkirch, Land Vorarlberg und Literatur Vorarlberg überreicht. 
Erika Kronabitter präsentiert die Anthologie zum Lyrikpreis. Moderation: Gerhard Ruiss

Preisverleihung
Feldkircher Lyrikpreis
Samstag, 5. November 2016
20:15 Uhr
 
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
des feldkircher lyrikpreis festivals 2016

Texte und Töne_5.11.16_16:30

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Lesung mit Musik
Muhammet Ali Bas, Daniela Egger
Hans Platzgumer  
Samstag, 5. November 2016
16:30 Uhr
Publikumsstudium
ORF Landesstudio Dornbirn

Flyer Texte & Töne'16

Kosmodrom_4. November 2016 20 Uhr

Wir brauchen doch keine Bienen, um uns zu bestäuben | Das Kurzdrama von Linda Achberger thematisiert und hinterfragt momentane gesellschaftliche Zustände. Es erzählt die Geschichte einer Frau, die, im Zuge eines Vorfalls, proklamiert, sich zu widersetzen, und sich dahingehend in einem inneren Konflikt wiederfindet.

Kurzdrama
Linda Achberger
Freitag, 04. November  2016
20 Uhr
Theater Kosmos

in Kooperation mit
Literatur Vorarlberg

Lesung_Wawerzinek_TaS_4. November_20:15

Peter Wawerzinek, Marija Vella und Martin Schinagl lesen den Roman „Ich Dylan Ich“ in Deutsch und Englisch, begleitet von der Musikimprovisation der Ausnahme Musiker aus New York: Reut Regev (tr) und Ihal Foni (dr) feat. Jon Sass (tuba). 

Lesung mit Musikimprovisation
Peter Wawerzinek, Marija Vella, Martin Schinagl
Freitag, 4. November 2016
20:15
 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
des feldkircher lyrikpreis festivals 2016

Literarischer Spaziergang_TaS_4. November

Feldkirch ist eine Literaturstadt. Viele bedeutende Literaten haben hier gewohnt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Die Montfort-Stadt wurde auch mehrfach zum Schauplatz der Weltliteratur. Eine Spurensuche mit Dr. Philipp Schöbi. 

Literarischer Spaziergang
Mit Sherlock Holmes zum Zauberberg
Freitag, 4. November 2016
16 Uhr
 
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
des feldkircher lyrikpreis festivals 2016

Kosmodrom_3. November 2016 20 Uhr

Wir brauchen doch keine Bienen, um uns zu bestäuben | Das Kurzdrama von Linda Achberger thematisiert und hinterfragt momentane gesellschaftliche Zustände. Es erzählt die Geschichte einer Frau, die, im Zuge eines Vorfalls, proklamiert, sich zu widersetzen, und sich dahingehend in einem inneren Konflikt wiederfindet.

Kurzdrama Uraufführung
Linda Achberger
Donnerstag, 03. November  2016
20 Uhr
Theater Kosmos

in Kooperation mit
Literatur Vorarlberg

V-Lesung_03.11.

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, mit einem Fuß draußen stehen, gar nicht kommen, Kieselsteinchen vom letzten Strandurlaub anschauen, Datteln essen oder einfach nur entsteinen. Gelesen wird ohne Anmeldung und ohne Extraeinladung.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 3. November 2016
pünktlich um ca. 20:00 Uhr
Antiquariat Chybulski | 
Feldkirch

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_02.11.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 02. November 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Peter Stamm_2. November

Ein Mann steht auf und geht. Er verlässt das Haus, seine Frau und seine Kinder. Mit einem erstaunten Lächeln geht er einfach weiter und verschwindet. Jeder kennt den Wunsch zu fliehen, den Gedanken, das alte Leben abzulegen, ein anderer sein zu können, vielleicht man selbst. Moderation: Andrea Gerster

Lesung
Peter Stamm: Weit über das Land
Mittwoch, 2. November 2016
19 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Lesung_Bücherei_Göfis_Christian Kössler_28.10.16

Der Tiroler Autor Christian Kössler gastiert - kurz vor Halloween - in der bugo Bücherei Göfis. Präsentiert werden Kurzgeschichten, in denen sich alles um hinterhältig-heimtückische Morde und bizarr-böse Todesfälle dreht. Und vielleicht ist ja in jener Nacht in Göfis sogar ein Vampir unterwegs?

Grusel- und Kriminacht
Christian Kössler
Freitag, 28. Oktober  2016
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_26.10.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 26. Oktober 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

JMH_Tomer Gardi_25.10.16

Tomer Gardi entwickelte in Broken German ein anspielungsreiches, anspruchsvolles und vergnügliches Plädoyer für die Sprachenvielfalt in der einen Sprache, für die Regelübertretung, für das nicht Normierte. Vor zwei Jahren war Tomer Gardi schon einmal zu Gast in Hohenems.

Lesung und Gespräch
Tomer Gardi
Dienstag, 25. Oktober 2016
19:30 Uhr
Jüdisches Museum Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Donhauser_23.10.16

Waldwand. Eine Paraphrase. Micheal Donhauser erzählt Witiko, einen 1'000 Seiten umfassenden historische Roman aus einem imaginären Mittelalter nach und geht seinem Geheimnis auf den Grund. Moderation Verena Bühler.

Lesung
Michael Donhauser
Sonntag, 23. Oktober 2016
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Schwärzlers feiner Literatursalon_23.10.2016_18 Uhr

Das Hotel Schwärzler beginnt mit einer neuen Veranstaltungs-
reihe.
 Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 23. Oktober 2016
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Fortsetzung folgt... 22.10.2016

Knapp 100 Schüler/innen aus Friedrichshafen und Vorarlberg starten ab September nach einem Impulstag mit Autor/innen der Literatur Vorarlberg ein gemeinsames grenzübergreifendes Schreibprojekt. Im Oktober machen die Jugendlichen ihre Texte hörbar! Mit freundlicher Unterstützung des vks und der IBK.

Lesung
Fortsetzung folgt...
Samstag, 22. Oktober 2016
15 Uhr
Theater Kosmos | Bregenz

Ein Kooperationsprojekt der Stadt Friedrichshafen und literatur:vorarlberg netzwerk

Flatz_Peter Rosei_20.10.16
Den Auftakt zu Lyrik bei FLATZ macht Peter Rosei,  ein österreichischer Schriftsteller, der seit Jahrzehnten eine konstante Größe im literarischen Geschehen dieses Landes ist: Peter Rosei liest unveröffentlichte Gedichte sowie aus seinem jüngsten Werk „Brown vs. Calder – Gedanken zur Dichtkunst“.

Lesung
Peter Rosei
Donnerstag 20. Oktober 2016
20 Uhr

Lyrik bei Flatz

Flatzmuseum

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_19.10.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 19. Oktober 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung_Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_19.10.16

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 19. Oktober 2016
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Mäder_Bücherei_20. Oktober

Erfolge in Schule, Studium und Ausbildung gaukeln Frauen vor, ihnen stünden heute alle Türen offen. Doch noch ist das Business männlich, nur erfolgreiche Frauen können das ändern, die lernen, dass im Job andere Spielregeln herrschen als im Hörsaal. Sigrid Meuselbach '40 Strategien, wie Frauen mehr Erfolg im Job haben'

Buchpräsentation u. Diskussion
Sigrid Meuselbach
Donnerstag, 20. Oktober 2016
19:30 Uhr
Pfarrzentrum Mäder

Eine Veranstaltung der Reihe
Mäder trifft.... interessante Persönlichkeiten

Spielboden_Wortfärberei_15.10.16

Die Wortfärberei, das frische Literaturformat am Spieldboden, präsentiert Literatur in all ihren Formen. Arno Carmenisch liest aus "Die Kur" und "Die Launen des Tages. Anhscließend präsentiert, der Newcomer aus der Schweiz, Faber seinen Text "Abstinenz". Programm und Moderation: Katharina Leissing

Lesung und Gespräch
Arno Camenisch und FABER
Samstag, 15. Oktober 2016
19:30 Uhr
Spielboden Dornbirn

V-Lesung liest in Friedrichshafen_15. Oktober

V-Lesung ist ein Tisch, ein Stuhl, ein Mikrofon. V-Lesung funktioniert ohne An- und Abmeldung. V-Lesung trifft stets den Nerv der Zeit. Manchmal nervt V-Lesung. Gelesen werden darf Eigenes und Fremdes, Unlesbares und Befremdendes. V-Lesung kann übers Wasser gehen. V-Lesung überwindet Grenzen. V-Lesung kommt nach Friedrichshafen. 

