literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Literaturprogramm
der Region Vorarlberg
(Archiv)

27.9._17Uhr_LiterturVorarlberg
Hinter den Kulissen und vor den Kulissen, 360-Grad-Wendungen: Was Sie noch nicht wussten, es sich aber immer gedacht haben.
Lesung mit Kurt Mitterndorfer, Erika Kronabitter und Hans Platzgumer.
Musik: Fiona Warenitsch mit dem 180-Grad-Trio: Kleine Dvořák-Stücke

Lesung
Neues aus der Corona Edition
mit Kurt Mitterndorfer, Erika Kronabitter und Hans Platzgumer
Sonntag, 27. September 2020
17 Uhr
Villa Falkenhorst | Thüringen

 

Literatur Vorarlberg

 

26.9_Kindergedichte_Saumarkt

Lustige, freche, wilde, bunte, witzige Gedichten, die gleichzeitig fantasievoll und fantasieanregend sind: Ein Lehrer wird von einem Schüler geprüft, es kommt ein Tier vor, das Husch heißt, der Opa schwindelt beim Kartenspielen, ein Schwein sitzt auf einem Hausdach, der Franz treibt sein Unwesen mit einem Sägefisch...

Kinder
Christian Futscher
"Eierschmeißfeier"-Kindergedichte
Samstag, 26. September 2020
15 Uhr

 

Theater am Saumarkt

25.9._16Uhr_Literaturcafé

Sind Sie auch ständig auf der Suche nach dem besonderen Buch? Eines, das Sie literarisch beeindruckt oder begeistert? Lassen Sie unsere Lese-Erlebnisse miteinander teilen. Connie Schuster hat immer eine kleine Auswahl ihrer Neuentdeckungen dabei und ist gespannt, von Ihnen zu hören, welche Bücher Sie bereichert haben. 

Literaturcafe
Freitag, 25. September 2020
16 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

25.9._20 Uhr_LitLiechtenstein

Berlin in den «Goldenen Zwanzigern»: Das Metropol-Theater, das Residenz- Theater und weitere Theaterhäuser sind die «Rotterbühnen». Auf ihren Brettern machen die Brüder und Direktoren Fritz und Alfred Rotter Fritzi Massary oder Richard Tauber zu Weltstars und feiern mit Operetten grosse Erfolge. 

Lesung und Buchvorstellung
Peter Kamber
Fritz und Alfred Rotter

Freitag, 25. September 2020
20 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

24.9_U20 Poetry Slam_ Saumarkt

 

LändleSlam führt ein neues Poetry Slam Konzept mit jugendlichen Poetinnen und Poeten ein. Im Vorfeld dazu wird ein Workshop ausgeschrieben (bei Interesse bitte bei LändleSlam melden). Moderation: Ines Strohmaier & Samuel Basil Rhomberg

U20 Poetry Slam
"Micdrop"

Samstag, 24. September 2020
19 Uhr
Theater am Saumarkt

 

LändleSlam

23.9._20 Uhr_FelderArchiv

Staatsfeind Nummer 1 zu sein ist nicht leicht. Das gilt auch dann, wenn dieser Staat einer der kleinsten der Erde ist: das Fürstentum Liechtenstein. Benjamin Quaderer hat einen tollkühnen Debütroman über die Macht des Geldes und des Erzählens geschrieben: das Porträt eines Hochstaplers. 

Lesung
Benjamin Quaderer
Für immer die Alpen
Mittwoch, 23. September 2020 
20 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz
Anmeldung erforderlich

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

23.9._9Uhr_BibSatteins

Es gibt ja sooo viele Bilderbücher und jedes Mal liest die Lese Klara ein neues für Kinder von 2-4 Jahren vor. Kleinkinder mit Begleitperson können an diesen Vormittagen mit allen Sinnen wichtige Leseerfahrungen beim Bilderanschauen, Zuhören, Spielen und Basteln machen.

Kinderlesung
Lese Klara
Mittwoch, 23. September 2020
9 Uhr

 

Bibliothek Sattseins

23.9._Schreibworkshop_jungeLitLiechtenstein

Erfinde, fantasiere, fabuliere, formuliere frei und kreativ. Verschiedene Schreibcoaches geben dir Inputs und begleiten dich – ohne Wertung und Leistungsdruck!

Schreibworkshop
mit Anna Ospelt
Mittwoch, 23. September 2020

14:30-16:30 Uhr (für 8-12 Jährige)
17:30-19:30 Uhr (für 13-18 Jährige)

Literaturhaus Liechtenstein

20.9._11 Uhr_LitLiechtenstein

Gemeinsam mit Krispin Heé, Laura Locher und Georg Tscholl hat sich Anna Hilti auf eine künstlerisch-literarische Spurensuche nach der ausgestorbenen Orchidee Ophrys sphegodes (Spinnen-Ragwurz) gemacht. Interviews mit Mario F. Broggi und Hans-Jörg Rheinberger begleiteten von Anfang an und vertiefen die Erkundungen.

Lesung und Buchvorstellung
Anna Hilti (Hrsg.), Georg Tscholl, Krispin Heé, Laura Locher
Die wesentliche Eigenart aber liegt in der Blüte

Sonntag, 20. September 2020
11 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

18.9_Lesung_Lukas Bärfuss_Liechtenstein

In seinem ersten Erzählband zeichnet Lukas Bärfuss eine irritierende Kartographie der Passionen. Die Fluchtpunkte in den Erzählungen von Lukas Bärfuss sind die Liebe und das Begehren. Aber nicht nur Menschen können im Zentrum der Begierde stehen: So vergräbt einer der Protagonisten eine Alfa Romeo Giulia in seinem Garten.

Lesung
Lukas Bärfuss
Malinois
Freitag, 18. September 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

17.9._Lesung_StadtbibDornbirn

Gertraud Klemm legt den Finger dorthin, wo es wehtut. Am Beispiel der Literaturbranche zeigt sie, wie es um die gleichberechtigte Wahrnehmung von Frauen tatsächlich steht;und dass es mehr Rebellion und Mut braucht, um wirklich etwas zu verändern.

Lesung
Gertraud Klemm
Hippocampus
Donnerstag, 17. September 2020
19 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

16.9._Buchfühlung_Altach

Hier stehen Bücher im Mittelpunkt der Gespräche, Erkenntnisse und Ansichten werden ausgetauscht und diskutiert. „auf Buchfühlung“ wird jeweils in zwei Teilen abgehalten. Zunächst bespricht man das gelesenes Buch, dann diskutiert man einen zuvor vereinbarten Themenschwerpunkt oder über Literaturgeschichte und stellt besondere Bücher vor.

auf Buchfühlung
Mittwoch, 16. September 2020
19:30 Uhr

 

Bibliothek Altach

16.9._jamesJoycePassage

In einem vor Fantasie sprühenden Brief erläuterte der bekannte Autor James Joyce seinem Enkel, warum es in Kopenhagen keine einzige Katze gäbe. Dieser Brief, den Harry Rowohlt vor einigen Jahren in ein Kinderbuch verwandelte, ist Grundlage für die erste von drei literarisch-künstlerischen Gestaltungen der Feldkircher James Joyce-Passage. 

Eröffnung
#feldkirchenjoyce
mit Günter Vallaster
Mittwoch, 16. September 2020
16 Uhr
James Joyce Passage | Feldkirch
ein Kooperatonsprojekt der Stadt Feldkirch, der Literatur Vorarlberg und des literatur:voralberg netzwerks

16.9._Schreibworkshop_jungeLitLiechtenstein

Erfinde, fantasiere, fabuliere, formuliere frei und kreativ. Verschiedene Schreibcoaches geben dir Inputs und begleiten dich – ohne Wertung und Leistungsdruck!

Schreibworkshop
mit Christiani Wetter
Mittwoch, 16. September 2020

14:30-16:30 Uhr (für 8-12 Jährige)
17:30-19:30 Uhr (für 13-18 Jährige)

Literaturhaus Liechtenstein

13.9._14 Uhr_Workshop_KunsthausLiechtenstein

Seit Menschengedenken werden Pflanzen zeichnerisch dargestellt und beschrieben. Mit verschiedenen Techniken und erfassen wir ihre Form, ihre Einzelteile und ihren Ausdruck. Gleichzeitig eignen wir uns in spielerischem Umgang mit Literatur Textfragmente an und nutzen diese für ein fiktives Gespräch mit der Pflanze. 

Bild-& Text-Workshop
Interview mit einer Orchidee
mit Anna Hilti
Sonntag, 13. September 2020
14-17 Uhr
Kunstmuseum Liechstenstein

in Kooperation mit der Kunstschule Liechtenstein

12.9._ Artenne_Nacht der Literatur und Musik

Die Artenne in Nenzing lädt zur jährlichen „Nacht der Literatur & Musik“ ein. AUTORINNEN Gabriele Bösch, Michael Donhauser, Monika Helfer, Hansjörg Quaderer, Dietmar Schlatter MUSIK Brainfisch (Arno Winter, Gerhard Keckeis, Angelika Bertel, Emil Scheibenreif, Johanna Augustin, Gunhild Häusle-Paulmichl)

Nacht der Literatur & Musik
Samstag, 12. September 2020
ab 18 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

11.9._Rabinovinci_LitLiechtenstein

Doron Rabinovici verbindet verschiedenste Fäden – biografische, werkgeschichtliche und erinnerungspolitische – zu einem facettenreichen Gewebe. Inwiefern begibt er sich mittels der Anklänge an die SiFi-Tradition erzählerisch auf neues Terrain? Oder ist der Roman "Die Außerirdischen" als Zuspitzung seines bisherigen Werks zu verstehen?

Lesung
Doron Rabinovici
Die Außerirdischen und aus seinen Poetik-Vorlesungen
Freitag, 11. September 2020
20 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

10.9._ Artenne_Paula Ludwig

Das Theaterstück über das Leben Werk der Lyrikerin und Malerin ist eine fiktive Geschichte über den ausführenden Filmproduzenten Karl Gustav und die Schauspielerin Hanna Stoll. Über verschiedene Informationsquellen beginnen die beiden, sich Paula Ludwig von ihren Wurzeln an zu nähern und probeweise Texte und Szenen zu proben. 

Kunst und Drama
Paula Ludwig 
Freundschaften und Wege
Zum 120. Geburtsjahr von
Paula Ludwig
Donnerstag, 10. September 2020
ab 20 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

10.9._Rauchzeichen_LändleSlam

Die Wurzeln des Rauchzeichen Poetry Slams liegen im Jahr 2015 und sind eng mit der Entstehungsgeschichte des Vereins LändleSlam verbunden, der aus dem damaligen „Ländle Poetry Slam“ hervorging. Früher noch im Lokal Schrödinger’s Katze in Götzis, findet der Rauchzeichen Poetry Slam heute im Rauch Club, Feldkirch statt. 

ABGESAGT!

Poetry Slam
Rauchzeichen XX
Donnerstag, 10. September 2020
20:30 Uhr
rauch club | Marktpl. 9 | Feldkirch 

LändleSlam

9.9._19:30Uhr Lesung Lustenau

Der Tiroler Autor Robert Prosser präsentiert seinen neuesten Roman „Gemma Habibi“. Er verarbeitet darin seine Leidenschaft für den Kampfsport und seine Reisen nach Syrien und Ghana. Ein dichter, intensiver Roman über Obsession und Freundschaft, Engagement und Aufbruch – inkl. Schlagzeug Performance mit Lan Sticker. 

Lesung
Robert Prosser
Gemma Habibi
Mittwoch, 9. September 2020
19:30 Uhr
Gutshof Haidensand | Lustenau

 

Marktgemeinde Lustenau

9.9._Deckert_LitLiechtenstein

Andrea stellt sich vor, auf dem Rücken eines Drachens über ihrem Dorf zu fliegen. Klug, dialogstark und mit vergnüglicher Fantasie lässt Simon Deckert uns eine Reise miterleben, die die Vergangenheit einholt und die Zukunft mit Händen greift. Ein überraschendes Debüt!

Lesung und Buchvorstellung
Simion Deckert
Siebenmeilenstiefel
Mittwoch, 9. September 2020
20 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

6.9._10Uhr_BibliothekMäder

Wer kennt sie nicht, die Romane "Die Abenteuer Tom Sawyers" und "Abenteuer und Fahrten des Huckleberry Finn"? Nicht ganz so bekannt ist die Wandlung des amerikanischen Schriftstellers vom Humoristen zum pessimistischen Satiriker. Die Entdeckung Mark Twains als Briefeschreiber ließ lange auf sich warten.

Matinee
Mark Twain
"Die Briefe Satans von der Erde"
gelesen von Bernarda Gisinger
mit Musik von Dietmar Hartmann
Sonntag, 6. September 2020
10 Uhr

 

Bücherei und Spielothek Mäder

 

6.9._Cara Roberta_LitLiechtenstein

Während der Zeit der Ausgangsbeschränkungen und geschlossener Grenzen nahmen 14 Autorinnen und Autoren aus Österreich, Liechtenstein, der Schweiz, Deutschland, Italien und den USA einen traditionellen Briefwechsel auf. Über fünf Wochen lang schrieben sich jeweils zwei bisher fremde Autor*innen jede Woche einen Brief.

Lesung
Cara Roberta II 
mit Gabriele Bösch – Peter Gilgen (in Vertretung), Hansjörg Quaderer und Antonie Schneider
Sonntag, 6. September 2020
11 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

1.-5.9._luaga&losna

Der erste Teil des Festivals "Luaga & Losna" im Juni musste ausfallen. Es tröstet der Blick auf den zweiten Teil des Festivals Anfang September in Feldkirch. In Nenzing finden zeitgleich die Dramatiker_innenbörse und zwei Vorstellungen für Kinder und Erwachsene statt.

Theaterfestival
Luaga & Losna
1.-5. September 2020
Feldkirch / Nenzing

 

mehr Informationen zum Programm

 

Luaga&Losna

 

Cara Roberta, 5.9.2020, 17 Uhr

Während die Welt stillstand, schrieben sich über fünf Wochen lang einander unbekannte Autor*innen Briefe. Über Sprachen und Grenzen hinweg entstanden sehr persönliche Dokumente einer außergewöhnlichen Zeit. Roberta Dapunt, Christoph Linher und Christian Futscher lesen im künftigen Literatuhaus Vorarlberg aus ihren Briefwechseln. 

Lesung und Gespräch 
Cara Roberta
mit Roberta Dapunt, Christoph Linher und Christian Futscher
Samstag, 5. September 2020
17 Uhr 
Villa Iwan und Franziska Rosenthal
Hohenems
bei schlechtem Wetter: Rittersaal Palast Hohenems

2.9._WortCafe_Wort KOPIE KOPIE

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 2. September 2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

29.8._Schreibworkshop_Kunsthaus Liechtenstein

Dinge erscheinen laut der Schriftstellerin Marion Poschmann bei gesteigerter Aufmerksamkeit nicht nur in neuem Licht, sie gewinnen an Geheimnis und werden zunehmend unbekannt. Wir begeben uns in diese gesteigerte Aufmerksamkeit, betrachten die Natur eingehend und schreiben auf, was wir sehen, riechen, hören und fühlen. 

Schreibwerkstatt
Natur schreiben

mit Anna Ospelt, begleitet von Marco Maierhofer
Samstag, 29. August 2020
13:30-17:30 Uhr
Kunstmuseum Liechtenstein

28.8_Lesung_Anna Ospelt_Liechtenstein

Beim Elternhaus Anna Ospelts steht ein Baum, auf den früher der Verleger Henry Goverts geblickt hat, als Vorbesitzer des Hauses. Zwischen Natur- und Selbstbetrachtung, zwischen literarischer und botanischer Recherche sammelt Anna Ospelt alles, was ihr begegnet – bis sie sich selbst in einen Efeu verwandelt.

