literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Walter L. Buder
gewinnt 2. Platz bei zeilen.lauf

  • © zeilen.lauf

glück, haarig

die liebe schlägt zu
der kleine zeh jubiliert
einfach versinken

wie wogen, so still
und schwebend, sanft wie ein hauch
deine hand im haar

Walter L. Buder



Bereits im November 2019 wurde Walter L. Buder für sein Gedicht 'glück ,haarig'  unter rund 500 Einreichungen mit dem zweiten Preis des Kurzgeschichten- und Lyrikbewerbs 'zeilen.lauf' ausgezeichnet.

Mit dem jungen Autor Amos Postner, der den 2. Platz im Kurzgeschichtenbewerb belegen konnte, war neben Walter Buder noch ein weiterer Vorarlberger Autor der Literatur Vorarlberg unter den Preisträgerinnen und Preisträgern.   

zeilen.lauf findet bereits seit 2011 im Rahmen des Kulturprogramms Stadt:Kultur (vormals art.experience) statt. Angefangen mit einem Kurzgeschichtenbewerb und ein Jahr darauf schon durch einen Lyrikbewerb erweitert. Bemerkenswert an diesem Bewerb ist, dass er nicht nur TeilnehmerInnen aus allen Bundesländern Österreichs anspricht, sondern auch zahlreiche Beiträge aus Deutschland und der Schweiz eingereicht werden. Damit gehören die Bewerbe zu den größten in ganz Österreich!  2019 konnten rund 600 eingereichte Beiträgen verzeichnet werden.  

Jetzt ist die Publikation zum letztjährigen Bewerb erschienen, die in einem Sammelband alle Finalbeiträge von 2019 umfasst. Wir gratulieren Walter L. Buder und Amos Postner zu ihrem schönen Erfolg!

zeilen.lauf
Kurzgeschichten- und Lyrikbewerb


Preisträger 2019

Walter L. Buder

Amos Postner

literatur:vorarlberg netzwerk
Villa Claudia, Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch
Adresse auf Google Maps
Literatur Vorarlberg
Land Vorarlberg
Hohenems inspiriert
Buneskanzleramt
IBK Internationale Bodensee Konferenz
impulse Privatstiftung
Stadt Feldkirch
Vorarlberger Kultur-Service
culture connected
kultur kontakt Austria