V-Lesung 
Ein Tisch, ein Stuhl, ein Mikrofon
Samstag, 15. Oktober 2016
9:10 Uhr ab Bregenz mit der Fähre nach Friedrichshafen

Ein Kooperationsprojekt der Stadt Friedrichshafen und literatur:vorarlberg netzwerk

Spielboden_Wortfärberei_14.10.16

Die Wortfärberei, das frische Literaturformat am Spieldboden, präsentiert Literatur in all ihren Formen. Bianca Tschaikner präsentiert IIllustrationen mit dazugehörigem Text unter dem Titel "SAVARI". Anschließend liest Petra Nachbaur aus "LELE. SCHUNDHEFT NO. 11". Programm und Moderation: Katharina Leissing

Lesung und Gespräch
Bianca Taschaikner
und Petra Nachbaur

Freitag, 14. Oktober 2016
19:30 Uhr
Spielboden Dornbirn

Wir sind Felder_13.10.

Acht Mitglieder des Felder Vereins haben wir für jeweils einen Abend eingeladen. Wir wollen im Gespräch herausfinden, welche Beziehung sie zu Felder haben, zuhören, wenn sie von ihrer eigenen Arbeit erzählen, staunen, wenn sie aus ihren Werken vorlesen oder wenn sie konzertieren. 

Gespräch und Lesung
Doris Knecht
Donnerstag, 13. Oktober 2016
20 Uhr
Wienmuseum | Wien 

Franz-Michael-Felder-Verein
#wirsindfelder

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_12.10.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 12. Oktober 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Felder Archiv_Hans-C. Binswanger_11.10.16

Prof. em. Hans-Christoph Binswanger (St. Gallen), der Doyen der ökosozialen Marktwirtschaft, spannt in seinen Essays „Die Wirklichkeit als Herausforderung. Grenzgänge eines Ökonomen“ einen faszinierenden Bogen von Goethes „Faust“ und anderen literarischen Werken zum Wirtschaftsleben. Moderation von Dr. Ulrike Längle.

Lesung
Prof. em. Hans- Christoph Binswanger
Dienstag, 11. Oktober 2016
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

Felder-Archiv

Maramba_Walk_Tanztheater_08.10.16

MARAMBA von Paula Köhlmeier. (k)ein Talent zum Glück. Die junge Regisseurin Cornelia Rainer, nimmt sich der kleinen und großen, lustigen und tragischen Geschichten, über Menschen und Beziehungen an, die die junge Schriftstellerin Paula Köhlmeier nach ihrem frühen Tod hinterlassen hat. 

Theaterprojekt aus den Erzählungen
von Paula Köhlmeier
Maramba (Premiere)
Samstag, 8. Oktober 2016
20:00 Uhr
Altes Hallenbad, Feldkirch 

walktanztheater.com
Informationen und weitere Termine

WS_Mieze Medusa_8.10.

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast. In Kooperation mit verschiedenen Bibliotheken im Walgau finden Poetry Workshops und ein Poetry Slam statt. Max. 16 TeilnehmerInnen pro Workshop | Kostenbeitrag: € 15,- (bis 18  Jahre), € 30,- (ab 18 Jahre)  
Ein filmischer Rückblick!

Poetry Workshop
für Jugendliche (15-18 Jahre) u. Erwachsene
Mieze Medusa  
Samstag, 8. Oktober 2016
9 - 12 Uhr
Bibliothek Satteins

Anmeldung erforderlich!

 

Bilbiothek Satteins_Lese Klara_07.12.16
Kleinkinder von 2-4 Jahren mit Begleitperson können an diesem Vormittag mit allen Sinnen wichtige Leseerfahrungen beim Bilderanschauen und Spielen machen.
Die Veranstaltung dauert bis max. 9.45 Uhr und danach bleibt noch Zeit zum Schmökern, Spielen und sich unterhalten.

Lesung für Kinder
Lese Klara

Freitag, 7. Dezember 2016
9  Uhr
Bibliothek Satteins

 

Bücherei Hohenems_Östereich liest_07.10.16

Im Rahmen von Österreich liest - Treffpunkt Bücherei werden Geschichten für Kinder gelesen, die von Büchern und vom Lesen handeln.

Kinder Lesung
Österreich liest -
Treffpunkt Bücherei
Freitag, 7. Oktober 2016
17:00 Uhr
Bücherei Hohenems

WS_Mieze Medusa_7.10.

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast. In Kooperation mit verschiedenen Bibliotheken im Walgau finden Poetry Workshops und ein Poetry Slam statt. Max. 16 TeilnehmerInnen pro Workshop | Kostenbeitrag: € 10,- 
Ein filmischer Rückblick!

Poetry Workshop für Jugendliche
1
3-15 Jahre
Mieze Medusa  
Freitag, 7. Oktober 2016
9 - 12 Uhr
Bibliothek Satteins

Anmeldung erforderlich!

 

Bücherei_Göfis_Lesung_06.10.16

Es ist ein Herbst, der das ganze Jahr andauert. Trotzdem oder gerade deshalb birgt die zum Thema "Demenz" ausgewählte Literatur auch fröhliche, aufmunternde und tröstliche Momente. Es liest Bernarda Giesinger. Dazu erklingt gefühlvolle und dramatische Musik gespielt von Dario Denti (Mandoline und Gitarre) und Susanne Scheier (Gitarre).

Lesung mit Musik
Herbst im Kopf
Donnerstag 6. Oktober 2016
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

 

Lesung für Moldawien_Lesung_06.10.16

Geschichten aus dem Bregenzerwald von und mit Ulrich Gabriel, Georg Sutterlüty und Gästen. Lesebuch Bregenzerwald, Wein aus Moldawien, Klarinettenmelodien.

Lesung mit Musik
Ulrich Gabriel und
Georg Sutterlüty

Donnerstag, 6. Oktober 2016
19:30 Uhr
Hauptschule Bezau Seminarraum

Lesung für Moldawien

 

 

Lesung_Bücherei_Göfis_C. Urban_06.10.16

Vom Land der 2 Sonnen mit fantastische Abenteuern und unerschrockenen Helden.  Nach der Entführung seines Vaters, begeben sich Habadabaduga und sein Freund Mamawarti auf eine gefährliche Reise, um diesen zu retten.
Christian Urban liest aus seinem Werk "Habadabaduga".

Lesung
Christian Urban
Donnerstag, 6. Oktober 2016
14:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Otten Kunstraum_6. Oktober
Im Rahmen der Ausstellung 'GRENZGÄNGER', die am 1. September 2016 im Otten Kunstraum eröffnet wird, präsentiert sich die edition eupalinos. Außerdem liest die Hohenemser Autorin Gabriele Bösch.
 
Präsentation und Lesung
edition eupalinos | Gabriele Bösch
Donnerstag, 6. Oktober 2016
Otten Kunstraum | Hohenems

18 Uhr: öffentliche Führung mit Dr. Ingrid Adamer
19 Uhr: Präsentation der edition eupalinos [hajqu]
20 Uhr: Lesung von Gabriele Bösch
 
Stadtbücherei_Bregenz_Clownshow_06.10.16

Clown Pompo kommt mit seiner Show in die Bücherei. Mit geringen Mitteln entwickelt er Geschichten, die witzig und abwechslungsreich oder zart und poetiscch sein Publikum zum Lachen bringen. Kinder und Erwachsene haben ihren köstlichen Spaß mit seinen unberechenbaren Faxen.

Lesung für Kinder
Clown Pompo
Donnerstag 6. Oktober 2016
16 Uhr
Stadtbücherei Bregenz

Eine Veranstaltung im Rahmen von
"Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek 2016"

 

V-Lesung_06.10. 20 Uhr

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet mit meist 20 minütiger Verspätung die offene Lesebühne der V-Lesung statt. V-Lesung ist eine Plattform für Lesende, Schreibende, Nicht-Träumende, Schwammerlfans und Busfahrer. Jeder darf alles lesen, laut und leise. Ein Freigetränk für jeden Beitrag, die Schwelle ist niedrig, das Niveau pendelt.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 6. Oktober 2016
pünktlich ab ca 20 Uhr
Antiquariat Chybulski | Feldkirch

V-Lesung

Wir sind Felder_06.10.

Acht Mitglieder des Felder Vereins haben wir für jeweils einen Abend eingeladen. Wir wollen im Gespräch herausfinden, welche Beziehung sie zu Felder haben, zuhören, wenn sie von ihrer eigenen Arbeit erzählen, staunen, wenn sie aus ihren Werken vorlesen oder wenn sie konzertieren. 

Gespräch
Klaus Amann
Donnerstag, 6. Oktober 2016
20 Uhr
Felder Archiv | Bregenz 

Franz-Michael-Felder-Verein
#wirsindfelder

Bücherei Hohenems_Östereich liest_05.10.16

Im Rahmen von Österreich liest - Treffpunkt Bücherei werden Geschichten für Kinder gelesen, die von Büchern und vom Lesen handeln.