Lesung und Buchpräsentation
Anna Ospelt
Wurzelstudien

Freitag, 28. August 2020
20 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

SchreibOrt_W*ORT

Wie schreibt es sich an einer Bushaltestelle? Und wie am Kirchplatz? Wir beobachten und lassen dann unseren eigenen Geschichten entstehen. Wir streunen durch die Gegend und sammeln Texte, die wir auf der Straße finden. Wir gehen und schreiben und lassen Wörter fliegen.

Schreib*ORT Lustenau
Montag bis Donnerstag,
24.-27. August 2020
jeweils 9-12 Uhr

 

W*ORT

 

26.8._WortCafe_Wort KOPIE KOPIE

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 26. August  2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

21.8._17Uhr_Kulturpicknick

Verena Petrasch liest aus ihrem neuen Kinderbuch und wird dabei von Peter Madsen musikalisch begleitet. Die Werke von Peter Madsen spiegeln seine Leidenschaft für moderne, expressionistische, rhythmisch vertrackte Kompositionen wieder. Mal traditioneller Jazz, mal Funk oder Avantgarde – lasse dich überraschen!

Kulturpicknick
Verena Petratsch
Der Händler der Töne
mit Peter Madsen
Freitag, 21. August 2020
17 Uhr
Haus Nr. 60a | Wald am Arlberg

 

Museumsverein Klostertal

21.8._Szenische Lesung_Liechtenstein

Das Liebes- und Schriftstellerpaar Bille/Chappaz gilt als Mythos der Schweizer Literatur. Sie zogen wie Nomaden umher, lebten oft getrennt und schrieben sich leidenschaftliche Briefe. Die Schauspieler Regula Imboden und Ingo Ospelt lesen aus dem im Rotpunktverlag erschienenen Briefwechsel. Moderation: Roman Banzer

Szenische Lesung
"Ich werde das Land durchwandern, das Du bist"

Freitag, 21. August 2020
20 Uhr

 

Literaturhaus Liechtenstein

19.8._WortCafe_Wort KOPIE

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 19. August  2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

12.8_WortCafe_Wort KOPIE

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 12. August 2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

Im März hat Marlene Streeruwitz begonnen, an einem Corona-Roman zu schreiben. Nicht für später, sondern für jetzt. Ein digitaler Roman in Echtzeit, den man mit den eigenen Erfahrungen abgleichen konnte und der uns aktuelle Einblicke in eine unvergessliche Zeit gewährt.

Lesung 
Marlene Streeruwitz
So ist die Welt geworden
Donnerstag, 6. August 2020
19 Uhr

 

Kunsthaus Bregenz

6.8._Literatur im Park_StadtbibDornbirn

 

Den Sommer genießen: Wir lesen auf der Wiese vor der Stadtbibliothek die neuesten Bilderbücher, Märchen und Geschichten für kleine und große Kinder vor. Komm mit auf unsere Reise auf der Geschichtendecke.

 

Kinderlesung
Stadtbibliothek im Park – Geschichtepicknick
Donnerstag, 6. August 2020
11 Uhr
Park vor der Stadtbibliothek

 

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Stadtbibliothek Dornbirn statt. 

6.8._Tagebuchslam_poolbar

Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät. Ehrlich, berührend, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre – und unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens. Es lesen live vier Laien aus ihren alten Tagebüchern.

Poetry Slam
Tagebuchslam
Donnerstag, 6. August 2020
19 Uhr

 

Poolbar Festival

5.8._WortCafe_Wort

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 5. August 2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

Geschichtenhaus_W*ORT

Da steht es, dieses Haus. Verlassen und fremd und doch groß und mit vielen Türen! In den Korridoren hört man Stimmen, Geräusche! Das Haus ist alles andere als ruhig: Hinter jeder Tür wartet eine Geschichte darauf, von jemandem entdeckt und erlebt zu werden. Wo versteckt sich deine? Schreiben wir sie gemeinsam!

Geschichtenhaus
Montag bis Mittwoch,
3.-5. August 2020
9-12 Uhr

 

W*ORT

Das Ensemble Plus feiert mit dem musikalischen Werk »Das Pfeifen der Gräser« von Gerald Futscher und Nikolaus Brass im KUB seine Uraufführung. Dichter Christian Futscher begleitet die Musiker mit Texten aus seinem gleichnamigen Lyrikband.

literarisches Konzert
Das Pfeifen der Gräser
mit Ensemble Plus und Christian Futscher
Freitag, 31. Juli 2020
19:30 Uhr
Kunsthaus Bregenz

30.7._Poetry Slam_W*ORT

Hast du was zu sagen? Mach mit beim Poetry Slam Workshop! Wir zeigen dir, wie Du Texte schreibst, die Dich bewegen, und wie Du richtig cool auf der Bühne ankommst. Ob leise oder laut, lustig oder traurig, die Welt wartet auf Dich! Nachdenken, schreiben, formen und performen.

Workshop
Poetry Slam
Donnerstag, 30. Juli 2020
9-12 Uhr 

 

W*ORT

 

29.7_WortCafe_Wort

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 29. Juli  2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

Theater_WORT

Monster & Drachen, Hexen & Zauberer oder Außerirdische & Roboter, Superstars & Superhelden: Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gemeinsam eine Geschichte erfinden & erzählen – nicht nur mit Worten, auch mit den Tricks des Theaterspielens. Am Ende gibt es eine Aufführung für Eltern, Verwandte und Bekannte!

Theater, Theater, Theater
Montag bis Mittwoch,
20.-22. und 27.-29. Juli 2020
jeweils 9-12 Uhr 


W*ORT

24.7_16 Uhr_Workshop_Textspiele
Wollen Sie herausfinden, ob das Schreiben Ihnen Freude macht und wichtig für Sie sein kann? Mit Autorin Daniela Egger lernen Sie auf lustvolle Art das Spiel mit der Sprache kennen. Mit einfachen Schreibübungen finden Sie in zufälligen Textanordnungen interessante Figuren, die Sie zumindest ansatzweise herausarbeiten.

Schreibworkshop
Textspiele
Freitag, 24. Juli 2020
16 – 18 Uhr, 18 – 20 Uhr
Hohenems | Bekanntgabe Ort bei Anmeldung

kostenlos, max. 10 Teilnehmer (ab 16 J.)
Eine Initiative der Stadt Hohenems

und literatur:vorarlberg netzwerk.

24.7._W*örter Bewegen_W*ORT

Wir bringen Buchstaben und Wörter in Bewegung und laden sie zum Tanz ein. Mit Händen, Körpern und Pinsel!

W*ÖRTERN begegnen & bewegen
Freitag, 24. Juli 2020
9-12 Uhr 

 

W*ORT

23.7._Literatur im Park_StadtbibDornbirn

 

Den Sommer geniessen: Wir lesen auf der Wiese vor der Stadtbibliothek die neuesten Bilderbücher, Märchen und Geschichten für kleine und große Kinder vor. Komm mit auf unsere Reise auf der Geschichtendecke.

 

Kinderlesung
Stadtbibliothek im Park – Geschichtepicknick
Donnerstag, 23. Juli 2020
11 Uhr
Park vor der Stadtbibliothek

 

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Stadtbibliothek Dornbirn statt. 

22.7_WortCafe_Wort

Bei schönem Wetter machen wir uns, gemeinsam mit der Bibliothek, auf den Weg zu einem gemütlichen Plätzchen, packen Kaffee & Kuchen aus und genießen bei einem feinen Tässchen Begegnungen, Gespräche, das Miteinander – während die Kinder Geschichten hören & erfahren dürfen.

W*ORT Café on Tour
Mittwoch, 22. Juli  2020
10-12 Uhr

Dort, wo die MoBiLu ist. Der Ort wird rechtzeitig angekündigt.

W*ORT

18.7._Schreibworkshop_Kunsthaus Liechtenstein

Dinge erscheinen laut der Schriftstellerin Marion Poschmann bei gesteigerter Aufmerksamkeit nicht nur in neuem Licht, sie gewinnen an Geheimnis und werden zunehmend unbekannt. Wir begeben uns in diese gesteigerte Aufmerksamkeit, betrachten die Natur eingehend und schreiben auf, was wir sehen, riechen, hören und fühlen. 

Schreibwerkstatt
Natur schreiben

mit Anna Ospelt, begleitet von Claudia Ospelt-Bosshard
Samstag, 18. Juli 2020
13:30-17:30 Uhr
Kunstmuseum Liechtenstein

13.7._Lieblingswörter_Wort

Wo haben sich unsere LieblingsW*Örter versteckt? Komm an unseren Lieblings*ORT und finde sie mit uns! Wir gehen auf eine Expedition und suchen, finden und drucken Lieblingswörter. Dabei entdecken wir Buchstaben, Wörter, Farben, Formen, Materialien. Mega Spaß garantiert!

LieblingsW*ÖRTER
Montag bis Mittwoch,
13. bis 16. Juli 2020
9-12 Uhr 

 

W*ORT

Schreibworkshop_Junge Szene

Von Geschichte zu Geschichte lassen wir uns treiben und verweilen, wo es uns gefällt. Wir erkunden unterschiedliche Textformen und lassen die Sprache Kopf stehen, denn: Fehler sind egal, Hauptsache das Schreiben macht Spaß. Wir experimentieren mit Wörtern, erfinden ganze WElten und entdecken die Magie des Schreibens...

Junge Szene
Kreativer Schreibworkshop 
Freitag, 26. Juni 2020
Freitag, 3. Juli 2020
10. oder 11. Juli 2020
(wird noch fixiert)
jeweils 15-18 Uhr
Offene Jugendarbeit JAM 
Grüteweg 11 | 6780 Schruns

 

10.7._U20 Poetry Slam_ Bludenz

 

Von der Poesie des Alltags junger Menschen bis über Rap, Prosa, Comedy und Drama kann alles dabei sein! Ein Poetry Slam lebt von seiner Vielfalt und der Interaktion mit dem Publikum. Kommt vorbei und erlebt moderne Sprachkunst von Jugendlichen! 

U20 Poetry Slam
"Micdrop"

Freitag, 10. Juli 2020
18:30 Uhr
Remise Bludenz | Raiffeisenpl. 1 | Bludenz

 

LändleSlam

 

9.7._Literatur im Park_Stadtbib Dornbirn

Den Sommner geniessen: Wir lesen unter der romantischen Laube im Inatura-Park Sommerlektüre für Literaturbegeisterte vor.

Lesung
Stadtbibliothek im Park – Literaturreise
Freitag, 9. Juli 2020
11 Uhr
inatura-Park

 

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Stadtbibliothek Dornbirn statt.

9.7._Rauchzeichen_LändleSlam

Die Wurzeln des Rauchzeichen Poetry Slams liegen im Jahr 2015 und sind eng mit der Entstehungsgeschichte des Vereins LändleSlam verbunden, der aus dem damaligen „Ländle Poetry Slam“ hervorging. Früher noch im Lokal Schrödinger’s Katze in Götzis, findet der Rauchzeichen Poetry Slam heute im Rauch Club, Feldkirch statt. 

Poetry Slam
Rauchzeichen XIX
Donnerstag, 9. Juli 2020
20:30 Uhr
rauch club | Marktpl. 9 | Feldkirch 

 

LändleSlam

1.7.2020  Felder Archiv 20 Uhr

Mit Malinois legt der Theaterautor, Romancier und Essayist und aktuelle Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss seinen ersten Band mit Erzählungen vor. In zugleich sinnlicher wie analytischer Sprache gehen seine Erzählungen der Liebe und dem Begehren in all ihren Spielarten nach. Moderation: Jürgen Thaler.

 

Buchpräsentation
Lukas Bärfuss
Malinois

Mittwoch, 1. Juli 2020 
20 Uhr
Theater Kosmos

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

2020-06-28 – Schwärzlers feiner Literatursalon_28 Juni 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 28. Juni 2020
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

27.6._Werkstatt für Textkritik
Nach dem Schreiben ist vor dem Schreiben, und dazwischen kann Feedback hilfreich sein. Wir sprechen über eure Texte, die ihr (vor dem Workshop) einbringt, zu den Fragen, die ihr zum Text habt, geben friendly feedback und
diskutieren Anregungen und unverhoffte Ideen im jeweiligen Feedback-Prozess.

Werkstatt Textkritik mit Christine Hartmann
Samstag, 27. Juni 2020
14-16 Uhr
Villa Claudia, Feldkirch (Büro der Literatur Vorarlberg)

Anmeldung: literatur-vorarlberg@aon.at
Einsendung der Texte an Christine Hartmann: prozesswissen@gmail.com

26.6_Lesung Platzgumer/Feinig_Saumarkt

Hans Platzgumer hat regelmäßig Texte in seinem Corona Blog veröffentlicht und Willibald Feinig "Texte aus der Zeit geschrieben". Beide Autoren haben damit spannende literarische Kommentare zur Covid-19 Pandemie verfasst.

Lesung | Texte aus der Isolation
Corona Blogs
mit Hans Platzgumer / Willibald Feinig

Freitag, 26. Juni 2020
20:15 Uhr

Im Anschluss: Gespräch mit Marie-Rose Rodewald-Cerha

 

Eine Kooperation des Theater am Saumarkt und Literatur Vorarlberg

 

bugo 26.6. 9 Uhr

Mit Theater, der Kunst des Geschichtenerzählens und diversen Zirkustechniken wird eine Fantasiewelt geschaffen und die Geschichte des Mannes Albertino erzählt. Sein Kopf war voll – voller Geschichten. Eines Tages machte er eine große Entdeckung: das Schreiben! 

ABSAGE

Großes Kinderfest
Ensemble Projecto Anagrama
Freitag, 26. Juni 2020
9.00 Uhr
Auf dem bugo-Platz

 Eine Veranstaltung der bugo Bücherei Göfis und des Elternvereins der Volksschulen Göfis.

24.6_20 Uhr_Lesung auf Distanz_Natur lesen

Schiefer, dem vielgestaltigen, wandlungsfähigen Sedimentgestein, und den Slate Islands, einem kleinen Archipel vor der Westküste Schottlands, ist Esther Kinskys neues Buch gewidmet. Die Gedichte und kurzen Prosatexte erkunden Fragen der geologischen Frühgeschichte und widmen sich der Flora und den Vögeln in einer Gegend der Unwirtlichkeit. 

Natur lesen
Esther Kinsky
Schiefern. Gedichte
Mittwoch, 24. Juni 2020
20 Uhr
online

 

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs

18.6._Lesung und Gespräch Schreibexperimente_Saumarkt

"… am anfang ein ende … am ende ein anfang" - Autorin und Mitglied von Literatur Vorarlberg, Eva Maria Dörn, hat ein besonderes Schreibprojekt "wider die Sprachlosigkeit" initiiert, denn "in Zeiten wie diesen fehlen oft Worte. Trotzdem wollen Gedanken ausgesprochen sein. Das, was Gemüter bewegt, will aufgeschrieben werden."

