literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

literatur:lounge | Slam Poetry
Wenn das Wort vibriert

Längst hat sich der Poetry Slam von der Subkultur zu einem literatur-kultur- ellen Phänomen entwickelt. Während der Wettkampf zwischen den Poetinnen und Poeten nach wenigen, aber klaren Regeln verläuft, ist die Slam Poetry selbst keinem Reglement unterworfen. Mit ihrem Hang zum Musikalischen, zum Spiel mit Lautmalerei und Reim erlaubt sie das Aufbrechen grammatikalischer Strukturen oder auch das lustvolle Mischen unterschiedlicher Sprachen.

Die literatur:lounge beleuchtet und diskutiert am Donnerstag, 9. November 2017 um 19 Uhr im Theater am Saumarkt mit namhaften Experten nicht nur das Phänomen Poetry Slam, sondern auch die lebendige Vorarlberger Slam-Landschaft. Im Mittelpunkt der Diskussion stehen außerdem die Optionen der Slam Poetry für einen kreativen Umgang mit Sprache und für einen erlebnisreichen Zugang zu den Grundmustern der Lyrik im Unterricht unterschiedlichster Schulformen und -stufen.


Gäste:

Dr. Margit Riedel 
Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache, Literatur und Medien und der Didaktik des Deutschen als Zweitsprache
Ludwig-Maximilians Universität München

Marvin Suckut 
Autor, Slam Poet, Moderator, Veranstalter
Konstanz

Sophia Juen
Slam Poetin,Workshopleiterin,
Veranstalterin des U20 Poetry Slam in Vorarlberg
Vorarlberg und Berlin

Moderation
Peter Fischer, Pädagogische Hochschule Vorarlberg
Frauke Kühn, literatur:vorarlberg netzwerk

Die literatur:lounge bietet innovative fachliche Impulse namhafter Expert/innen zu literatur- und sprachwissenschaftlichen Themen, die in direktem Bezug zum (Deutsch-)Unterricht stehen. Im Anschluss ermöglicht die literatur:lounge den Austausch von Expert/innen und Besucher/innen in gemütlicher Atmosphäre sowie einen exklusiven Einblick in das aktuelle Programm der veranstaltenden Literaturinitiative.  

Die literatur:lounge ist ein Veranstaltungsformat von literatur:vorarlberg netzwerk in Kooperation mit den Literaturräumen des Landes, den Bibliotheken Vorarlbergs sowie der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende, Lehramtsstudierende, Bibliothekar/innen und  Interessierte. 

literatur:lounge

Wenn das Wort vibriert
Slam Poetry
Im Unterricht und auf der Bühne
Do, 9. November 2017  
19 Uhr
Theater am Saumarkt | Feldkirch 

eine Veranstaltung im Rahmen
des Feldkircher Lyrikpreises
Programmfolder

ein Kooperationsprojekt von
literatur:vorarlberg netzwerk mit
Theater am Saumarkt 
LändleSlam
Pädagogische Hochschule Vorarlberg

literatur:lounge 2016
Graphic Novel



Links zum Thema


1. Slam Poetry - interkulturell
Dr. Margit Riedel

2. Slam Poetry - inszenierte Bühnenpoesie
Zusammenfassung von Petra Anders

3. Unterrichtsmaterial - Slam mit! 
Ideen aus dem Goetheinstitut - Amsterdam 2014

4. Unterrichtseinheit - Poetry Slam
Unterrichtseinheit von Lars Ruppel, erstellt für Scook/ Cornelsen

5. Dichter und Kämpfer 
Youtube

6. Poetry Slam im integrativen
Deutschunterricht
der Realschule
Hausarbeit



Finanzierung von Projekten
zwischen

Schule und Kultur

vorarlberger kulturservice
doube check-Programm
KulturKontakt Austria
culture connected
Schulkulturbudget

Kulturdatenbak für Schulen Vlbg

Kulturdatenbank für Schulen Österreich


Wunschkonzert
Sie arbeiten als Literaturvermittler/in und die 
nächste literatur:lounge soll sich Ihrem Thema widmen? 
Mailen Sie uns!

literatur:vorarlberg netzwerk
Villa Claudia, Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch
Adresse auf Google Maps
Literatur Vorarlberg
Land Vorarlberg
IBK Internationale Bodensee Konferenz
impulse Privatstiftung
Stadt Feldkirch
Vorarlberger Kultur-Service
culture connected
Bleib offen, Feldkirch 800