Kinder Lesung
Österreich liest -
Treffpunkt Bücherei
Mittwoch, 5. Oktober 2016
17:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_05.10.16

Vorlesen für Kinder. Wir stöbern wieder im reichen Fundus unserer Bilderbuchkisten und lesen Geschichten vor. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 5. Oktober 2016
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Vortrag_Gespräch_Turnher_TAs_5. Oktober

Die "New York Times" illustriert den Aufstieg rechter Kräfte in den Ländern der EU graphisch: Den kräftigsten roten Balken erhält Österreich. In seinem fulminanten "Essay Ach, Österreich! Europäische Lektionen aus der Alpenrepublik" zeigt Armin Thurnher, was es mit der Europaverdrossenheit auf sich hat.

Vortrag und Gespräch
Armin Thurnher: Ach, Österreich!
Mittwoch, 5. Oktober 2016
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_Östereich liest_04.10.16

Im Rahmen von Österreich liest - Treffpunkt Bücherei werden Geschichten für Kinder gelesen, die von Büchern und vom Lesen handeln.

Kinder Lesung
Österreich liest -
Treffpunkt Bücherei

Dienstag, 4. Oktober 2016
17:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei_Bregenz_Lesung_04.10.16

Es ist ein Herbst, der das ganze Jahr andauert. Trotzdem oder gerade deshalb birgt die zum Thema "Demenz" ausgewählte Literatur auch fröhliche, aufmunternde und tröstliche Momente. Es liest Bernarda Giesinger. Dazu erklingt gefühlvolle und dramatische Musik gespielt von Dario Denti (Mandoline und Gitarre) und Susanne Scheier (Gitarre).

Lesung mit Musik
Herbst im Kopf
Dienstag 4. Oktober 2016
20 Uhr
Stadtbücherei Bregenz

Eine Veranstaltung im Rahmen von
"Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek 2016"

 

Lesung_Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_02.10.16

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 2. Oktober 2016
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

literatur:lounge_Graphic Novel_29.09.

Bei der literatur:lounge stellen die Experten Christoph Abbrederis, Sebastian Broskwa und Prof. Dr. Dieter Wrobel die Graphic Novel sowohl aus künstlerischer als auch aus didaktischer Perspektive in den Mittelpunkt! Ein Netzwerkprojekt in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Hohenems. 

Diskussion
literatur:lounge | Graphic Novel
Donnerstag, 29. September 2016
19 Uhr
Jüdisches Museum Hohenems

Anmeldung erforderlich

Wir sind Felder_29.09.

Acht Mitglieder des Felder Vereins haben wir für jeweils einen Abend eingeladen. Wir wollen im Gespräch herausfinden, welche Beziehung sie zu Felder haben, zuhören, wenn sie von ihrer eigenen Arbeit erzählen, staunen, wenn sie aus ihren Werken vorlesen oder wenn sie konzertieren. 

Gespräch
Wolfgang Fiel
Donnerstag, 29. September 2016
20 Uhr
Olga Saal | Alberschwende

Franz-Michael-Felder-Verein
#wirsindfelder

Theater Kosmos_Köhlmeier & Liessmann_25.09.16

Literatur trifft auf Philosophie! Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann stellen ihr neues Buch "Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?" vor und beantworten die großen Fragen des Lebens.Wer bin ich? Was bedeutet Freiheit? Was ist Schönheit?

Lesung
Michael Köhlmeier und
Konrad Paul Liessmann

Sonntag, 25. September 2016
17 Uhr
Theater Kosmos

 

 

Jam on Poetry_24.09.16

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 24. September 2016
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Lesung_Fiston Mwanza_Saumarkt. 24. September

Fiston Mwanza Mujila gilt mit seinem Debüt 'Tram83' als „die literarische Entdeckung des Jahres“ (Le Monde). Im Kongo aufgewachsen, lebt er seit 2009 in Graz und spricht deutsch. Seine Lesungen sind so einzigartig wie seine Art zu schreiben. Longlist für den Man Booker Prize 2016, Etisalat Prize for Literature 2015.

Lesung
Fiston Mwanza Mujila 
Samstag, 24. September 2016
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

 
Literaturhaus Liechtenstein_Treibhausfinale

Das Projekt TREIBHAUS der Schweizer Literaturzeitschrift "Literarischer Monat" fördert noch nicht veröffentlichte Schreibtalente und bietet nun auch Schreibenden aus Liechtenstein eine Plattform. Das Finale der aktuellen Ausschreibung findet erstmals in Schaan, im TAK Theater Liechtenstein statt. 

TREIBHAUS-Finale
Freitag, 23. September 2016
19:00 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Lesung_Bücherei_Göfis_Alexander Jehle

Wie tausend neue Morgen. Das Leben bewusst zu leben – dies ist eines der zentralen Motive, das den Leser durch „wie tausend neue morgen“ führt. Der Autor macht die Schönheit des Alltäglichen sichtbar, die Schönheit der kleinen Dinge, die das Leben ausmachen und die vielerorts drohen verloren zu gehen.

Lesung mit Musik
Alexander Jehle und Petra Tschabrun
Mittwoch, 21. September 2016
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Theater Kosmos_Carlos Reinelt_18.09.16

Carlos Peter Reinelt erhielt 2016 den Rauriser Förderungspreis für 'Willkommen und Abschied'. „Der Text widmet sich mutig und respektvoll dem Thema Flucht (...) und macht die unmenschliche Realität des Weges nach Europa sichtbar, (...) zwischen erhoffter Rettung und auswegloser Situation in einem Schlepper-LKW (....).“ (Jury)

Lesung
Carlos Peter Reinelt

Sonntag, 18. September 2016
20 Uhr
Theater Kosmos

In Zusammenarbeit mit
ORF Vorarlberg

 

 

Literaturnacht_Artenne_17.09.16
Wer stöbert, kann leicht stolpern – über Gegenstände, Texte, Fotos, findet Unbekanntes, Vergessenes. Der Dachboden als aktueller Programmschwerpunkt. In der Literaturnacht nähern sich Alfred Goubran, Manfred Entner, Christoph Linher, Franz Kabelka, Rene Oberholzer, Maya Rinderer und Linda Achberger der Thematik literarisch.

Literaturnacht mit Musik
Samstag, 17. September 2016
18 Uhr
Artenne | Nenzing

Programm der Artenne Nenzing

 

 

 

Poetry Slam_Saumarkt_17. September
Eure Wunschlisten wurden gelesen, die Stoßgebete erhört, das Anzünden der Gebetskerzen wurde beäugt und auch für ausreichend befunden. Wen also der Schuh drückt, der greife zum Stift. Wer Texte in der Schublade liegen hat, bringe diese mit. Wer sich spontan versuchen will, braucht nichts – außer sich selbst.

Poetry Slam
Moderation Steffen Brinkmann
Samstag, 17. September 2016
20:15 Uhr

 
Wir sind Felder_17.September

Acht Mitglieder des Felder Vereins haben wir für jeweils einen Abend eingeladen. Wir wollen im Gespräch herausfinden, welche Beziehung sie zu Felder haben, zuhören, wenn sie von ihrer eigenen Arbeit erzählen, staunen, wenn sie aus ihren Werken vorlesen oder wenn sie konzertieren. 

Führung durch Druckerwerkstätte
Stephan Burkhardt & Hans Ulrich Frey
Samstag, 17. September 2016
14 Uhr
Offizin Parnassia | Vättis (CH)

Franz-Michael-Felder-Verein
#wirsindfelder

Stadtbücherei_Bregenz_Lesung_16.09. 20 Uhr

Der Bodensee gibt seine Toten nicht mehr her? Denkste! In 'Glitzer, Glamour, Wasserleiche' nimmt die voluminöse Opernsängerin Pauline Miller in Bregenz Quartier. Statt Männerkummer wird sie diesmal von Hundesorgen geplagt: Ein brutaler Dognapper hat ihren Radames entführt. Der Hund taucht ab, eine Wasserleiche taucht auf. 

Krimilesung
Tatjana Kruse
Freitag, 16. September 2016
20 Uhr
Stadtbücherei Bregenz


Kultur_Stadt_Dornbirn_15.09.16
Humor und sarkastischer Witz sowie ein ungemeines sprachliches Gestaltungsgefühl zeichnen seine Werke aus.
Georg Stefan Troller liest aus seinem neuesten Buch „Unterwegs auf vielen Straßen“ und steht im Anschluss für ein Gespräch zur Verfügung.