Vom Schreibexperiment bis zur "Kaffeehausliteratur" 
mit Eva Maria Dörn

Donnerstag, 18. Juni 2020
18 Uhr
Glashauscafé im Reichenfeld | Feldkirch


Eine Kooperation des Theater am Saumarkt und Literatur Vorarlberg

17.6_20Uhr_ Lesung auf Distanz_Mayer

Der Vorarlberger Schriftsteller Norbert Mayer wagt in „dort oben“ eine Annäherung an den Maler Alois Waldner, im Bregenzerwald bekannt als „Holdo Hanso Wise“. Es ist ein „Versuch eines Brückenschlags zwischen Kindheitserinnerungen und Gegenwart inklusive subjektiver Verklärungen und pathetischer Anwandlungen“, so Mayer. 

Lesung auf Distanz
Norbert Mayer
(W)Ort zum Sonntag
Mittwoch, 17. Juni 2020
20 Uhr
online

 

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs

17.6._21Uhr_Lesung auf Distanz_Kronabitter

Eine Frau. Ein Mann. Das gemeinsame Aufeinandertreffen und ein scheinbar glücklicher Stern. Erika Kronabitter erzählt in ihrem autofiktionalen Roman von der Liebe ihrer Eltern in den 1960er Jahren, zwischen der Realität des Alltags und gesellschaftlichen Normen, zwischen der Sehnsucht nach Glück und verlorener Zukunft.

Lesung auf Distanz
Erika Kronabitter
La Laguna: Between
Mittwoch, 17. Juni 2020
21 Uhr
online

 

eine Veranstaltung des 
Franz Michael Felder Archivs

17.6._Lese Klara_BibSatteins

Es gibt ja sooo viele Bilderbücher und jedes Mal liest die Lese Klara ein neues Buch vor. Kleinkinder von 2-4 Jahren mit Begleitperson können an diesen Vormittagen mit allen Sinnen wichtige Leseerfahrungen beim Bilderanschauen, Zuhören, Spielen und Basteln machen.

Kinder Lesung

Lese Klara

Mittwoch, 17. Juni 2020
9 Uhr

 

Bibliothek Satteins

10.6_HardCover_online

Literatur muss man lesen, man kann sie hören, gelegentlich auch sehen und mit allen Sinnen erleben.
Aufgrund von Covid-19 konnte das Literaturfestival HardCover nicht wie geplant Mitte Mai mit Programmpunkten am Wasser stattfinden, sondern wurde auf den 10. Juni und ins Netz verlegt.

Literaturfestival
HardCover 2020

Mittwoch, 10. Juni 2020
ab 17 Uhr
online

 

Literaturfestival HardCover

10.6._Lesung Christian Mähr_Saumarkt

Es beginnt vergleichsweise harmlos: Privatdetektiv Klein muss mit ansehen, wie sich ein Klient beim Versuch, eine exotisch aussehende Pflanze im Garten umzusägen. Diese Schachtelhalme und Riesenfarne wachsen plötzlich zu Baumgröße heran. Das Carbonzeitalter, das vor 300 Millionen Jahren endete, kehrt zurück!

Lesung | Texte aus der Isolation
Christian Mähr
Carbon

Mittwoch, 10. Juni 2020
20:15 Uhr

Im Anschluss: Gespräch mit Christine Hartmann

 

Eine Kooperation des Theater am Saumarkt und Literatur Vorarlberg

 

5-7.Juni  Literaturhaus Liechtenstein

Initialzündung des literarischen Wochenendes | Moderation: Mathias Ospelt

 

Liechtensteiner Literaturtage
autor*in + verlag: 
ein gemischter Satz
Freitag, 5. Juni - Sonntag, 7. Juni 2020

alle Infos hier: 
Literaturhaus Liechtenstein

Sonntagslesen, bugo 7.6. 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die fantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
Sonntagslesen
mit Nadine Fink-Peer
und Natalia Perez
Sonntag, 7. Juni 2020
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

2.6.2020  Felder Archiv 20 Uhr

Nach Die Kieferninseln, ihrem Roman von meisterhafter Leichtigkeit, folgt nun Marion Poschmanns fünfter Gedichtband. Nimbus, die dunkle Wolke, ist eine Erscheinung aus Schwung, Pracht, Weite, und doch gehört sie dem Formlosen, Ungreifbaren. Moderation: Jürgen Thaler

Lesung | Natur lesen 
Marion Poschmann
Nimbus
Dienstag, 2. Juni 2020 
20 Uhr
Martinsturm | Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

28.5.Krimi Workshop, Sattseins 18:30 Uhr

Was braucht man, um einen spannenden Krimi zu schreiben? Marlene Kilga bietet sechs (Kurz)Krimischreibabende, Laptop bitte mitbringen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten

Krimi Workshop
mit Marlene Kilga 
Donnerstag, 28. Mai 2020
18:30 Uhr 

Bibliothek Satteins

27.5. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 27. Mai 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

bugo 27.5. 20 Uhr

Mit ihrem schicksalshaft gewählten Leben und einer daraus gewachsenen Philosophie zeigt Elisabeth Amann auf, wie mit Mut und Selbsterkenntnis für sie selbst, aber auch für manche Mitmenschen in der sie umgebenden Umwelt neue Fenster und Türen geöffnet werden könnten.

Lesung
Überall Brücken und Stege
Elisabeth Amann
Mittwoch, 27. Mai 2020
20 Uhr 
bugo Bücherei Göfis

26.5.2020  Felder Archiv 20 Uhr

 

Im Mittelpunkt von Birgit Birnbachers neuem Roman steht Arthur, 22, still und intelligent. Nach 26 Monaten im Gefängnis stellt er fest, dass er so leicht keine neue Chance bekommt. Gemeinsam mit seinem Therapeuten und seiner Ersatzmutter schmiedet er deshalb einen Plan. Moderation: Ingrid Fürhapter

 

Buchhpräsentation 
Birgit Birnbacher
Ich an meiner Seite

Dienstag, 26. Mai 2020 
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater, T-Café

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

20.5. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 20. Mai 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

15.5.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Beim Elternhaus Anna Ospelts steht ein Baum, auf den früher der Verleger Henry Goverts geblickt hat, als Vorbesitzer des Hauses. Über den Baum stellt Anna Ospelt eine Verbindung zum Verleger her und sucht nach diesem ihrem Wahlverwandten. Moderation: Roman Banzer

Lesung und Buchpräsentation
Anna Ospelt
Wurzelstudien
Freitag, 15. Mai 2020
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

13.5. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 13. Mai 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

13.5.2020  Lesung Quaderer 20 Uhr

 

 

»Staatsfeind Nummer 1 zu sein ist nicht leicht. Das gilt auch dann, wenn dieser Staat einer der kleinsten der Erde ist: das Fürstentum Liechtenstein. (...) Benjamin Quaderer hat einen tollkühnen Debütroman geschrieben über die Macht des Geldes und die Macht des Erzählens.« (Luchterhand Verlag) 

 

Lesung auf Distanz
Benjamin Quaderer
Für immer die Alpen
Mittwoch, 13. Mai 2020 
online ab 20 Uhr
https://vlb.vorarlberg.at/was-passiert/debuet-benjamin-quaderer/

Theater Kosmos
eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

9.5._15:00 Das Buch

Täglich lehnen Lektoren tausende Manuskripte ab; dennoch werden auch aus Einsendungen unbekannter Autoren erfolgreiche Bücher. Was aber ist das Geheimnis jener, die es schaffen? Wie konzipiert man ein erfolgreiches Buch bringt das Konzept nachher auch zu Papier? Wie könnt ihr die Erfolgschancen eurer ganz persönlichen Buchidee erhöhen?

Praxis-Workshop
mit Bernhard Moestl
Samstag, 9. Mai und Sonntag, 10. Mai 2020
9-16 Uhr
Messepark Dornbirn
zur Anmeldung

 

Das Buch

8.5.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

"Die Poesie verschwindet nicht, sucht Wege ins Offene und so langsam wachsen aus den Augen, aus den Händen Gebilde, kleine Skulpturen, Häuser, "Fabelhäuser" oder später nennen sie sich "Häuser der schlafenden Gedichte", eins nach dem anderen." (Andreas Altmann) Moderation: Hansjörg Quaderer

Lesung, Buchpräsentation, Vernissage
Andreas Altmann
Häuser der schlafenden Gedichte
Freitag, 8. Mai 2020
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

6.5. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 6. Mai 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

bugo 6.5. 8:30 Uhr

 

Als Valerie eines Abends aufwacht und ihr Flughund Draki nicht da ist, wundert sie sich sehr. Bald schon beginnt sie, sich Sorgen zu machen. Wurde Draki etwa entführt? Gemeinsam mit ihrem Freund Oliver macht sie sich auf die Suche nach ihrem Haustier. Wird Valerie ihren Flughund wiederfinden?

Lesung
Flughund vermisst
Lesung mit Gabriele Rittig
Mittwoch, 6. Mai 2020
8.30 für Kinder der 2. Klasse Volksschule 
10.30 Uhr für Kinder der 4. Klasse Volksschule

bugo Bücherei Göfis

3.5.2020 – 10:30 Uhr Saumarkt_ Biographie
 
Biographie - erforschen, erinnern, erfinden?
Wie kaum eine Frau ihrer Zeit steht Virginia Woolf für das Ringen um Eigenständigkeit, um Raum für sich, um eine unverkennbare Stimme. Ihr Leben war überreich an allem – auch
an Düsternissen.
Lesung
Michael Kumpfmüller
Ach Virginia!
 
Sonntag, 3. Mai 2020
10:30 Uhr
Sonntagslesen, bugo 3.5. 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die fantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
Sonntagslesen
mit Nadine Fink-Peer
und Natalia Perez
Sonntag, 3. Mai 2020
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

2.5. 9  Uhr Bücherei Hohenems_

 

Bücher und Zeitschriften für kleine und große Leser zu Schnäppchenpreisen. Kaffee und Kuchen inklusive.

 

Großer Bücherflohmarkt
Samstag, 2. Mai 2020
9–13 Uhr

Bücherei Hohenems

bugo 2.5. 10 Uhr

 

Die bugo Bücherei hat geöffnet! Es warten Kuchen,, Kaffee und andere Getränken. Zudem können 13.000 Medien, wie Bücher, Hörbücher, DVDs und Spiele, 70 Zeitschriften-Abos und sechs Tageszeitungen, gelesen und entlehnt werden. Alle Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren sind zu einer tollen Lesestunde mit spannenden Geschichten eingeladen!

Lesung
goma – Göfner Markt
Lesestunde mit Inês Reis Bertsch
Samstag, 2. Mai 2020
10 - 16 Uhr
Auf dem Dorf- und bugo-Platz
bugo Bücherei Göfis

30.4.2020  Felder Archiv 20

Lisa Mundts Debütroman zeigt, was es bedeutet, anderen zu helfen, wenn man sich selbst nicht mehr zu helfen weiß. Meisterlich pointiert führt Mundt durch die inneren Landschaften und Beziehungen der Figuren und erschafft damit ein atmosphärisches Kammerspiel, das in den Bann zieht. Mit der Autorin spricht Max Lang.

Lesung 
Lisa Mundt
Als meine Therapeutin schwieg
Donnerstag 30. April 2020
20 Uhr
galerie | Kirchstraße 29 | Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

29.4. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 29. April 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Schwärzlers feiner Literatursalon_26 April 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 26. April 2020
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

24.4.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Das Liebes- und Schriftstellerpaar Bille/Chappaz gilt als Mythos der Schweizer Literatur. Sie zogen wie Nomaden umher, lebten oft getrennt und schrieben sich leidenschaftliche Briefe. Die Schauspieler Regula Imboden und Ingo Ospelt lesen aus dem im Rotpunktverlag erschienenen Briefwechsel. Moderation: Roman Banzer

Szenische Lesung 
Regula Imboden und Ingo Ospelt
«Ich werde das Land durchwandern, das Du bist»
Freitag, 24. April 2020
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

24.4._16 Uhr Literaturcafé_Stadtbib Dornbirn

Die Stadtbibliothek lädt zu einem monatlich stattfindenden Literaturcafé ein. Am letzten Freitag im Monat gibt es in gemütlicher Runde Anregungen zu überraschenden und spannenden literarischen Neuerscheinungen, aber auch Gelegenheit zum gegenseitigen Austauschen über das letzte Leseerlebnis und von Tipps für künftige Lektüre.

Literaturcafe
Freitag, 24. April 2020
16 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

24.4._19 Uhr Kulturhaus Dornbirn

Christoph Biemann, "der Mann mit dem grünen Pulli aus der Sendung mit der Maus", erklärt in diesem Buch gemeinsam mit Thomas Montasser, wie Eltern es endlich schaffen können, ihr Kind in die wundervolle Welt des Lesens zu entführen. 

Buchpräsentation und Vortrag
Christoph Biemann „Buchstabenzauber“ 
Freitag, 24. April 2020
19 Uhr
Kulturhaus Dornbirn

 

eine Veranstaltung von Das Buch

23.4._19_Lesung Hermann_Stadtbib Dornbirn

 

 

Walter ist Polizist in einer kleinen Industriestadt in Vorarlberg. Der Roman bildet ein Zeitportrait der Siebzigerjahre und ihrer Jugendbewegung in einem Land, in dem es von Seiten der Kriegsgeneration kein Verständnis für die Anliegen und die Lebensweise der Jungen gibt.

Buchpräsentation
Wolfgang Hermann: Walter oder die ganze Welt
Donnerstag, 23. April 2020
19 Uhr

 

In Kooperation mit dem Stadtmuseum Dornbirn anlässlich der Ausstellung „Wem gehört das Bödele?“

Stadtbibliothek Dornbirn

 

23.4.Krimi Workshop, Sattseins 18:30 Uhr

Was braucht man, um einen spannenden Krimi zu schreiben? Marlene Kilga bietet sechs (Kurz)Krimischreibabende, Laptop bitte mitbringen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten

Krimi Workshop
mit Marlene Kilga 
Donnerstag, 23. April 2020
18:30 Uhr 

Bibliothek Satteins

22.4. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 22. April 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

21.4. 20:10 Uhr Bücherei Hohenems_Secco

 

In der Jugend öffnet sich das Tor in eine unbekannte Welt. Die Landkarte beginnt sich zu verändern. Über Nacht sind neue Länder eingezeichnet. Sie heißen: Das große Fest, Das Unbekannte, Poesie, Weite … »Auf zur Reise«, sagt RUMI, der große Mystiker. Aber wo ist das Ziel? Musik:  »JazzX«.

 

Buchpräsentation
Wolfram Secco 
»WEITE Meditation« 

Blick in magische Provinzen
Dienstag,  21.April 2020
20:15 Uhr

Bücherei Hohenems

18.4.2020 20 Uhr Spielboden

Ein handgeschriebener Zettel am Schwarzen Brett seiner Schule – »Wer will mit zum Toten-Hosen-Konzert nach Hamburg? Bus wird organisiert. Eintragen!« – markiert den Beginn eines Orkans, der Thees Uhlmann aus der Ödnis ins Paradies wirbelt.

Lesung
Thees Uhlmann über
Die Toten Hosen
Samstag, 18. April  2020
20 Uhr

Spielboden Dornbirn

16.4._19 Uhr_ Literatur und Musik_Stadtbib Dornbirn

 

Biografien kann man an- und ausziehen, sich umhängen oder sich daran aufhängen, zumindest literarisch. Meist ist es umgekehrt. Biografien schreiben fest: Afghanische Geflüchtete. Österreichischer Bauarbeiter. Aber wie lange bleibt ein Flüchtling ein Flüchtling? Und warum wird einem Bauarbeiter kein Museum zugetraut?

Literatur & Musik
Nadine Kegele: Und essen werden wir die Katze
Donnerstag, 16. April 2020
19 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

15.4.. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 15. April 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

8.4.. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 8. April 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

05-04-2020 – 10:30 Uhr Saumarkt_ Biographie
Biographie - erforschen, erinnern, erfinden? Michael Martens zeigt in seiner meisterlich geschriebenen Biografie einen außergewöhnlichen Lebensweg nach: Es führt von der Kindheit in Bosnien über das Attentat von Sarajevo 1914 bis zu Andrics Zeit als Diplomat des Königreichs Jugoslawien in Hitlers Berlin. 
Lesung
Michael Martens
Im Brand der Welten
 
Sonntag, 5. April 2020
10:30 Uhr
Sonntagslesen, bugo 5.4. 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die fantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
Sonntagslesen
mit Nadine Fink-Peer
und Natalia Perez
Sonntag, 5. April 2020
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

28.3. 9 Uhr Schreibworkshop_Götzis

Ein Schreibwettbewerb für Jugendliche, bei dem von Poetry Slam über Snapchat Stories zu WhatsApp, Kurzgeschichten bis hin zum Drehbuch alles erlaubt ist. Infos zu den Teilnahmebedingungen unter: www.bibliothek-goetzis.at

Poetry Slam | Workshop
Ich als Götzner Bürgermeister_in
Marvin Suckut
Samstag, 28. März
Samstag, 4. April
jeweils von 9 – 13 Uhr
VHS Götzis

4.4._10 Uhr_Stadtbib Dornbirn

 

 

Lasst euch überraschen, welches Buch der Osterhase für euch ins Osternest gelegt hat.

 

FamilienLeseZeit
1, 2, 3 – Wo ist das Osterei?
Samstag, 4. April 2020
10 Uhr

 

Für Familien mit Kindern ab 3 Jahren. 
Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

 

Stadtbibliothek Dornbirn

4.4._14 Uhr_Literaturworkshop
Schreiben. Weiterschreiben. In dieser Werkstatt werden, aufbauend auf den bisherigen Texten, neue Erzähleinheiten kreiert und der bereits begonnene Roman weitergeschrieben. Erzählstrukturen werden schöpferisch verändert oder auch unterminiert.

Literaturworkshop
Schreiben. Weiterschreiben
Samstag, 4. April 2020
13-15 Uhr
Villa Claudia, Feldkirch (Dachboden – Literatur Vorarlberg)

 

Anmeldung hier

4.4._16 Uhr_Literaturworkshop

 

Was wir machen? Wir fabulieren z.B. im FABULARIUM, schreiben Geschichten und verfassen ein eigenes Gedicht, Elfchen oder Haiku (oder zwei oder drei oder vier) – und bei all dem haben wir viel Spaß und Freude!

Literaturworkshop
Kreatives Schreiben
Samstag, 4. April 2020
16-18 Uhr
Villa Claudia, Feldkirch (Dachboden – Literatur Vorarlberg)

 

Anmeldung  hier

3.4.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Er ist einer der spannendsten deutschsprachigen Autoren und ein Mensch mit Haltung. In zugleich sinnlicher wie analytischer Sprache gehen die Erzählungen Lukas Bärfuss‘ der Liebe und dem Begehren nach. Moderation: Roman Banzer

Lesung 
Lukas Bärfuss
Malinois
Freitag, 3. April 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

2.4.2020  Felder Archiv 20

Als Genre vor 200 Jahren im angloamerikanischen Raum mit Henry David Thoreau groß geworden, birgt Nature Writing politischen Zündstoff. Fragen um Aneignung und Ausbeutung der Natur werden an Textbeispielen von John Alec Baker, Nan Shepherd, Christoph Ransmayr u.a. diskutiert. Solvejg Nitzke im Gespräch mit Nicole Dietrich

Lesung | Natur lesen
Vom Wildern in Sprachlandschaften
Es liest Irina Wanka
Donnerstag 2. April 2020
20 Uhr
Vorarlberger Landesbibliothek | Kuppelsaal

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

2.4.2020, 19:30 Uhr

"Wir schreiben 2049. China ist am Ziel. Hundert Jahre nach der Mao-Revolution ist China das politisch, wirtschaftlich und militärisch stärkste Land der Welt. Wir in Europa werden im Jahr 2049, 100 Jahre nach Gründung des Europarates, erkennen, welche entscheidenden Weichenstellungen wir heute versäumt haben." Christoph Leitl

Buchpräsentation
Mäder trifft...
Christoph Leitl
China am Ziel! Europa am Ende?
Donnerstag, 2. April 2020
19:30 Uhr

Pfarrzentrum | Mäder

1.4.. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 1. April 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Go West_31.3. 18 Uhr
Was für eine Geschichte, was für ein Bild würde man von einer Person erhalten, würde man nicht die nächsten Menschen in ihrem Leben, nicht die Verwandten, die engsten Freund*innen und Partner*innnen befragen, sondern die anderen, die One-Night-Stands, die Kurzbeziehungen, irgendwelche Arbeitskolleg*innen aus früheren Jobs?
 

Afterwork-Lesung
Andreas Jungwirth
Wir haben keinen Kontakt mehr
Dienstag, 31. März 2020
18 Uhr 

in den Räumen des Vereins Amazone

Veranstalter: GoWest für LGBTIQ* 

28.3._19:30: U20 Poetry Slam_Kosmos

 

Der U20 Poetry Slam Vorarlberg erwacht endgültig aus dem Winterschlaf. Komm vorbei, um PoetenInnen, PerformerInnen und Wortakrobaten in allen Formen der sprachlichen Kunst zu begegnen. Hier ist literarisch alles möglich!

U20 Poetry Slam
Samstag, 28. März 2020
19 Uhr

 

Theater Kosmos

27.3.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Berlin in den »Goldenen Zwanzigern«: Das Metropol-Theater, das Residenz- Theater und weitere Theaterhäuser sind die »Rotterbühnen«. Auf ihren Brettern machen die Brüder und Direktoren Fritz und Alfred Rotter Schauspieler zu Weltstars, bevor sie von den Nazis im vermeintlich sicheren Exil in Liechtenstein überfallen werden. 

Lesung und Buchpräsentation
Peter Kamber
Fritz und Alfred Rotter
Freitag, 27. März 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

27.3._Spinnerei Slam

 

Im März ausnahmsweise findet in der Kammgarn wieder der Spinnerei Slam statt: Ein Dichterwettstreit, bei dem weder gedichtet noch gestritten wird: Selbst verfasste Texte werden in maximal sechs Minuten vorgetragen, gereimt, gerappt, gesungen oder geflüstert. 

Spinnerei Slam
Freitag, 27. März 2020
20:30 Uhr

Kulturwerkstatt Kammgarn, Spinnereistraße 10, 6971 Hard

 

Ländleslam

 

 

24.03._18:30 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

 

Papier, Papier, Papier! Wir tauchen in die Welt der Kreativität und Kunst ein und gestalten Karten, Geschenke, und Dekorationsgegenstände.

Workshop
Papier
Dienstag, 24. März 2020
18:30 – 21:30 Uhr
Donnerstag, 26. März 2020
14 – 17 Uhr 

 

Stadtbibliothek Dornbirn

26.03_ 19 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

Es geht um die Hoffnungen der kosovarischen Bevölkerung auf einen »normalen« Staat, über Leistungen der Politik, aber auch die Fehler und Versäumnisse, etwa aufgrund von mangelndem politischen Willen. Ulrike Lunacek lässt in ihrem Buch zehn Jahre Unabhängigkeit der Republik Kosovo/Kosova Revue passieren.

Vortrag und Gespräch
Ulrike Lunacek: Frieden bauen, heißt weit bauen
Donnerstag, 26. März 2020
19 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

26.3.2020 19 Uhr

Meteorologe Marcus Wadsak und Romanautor Christian Mähr beleuchten den „Klimawandel“ aus zwei verschieden Blickwinkeln: Mähr lässt in „Carbon“ das Carbonzeitalter in unserer Zeit neu erwachen. Wadsak zeigt die wissenschaftlichen Aspekte und wie sich der Klimawandel noch verhindern lässt. Mod.: Bernhard Borovansky, Braumüller-Verlag.

Buchpräsentation
Marcus Wadsak
„Klimawandel – Fakten gegen Fake & Fiction“
Christian Mähr
„Carbon“
Donnerstag, 26. März 2020
19 Uhr
 
Buchhandlung Brunner 

26.3.Krimi Workshop, Sattseins 18:30 Uhr

Was braucht man, um einen spannenden Krimi zu schreiben? Marlene Kilga bietet sechs (Kurz)Krimischreibabende, Laptop bitte mitbringen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten

Krimi Workshop
mit Marlene Kilga 
Donnerstag, 26. März 2020
18:30 Uhr 

Bibliothek Satteins

25.3. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 25. März 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

25.3.19 Uhr Literarischer Salon

Wer Zeit und Lust hat, „Michael Martens, Im Brand der Welten. Ein europäisches Leben“, die erste und sehr spannende Biographie über den Literaturnobelpreisträger von 1961, Ivo Andric, zu lesen, hat in einer ungezwungenen Runde bei Wein und Gebäck die Gelegenheit darüber zu diskutieren oder Leseerfahrungen mitzuteilen.

Literarischer Salon
Michael Martens
Im Brand der Welten
Mittwoch, 25. März 2020
19 Uhr
Villa Müller | Feldkirch

Veranstalter: Theater am Saumarkt  

24.3.2020  Felder Archiv 20

Lisa Spalt erzählt in ihrem neuen Roman von einer Welt, in der Poesie als Instrument einer Diktatur missbraucht wird. Das Institut überrascht mit einem gefinkelten Spiel mit der Sprache. Moderation: Ingrid Fürhapter

Lesung
Lisa Spalt
Das Institut
Dienstag 24. März 2020
20 Uhr
Theater Kosmos | Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

21.3. 14 Uhr Wort Lustenau Schreibgruppe

Wir erkunden die Welt der Wörter und Geschichten und lassen die Sprache Kopf stehen. Fehler sind egal. Hauptsache, das Schreiben macht Freude. Ein Kooperationsprojekt der Literatur Vorarlberg und dem W*ORT Lustenau. Alle Infos hier!

Junge Szene
Offene Schreibgruppe für 11-14Jährige 
Samstag, 21. März 2020
14 Uhr

W*ORT Lustenau

20.3._U20 Poetry Slam

 

Ein U20 Poetry Slam ist ein Dichter*innen-Wettstreit unter Jugendlichen, bei dem diese jeweils sechs Minuten Zeit bekommen um einen selbstgeschriebenen Text zu performen. Mit dabei: Die erfolgreichsten U20 Slam Poet*innen aus Österreich und Deutschland!
Es moderieren Ines Strohmaier und Samuel Basil Rhomberg.

micdrop U20 Poetry Slam

Freitag, 20. März 2020
19 Uhr
Remise, Raiffeisenpl. 1, 6700 Bludenz

 

Ländleslam

17.03._14 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

Kalligrafie ist die Kunst des Schönschreibens und Gestaltens von Hand mit Federkiel, Pinsel und Stift. Wichtiger als die Leserlichkeit ist dabei die Erzielung ästhetischer Ausgewogenheit und das Sichtbarmachen von Emotionen. In diesem Workshop werden verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten mit Stift und Papier ausprobiert. 

Workshop
Kalligrafie
Dienstag, 17. März 2020
14 – 17 Uhr
Donnerstag, 19. März 2020
18:30 – 21:30 Uhr 

 

Stadtbibliothek Dornbirn

18.3. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 18. März 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

17.03_19 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

Schon fast zur Tradition geworden ist in der Stadtbibliothek eine Reminiszenz an den St. Patrick’s Day, den irischen Nationalfeiertag. Wir begehen diesen Anlass mit Musik, Literatur und irischen Köstlichkeiten. Wer einen musikalischen oder literarischen Beitrag leisten möchte, ist herzlich eingeladen seine Tin Whistle, Fidel oder Trommel mitzubringen.

St. Patrick in the Library
Mit Hanno Platzgummer und Brigitte Walk 
Dienstag, 17. März 2020
19 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

17.3.2020  Felder Archiv 20 Uhr

Schiefer, dem vielgestaltigen, wandlungsfähigen Sedimentgestein, und den Slate Islands, einem kleinen Archipel vor der Westküste Schottlands, ist Esther Kinskys neues Buch gewidmet. Nicole Dietrich im Gespräch mit der Autorin.

Lesung
Natur lesen
Esther Kinsky Schiefern. Gedichte.
Dienstag 17. März 2020
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater | T-Café

 

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

13.3. 19:30 Uhr WORT Lesung

Behutsam nähert sich Wolfgang Paterno in seinem neuesten Buch der Geschichte seines Großvaters. Dem Zoll­beamten aus Lustenau und streng gläubigen Katholiken kostete Denunziation am Ende das Leben. Eine Veranstaltung der Bibliothek und der Kulturabteilung. 

Lesung
Wolfgang Paterno
So ich noch lebe...
Freitag, 13. März 2020
 
19:30 Uhr 

W*ORT Lustenau

12.03_19 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

In Cincinnati ist es außergewöhnlich kalt. Viele Obdachlose und Hilfesuchende retten sich in eine Bibliothek. Mit glänzendem Humor und berührender Zuversicht zeigt uns Regisseur und Hauptdarsteller Emilio Estevez, dass Menschlichkeit, Würde und Gleichberechtigung auch in stürmischen Zeiten unantastbar bleiben müssen.

Film und Gespräch
The Public – Ein ganz gewöhnlicher Held
Donnerstag, 12. März 2020
19 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

11.3. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 11. März 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

bugo 11.3. 20 Uhr

 

Usama Al Shahmani steckt mitten im Asylverfahren, ohne Geld, ohne Arbeit, als in Bagdad sein Bruder Ali spurlos verschwindet. Während Usama mit Ankommen mehr als beschäftigt ist, treffen laufend Nachrichten aus dem Irak ein. Ein  vielschichtiger Roman über den Spagat eines Lebens zwischen alter und neuer Heimat.

Lesung
Usama Al Shahmani
In der Fremde sprechen
die Bäume Arabisch
Mittwoch, 11. März 2020
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

07.03_10:15 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

Die berühmte Tiroler Kinderbuchautorin Brigitte Weninger und das freche kleine Kaninchen Pauli bringen viele ihrer Lieblings-Bilderbücher mit, aus denen sie gemeinsam vorlesen. Mit 60 Büchern in rund 40 Sprachen hat Brigitte Weninger viele Lieblingstitel wie „Großer Pauli, kleiner Pauli“, „Kind ist Kind“ u.a. veröffentlicht. 

Lesung
Familienlesezeit: Brigitte Weninger und Pauli 
Samstag, 7. März 2020
10:15 Uhr

Für Familien mit Kindern ab drei Jahren. Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

 

Stadtbibliothek Dornbirn

7.3. 9 Uhr Schreibworkshop_Götzis

Ein Schreibwettbewerb für Jugendliche, bei dem von Poetry Slam über Snapchat Stories zu WhatsApp, Kurzgeschichten bis hin zum Drehbuch alles erlaubt ist. Infos zu den Teilnahmebedingungen unter: www.bibliothek-goetzis.at

Schreibworkshop
Ich als Götzner Bürgermeister_in
Muhammet Ali Baş
Samstag, 29. Februar 
Samstag, 7. März 
jeweils von 9 – 13 Uhr
VHS Götzis

06.03._18 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

Weißt du was das berühmte Thug-Life, der Begriff Tupacs bedeutet? Im Roman und gleichnamigen Film „The Hate U Give“ nimmt uns Starr mit in ihre Welt, in der sie sich der #BlackLifesMatter-Bewegung anschließt und Polizeigewalt und Rassismus bekämpft. 