Lesung mit Gespräch
Unterwegs auf vielen Straßen
Donnerstag, 15. September 2016
20 Uhr
inatura Dornbirn, Foyer

Weitere Informationen

Eine Veranstaltung im Rahmen der
Kulturtage Dornbirn

 

Lesung_Saumarkt_Vladimir_Sorokin 15. September

Mit seinem dystopischen Zukunftsroman "Telluria" ist dem russischen Autor Vladimir Sorokin ein Meisterwerk gelungen. Appelliert wird an die Vorstellungskraft: Gesucht wird eine Kultur der permanenten Wandlung. Einführung u. Moderation: Günter Schmid | Lesung des dt. Textes: Jürgen-Thomas Ernst

Lesung
Vladimir Sorokin
Donnerstag, 15. September 2016
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

 
 
Szenische Lesung JMH_13.09.16

Was hat uns Theodor Herzl, Begründer des Zionismus, heute zu sagen? In einem fiktiven E-Mail-Wechsel treten Doron Rabinovici, Autor und Historiker, und sein Freund Natan Sznaider, Soziologe in einen Trialog mit dem 1904 verstorbenen Visionär, gespielt von Hanno Loewy, Direktor des Jüdischen Museums.

Szenische Lesung
Herzl reloaded - Kein Märchen
Dienstag, 13. September 2016
19:30 Uhr
Jüdisches Museum Hohenems

LändleSlam_GrandPoetrySlam_10.09.

All jene Teilnehmer, die bei den vergangenen Ländle Poetry Slams Eure Höchstnoten ergattern konnten, werden bei diesem Event am Start stehen. Im Ländle wird es der Wettstreit des JahresDer Grand Poetry Slam 2016.

Grand Poetry Slam
Samstag, 10. September 2016
 
20 - 23 Uhr
Kesselhaus | Bregenz 


LändleSlam

Literaturhaus FL_Megapixel FL_10.09.16

Megapixel Liechtenstein ist ein Literaturprojekt, das spielerisch nach dem Erzählen in der Transparenzgesellschaft fragt. Liechtenstein wird zum Schauplatz und drei LiechtensteinerInnen zu ProtagonistInnen einer außergewöhnlichen Erzählung – geschrieben von Heike Geißler, Thomas Köck und Michael Stauffer.

Lesung & Diskussion
Megapixel Liechtenstein
Samstag, 10. September 2016
17 Uhr
Stein Egerta

Ein Projekt von Ehrenwerth & Kümel in Kooperation mit dem Literaturhaus Liechtenstein

Mäder_Bücherei_08. September

Im Sommer 2016 jährt sich Nataschas Befreiung zum zehnten Mal, eine Dekade der Freiheit, die kontroverser nicht hätte verlaufen können. Doch hatte sie sich damals im Verlies alles so erträumt? In ihrem aktuellen Buch 'Zehn Jahre Freiheit' gibt Natascha Kampusch Einblick in die Wendungen und Entwicklungen, die ihr Leben seitdem nahm. 

Buchpräsentation u. Diskussion
Natascha Kampusch
Donnerstag, 8. September 2016
19:30 Uhr
J.J. Ender-Saal Mäder 

Eine Veranstaltung der Reihe
Mäder trifft.... interessante Persönlichkeiten

Bregenzer Literatur Tage_03.09.

Wenn der Trubel des Sommers sich legt und die Tage kürzer werden, wird Bregenz mit Bastian Kresser 'Piet', Gabriele Bösch 'camera obscura', Thomas Glavinic 'Der Jonas Komplex' u. Friederike Gösweiner 'Traurige Freiheit' zur Bühne der deutschsprachigen Gegenwarts-
literatur. Moderation: K. Leissing, M. Welte, Th. Schiretz

Lesungen
17 Uhr Thomas Glavinic
18 Uhr Bastian Kresser
19 Uhr Friederike Gösweiner
Samstag, 3. September 2016
Magazin 4

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bregenzer Literatur Tage

Bregenzer Literatur Tage_03.09._17 Uhr

Wenn der Trubel des Sommers sich legt und die Tage kürzer werden, wird Bregenz mit Bastian Kresser 'Piet', Gabriele Bösch 'camera obscura', Thomas Glavinic 'Der Jonas Komplex' u. Friederike Gösweiner 'Traurige Freiheit' zur Bühne der deutschsprachigen Gegenwarts-
literatur. Moderation: K. Leissing, M. Welte, Th. Schiretz

Lesungen
17 Uhr Bastian Kresser
19 Uhr Gabriele Bösch
Samstag, 3. September 2016
Tankstelle Bregenz

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bregenzer Literatur Tage

Bregenzer Literatur Tage_03.09._17 Uhr_Kornmarktplatz

Wenn der Trubel des Sommers sich legt und die Tage kürzer werden, wird Bregenz mit Bastian Kresser 'Piet', Gabriele Bösch 'camera obscura', Thomas Glavinic 'Der Jonas Komplex' u. Friederike Gösweiner 'Traurige Freiheit' zur Bühne der deutschsprachigen Gegenwarts-
literatur. Moderation: K. Leissing, M. Welte, Th. Schiretz

Lesungen
17 Uhr Gabriele Bösch
18 Uhr Friederike Gösweiner
19 Uhr Thomas Glavinic 
Samstag, 3. September 2016
Museumscafé 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bregenzer Literatur Tage

Bregenzer Literatur Tage_03.09._20 Uhr Poetry Slam

Wenn der Trubel des Sommers sich langsam legt, die Tage wieder kürzer werden, die Abende aber noch angenehm lau sein können, präsentiert sich Bregenz dieses Jahr zum zweiten Mal als Bühne der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Den Abschluss bildet ein fulminanter Poetry Slam! Moderation: Steffen Brinkmann

Poetry Slam
Moderation: Steffen Brinkmann
Samstag, 3. September 2016
20 Uhr
vorarlberg museum

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bregenzer Literatur Tage

Bregenzer Literatur Tage_02.09.

Wenn der Trubel des Sommers sich legt und die Tage kürzer werden, wird Bregenz erneut zur Bühne der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Es lesen Christoph Linher 'Farn. Eine Erzählung aus dem Off' und Valerie Fritsch 'Winters Garten'. Moderation: Katharina Leissing

Lesung mit Gespräch
Christoph Linher und Valerie Fritsch
Freitag, 2. September 2016
19 Uhr
vorarlberg museum

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bregenzer Literatur Tage

Bregenzer Literatur Tage_01.09.

Wenn der Trubel des Sommers sich legt und die Tage kürzer werden, wird Bregenz erneut zur Bühne der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Es lesen Heinz Helle 'Eigentlich müssten wir tanzen' und Norbert Gstrein 'In der freien Welt'. Moderation: Katharina Leissing

Lesung mit Gespräch
Heinz Helle und Norbert Gstrein
Donnerstag, 1. September 2016
19 Uhr
vorarlberg museum

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bregenzer Literatur Tage

V-Lesung_01.09. 20 Uhr

Die V-Lesung hat bereits gute Erfahrungen mit Monatsersten gemacht, es wäre schön, wenn wir endlich mal enttäuscht werden würden. Es liegt an Ihnen!! Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, früher gehen, lautlos bleiben, Sägespäne zu Halsketten formieren oder Locken wickeln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 1. September 2016
pünktlich ab ca 20 Uhr
Cafe Hecht

Tagebuch Slam, poolbar-Festival

Denn die schönsten Geschichten schreibt das Leben! Die TeilnehmerInnen lesen aus ihren originalen Tagebüchern aus ihrer Jugend vorlesen. Ja, auch die Slam-Moderatorin Diana Köhle. Es ging uns doch allen ähnlich, das verbindet und macht den Abend unvergesslich. 

Tagebuch Slam
mit Diana Köhle
Sonntag, 07. August 2016
20:30 Uhr | Einlass ab 19 Uhr
Altes Hallenbad

Mitmachen? Anmeldung!
poolbar-Festival

V-Lesung_04.08.

V-Lesung baut keine Staudämme. V-Lesung belebt tote Fische und macht sich breit auf verschlafenen Brücken. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, lautlos bleiben, nicht rauchen, mitrauchen, Beine übereinander schlagen, Halsketten tragen, Wein mit Bier mischen oder umgekehrt.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 4. August 2016
pünktlich ab ca 20 Uhr
Vereinigungsbrücke Feldkirch

V-Lesung ist ein Tisch, ein Stuhl, ein Mikrofon. Gelesen wird ohne Anmeldung und ohne Extraeinladung.

 

Poetry Slam, poolbar-Festival

Worte, Worte, Worte und noch mehr Wörter – das Paradies für alle SprachliebhaberInnen. Auch bekannt als Wettkampf der DichterInnen, als Literatursportveranstaltung, als Slammen um die Wette, als Lachmuskeltrainingseinheit, als Buchstabenakrobatik... 