Gespräch
BI:JU Read & Chill: The Hate U Give
Freitag, 6. März 2020
18 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

6.3.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

»Staatsfeind Nummer 1 zu sein ist nicht leicht. Das gilt auch dann, wenn dieser Staat einer der kleinsten der Erde ist: das Fürstentum Liechtenstein. (---) Benjamin Quaderer hat einen tollkühnen Debütroman geschrieben über die Macht des Geldes und die Macht des Erzählens.« (Luchterhand Verlag) Moderation: Hansjörg Quaderer

Lesung
Benjamin Quaderer
Für immer die Alpen
Freitag, 6. März 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

6.3. 19 Uhr Monika Helfer, Medienhaus Schwarzach

Josef und Maria Moosbrugger sind die Abseitigen, die Randständigen, die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit, in der Maria schwanger wird mit Grete, dem Kind der Familie, mit dem Josef nie ein Wort sprechen wird: der Mutter von Monika Helfer.

Lesung
Monika Helfer
Die Bagage

Freitag, 6. März 2020
19 Uhr

Medienhaus Schwarzach
eine Veranstaltung von Das Buch

4.3. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 4. März 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

4.3._15:00 Das Buch

Kurze Zeit nach der Ernennung von Sandra Dorner zur Leiterin der Polizeiinspektion Dornbirn erschüttern ein mysteriöser Leichenfund im Firstgebiet, ein kaltblütiger Mord an einem Kleriker in der Stadtpfarrkirche St. Martin und eine Brandserie an denkmalgeschützten Häusern die Stadt. Dorner und ihr Team müssen in viele Richtungen ermitteln.

Erstverkauf und Buchpräsentation
Guntram Zoppel „Tödliche Absolution“
Mittwoch, 4. März 2020
15 Uhr
Messepark Dornbirn

 

Das Buch

4.3.2020  Felder Archiv 20 Uhr

Josef und Maria Moosbrugger sind die Abseitigen, die Randständigen, die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit, in der Maria schwanger wird mit Grete, dem Kind der Familie, mit dem Josef nie ein Wort sprechen wird: der Mutter von Monika Helfer. Moderation Jürgen Thaler

Buchpremiere
Monika Helfer 
Die Bagage
Mittwoch 4. März 2020
20 Uhr
Theater Kosmos | Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

02.03._15 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

„Je ne regrette rien“ erzählt die wahre Geschichte von Marina und Madame. In der szenischen Lesung reihen sich die Erinnerungen und die Eigenheiten der Demenz wie Perlen einer Kette ineinander und ergeben ein Schmuckstück, dessen Kreis sich am Ende schließt.

Szenische Lesung zum Thema Demenz
Seniorentheater Spätlese: „Je ne regrette rien“ – „Ich bereue nichts“
Montag, 2. März 2020
15 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

2020-03-01 – 10:30 Uhr Saumarkt_ Biographie
 
Biographie - erforschen, erinnern, erfinden? Josef und Maria Moosbrugger sind die Abseitigen, die Randständigen, die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit, in der Maria schwanger wird mit Grete, dem Kind der Familie, mit dem Josef nie ein Wort sprechen wird: der Mutter von Monika Helfer.
Lesung
Monika Helfer
Die Bagage
 
Sonntag, 1. März 2020
10:30 Uhr
Schwärzlers feiner Literatursalon_1 März 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 1. März  2020
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

Sonntagslesen, bugo 1.3. 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die fantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
Sonntagslesen
mit Nadine Fink-Peer
und Natalia Perez
Sonntag, 1. März 2020
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

28.2_16 Uhr Stadtbibliothek, Dornbirn

 

Die Stadtbibliothek lädt zu einem monatlich stattfindenden Literaturcafé ein. Am letzten Freitag im Monat gibt es in gemütlicher Runde Anregungen zu überraschenden und spannenden literarischen Neuerscheinungen, aber auch Gelegenheit zum gegenseitigen Austauschen über das letzte Leseerlebnis und von Tipps für künftige Lektüre.

Literaturcafe
Freitag, 28. Februar 2020
16 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

27.03_16 Uhr Stadtbibliothek Dornbirn

 

Die Stadtbibliothek lädt zu einem monatlich stattfindenden Literaturcafé ein. Am letzten Freitag im Monat gibt es in gemütlicher Runde Anregungen zu literarischen Neuerscheinungen, aber auch Gelegenheit zum gegenseitigen Austauschen über das letzte Leseerlebnis und von Tipps für künftige Lektüre. 

Literaturcafé
Freitag, 27. März 2020
16 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

 

27.2.Krimi Workshop, Sattseins 18:30 Uhr

Was braucht man, um einen spannenden Krimi zu schreiben? Marlene Kilga bietet sechs (Kurz)Krimischreibabende, Laptop bitte mitbringen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten

Krimi Workshop
mit Marlene Kilga 
Donnerstag, 27. Februar 2020
18:30 Uhr 

Bibliothek Satteins

Stadtbibliothek 27.2. 19 Uhr

Nach einer Tumordiagnose macht sich der Ex-Snowboardprofi, Weltreisende und Journalist Thomas Bruckner auf eine Reise rund um den Globus und sucht alternative Heiler auf. In seinem Buch Wundersuche. Von Heilern, Geblendeten und Scharlatanen hat Bruckner die beeindruckendsten Momente festgehalten. 

Lesung und Gespräch
Thomas Bruckner
Donnerstag, 27. Februar 2020
19 Uhr

 

Stadtbibliothek Dornbirn

 

26.2. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 26. Februar 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

26.2.2020 19:30 Uhr Spielboden

Mit 15 Jahren kommt der begabte Joseph Hammer an den Wiener Hof, wo er „Sprachknabe“, Dolmetscher, werden soll. Joseph lernt Türkisch, Arabisch, Persisch, wird nach Konstantinopel entsandt, erlebt den Feldzug gegen Napoleon in Ägypten, sieht, was er nur aus Büchern kannte. 

Lesung
Dirk Stermann
Der Hammer
Mittwoch, 26. Februar  2020
20 Uhr

Spielboden Dornbirn

19.2. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 19. Februar 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

18.2.2020  Felder Archiv 20 Uhr

Nach Der Tote im Bunker. Bericht über meinen Vater, einem Meilenstein der Erinnerungsliteratur, folgt Martin Pollack in seinem aktuellen Buch den Spuren seiner Großtante Pauline. Sie ist die Einzige in der stramm deutschnationalen Familie, die am Ende des Zweiten Weltkriegs zu Tode kommt und deren Grab nie gefunden wird. Moderation: Jürgen Thaler

Buchpräsentation
Martin Pollack
Die Frau ohne Grab. Bericht über meine Tante.
Dienstag, 18. Februar 2020
20 Uhr
Franz Michael Felder Archiv

Diese Veranstaltung findet krankheitsbedingt nicht statt!

lvn_17.2. 17 Uhr Visionscafé Hohenems

Sie möchten wissen, wer und wie viele wir sind? Was Chisinau, das estnische Wort ‚õhulossid‘ und die Idee einer kopierten Stadt mit der Villa Iwan und Franziska Rosenthal zu tun haben? Dann werfen Sie mit uns einen Blick auf unseren Schreibtisch und hinter die Kulissen des künftigen Literaturhauses Vorarlberg. 

Jour fixe
Ein Blick auf den Schreibtisch
des künftigen Literaturhauses Vorarlberg
Montag, 17. Februar 2020
17 Uhr
Visionscafé Hohenems

Anmeldung erforderlich

12.2.2020 Kinder-Workshop: Schreiben? Sicher doch!

Schreibworkshop zur Vorbereitung der Ausstellung "Auf eigene Gefahr" mit Muhammet Ali Bas. Bringt einen Gegenstand mit, der für euch Sicherheit symbolisiert, und erweckt ihn im Wort zum Leben: Was bedeutet er für mich? Wie lautet seine Geschichte? Was könnte er in einem Universum weit, weit weg erleben? 

Kinder-Workshop
Schreiben? Sicher doch!
mit Muhammet Ali Bas

Mittwoch, 12. bis Freitag, 14. Februar 2020
jeweils 9 – 12 Uhr

W-ORT

 

eine Kooperation des vorarlberg museum und W-ORT

14.2.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Zu jedem Buchstaben des Alphabets verfasst Ilma Rakusa Beiträge von A wie Anders bis Z wie Zaun, changierend zwischen Prosa, Gedicht und Gespräch. Sie erzählt und dichtet über ihr bewegtes Leben: Werk, Weltsicht und Weggefährten, Reisen und die schönen Künste, Familie und Kindheit. Moderation: Hansjörg Quaderer

Lesung
Ilma Rakusa 
Mein Alphabet
Freitag, 14. Februar 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

14.2.2020 19:30 Uhr Spielboden

Vorarlberg um 1970: Blasmusik statt Rock Rock ’n’ Roll, Filmverbote, Langhaarige, die im Gasthaus eher a Watsch’n als ein Bier bekamen. Die jungen Intellektuellen traten für ein Offenes Haus in Dornbirn ein und bekamen reichlich spät den Spielboden. Immer mittendrin – Reinhold „Nolde“ Luger. 

Konzert, Literatur, Party
Ein Abend für Nolde mit
Michael Köhlmeier, Günther Sohm,
The Gamblers u.a.
Freitag, 14. Februar  2020
19:30 Uhr

Spielboden Dornbirn

12.2. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 12. Februar 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

7.2.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Die Popsong-Recherche  vor Ort: Wir erstellen aus Ihren persönlichsten Hits eine literarische POP 10 voll Herz, Schmerz  & Leben

Literaturprojekt
Thomas Beck und ohnetitel
POPAMT
Freitag, 7. Februar 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

7.2. 20.15 Uhr Saumarkt_ Lesung
Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Bücher beginnt bei »Don Quixote«, »Moby Dick« und Dostojewskis »Idiot« – und dann geht es auf große Fahrt. Der Lesebegleiter ist ein Abenteurer: Er reist mit uns durch die Zeit, zum Gilgamesch-Epos oder den mittelalterlichen Heldensagen, und einmal um die ganze Welt.

Vortrag und Gespräch
Tobias Blumenberg
Der Lesebegleiter
Freitag, 7. Februar 2020
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

6.2.  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

An diesem Abend führt uns Franz Hohler durch sein reichhaltiges literarisches Gesamtwerk und damit auch durch die letzten 50 Jahre. In seinen Geschichten löst sich die Wirklichkeit unmerklich auf und macht Ereignissen Platz, die sich unserer kühlen Logik entziehen. Moderation: Roman Banzer

Lesung
Franz Hohler... spaziert durch 
sein Gesamtwerk
Donnerstag, 6. Februar 2020
20:20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

6.2.2020 Salonfähig Villa Müller 17 Uhr

Salonfähig ist After Work fürs Gemüt: Suppe, Kunst, Politik und Gespräche. Im Poetry Slam greifen Ines Strohmaier, Nadine Bösch und Ivica Mijajlovic Ideen aus dem Raumbild 2030 für Vorarlberg auf und verwerten sie in ihren kraftvollen Texten.

Poetry Slam
Salonfähig
Poetry Slam zum Raumbild 2030
Donnerstag, 6. Februar 2020
17 Uhr
Villa Müller | Feldkirch

5.2. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 5. Februar 2020
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

2.2. 10:30 Uhr Saumarkt_ Vortrag und Lesung
 
 

„Souverän sitzt die Biographie zwischen allen Stühlen: zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart, zwischen der Wissenschaft und der Kunst, zwischen dem Leben des Biographierten und dem der Biographin.“ Angela Steidele: "Poetik der Biographie" 

Vortrag und Lesung
Biographisches Schreiben
Angela Steidele
Sonntag, 2. Februar 2020
10:30 Uhr

Theater am Saumarkt

Schwärzlers feiner Literatursalon_2 Februar 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 2. Februar 2020
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

1.2. 14 Uhr Saumarkt_ Workshop

Das Theater am Saumarkt befasst sich ab Februar 2020 allmonatlich mit einer literarischen Biographie. Parallel dazu werden Workshops zu Biographischem Schreiben angeboten: Leiterin: Christine Hartmann, Autorin und Andragogin.

Workshop
Biographisches Schreiben
Samstag, 1. Februar 2020
14 Uhr

Theater am Saumarkt

31.1.2020  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

 

In Robert Walsers Nachlass entdeckte man 526 Blätter mit winzigster Bleistiftschrift, die man lange für eine Geheimschrift hielt, ehe sie in einem langwierigen Entzifferungsprozess erschlossen werden konnten. Bernhard Echte, der zu den beiden Entzifferern gehörte, stellt den  faszinierenden  Autor  vor. Moderation: Verena Bühler

 

Vortrag
Robert Walser
Das Rätsel einer einsamen Existenz
Freitag, 31. Januar 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

31.1.2020 16 Uhr – Ganz Ohr!

Gemeinsam mit Lesepatinnen die Freude am Lesen entdecken.
Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Freitag, 31. Januar 2020
16 Uhr
Bücherei Gisingen

Stadtbibliothek Do_31.1., 16 Uhr

Guntram Zoppel liest aus seinem neuen Dornbirn Krimi „Tödliche Absolution“.

Literaturcafé
Guntram Zoppel 
Freitag, 31. Jänner 2020
16 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

30-1-2020_Fahrstuhlslam_15  Uhr

Mehr Sport? Gesünder essen? Weniger rauchen und dafür mehr dichten? Vier preisgekrönte Poetry-Slammer_innen schmieden, verwerfen, bejubeln und betrauern ihre Neujahrsvorsätze für 2020 in den Fahrstühlen des Landeskrankenhauses Feldkirch. Musik: Adelina Graichen, Saxophon | Nazar Kocherga, Kontrabass | Guozhi Tang, Gitarre. 

kukuk | Fahrstuhl-Slam
Ivica Mijajlovic, Janet Sommer,
Ines Strohmaier und Daniel Wagner
Donnerstag, 30. Januar 2020
ab 15 Uhr in den Fahrstühlen und an anderen Ort, ab 16 Uhr am Café Oase 
LKH Feldkirch

kukuk ist eine Kooperation des LKH Feldkirch und des Landes Vorarlberg

Stadtbibliothek Di_29.1., 14 Uhr

Nach Geschichten von Wölfen, Schlangen und Bären kannst du in der Kreativwerkstatt deine eigenen Lesetiere basteln. Und da die Leseecke einen neuen Namen braucht, gibt es eine Wortspielstation, in der du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst.

Vorlesen und Basteln
Geschichten von Lesetieren
Mittwoch, 29. Jänner 2020
14-17 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbibliothek Di_28.1., 14 Uhr

Nach Geschichten von Wölfen, Schlangen und Bären kannst du in der Kreativwerkstatt deine eigenen Lesetiere basteln. Und da die Leseecke einen neuen Namen braucht, gibt es eine Wortspielstation, in der du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst.

Vorlesen und Basteln
Geschichten von Lesetieren
Dienstag, 28. Jänner 2020
14-17 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbibliothek Di_28.1., 19 Uhr

Wolfgang Mörth und Ulrich Gabriel stellen die neue Ausgabe der Literaturzeitschrift V#34 vor – „Heimatstern“. Ein Konglomerat aus vergangenen und neuen Heimatbruchstücken mit Beiträgen von Carolyn Amann, Christian Futscher, Richard Gasser, Andrea Gerster, Maria Kopf, Martina Mittelberger, u.a.

Präsentation und Lesung
Literaturzeitschrift V#34 
Dienstag, 28. Jänner 2020
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbibliothek Dornbirn_28.1., 10 Uhr

Offizielle Eröffnung der neuen Stadtbibliothek Dornbirn mit Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, dem Vorstand der Sparkasse, den Architekturbüros Dietrich Untertrifaller und Christian Schmoelz sowie mit dem Feldkircher Autor Christian Futscher.  

Eröffnung 
Christian Futscher
Dienstag, 28. Jänner 2020
10 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

24.1.2020  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

Ramona Ganzoni erzählt von Paul und Nina. Weil sie beide dasselbe Buch lasen, waren sie im Rondell der Universität gleich Feuer und Flamme. Der Mathestudent nahm die angehende Opernsängerin mit nach Genua – und die elegante Tante Matilde erteilte ihnen den Segen für eine Ehe ohne Probezeit. Moderation: Barbara Redmann

 

Lesung
Tod in Genua
Freitag, 24. Januar 2020
20 Uhr 

Literaturhaus Liechtenstein

24.1.2020 16 Uhr – Ganz Ohr!

Gemeinsam mit Lesepatinnen die Freude am Lesen entdecken.
Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Freitag, 24. Januar 2020
16 Uhr
Bücherei Gisingen

24.1.2020_Saumarkt 19 Uhr

Gereimt und ungereimt, Dialekt und nicht, laut und leise, kurz und lang – aber nicht länger als 3 Minuten werden die Lesungen der Vorarlberger Autorinnen und Autoren sein, welche Sie zu hören bekommen: Lustig, schrullig, traurig, frech und sonst noch was.

Lesung
Nicht ganz leise
Mitgliederlesung der Literatur Vorarlberg
Freitag, 24. Januar 2020
19 Uhr

Theater am Saumarkt

23.1.Krimi Workshop, Sattseins 18:30 Uhr

Was braucht man, um einen spannenden Krimi zu schreiben? Marlene Kilga bietet sechs (Kurz)Krimischreibabende, Laptop bitte mitbringen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten

Krimi Workshop
mit Marlene Kilga 
Donnerstag, 23. Januar 2020
18:30 Uhr 

Bibliothek Satteins

19.1.2020  Literatur in der Krone

Textpassagen des Zorns, von der „Publikumsbeschimpfung“ über die „Lehre der Sainte Victoire“, „Mein Jahr in der Niemandsbucht“, „Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße“ bis zu „Vor der Baumschattenwand nachts“, dazu Auszüge aus Zeitungsinterviews, in denen Handke auch über seine „Grundwut“ spricht. Anmeldung

Szenische Lesung
Peter Handke - Literaturnobelpreisträger 2019
„Grundwut“ und Sanftmut: Handke / Hendrix
mit Rolf Steiner und Lojze Wieser

Sonntag, 19. Januar 2020
11 Uhr

Hotel Krone | Hittisau

Schwärzlers feiner Literatursalon_19 Januar 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 19. Januar 2020
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

18.1.2020  Literatur in der Krone

Peter Handke - Literaturnobelpreisträger 2019. Nach dem Frühstück ein Spaziergang durch den Ort. Im Anschluss: kleines Mittagessen. Anmeldung

 

Gespräch
Peter Handke - Literaturnobelpreisträger 2019
Spaziergang durch den Ort
mit Rolf Steiner und Lojze Wieser

Samstag, 18. Januar 2020
nach dem Frühstück 

Hotel Krone | Hittisau

18.1.2020  Literatur in der Krone 15 Uhr

Ein Streifzug durch das Werk von Peter Handke, vom „Versuch über den geglückten Tag“ bis zur „Obstdiebin“, mit dem „Holunderkönig“ als Stichwortgeber. Anmeldung

 

Gespräch
Peter Handke - Literaturnobelpreisträger 2019
Ganz Auge, ganz Ohr – Unterwegs im Hinterland
mit Rolf Steiner und Lojze Wieser

Samstag, 18. Januar 2020
15:30 Uhr

Hotel Krone | Hittisau

17.1.2020  Literatur in der Krone 18 Uhr

Ein winterliche Reise durch das Werk von Peter Handke mit Rolf Steiner – „Schriftsteller und einer, der auszog Peter Handke zu treffen“ und Lojze Wieser, Verleger und Autor. Gespräch von Ingrid Bertel mit Rolf Steiner, Lojze Wieser und Norbert Häfele über den Menschen und Literaten Peter Handke. Anmeldung

 

Gespräch
Peter Handke - Literaturnobelpreisträger 2019
Ingrid Bertel, Rolf Steiner, 
Lojze Wiesner und Norbert Häfele
Freitag, 17. Januar 2020
18 Uhr

Hotel Krone | Hittisau

17.1.2020  Literaturhaus Liechtenstein_20 Uhr

In Simone Lapperts 'Der Sprung' steht eine junge Frau in Gärtnerkleidung auf dem Dach eines Mietshauses. Sie brüllt, tobt, wirft Gegenstände hinunter, vor die Füsse der zahlreichen Schaulustigen, der Presse, der Feuerwehr. Die Polizei geht von einem Suizidversuch aus. Moderation Verena Bühler

 

Lesung
Der Sprung
Simone Lappert
Freitag, 17. Januar 2020
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

17.1.2020 16 Uhr – Ganz Ohr!

Gemeinsam mit Lesepatinnen die Freude am Lesen entdecken.
Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Freitag, 17. Januar 2020
16 Uhr
Bücherei Gisingen

17.1.2020 19 Uhr Schulbibliothek

 

 

Daniela Alge liest aus ihrem Bregenzerwald-Krimi, Erika Kronabitter gibt Einblicke in La Laguna, Sarah und die Wolke und Franz und der Regenschirm.

Lesung
Daniela Alge
Erika Kronabitter 
Freitag, 17. Januar 2020
19 Uhr
Schulbibliothek der 
Bezauer Wirtschaftsschulen

16.1.2020 15 Uhr Bugo Ganz Ohr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatin Andrea Gabriel lässt Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Donnerstag, 16. Januar 2020
15 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbibliothek Dornbirn

Sie sind literatur- und lesebegeistert und möchten über das Gelesene diskutieren, erfahren was andere über das Buch denken und sich über Autor_innen austauschen? Gemeinsam wird entschieden, welche Bücher gelesen werden. Das aktuelle Buch wird einen Monat vorher auf der Homepage der Stadtbibliothek und auf Facebook veröffentlicht.

Literaturtreff
Heidi Österle 
Donnerstag, 16. Januar 2020
19:30 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

15.1.2020 Bibliothek Altach_19:30 Uhr

Der Literaturabend „auf Buchfühlung“ wird in zwei Teilen abgehalten. Im ersten Abschnitt wird ein gemeinsam gelesenes Buch besprochen. Im zweiten Block steht ein zuvor vereinbarter Themenschwerpunkt sowie Informationen über Literaturgeschichte und besondere Bücher im Mittelpunkt.

Gespräch
auf BuchFühlung
Mittwoch, 15. Januar 2020
19:30 Uhr
Bibliothek Altach

10.1.2020 16 Uhr – Ganz Ohr!

Gemeinsam mit Lesepatinnen die Freude am Lesen entdecken.
Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Freitag, 10. Januar 2020
16 Uhr
Bücherei Gisingen

Rauchzeichen, .9.1, 20:30

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Moderation: Tom Astleitner
Donnerstag, 9. Januar 2020
20:30 Uhr

Rauchclub | Feldkirch

18.12. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 18. Dezember 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

11.12. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 11. Dezember 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Felder Archiv 10.12. 16 Uhr

Das Felder-Archiv lädt in Kooperation mit dem Felder-Verein zur Live-Übertragung der feierlichen Zeremonie ein. Im Anschluss diskutieren Nicole Dietrich, Wolfgang Paterno und Thomas D. Trummer gemeinsam mit Jürgen Thaler. Norbert Häfele erläutert Handkes Beziehung zu Franz Michael Felder.

Livestream & Diskussion
Literaturnobelpreis an Peter Handke
Dienstag, 10. Dezember 2019
16 Uhr
Vorarlberger Landesarchiv | Vortragssaal


in Kooperation mit dem
Franz Michael Felder Archiv 

Bücherei Hard, 9.12.19:30

Der evangelische Pfarrer Hermanus van Echten kümmert sich leidlich um seine  Kirchengemeinde Nonnenhofen, die verkommt. Der Lebenswandel des Theologen aus dem fernen Ostfriesland ist liederlich. Liebschaften und der vorzeitige Tod von Schorsch Kaminski bringen ihn in Teufels Küche und Gewissensnot.

Lesung
Diedrich Onnen
Montag, 9. Dezember 2019
19.30 Uhr
Bücherei Hard

Saumarkt_Lesung 5.12., 20:15

Warum lesen wir Bücher? Um etwas über die Welt zu erfahren – und über uns. Wir sind allein mit dem Buch, aber nicht einsam. Jemand spricht zu uns, erklärt uns etwas so, dass uns ein endlich ein Licht aufgeht.

Büchervorstellung
Bücherschau 2019
mit Uwe Kossack
Donnerstag, 5. Dezember 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

V-Lesung_05.12.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 5. Dezember 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

2019-06-05 – Lese Klara_04.12.2019_9 Uhr

Gemeinsames Lesen mit der Lese Klara.

Vorlesen
Lese Klara
Mittwoch, 4. Dezember 2019
9 Uhr
Bibliothek Satteins

4.12. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 4. Dezember 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Felder Archiv 4.12. 20 Uhr

Diskutiert wird über das literarische Jahr 2019, über Skandale, Preise, literarische Überraschungen und Enttäuschungen, über Bücher bekannter Autorinnen und Autoren und erstaunliche Newcomer und Wiederentdeckungen, aber auch über Bücher abseits des Mainstream. 

Gespräch
Zita Bereuter
Gerald Futscher 
Mittwoch, 4. Dezember 2019
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater | T-Café
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Saumarkt_Lesung 30. November  15 Uhr

Die bekannte Autorin und versierte Slammerin Mieze Medusa gibt einen ihrer raren Poetry- Slam-Workshops in Vorarlberg. Slam-Poetry ist Bühnenpoesie, ist Literatur, die sich besonders dazu eignet, vorgetragen zu werden.

Feldkircher Lyrikrpreis
Poetry Slam Workshop
Samstag, 30. November 2019
15-18 Uhr

Theater am Saumarkt

Saumarkt_Lesung 30. November  16 Uhr

Feldkirch ist eine Literaturstadt. Viele bedeutende Literaten haben hier gewohnt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Die Montfortstadt wurde auch mehrfach zum Schauplatz der Weltliteratur.

Feldkircher Lyrikrpreis
Literaturspaziergang
mit Philipp Schöbi
Samstag, 30. November 2019
16 Uhr

Theater am Saumarkt

Saumarkt_Lesung 30. November  18:30 Uhr

Der diesjährige Lyrikwettbewerb für junge Leute ist einer besonderen Form des Kurzgedichts, dem „Elfchen“, zum Thema Zeit bzw. „früher oder später“ gewidmet. Ein „Elfchen“ ist aus elf Wörtern in fünf Versen zusammensetzt.

Feldkircher Lyrikrpreis
Absolutely Elfchen - früher oder später
Samstag, 30. November 2019
18:30 Uhr

Theater am Saumarkt

Saumarkt_Lesung 30. November  19:30 Uhr

Mieze Medusa ist Pionierin der österreichischen Spoken Word und Poetry Slam Szene. Der Schwerpunkt auf Vortragspoesie ist eine Facette der künstlerischen Tätigkeit, zudem hat sich Mieze Medusa seit Beginn immer auch auf Prosa in ihren Lang- und Kurzformen konzentriert.

Feldkircher Lyrikrpreis
Spoken Word
Samstag, 30. November 2019
19:30 Uhr

Theater am Saumarkt

TaS_ Lyrikpreises_30.11. 20:30

Die GewinnerInnen des diesjährigen Lyrikpreises 2019 stellen ihre preisgekrönte Lyrik vor, nachdem sie von der Jury belobt worden sind. Ein wunderbarer Abend mit berührenden Gedichten und spannenden Juryurteilen wartet auf die BesucherInnen.Moderation: Gerhard Ruiss

Lyrikfest & Preisverleihung
17. Feldkircher Lyrikpreis
Samstag, 30. November 2019
20:30 Uhr

Theater am Saumarkt

29.11., 20 Uhr Literaturhaus Lie

Das ganz und gar Unerwartete bricht in das Leben von Clemens J. Setz’ Figuren ein. Er erzählt davon einfühlsam, gestattet durch Falltüren Blicke auf rätselhafte Erscheinungen und in geheimnisvolle Abgründe des Alltags, man stösst auf Wiedergänger und auf Sätze, die einen mit der Zunge schnalzen lassen. Moderation: Roman Banzer

Lesung
Clemens J. Setz
Der Trost runder Dinge – Erzählungen
Freitag, 29. November 2019
20 Uhr


Literaturhaus Liechtenstein

Saumarkt_Lesung 29. November  20:15

In Vorarlberg existiert eine lebhafte Slammer Szene, die von Ländle Slam in ihrem Engagement sehr stark unterstützt wird. Es finden während des Jahres regelmäßig Poetry Wettbewerbe in den verschiedenen Kulturinitiativen statt. Im Rahmen des feldkircher lyrikpreisfestivals 2019 werden nun Vorarlbergs beste SlammerInnen gegeneinander antreten.

Feldkircher Lyrikrpreis
Grand Slam - Landesmeisterschaften
Freitag, 29. November 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

27.11. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 27. November 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei Hard, 27.11.19:30

Die Geschichte einer Wiederbegegnung im Angesicht des Abschieds – erfrischend, zart und lange nachhallend. Als angehender Arzt absolviert Benjamin ein Praktikum auf der Krebsstation. Dass er dort ausgerechnet auf seine Jugendliebe Ambros trifft, hätte er sich nicht träumen lassen. Eine Hommage an den Augenblick.

Lesung
David Fuchs
Mittwoch, 27. November 2019
19.30 Uhr
Bücherei Hard

Präsentation Buchmarie, 23.11. 19:30 Uhr Visionscafe Hohenems

literatur:vorarlberg netzwerk und die Strassenzeitung marie laden zur Präsentation der 'buchmarie' ein! Vorarlberger Autor_innen lesen ihre bisher unveröffentlichten Texte über unser aller Miteinander und die Villa Iwan und Franziska Rosenthal als künftiges Literaturhaus Vorarlberg.

Lesung
buchmarie
Samstag, 23. November 2019
19:30 Uhr
Visionscafé | Hohenems

22.11., 20 Uhr, Literaturhaus Lie

Zsuzsanna Gahse ist eine österreichisch deutsche schweizerische Autorin, geb. 1946 in Budapest. Ihre literarische Arbeit ist zwischen Prosa und Lyrik und ebenso zwischen erzählerischen und szenischen Texten angesiedelt Im Herbst erscheint Bald, bald, ein Buch, das am kürzesten mit «die neuesten Überlegungen» umschrieben werden kann. Moderation: Roman Banzer

Lesung
Zsuzsanna Gahse
Siebenundsiebzig Geschwister
Bald, bald
Freitag, 22. November 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

 21.11.2019, 20 Uhr Bücherei Hohenems

 

Erich Hackl erzählt in seiner Heldengeschichte Am Seil wie es dazu kam, dass der stille, wortkarge Kunsthandwerker Reinhold Duschka in der Zeit des Naziterrors in Wien zwei Menschenleben rettete. Eine Heldengeschichte, die nahegeht.