Poetry Slam
Markus Köhle, Mieze Medusa & Gäste
Sonntag, 24. Juli 2016
20:30 Uhr | Einlass 19 Uhr
Altes Hallenbad

Mitmachen? Anmeldung!
poolbar-Festival

Freundenhaus_Jan Weiler_19.07.

In seiner lang ersehnten Fortsetzung des Nr.-1-Bestsellers "Das Pubertier" erzählt Jan Weiler, wie der Wahnsinn in der Familie weitergeht. Inzwischen hat es der Vater nicht mehr nur mit einem weiblichen, sondern auch mit einem männlichen Exemplar der Gattung Pubertier zu tun. Was ihn auch als Pubertier-Forscher vor neue Herausforderungen stellt.

LändleSlam

Schüler und Lehrer, Hausmeister und CEO, Couch Potatoe und Gipfelstürmer, Erstlinge und Erfahrene. Als Poeten sind alle eingeladen, in fünf Minuten ein selbst verfasstes Stück vorzutragen. Voranmeldung ist erwünscht, aber auch spontan entschlossene sind auf der Bühne herzlich willkommen.

Poetry Slam
Samstag, 9. Juli 2016
 
20 - 22 Uhr
Schrödinger's Katze | Götzis 


LändleSlam

Lesung Andreas Gabriel_4. Juli

TOD ERNST DER KREBS UND ICH. Andreas Gabriel erfährt eines Tages, dass er Lungenkrebs hat. Sein Tod wird vorstellig. In den Begegnungen mit "Ernst", seinem personifizierten Tod, kommt es zu bizarren Überraschungen. Ein ungewolltes Spiel mit dem Tod. Der Ausgang bleibt offen. Bitte um Reservierung!

Lesung
Andreas Gabriel 
Montag, 4. Juli 2016 
19:30 Uhr 
Gasthaus Taube | Alberschwende

unartproduktion

Wir sind Felder_28. Juni

Acht Mitglieder des Felder Vereins haben wir für jeweils einen Abend eingeladen. Wir wollen im Gespräch herausfinden, welche Beziehung sie zu Felder haben, zuhören, wenn sie von ihrer eigenen Arbeit erzählen, staunen, wenn sie aus ihren Werken vorlesen oder wenn sie konzertieren. 

Gespräch und Konzert
Rudolf Berchtel (Organist)
Dienstag, 28. Juni 2016
20 Uhr
Pfarrkirche Dornbirn

Franz-Michael-Felder-Verein
#wirsindfelder

Luaga und Losna 26. Juni

28. Internationales Theaterfestival für junges Publikum
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2016.  

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Katharina Cromme, Andrea Gerster,
Anja Seidl, Christian Pfeiffer,
Lisa Sommerfeldt 
Samstag, 25. Juni 2016
10 Uhr bis 16 Uhr
Artenne | Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_Lesung_24. Juni

28. Internationales Theaterfestival für junges Publikum. Vorgestellt und diskutiert werden Werke der Stipendat/innen der DramatikerInnenbörse 2016.

Eine Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna.  

Lesungen und Textbesprechungen
Martin Auer
Denise Rickenbacher
Freitag, 24. Juni 2016
14 Uhr
Artenne | Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Buch am Bach 23. Juni

Die 5. "Buch am Bach" - Kinder- und Jugendbuchmesse in der Kulturbühne AMBACH öffnet ihre Pforten für alle, die Bücher und was dazu gehört lieben!

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung!


Kinder- und Jugendbuchmesse
Buch am Bach
Donnerstag, 23.Juni 2016
9-15 Uhr
Kulturbühne AMBACH | Götzis

Lesung Andreas Gabriel_23. Juni
TOD ERNST DER KREBS UND ICH. Andreas Gabriel erfährt eines Tages, dass er Lungenkrebs hat. Sein Tod wird vorstellig. In den Begegnungen mit "Ernst", seinem personifizierten Tod, kommt es zu bizarren Überraschungen. Ein ungewolltes Spiel mit dem Tod. Der Ausgang bleibt offen. Bitte um Reservierung!

Lesung
Andreas Gabriel 
Donnerstag, 23. Juni 2016
20 Uhr 
Cafe Jacobi am Stadtplatz
D-88161 Lindenberg

unartproduktion

Luaga und Losna_Lesewanderung_23. Juni

28. Internationales Theaterfestival für junges Publikum
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2016.

Eine Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesewanderung Nenzinger Himmel 
Sven J.Olsson, Selma Mahlknecht
Tobias Fend, Annett Lang
Donnerstag, 23. Juni 2016
11.45 Uhr
Abfahrt Rettungszentrum Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Buch am Bach 22. Juni

Die 5. "Buch am Bach" - Kinder- und Jugendbuchmesse in der Kulturbühne AMBACH öffnet ihre Pforten für alle, die Bücher und was dazu gehört lieben!

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung!


Kinder- und Jugendbuchmesse
Buch am Bach
Mittwoch, 22.Juni 2016
9-16 Uhr
Kulturbühne AMBACH | Götzis

Luaga und Losna

28. Internationales Theaterfestival für ein junges Publikum 
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2016

Eine Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen

Jörg Wolfradt
Andrea Balaz
Mittwoch, 22. Juni 2016 
14 Uhr
Artenne | Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Buch am Bach 21. Juni

Die 5. "Buch am Bach" - Kinder- und Jugendbuchmesse in der Kulturbühne AMBACH öffnet ihre Pforten für alle, die Bücher und was dazu gehört lieben!

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung!


Kinder- und Jugendbuchmesse
Buch am Bach
Dienstag, 21.Juni 2016
9-16 Uhr
Kulturbühne AMBACH | Götzis

Scheune Lehen, 19. Juni

Erika Kronabitter organisiert wieder die Teilnahme von Literatinnen und Literaten beim Art Cafè. Es lesen Annelies Zerlauth, Fritz Reutemann und Richard Weihs. Es spielt das Klanglabor mit Musikinstrumenten und Klängen zum Hören und Staunen.

Literatur, Kaffee und Kuchen 
Annelies Zerlauth, Fritz Reutemann, Richard Weihs
Sonntag, 19. Juni 2016 
17 Uhr
Scheune Lehen | St. Gerold 3

Scheune Lehen

Drei neue Werke im Saumarkt
Erika Kronabitter präsentiert 'La Laguna', Eva Schmidt 'Ein langes Jahr' und Jürgen Thomas Ernst 'Vor hundert Jahren und einem Sommer'. Einführung und Moderation: Marie Rose Rodewald-Cerha.

Lesung
Erika Kronabitter, Eva Schmidt
Jürgen Thomas Ernst
Freitag, 10. Juni 2016
20:15
 Uhr 
Theater am Saumarkt

Literaturhaus_Liechtenstein_Raoul Schrott

Raoul Schrotts Homer-Übertragung schlug bei Erscheinen hohe Wellen: Nicht nur, dass er das Epos in seiner ganzen Lebendigkeit für den heutigen Leser zugänglich machte – gleichzeitig offenbarte er der Fachwelt eine gänzlich neue, verblüffende Theorie über den historischen Homer!

Lesung
Raoul Schrott liest aus der „Illias“

Freitag, 10. Juni 2016
20:09 Uhr
Foyer TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

 

Buchpräsentation umma kumma ummi

Mit diesem Buch verfügen die Kummenberggemeinden, als erste Vorarlberger Region, über ein Werk, das sowohl die Mundart als auch die Mundartliteratur von Altach, Götzis, Koblach und Mäder umfassend bespricht. Zusammengestallt und ausgewählt von Wolfgang Berchtold

Buchpräsentation
umma kumma ummi
Donnerstag, 9. Juni 2016
20 Uhr
Festsaal der Mittelschule Götzis

unartproduktion

 

Präsentation Kurzhörspiele

Bereits zum 8. Mal präsentiert das ORF-Landesstudio in Kooperation mit Literatur Vorarlberg Kurzhörspiele von jungen Vorarlberger AutorInnen.
Regie führte Augustin Jagg. Moderation: Jasmin Ölz

Kurzhörspiele
Felix Kalaivanan, Deborah Macauley, Theresia Moosbrugger
Mittwoch, 8. Juni 2016
20 Uhr
Funkhaus Dornbirn

Literatur Vorarlberg

 

Felder_Archiv 7. Juni

Martin Walser (Überlingen) liest aus seinem neuen Roman „Ein sterbender Mann“ (Rowohlt 2016). Einführung und Moderation: Dr. Ulrike Längle (Felder-Archiv)

 

Lesung
Martin Walser
Dienstag, 7. Juni 2016
20 Uhr
Foyer des Theaters am Kornmarkt | Bregenz

Franz-Michael-Felder-Archiv

 

V-Lesung_Querbeet_Festival 02.Juni

"Bring in" - Sei mutig und bring Deine eigene Geschichte mit. Ein offenes Format in dem Eigenes, Fremdes, Un- und Bekanntes vor Publikum Gehör findet. Eine Veranstaltung im Rahmen des Querbeet-Festival am Liebfrauenberg in Rankweil!