Lesung
Erich Hackl

Donnerstag, 21. November 2019
20 Uhr

Bücherei Hohenems

21.11.2019_Brunner 19 Uhr

Liebe, Geld, Familie - alles ein Desaster in Emmas Leben. Traurig flüchtet sie in das britische Seebad Brighton und übernimmt die kleine Frühstückspension ihrer Tante. Freundin Patricia rät Emma, Briefe an einen unbekannten Traummann zu schreiben. Eines Tages liegt Antwort von Unbekannt im Briefkasten. Wie ist das möglich? 

Lesung
Thomas Brezina
Liebesbrief an Unbekannt

Donnerstag. 21. November 2019
 
19:00 Uhr

Buchhandlung Brunner Bregenz

Literaturherbst Bludenz  21.11.19 Uhr

Die in Bludenz geborene Autorin erzählt in 'Außer Haus' zwei Jahrhunderte bewegter Geschichte einer Montafoner Familie über sechs Generationen durchs Montafon, nach Deutschland, Frankreich und bis nach Amerika. Eintritt frei.

 

Lesung 
Sabine Grohs
Donnerstg, 21. November 2019
19 Uhr

Buchhandlung Tyrolia | Bludenz

Literaturherbst Bludenz

Rinck_21.11.19 19 Uhr

Das Finale der diesjährigen Reihe bestreitet die in Berlin lebende Lyrikerin Monika Rinck. Für Michael Braun von der deutschen Wochenzeitung „Die Zeit“ ist Monika Rinck längst eine Ausnahmedichterin geworden, „deren Strahlkraft weit über den kleinen Kosmos der Lyrikcommunity hinausreicht“.

Lyrik bei Flatz 
Monika Rinck
Donnerstag, 21. November  2019
19 Uhr
Flatzmuseum | Dornbirn



20.11. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 20. November 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Saumarkt_Lesung 20. November  20:15

Bettina Baláka präsentiert "Die Tauben von Brünn" über eine junge Taubenzüchterin, die Mitte des 19. Jahrhunderts nach Wien zieht. Ludwig Laher liest aus "Wo nur die Wiege stand", ein Roman über die "Anziehungskraft früh verlassener Geburtsorte". 

Lesung
Bettina Baláka und Ludwig Laher
Mittwoch, 20. November 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Felder Archiv 19.11. 20 Uhr

In seiner poetischen Paraphrase geht der Schriftsteller Michael Donhauser dem Geheimnis von „Witiko“ auf den Grund: Er erzählt Stifters historischen Roman über die Gründungsgeschichte des Königreichs Böhmen nach. Moderation: Jürgen Thaler.

Lesung und Gespräch
Michael Donhauser
Dienstag, 19. November 2019
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater | T-Café
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Buchverkaufsausstellung, 17. November 9 Uhr

„Krimi“ lautet das Motto der diesjährigen Buchverkaufsausstellung. Lese‐ und Hörspannung ist garantiert! Rund 2500 Bücher‐Neuerscheinungen ‐ aus allen Themenbereichen und für jedes Alter ‐ stehen ebenso zum Verkauf bereit, wie Geschenkartikel, Mitbringsel, Spiele und Hörbücher.

Buchverkaufsausstellung 
Sonntag, 17. November 2019
9 Uhr Uhr
Bibliothek Satteins

Buchverkaufsausstellung, 16. November 18 Uhr

„Krimi“ lautet das Motto der diesjährigen Buchverkaufsausstellung. Lese‐ und Hörspannung ist garantiert! Rund 2500 Bücher‐Neuerscheinungen ‐ aus allen Themenbereichen und für jedes Alter ‐ stehen ebenso zum Verkauf bereit, wie Geschenkartikel, Mitbringsel, Spiele und Hörbücher.

Buchverkaufsausstellung | Eröffnung
Lesung: Drei Feldkirch Krimis
mit Marlena Kilga
Samstag, 16. November 2019
19 Uhr
Bibliothek Satteins

15.11., 20 Uhr, Literaturhaus Lie

Leo Tuor, geboren 1959, wuchs in Rabius und Disentis auf, wo er die Schule im Benediktiner-Kloster besuchte und 1979 mit der Matura B abschloss. Anschliessend studierte er Philosophie, Geschichte und Literatur in Zürich, Fribourg und Berlin. Er war Redaktor der streitbaren rätoromanischen Zeitschrift la Talina. Moderation: Hansjörg Quaderer

Lesung
Leo Tuor
Auf der Suche nach dem verlorenen Schnee
Freitag, 15. November 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

14.11. 19:30 Uhr WORT Lesung

Mit „Großmutters Haus“ führt Sautner die Leser_innen an Grenzen. Malina lebt in der Großstadt und bekommt von der tot geglaubten Großmutter ein Päckchen, prall gefüllt mit Geldscheinen. Neugierig macht sie sich auf den Weg in die alte Heimat und auf die Suche nach der Oma. Musik: Duo Taralta

Lesung
Thomas Sautner
Donnersrtag, 14. November 2019
 
19:30 Uhr 

W*ORT Lustenau

Rauchzeichen, .14. 11,  20:30

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Moderation: Tom Astleitner
Donnerstag, 14. November 2019
20:30 Uhr

Rauchclub | Feldkirch

13.11. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 13. November 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Saumarkt_Lesung 12. November, 19 Uhr

Wer Zeit und Lust hat, "Die Tauben von Brünn" von Bettina Baláka, einen historischen Kriminalfall rund um einen tyrannischen Wiener Lotteriebaron, zu lesen, hat in einer ungezwungenen Runde bei Wein und Gebäck die Gelegenheit darüber zu diskutieren oder Leseerfahrungen mitzuteilen. Voranmeldung: office@saumarkt.at

Literarischer Salon
Lektüre "Die Tauben von Brünn"
von Bettina Baláka
Dienstag. 12. November 2019
19.00 Uhr
Villa Müller | Feldkirch

Theater am Saumarkt

Saumarkt_Lesung 10.November 10:30

In Erinnerung an Otto Borger (1904-1994) und Bruno Wiederin (1912-1995) zum 25. Todestag der beiden populären Montafoner Mundartdichter aus Schruns in Wort und Musik (Bruno Wiederin). Es liest: Edgar Schmidt. 

Mundart-Matinee Lesung
MUNTAFU UND Luschnou
Sonntag, 10. November 2019
10.30 Uhr

Theater am Saumarkt

Schwärzlers feiner Literatursalon_10 November 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 10. November  2019
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

8.11. 20 Uhr, Literaturhaus Lie

Der Neugierige wie der erfahrene Leser lernt in dem Buch Sieben Küsse: Glück und Unglück in der Literatur eine Menge über den Eigensinn grosser literarischer Werke, darüber, was Glück bedeutet und welche Abgründe sich hinter den Kulissen verbergen können. Peter von Matt - ein Meister der kenntnisreichen und eleganten Literaturinterpretation. Moderation: V. Bühler

Lesung
Peter von Matt
Freitag, 8. November 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

U20 Poetry Slam_8.11.19 19 Uhr

Dir liegt was auf der Zunge oder sogar auf dem Herzen? Du hast einen selbstgeschriebenen Text, der maximal fünf Minuten lang ist, und willst ihn mit der Welt teilen? Melde dich als U20 PoetIn hier! Oder per Nachricht auf Facebook oder Instagram.

Poetry Slam
U20 Poetry Slam
Freitag, 8. November 2019
19 Uhr
Theater Kosmos

Steinbacher 7.11. 19 Uhr

Christian Steinbacher wurde bereits in jungen Jahren von der experimentellen, avantgardistischen Literaturszene Österreichs geprägt. Heute schreibt er neben Gedichten, poetische Prosa, Essays und Hörtexte, wobei er auch immer wieder mit anderen Kunstschaffenden zusammenarbeitet.

Lyrik bei Flatz 
Christian Steinbacher
Donnerstag, 7. November  2019
19 Uhr
Flatzmuseum | Dornbirn



V-Lesung_07.11.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 7. November 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

6.11. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 6. November 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Felder Archiv 6.11. 20 Uhr

Der Schriftsteller und Essayist Norbert Loacker hat sich über Jahrzehnte mit dem Thema Utopie beschäftigt. An diesem Abend liest Loacker daraus und diskutiert über sein Erstlingswerk. Im Gespräch mit Ingrid Bertel und Franz-Paul Hammling.

Lesung und Gespräch
Norbert Loacker
Mittwoch, 6. November 2019
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater | T-Café
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

 5.11.2019, 20:15 Uhr Bücherei Hohenems

Am 9. November 2019 jähren sich die friedliche Revolution und der Mauerfall zum 30. Mal. An diesem Abend werden bekannte (und weniger bekannte) SchriftstellerInnen und ihre Werke  aus ihrer Zeit heraus behandelt. Vortrag und Gespräch mit Prof. Gertrud Leimser 

Vortrag und Gespräch
1989 – Europas Schicksalsjahr und seine Folgen
Dienstag, 5. November 2019
20:15 Uhr

Bücherei Hohenems

3.11. 19 Uhr Theater Kosmos
 
 
In seinem neunten Buch 'Willkommen in meiner Wirklichkeit' betrachtet Hans Platzgumer das scheinbar Wirkliche, das ihn und uns umgibt, und fokussiert auf das Schöne in der Welt. Ebenso vergnüglich wie ernsthaft wird der literarisch-biografische Essay zu einer Reise durch Raum und Zeit. 

Lesung und Gespräch
Hans Platzgumer und
Christoph Abbrederis (Illustration)
Sonntag, 3. November 2019
19 Uhr
Theater Kosmos

30.10. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 30. Oktober 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

25.10. 20 Uhr, Literaturhaus Lie

In Tage wie Hunde erzählt Ruth Schweikert radikal genau von der Wirklichkeit der eigenen Krankheit. Es geht um schlaflose Nächte, Spritzen und Katheter, Einsamkeit und Scham. Es geht aber auch um das eigene Schreiben und Lesen, um die Ermutigung der Freundschaft und die befreiende Kraft der Literatur. Moderation: Verena Bühler

Lesung
Ruth Schweikert
Freitag, 25. Oktober 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Nitzberg_24.10.19 19 Uhr

Den Auftakt der Reihe „Lyrik bei FLATZ“ macht Alexander Nitzberg, der als Lyriker, Übersetzer, Publizist, Rezitator und Librettist in Wien lebt. Zu seinem Gedichtband „Farbenklavier“ schrieb etwa Matthias Politycki: „Schließt man beim Lesen die Augen, explodieren Litfaßsäulen, Schaufensterpuppen, ganze Städte.“

Lyrik bei Flatz 
Alexander Nitzberg
Donnerstag, 24. Oktober  2019
19 Uhr
Flatzmuseum | Dornbirn



23.10. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 23. Oktober 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Literaturherbst Bludenz  23.10.19 Uhr

Die Bludenzerin Ulrike Franziska Isoyama-Rützler stellt ihren Erstlings-Roman „KOHI“ in ihrer Heimatstadt vor – eine Liebesgeschichte, die mit einem Kaffee an einem Ende der Welte beginnt und sich über Zeit und Kontinente fast verloren hätte. Eintritt frei. 

Lesung 
Ulrike Franziska Isoyama-Rützler
Mittwoch, 23. Oktober 2019
19 Uhr

Buchhandlung Tyrolia | Bludenz

Literaturherbst Bludenz

Felder Archiv 22.10. 20 Uhr

Am Anfang ist da nur ein Kuss. Aber gibt es das überhaupt, nur ein Kuss? Franz wächst im hintersten Tirol auf. Er fotografiert Paare „am schönsten Tag ihres Lebens“, bis bei einer Hochzeitsfeier die Braut ums Leben kommt. Moderation: Ingrid Fürhapter.

Lesung und Gespräch
Norbert Gstrein
Dienstag, 22. Oktober 2019
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater | T-Café
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Saumarkt_Lesung 20. Oktober 10:30

Die ehemalige Saumarkt Schreiberin und bekannte Feldkircher Autorin Elisabeth Amann präsentiert im Rahmen dieser Saumarkt Literaturmatinée ihren aktuellen Roman "Überall Brücken und Stege", ein berührendes literarisches Selbstporträt einer Frau mit einer sehr wechselhaften und spannenden Lebensgeschichte.

Lesung
Elisabeth Amann
Sonntag, 20. Oktober 2019
10:30 Uhr

Theater am Saumarkt

Blumenegger Mundart, Freitag, 18.10.19 Uhr

20 Jahre Blumenegger Mundartfrauen! Lesung der Autorinnen: Eva Maria Dörn, Eva Gantner, Irma Hirschauer, Hannelore Kaufmann, Astrid Marte, Anni Mathes, Irene Würbel-Walter und Anneliese Zerlauth. Musikalische Umrahmung: Christian Rüscher/Gitarre von der Musikschule Blumenegg-Großwalsertal

Lesung und Musik
MUND ART igs in Bludesch
Freitag, 18. November 2019
19 Uhr
Kellertheater Lampenfieber | Bludesch

Felder Archiv 18.10. 20 Uhr
Vor 200 Jahren wurde Theodor Fontane geboren. Iwan-Michelangelo D’Aprile löst Fontane in seiner Biographie aus seinem Nahbereich Preußen und Brandenburg. Ein vielschichtiges und spannungsreiches Porträt, das zur Neulektüre eines literarischen Klassikers einlädt. Moderation: Kaltërina Latifi

Lesung und Gespräch
Iwan-Michelangelo D‘Aprile
Freitag, 18. Oktober 2019
20 Uhr
Kuppelsaal | Vorarlberger Landesbibliothek
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

spinnerei slam_18.10.19 20:30 - 22.30 Uhr

Ein Dichterwettstreit, bei dem weder gedichtet noch gestritten wird: Selbst verfasste Texte werden in maximal sechs Minuten vorgetragen, gereimt, gerappt, gesungen oder geflüstert. Dabei wetteifern vier reisende Poetinnen und Poeten aus dem deutschsprachigen Raum und zwei Vertreter/innen aus der Region um die Gunst des Publikums.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Freitag, 18. Oktober 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

17.10.2019 20 Uhr Bücherei Hohenems

Ein knallpinker Fernbus mit der Aufschrift SPERANZA macht sich an einem Dezemberabend auf den Weg von Wien nach Rumänien. Die Nachtfahrt bringt Menschen zusammen, die ihr Leben in den Grauzonen des europäischen Arbeitsmarkts verbringen. Verena Mermer: Autobus Ultima Speranza. 

Lesung
Verena Mermer 

Donnerstag, 17. Oktober 2019
20 Uhr

Bücherei Hohenems

Literaturherbst Bludenz  17.10.19 Uhr

Wenn der renommierte Vorarlberger Krimiautor Franz Kabelka den langjährigen Chefinspektor der LKA-Abteilung Leib und Leben, den Bludenzer Johann Poiger, zur »Einvernahme« bestellt, wird der Leser Zeuge, in welchem Spannungsfeld sich Kriminalist und Autor bewegen. Eintritt frei.