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 02. Juni 2016
20.00 Uhr
Lesung am Kirchplatz | Rankweil
Bei schlechtem Wetter im Mesnerstüble

V-Lesung

MundartMai_Abschluss_29.Mai

Die bereits traditionelle Dornbirner mundartStaffel bildet den Abschluss des 5. mundartMai. Hochkarätige Dornbirner mundartAutorInnen sorgen für viel humorvollen „Zündstoff“ inkl. idealer musikalischer Umrahmung. Ein Klangfeuerwerk im Dialekt.

Abschlussveranstaltung
Dornbirnerisch
Sonntag, 29. Mai 2016
17:00 Uhr
Indisches Restaurant Haslach | Do
Reservierung erbeten: 05572 / 22065

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

MundartMai_Multikultifrühstück_29.Mai

Treffpunkt Heimat.Schmaus zaubert internationale Spezialitäten. 

Kinderprogramm HüsleHäsleMüsleGräsle Ulrich Gabriel & Nagobert
unterhalten die Kinder mit Frühlingsliedern und kleinen Singspielchen in Vorarlberger Mundart.

 

Heimat.Schmaus
Multikulti- Frühstück & Hüsle-HäsleMüsleGräsle 
Sonntag, 29. Mai 2016
8:00 bis 12:00 Uhr
Spannrahmen | Hard

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Zuglesung 5

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Bastian Kresser
Sonntag, 29. Mai 2016

Bludenz ab 9:30 Uhr
Lindau an 10:31 Uhr

Lindau ab 11:57 Uhr
Bludenz an 12:59 Uhr

Zuglesung 6

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Deborah Macauley
Sonntag, 29. Mai 2016

Bludenz ab 11:35 Uhr
Lindau an 12:33 Uhr

Lindau ab 14:27 Uhr
Bludenz an 15:51 Uhr

Zuglesung 7

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung mit Musik
Eva-Maria Dörn | Anni Mathes
Sonntag, 29. Mai 2016

Bludenz ab 13:00 Uhr
Lindau an 14:01 Uhr

Lindau ab 14:54 Uhr
Bludenz an 15:59 Uhr

Zuglesung 8

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Irmgard Kramer | Duaa Drebi
Sonntag, 29. Mai 2016

Bludenz ab 14:30 Uhr
Lindau an 15:31 Uhr

Lindau ab 16:27 Uhr
Bludenz an 17:29 Uhr

Bibliothekenkongress_Zuglesung

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Boso Lidwina | Anneliese Zerlauth
Samstag, 28. Mai 2016

Bludenz ab 9:30 Uhr
Lindau an 10:31 Uhr

Lindau ab 11:57 Uhr
Bludenz an 12:59 Uhr

Wir sind Felder_28. Mai

Acht Mitglieder des Felder Vereins haben wir für jeweils einen Abend eingeladen. Wir wollen im Gespräch herausfinden, welche Beziehung sie zu Felder haben, zuhören, wenn sie von ihrer eigenen Arbeit erzählen, staunen, wenn sie aus ihren Werken vorlesen oder wenn sie konzertieren. 

Gespräch und Lesung
Michaela Bilgeri & Martin Gruber
Samstag, 28. Mai 2016
20 Uhr
Felder-Saal | Schoppernau 

Franz-Michael-Felder-Verein
#wirsindfelder

Zuglesung 4 28.Mai

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Marcel Hintner
Samstag, 28. Mai 2016

Bludenz ab 14:30 Uhr
Lindau an 15:31 Uhr

Lindau ab 16:27 Uhr
Bludenz an 17:29 Uhr

Zuglesung_2_28. Mai

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Martin Blum
Samstag, 28. Mai 2016

Bludenz ab 11:35 Uhr
Lindau an 12:33 Uhr

Lindau ab 14:27 Uhr
Bludenz an 15:51 Uhr

Zuglesung3_28.Mai

Im Rahmen des Internationalen Bibliothekenkongresses, der in diesem Jahr im Kongresshaus Bregenz stattfindet, zeichnen der BVV, die Landesbüchereistelle und die Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch für das Rahmenprogramm verantwortlich. In Kooperation mit Literatur Vorarlberg finden verschiedene Zuglesungen statt.  

Zuglesung
Maria Kopf | Felix Kalaivanan
Samstag, 28. Mai 2016

Bludenz ab 13:00 Uhr
Lindau an 14:01 Uhr

Lindau ab 14:54 Uhr
Bludenz an 15:59 Uhr

MundartMai_Mundartklassiger_25.Mai

An diesem Abend lesen die Großen der regionalen Mundartszene aus ihren Werken. Sie hören Adolf Vallaster, Ernst Mohr und Berta Thurnherr. Aus den Werken der verstorbenen Mundartdichter Rudolf Kurzemann, Ambros Nussbaum und Rosina Delettre Gächter lesen Christoph Kurzemann, Werner Gächter und Bernarda Gisinger.

Lesung mit Musik
Mundartklassiker
Mittwoch, 25. Mai 2016 
19:30 Uhr
Aula Volksschule Mäder

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

 

MundartMai_mundartMai_25.Mai

Im mundartMai im Klostertal Museum steht der Klostertaler Dialekt im Mittelpunkt. Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Klostertal präsentieren Texte und Lieder. Die Mundartdichterin Imelda Neuhauser trägt eigene Texte und Gedichte von Emma Fleisch vor. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch die Brozer Stubamusig.

Lesung mit Musik
mundartMai
Mittwoch, 25. Mai 2016
19:30 Uhr
Klostertal Museum Wald am Arlberg

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Felder_Archiv_24.Mai

"Das Felder-Archiv geht aufs Land“. Eva Schmidt (Bregenz) liest aus ihrem neuen Roman „Ein langes Jahr“ (Jung und Jung 2016). Einführung und Moderation: Dr. Ulrike Längle (Felder-Archiv).

 

Lesung
Eva Schmidt
Dienstag, 24. Mai 2016
20 Uhr
Gasthaus „Taube“ | Alberschwende
Franz-Michael-Felder-Archiv

HardCover_Erotisches Literaturpicknick

Frivole, lustvolle und leidenschaftliche Texte auf der Wiese erzählt! Dazu servieren wir Ihnen prickelnde Getränke und Sie bringen Ihren eigenen Picknickkorb samt (Kuschel)Decke mit. Es lesen Irmtraud Bernhard und Kurt SternikUlrike Filler und Ralf StoffersTobias Fend und Danielle Strahm

Lesung
Erotisches Literaturpicknick
Sonntag, 22. Mai 2016
14 Uhr
im Stedepark | Hard

Literaturfestival HardCover

HardCover_Literatur auf See
In Kooperation mit Literatur Vorarlberg und der Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft laden wir zu einer Lesefahrt an Bord des Raddampfers. Es lesen: Monika Helfer und Hans Platzgumer. Musik: Das Kollektiv. Zwischen den Lesungen kann á la Carte bestellt und gespeist werden.

Lesung und Musik
Literatur auf See
Sonntag, 22. Mai 2016
19 Uhr | Boarding 18:45 Uhr
Hohentwiel
Reservierung erfolderlich

Literaturfestival HardCover

MundartMai_Musik und Gesang_22.Mai

Genießen Sie eine gesellige, heitere Sonntag-Vormittags-Stunde im Hinteren Bregenzerwald. Es lesen Marcel Bader, Julia Gridling und Alexandra Zünd (junge Schreibtalente aus Mellau), Irma Fussenegger (bekannte Dichterin aus der Dorabiorar Dialektszene), Birgit Rietzler (Mundartautorin aus Au/Bregenzerwald).

Lesung mit Musik
mundart Musik & Gesang 
Sonntag, 22. Mai 2016
11 Uhr
Bergbrennerei & Stube Gasthaus Löwen Au-Rehmen

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Feldkircher Literaturtage

Der Abschlussabend der Literaturtage steht ganz im Zeichen des von der Architektur geprägten Denkens und Schreibens von Max Frisch. Max Frischs konkretes architektonisches Schaffen und seine diesbezüglichen Visionen sind der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt. Wer weiß schon, dass er auch im liechtensteini­schen Schaan gebaut hat?

Ausstellung & Architekturabend
MF oder Die Liebe zur Architektur
Samstag, 21. Mai 2016
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programm Feldkircher Literaturtage

 

HardCover_Lesewanderung

Zu Fuß, mit dem Fahrrad, einer Pferdekutsche oder einer Rikscha gelangen Sie an vier atmosphärisch und emotional unterschiedlich aufgeladene Orte in Hard. Aus den Fenstern zum Hof lesen: Arno Camenisch, Teresa Präauer, Sarah Rinderer, Linda Achberger, Kadisha Belfiore, Amos Postner

Literaturwanderung
Fenster zum Hof
Samstag, 21. Mai 2016
15 Uhr
in verschiedenen Höfen
Reservierung für Kutsche und Rikscha erforderlich

Literaturfestival HardCover

 

 

HardCover_Literaturbrunch

Wir möchten Sie herzlich einladen, bei einem gemütlichen Brunch bekannte und exotische Köstlichkeiten zu genießen, und zwar in literarischer sowie kulinarischer Form. U.a. mit Daniel Zipfel, Obay Alawad, Gilbert Hämmerle |Musik: heimatshuttle.band

Literaturbrunch
Literatur aus arabischen Ländern und Österreich
Samstag, 21. Mai 2016
10 Uhr
im Flüchtlingscamp Löwen
Seestr. 2 | Hard

Literaturfestival HardCover

HardCover_Verbrechen und Leidenschaft

Vier AutorInnen werfen einen Blick in die Abgründe der menschlichen Seele. Aber immer wieder wird es um den Menschen an sich gehen, was ihn antreibt, was ihn siegen und scheitern lässt. Es lesen Daniela Alge, Daniela Larcher, Christine Lehmann, Alex Capus | Musik: Above all saints

Lesung und Musik
Verbrechen und Leidenschaft
Samstag, 21. Mai 2015
20 Uhr
Spannrahmen

Literaturfestival HardCover

Mundart_Mai Härzschmärz_21.Mai

Im Februar wurden Erzählerinnen und Märlitanten, Pubertätsschmerz-
tätige, Altersweise, Slammer, Poetinnen und Spoken-Words-Künstler, Kinder wie Erwachsene aufgerufen, eigene Arbeiten in Mundart zum Thema «Härzschmärz» einzubringen. 
Veranstalter: Verein Froschkönig

Vollmond Kultur Abend
Härzschmärz
Emotionen in Mundart 

Samstag, 21. Mai 2016
20 Uhr
Schloss Grünenstein Balgach CH
Reservierung erforderlich
Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Feldkircher Literaturtage

Die Schweizer Autorin Ruth Schweikert und die Schriftstellerin Ursula Priess, Tochter von Max Frisch, im Gespräch über Max Frischs Bedeutung für die Schweiz, seinen Stellenwert innerhalb des deutschsprachigen Literaturkanons, seinen Einfluss auf junge (Schweizer) AutorInnen, Facts und Fiction in seiner Literatur u.v.a.m

Diskussion 
Ruth Schweikert, Ursula Priess & Stefan Gmünder 

Freitag, 20. Mai 2016
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programm Feldkircher Literaturtage

 

HardCover_Eröffnung und Preisverleihung

Mit der Preisverleihung des 12. Harder Literaturpreises wird das 3. Harder Literaturfestival HardCover eröffnet. Es lesen Katharina Hartwell, Katharina Paul und Eva Woska-Nimmervoll.

Eröffnung und Preisverleihung
12. Harder Literaturpreis
Freitag, 20. Mai 2016
20 Uhr
im Spannrahmen

Literaturfestival HardCover

Hofkultur_Lustenau_Thomas Meyer_20.Mai

Thomas Meyer liest aus „Rechnung über meine Dukaten“, ein höchst unterhaltsamer historischer Roman über den "Soldatenkönig" und seine "Langen Kerls". Der Autor hat schon mit seinem ersten Roman "Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse" einen Titel vorgelegt, der an die Fabulierkünste des Romantikers Jean Paul erinnert. 

Lesung
Thomas Meyer „Rechnung über meine Dukaten“
Freitag, 20. Mai 2016
20 Uhr
Gutshof Heidensand | Lustenau

Hofkultur
Programmfolder Hofkultur

MundartMai_Wäldar ka nüd_20.Mai

Beim diesjährigen mundartMai verbindet sich Lauterach mit dem Bregenzerwald. Zu den beiden Lauteracher Mundartautoren Elmar Fröweis und Martha Küng gesellen sich die Bregenzerwälder Mundartautorin Birgit Rietzler aus Au und die Hausmusik Fink aus Andelsbuch. 

Lesung mit Musik
Wäldar ka nüd jedar sin ...
... Lutarachar ou net! 
Freitag, 20. Mai 2016
19:30 Uhr
Altes Vereinshaus Lauterach

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Feldkircher Literaturtage

Die Feldkircher Literaturtage 2016 beleuchten Leben und Werk von Max Frisch, u.a. seinen erlernten Beruf als Architekt und dessen Einfluss auf sein Schreiben. Volker Hage, Vortrag über Max Frisch: Max Frisch gehört zu den Klassikern der modernen Literatur. Seine Romane, Tagebücher und Theaterstücke sind von hoher Aktualität. 

Film: Max Frisch: "Wer heute schreibt, ist sich seiner Ohnmacht bewusst"
Vortrag und Gespräch: Volker Hage & Peter Bichsel 
Donnerstag, 19. Mai 2016
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programm Feldkircher Literaturtage

Felder_Archiv_18. Mai

Eva Schmidt (Bregenz) liest aus ihrem neuen Roman „Ein langes Jahr“ (Jung und Jung 2016). Einführung und Moderation: Dr. Ulrike Längle (Felder-Archiv)

 

Lesung
Eva Schmidt
Mittwoch, 18. Mai 2016
20 Uhr
Foyer des Theaters am Kornmarkt
Franz-Michael-Felder-Archiv

Mundart_Mai Frastanzer Dialekt_18.Mai

Tippilzouar, Doarabirer und Frastanzer Dialekt. Drei Frauen erzählen und lesen Gedichte im Rahmen der Bernecker MaiBlüten 2016 unter dem mächtigen Torkelbaum von Berneck. Umrahmt werden die Lesungen vom Appenzeller Trio Anderscht. Mit Anna Gruber, Margit Seeberger und Berta Thurnherr.

Lesung mit Musik
Schpootblöüara
Mittwoch, 18. Mai 2016 
20:00 Uhr
Torkel Oberdorf Berneck CH

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Mundart_Mai_S’Wort gunnt_18.Mai

Ein Abend für versteckte Talente, ein Abend für Texthandwerker, ein Abend für Dialekt aus dem Volk, rund umma Kumma. Zu „S`Wort gunnt“ werden in einem ersten Durchlauf Autoren/ innen aus der Kummenbergregion eingeladen, Texte einzureichen, die dann von einer Jury ausgewertet werden.

mundartTalente Abend
S`Wort gunnt
Mittwoch, 18. Mai 2016 
19:30 Uhr
Festsaal Junker Jonas Schlössle

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

MundartMai_Richmemorial_19.Mai

Ein Erinnerungsabend an den Mundartdichter Richard Gasser (1952 – 2015). Im Zentrum des Abends steht sein einziges Buch „inä wello und nid usse künno“.
mehr: www.mundartradio.at

Lesung mit Musik
RICHMEMORIAL
Donnerstag, 19. Mai 2016
20:00 Uhr
TIK Dornbirn

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Mundart.Mai_Der Fremde_17.Mai

Vorarlberger Dialektfilm. Erzählt wird die Geschichte von Toni, einem kleinen Autohändler, der ein verlockendes Geschäft abschließen möchte und nicht ahnt, dass er sich mit einem Kriminellen einlässt.

Filmvorführung
DER FREMDE 
Dienstag, 17. Mai 2016
20 Uhr
Kinothek Lustenau

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

HardCover

Vorprogramm hardcover
Ilse Stahr liest aus ihrem Buch „Das Geheimnis der Milchfrau von Ottakring / Alja Rachmanowa. Ein Leben“. 

Lesung mit Ilse Stahr und dem ANARTtheater
Sonntag, 15. Mai
10.30 Uhr
Spannrahmen

Literaturfestival HardCover

Mundart-Mai_Freitag den 13.

Am Freitag, den 13zehnten, ziehen Autorinnen und Autoren des Lorünser Literaturkreises Klopfzeichen eine Sprachspur quer durchs Oberland bis ins Montafon und Klostertal.

Lesung mit Musik
Fritig, dr 13zehnt
Freitag, 13. Mai 2016
19:13 Uhr
Mehrzwecksaal VS Lorüns

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Mundart_Mai Henan und Dann_12.Mai

Unter dem Titel „Heann und Deann“ lesen beim 6. Altstätter MundartMai Erika Hössli (Walliserdiitsch), Eliane Fritz (Walserisch Kleinwalsertal), Jack E. Griss (Götzner Mundart) und Ueli Bietenhader (Altstätter Mundart) Texte und Geschichten in ihren verschiedenen hochalemannischen Dialekten.

Lesung mit Musik
Heann und Deann
Donnerstag, 12. Mai 2016
20:00 Uhr
Diogenes Theater | Altstätten CH

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Poetry Slam

J-Man, bekannt von seinen Poetry Slam Auftritten, liest aus seinem gerade erst legal erschienenen Buch und präsentiert auch andere würzige Texte, die jedes ruhige Gemüt zum Grübeln bringen.

Poetry Slam Solo: J-Man
Donnerstag, 12. Mai 2016
 
20 - 22 Uhr
Schrödinger's Katze | Götzis 


LändleSlam

MundartMai_Poetry Slam

Erstmals wagen junge und junggebliebene Leute ihre Gedanken, Gefühle, Wünsche, ihre Freude und Enttäuschungen in ihrer Mundart, im Rahmen eines Poetry Slam, auszudrücken und vorzutragen. 

LändleSlam
Poetry Slam in Mundart

Mittwoch, 11. Mai 2016
19:30 Uhr
KOM Altach

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

mundart.Mai_Dialektmischmaschine

Gesammelt, geschrieben und „2gether gebracht“ von der Schreibwerkstatt „Offenes Schreiben“. Alter und neuer Slang in den verschiedenen Mundarten (dornbirnerisch, lustenauerisch, salzburgerisch ...) Dialekt richtig gesprochen und durcheinandergewirbelt.

Lesung mit Musik
Die Dialekt-Mischmaschine
Dienstag, 10. Mai 2016
18:30 Uhr
Cafe Ulmer | Dornbirn

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Mundartmai_Geschichten erzählen_10.Mai

Geschichten erzählen. Vom Leben hier und anders wo. Vertrautes und Neues. Den Klang unserer Mundart und den anderer Sprachen hören. Miteinander reden. Die eigentliche Bedeutung des Wortes Dialekt = Sprache der Unterhaltung. MUNDWERKE, jüngere und ältere, einheimische und zweiheimische, zusammenfügen.

Lesung mit Musik
MUNDWERK
Dienstag, 10. Mai 2016
19 Uhr
Heimatmuseum Schruns

Programmfolder mundart.Mai

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Theater Kosmos

Michael Köhlmeier erzählt in 'Das Mädchen mit dem Fingerhut' in bewegenden Bildern eine Geschichte von Menschen ohne Herkunft. Ein Roman über das Leben am Rande und von der kindlichen Kraft des Überlebens.

Lesung
Michael Köhlmeier

Dienstag, 10. Mai 2016
20 Uhr
Theater Kosmos

Flyer

HardCover

Vorprogramm hardcover
Ingrid Kloser liest aus ihrem Buch „Nur zu Hause“, der Geschichte ihres Großvaters, der nach Brasilien auswanderte und wieder zurückgekehrt ist.

Lesung
Ingrid Kloser

Sonntag, 8. Mai
19.30 Uhr
Atelier im Hof

Literaturfestival HardCover

 

Literaturhaus_Liechtenstein Mikronowellen

Mikronowellen live: Literaturfrühstück mit einer ultimativen Leseshow zum Muttertag und den legendären Zutaten aus der TAK-Küche. Sandra Künzi am Mikrofon und Reg Fry am Kontrabass ist eine Mischung aus Singersongpunk und Chansons ohne Chance.

Literaturfrühstück
„Mikronowellen live“ Sandra Künzi und Reg Fry
Sonntag, 08. Mai 2016
mundart.Mai_Gschichta und Gedicht

Ein Hörvergnügen der genussvollen Art. Die beiden Musikerinnen Irene Gooding und Maria Walpen lassen sich von den Wort-Kunstwerken der Poetin und Geschichtenerzählerin Berta Thurnherr und ihrer mundartbegeisterten Enkelin Alice Köppel inspirieren. 

Improvisation und Text
Gschìchta ùnd Gedìcht ìr Tippìlzouar Mùndaart
Samstag, 07. Mai 2015
19 Uhr
Galerie Art d’Oséra | Diepoldsau CH

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

mundart.Mai_Im Dialekt schpaziira goo

Im „Dialekt schpaziira goo“ und viele Mundartbegeisterte mitnehmen auf diesem Spaziergang nach Braz, Satteins, Thüringen und Ludesch. In den verschiedenen Gemeinden gibt es andersartig gefärbte Dialekte. Wir laden ein, diese in einer Veranstaltung des „mundartMai“ zu vereinen und gemeinsam im Valünasaal zu genießen. 

Lesung mit Musik
Im Dialekt schpaziira goo
Samstag, 07. Mai 2016
18:00 Uhr
Valünasaal | Ludesch

Programmfolder mundart.Mai

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

Wortfärberei Literatur trifft Spielboden

Die Wortfärberei, das neue Format am Spielboden, zeigt Literatur in all ihren Ausformungen: Prosa, Lyrik, aneinandergereihte Worte, geschriene Sätze, geflüsterte Buchstaben. Das Experiment steht über der Konvention.

Lesung
Hubert Weinheimer und Stefanie Sargnagel
Freitag, 06. Mai 2016
19:30 Uhr
Spielboden

mundart.Mai_Hoch doma i da Alpa

Walserisch die Sprache – mehr oder weniger | die Herkunft – früher oder später | der Partner – ganz oder gar nicht | der Ton – gelesen und gesprochen, gesungen und gespielt. Mit dabei sind chlini und großi Meigga, jongi und olti Buaba Alphoora und Flöta Handoorgla und Gitaar.

Lesung und Musik
Hoch doma i da Alpa
Donnerstag, 05. Mai 2016
17:00 Uhr
Kultursaal Raggal

Programmfolder mundart.Mai
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundart.Mai | unartproduktion

V-Lesung

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, mit einem Fuß draußen stehen, gar nicht kommen, Kieselsteinchen vom letzten Strandurlaub anschauen, Datteln essen oder einfach nur entsteinen. Gelesen wird ohne Anmeldung und ohne Extraeinladung.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 5. Mai 2016
pünktlich um ca. 20:00 Uhr
Antiquariat Chybulski | 
Feldkirch

Wortfärberei Literatur trifft Spielboden

Die Wortfärberei, das neue Format am Spielboden, zeigt Literatur in all ihren Ausformungen: Prosa, Lyrik, aneinandergereihte Worte, geschriene Sätze, geflüsterte Buchstaben. Das Experiment steht über der Konvention. 

Lesung
Ralf Emberger und Tex Rubinowitz

Donnerstag, 05. Mai 2016
19:30 Uhr
Spielboden

HardCover

Vorprogramm hardcover
Die neuen Arbeiten der Künstlerin Mariella Scherling-Elia zeigen auch Textzeichnungen auf handgeschöpften Papieren zu aktuellen politischen Themen.

„Le cose cambiano – Die Dinge ändern sich“
Ausstellungseröffnung Mariella Scherling-Elia
Mittwoch, 4. Mai
19.30 Uhr
Galerie.Z

Information

HardCover

Vorprogramm hardcover
Bibliothekarinnen der Bücherei am Dorfbach und Vorstandsmitglieder des Büchereivereins stellen ihre Lieblingsbücher aus den aktuellen Neuerscheinungen vor.

Literaturlunch der Bücherei am Dorfbach
Sonntag, 1. Mai
10.30 Uhr
Kammgarn Hard

Information

Hans Platzgumer liest: Am Rand

Wozu ist man fähig in der Überzeugung, das Richtige zu tun? Fesselnd bis zum Schluss schildert der Ich-Erzähler die Ereignisse, die ihn an den Rand eines Felsens geführt haben. Hans Platzgumer liest aus 'Am Rand'.

Lesung
Hans Platzgumer: Am Rand

Dienstag, 19. April 2016
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Information

Literatur im Schwärzler

Literatur im Schwärzler. Autorinnen und Autoren aus dem deutschsprachigen Raum verbringen diese Tage mit Diskussionen über Literatur, das Schreiben und besprechen neue Texte.

Literatur im Schwärzler
25. bis 28. März 2016
Hotel Schwärzler in Bregenz
Informationen

Eröffnung der neuen Bibliothek

Lange Nacht des jüdischen Buches. Feiern Sie mit uns die Neueröffnung der Bibliothek des jüdischen Museums mit einem Nachmittag und Abend der „offenen Türen“.

Lange Nacht des
jüdischen Buches

Samstag, 05. März 2016
17:00 bis 23.30 Uhr
Jüdisches Museum Hohenems
Informationen

literatur:vorarlberg netzwerk
Villa Claudia, Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch
Adresse auf Google Maps
Literatur Vorarlberg
Land Vorarlberg
vks Vorarlberger Kultur-Service
IBK Internationale Bodensee Konferenz
impulse Privatstiftung