Lesung 
Franz Kabelka
Johann Poiger
Donnerstag, 17. Oktober 2019
19 Uhr

Buchhandlung Tyrolia | Bludenz

Literaturherbst Bludenz

16.10. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 16. Oktober 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Felder Archiv 16.10. 20 Uhr

Über drei Jahrzehnte hat der große Kafka-Biograph Reiner Stach Daten rund um das Leben von Franz Kafka gesammel. Im Kuppelsaal stellt Stach seine Chronik „Kafka von Tag zu Tag“ vor und spricht über die Herausforderungen seiner Beschäftigung mit Kafka. Moderation: Kaltërina Latifi

Lesung und Gespräch
Reiner Stach
Mittwoch 16. Oktober 2019
20 Uhr
Kuppelsaal | Vorarlberger Landesbibliothek
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Saumarkt_Lesung 16. Oktober 10:30

Philipp Schöbi erzählt von einem isländischen Autor, Jón Svensson, der in Feldkirch an einer berühmten Schule unterrichtet hat. Er liest aus den Erzählungen über den zwölfjährigen Nonni, der 1870 auf einem dänischen Segelschiff nach Kopenhagen fährt und viele Abenteuer und Gefahren zu bestehen hat.

Lesung
Philipp Schöbi
Mittwoch, 16. Oktober 2019
10:30 Uhr

Theater am Saumarkt

Saumarkt_Lesung 16. Oktober 20:15

Von 1914 bis 1919 unterrichtete der aus Island stammende Jesuiten-Pater Jón Svensson an der Stella Matutina in Feldkirch. In seinen wunderbaren Nonni-Romanen verarbeitete er seine Kindheitserinnerungen und erlangte damit literarischen Weltruhm. Philipp Schöbi spricht über Jón Svensson und liest aus dessen berühmten „Nonni-Romanen“.

Vortrag und Lesung
Philipp Schöbi
Mittwoch, 16. Oktober 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Literaturfest Kleinwalsertal_13.10. 17 Uhr

Zum Literaturfest-Finale stehen sich gleich zwei Dreierteams beim Poetry-Battle im Ring gegenüber. Mit spannenden Texten  geht es hoch hinauf aufs Walmendingerhorn und auch Ihre lyrische Kunst ist gefragt!

Literaturfest Kleinwalsertal
Panorama Poetry
Sonntag, 13. Oktober 2019
17  Uhr
Walmendingerhornbergbahn | Mittelberg

Eine Veranstaltung im Rahmen 
Literaturfestes Kleinwalsertal

Literaturfest Kleinwalsertal_13.10., 10:30 Uhr

Fünf Leseorte vom Schwimmbad bis zur Pfarrkirche in Riezlern machen den Festtag literarisch einmalig. Zu jeder vollen Stunde findet eine Lesung statt, bevor Sie gemütlich zur Nächsten schlendern. Es lesen u.a. Verena Boos, Jürgen-Thomas Ernst, Daniela Egger, Hans Platzgumer. 

Literaturfest Kleinwalsertal
Lesungen an fünf verschiedenen Orten
Sonntag, 13. Oktober 2019
Beginn: 10:30 Uhr
Festzentrale | Gemeindeplatz Riezlern

Eine Veranstaltung im Rahmen 
Literaturfestes Kleinwalsertal

Schwärzlers feiner Literatursalon_13 Oktober 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 13. Oktober  2019
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

Literaturfest Kleinwalsertal_12.10. 20 Uhr

In 'Die Optimierer' stellt uns Theresa Hannig das Jahr 2052 vor. Dürfen wir dann überhaupt noch frei entscheiden? Anschließende Diskussion mit Raimund Löw (ORF), Kriemhild Büchel-Kapeller (Büro für Zukunftsfragen) und Theresa Hannig. Moderation: Tommy Schmidle. 

Szenische Lesung und Diskussion
Die Optimierer
Samstag, 12. Oktober 2019
20 Uhr
Walserhaus | Hirschegg


Eine Veranstaltung im Rahmen 
Literaturfestes Kleinwalsertal

Literaturfest Kleinwalsertal_11.10. 20 Uhr

Wenn junge Dichter um die Wette streiten und um die Gunst des Publikums eifern, sollte man aufmerksam zuhören und sich von den Texten berieseln lassen. Lyrisch, lustig, emotional oder gesellschaftskritisch? Lassen Sie sich überraschen.

Literaturfest Kleinwalsertal
Slam im Tal
Freitag, 11. Oktober 2019
20 Uhr
Jugendtreff Käfer | Hirschegg

Eine Veranstaltung im Rahmen 
Literaturfestes Kleinwalsertal

Saumarkt_Lesung 10. Oktober 10 Uhr

Irmgard Kramer und Streetartkünstler PEKS (Fabian Hämmerle) präsentieren Kramers neuen Roman 17 Erkenntisse über Leander Blum. Ein Jugendroman über Freundschaft und Kunst, über tiefste Verzweiflung und äußerste Hingabe und eine Liebe, die alles rettet. Fabian Hämmerle malt live und erzählt über seine Arbeit als Graffitikünstler.

Lesung und Graffitikunst
Irmgard Kramer und Fabian Hämmerle
Donnerstag, 10. Oktober 2019
10 Uhr

Theater am Saumarkt

2019-06-05 – Lese Klara_09.10.2019_9 Uhr KOPIE

Gemeinsames Lesen mit der Lese Klara.

Vorlesen
Lese Klara
Mittwoch, 9. Oktober 2019
9 Uhr
Bibliothek Satteins

9.10. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 9. Oktober 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

8.10.2019, 20:15 Uhr Bücherei Hohenems

Wir treffen uns fünfmal im Jahr, lesen Bücher von irischen Autorinnen und Autoren und besprechen die Werke. Literaturrunde mit Prof. Gertrud Leimser. Anmeldung erforderlich.

 

Literaturrunde
Eine literarische Reise durch Irland

Dienstag, 8. Oktober 2019
20:15 Uhr

Bücherei Hohenems

Felder Archiv 8.10. 20 Uhr
Mit 50 Jahren wurde die US-amerikanische Autorin Nell Zink mit „The Wallcreeper“ zum literarischen Shootingstar. In ihrem aktuellen Roman Virginia nimmt sie die fundamentalen Widersprüche der amerikanischen Gesellschaft in puncto Rasse, Klassenzugehörigkeit, Geschlecht und Sexualität aufs Korn. Moderation: I. Fürhapter

Lesung und Gespräch
Nell Zink
Dienstag, 8. Oktober 2019
20 Uhr
Vorarlberger Landestheater | T-Café
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Literaturherbst Bludenz  8.10.19 Uhr

Den Auftakt macht der Gewinner des Arbeitsstipendiums beim 20. Vorarlberger Literaturpreis 2019, der gebürtige Bludenzer Mathias Müller. Er liest aus seinem Werk „Birnengasse“. In einer anschließend offenen Runde spricht er mit Kulturstadtrat Christoph Thoma über die Entstehung des Werks. Eintritt frei.

 

Lesung 
Mathias Müller
Dienstag, 8. Oktober 2019
19 Uhr

Buchhandlung Tyrolia | Bludenz

Literaturherbst Bludenz

Freitag, 4.10., 20 Uhr Literaturhaus Lie

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest «Spoken Word»-Texte und Ausschnitte aus seinen Büchern – frische, witzige und skurrile Geschichten zmitzt aus dem Leben gegriffen, die einem ans Herz gehen. Moderation: Verena Bühler

Spoken Word
Arno Camenisch
Freitag, 4. Oktober 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

lesung Karpati, 4.10.19, 19:30 Uhr, Festsaal BG Dornbirn

Ein literarisch-musikalischer Abend mit Texten des Autors Peter Reutterer. Vertont von Ivan Karpati. Gesang: Martina Gmeinder. 

Lesung und Musik
Ich werde mich vermissen
Freitag, 4. Oktober 2019
 
19:30 Uhr
Festsaal BG Dornbirn 

Spielboden 4.10.20 Uhr

Knecht und Meier lesen aus ausgewählten, heiteren Texten und plaudern über die Unterschiede zwischen der Schweiz und Österreich, Zürich und Wien und über daraus resultierende Missverständnisse, über Literatur und Fernsehserien oder vielleicht doch über etwas ganz anderes. 

 

Lesung 
Doris Knecht und Simone Meier
Freitag, 4. Oktober 2019
20 Uhr

Spielboden Dornbirn

V-Lesung_03.10.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 3. Oktober 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

2.10. 15:30 Uhr Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 2. Oktober 2019
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Freitag, 27. September, 20 Uhr Literaturhaus Lie

«Ein phantastisches Bild eröffnet Klaus Merz’ neuen Gedichtband (firma). So beiläufig und überraschend ist es zwischen die Verse gestreut, dass man erst den eigenen Ohren und Augen nicht recht traut, dann ein wenig erschrickt, aber wirklich nur ein wenig, um schliesslich beglückt weiterzulesen." (Roman Bucheli, NZZ, 31.1. 2019) Moderation: H.J. Quaderer

Lesung
Klaus Merz
Freitag, 27. September 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Kill Your Darlings, 27.9.2019, 19:30 Uhr

Die Vorarlberger Autorin Verena Rossbacher und ihre Lektorin Mona Leitner von Kiepenheuer&Witsch gehen gemeinsam vor Publikum an einem unveröffentlichten Text der Autorin in ein Live-Lektorat.

Sie wollen den Text auch lektorieren und sich einmsichen? Alle Informationen finden Sie hier!  

Live Lektorat
Kill Your Darlings
Freitag, 27. September 2019
19:30 Uhr 
Villa Iwan und Franziska Rosenthal
Hohenems

spinnerei slam_27.09.19 20:30 - 22.30 Uhr

Ein Dichterwettstreit, bei dem weder gedichtet noch gestritten wird: Selbst verfasste Texte werden in maximal sechs Minuten vorgetragen, gereimt, gerappt, gesungen oder geflüstert. Dabei wetteifern vier reisende Poetinnen und Poeten aus dem deutschsprachigen Raum und zwei Vertreter/innen aus der Region um die Gunst des Publikums.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Freitag, 27. September 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

26.9. 19 Uhr Buchhandlung Brunner

Sammler und Autor Dr. Harald Bösch präsentiert mit „Dornbirn in alten Bildern“ einen Rundgang durch Alt-Dornbirn. Für seine Publikation hat der Autor 128 alte Fotos, Ansichtskarten, Panoramen sowie bebilderte Firmenbriefe aus fünf großen Privatsammlungen ausgewählt. 

Buchpräsentation
Dr. Harald Bösch
Donnerstag, 26. September 2019
19.00 Uhr
inatura | Dornbirn

Eine Veranstaltung der
Buchhandlung Brunner 

26.9. Krimi Workshop, Sattseins 18:30 Uhr

Was braucht man, um einen spannenden Krimi zu schreiben? Marlene Kilga bietet drei (Kurz)Krimischreibabende, Laptop bitte mitbringen! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Um Anmeldung wird gebeten. Unkosten: 30 EUR. 

Krimi Workshop
mit Marlene Kilga 
Donnerstag, 26. September 2019
Donnerstag, 3. Oktober 2019
Donnerstag, 17. Oktober 2019
18:30 Uhr - 22 Uhr

Bibliothek Satteins

26.9.2019_ 17 Uhr Comic Lesung

Was haben Comicfiguren im Landeskrankenhaus zu suchen? Sie suchen Linderung wie andere Figuren auch. Ein paar von ihnen suchen ihren Hausarzt, der dort irgendwo liegt. Wenn der Hausarzt im Krankenhaus liegt und sein Zebra vermisst. Schräge Momente und absurd-ironische Zeichnungen aus dem Alltagsgeschehen im Krankenhaus.

Comic Lesung
Wolfgang Mörth und
Christoph Abbrederis 
Donnerstag, 26. September 2019
17 Uhr 
Glasspange am Café Oase
LKH Feldkirch 

kukuk ist eine Kooperation des LKH Feldkirch und des Landes Vorarlberg

Felder Archiv 25.9. 20 Uhr

Reinhard Kleist ist einer der besten deutschsprachigen Comic-Künstler. In Bregenz präsentiert er seine neueste Graphic Novel Knock out.. Erzählt wird darin die Geschichte des Boxers Emile Griffith, der 1962 vor laufenden Fernsehkameras seinen Gegner derart traktierte, dass dieser verstarb. Moderation: Zita Bereuter. Es liest: Hubert Dragaschnig.

Lesung
Reinhard Kleist
Mittwoch, 25. September 2019
20 Uhr
Theater Kosmos | Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Spielboden 25.9.20 Uhr

Robert Turin, Mitte vierzig, will in der Schweiz sterben, denn dort könnte er selbst bestimmen, wann es so weit ist. Die Diagnose: Multiple Sklerose. Während sich sein Zustand verschlechtert, beschließt er, seinem Leben ein Ende zu setzen, bevor es zu spät ist. Doch so einfach ist das nicht.

Lesung
Daniel Wisser: Königin der Berge
Mittwoch, 25. September 2019
20 Uhr

Spielboden Dornbirn

Spielboden 24.9.19 Uhr

Ein spannender Erzählabend mit Geschichten und Zeichnungen aus Bianca Tschaikners neuem Buch Meghalaya. Entstanden ist es während ihres Aufenthalts beim matriarchal lebenden Stamm der Khasi in Meghalaya in Nordostindien.

Lesung
Meghalaya
Dienstag, 24. September 2019
19 Uhr

Spielboden Dornbirn

Flatz_Helfer_Köhlmeier_20.9.19 19 Uhr

Am Vorabend des letzten Tages der Ausstellung „Panorama“ lädt das FLATZ Museum Dornbirn zu einem besonderen Finale, das auf einmalige Art Photokunst und Literatur verknüpft. Das Schriftsteller-Paar Monika Helfer und Michael Köhlmeier lesen aus noch unveröffentlichten Texten.

Lesung
Monika Helfer und Michael Köhlmeier
Freitag, 20. September  2019
19 Uhr
Flatzmuseum | Dornbirn

Freitag, 20. September 20 Uhr Literaturhaus Liechtenstein

Aura Xilonen erfindet eine radikal neue, atemlose Sprache, die gegenwärtige und zukünftige Mauern durchbricht. Liborio, der sich als illegaler Buchhändler, Tagelöhner und Sparring-Boxer über Wasser hält, erzählt seine verrückte Geschichte, wie er es schafft, ein Gringo Champ zu werden. Moderation: Roman Banzer.

Lesung und Gespräch
Gabriela Cortés / Susanne Lange
Freitag, 20. September 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Felder Archiv 17.9. 20 Uhr

Im neuen Roman der vielfach ausgezeichneten österreichischen Schriftstellerin Marlene Streeruwitz, die sich selbst als Feministin definiert, folgt die Hauptfigur ihrem Geliebten durch das eiskalte Stockholm. Je näher Adele ihm kommt, desto unsichtbarer wird er. Lesung & Gespräch mit Marlene Streeruwitz: Flammenwand

Lesung und Gespräch
Marlene Streeruwitz
Dienstag, 17. September 2019
20 Uhr
Theater Kosmos | Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

13. September 20 Uhr Literaturhaus Liechtenstein

Michail Schischkin gehört zu den wichtigsten Autoren der «fünften Schweiz»: Er erweitert mit seinem kunstvollen wie stilsicheren Russisch das sprachliche Spektrum der Schweizer Literatur. Buchstäblich auf den Spuren Tolstois bewegte sich Schischkin mit seinem Essayband Montreux – Missolunghi – Astapowo (2002). Moderation: Hansjörg Quaderer.

Reihe: Lesen entfachen
Michail Schischkin
Eine multimediale Einführung
in die russische Kulturgeschichte.
Freitag, 13. September 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Rauchzeichen, 12.9., 20:30

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Moderation: Tom Astleitner
Donnerstag, 12. September 2019
20:30 Uhr

Rauchclub | Feldkirch

Saumarkt_Lesung 11. September 20:15

Gabrielle Alioth folgt in ihrem Roman 'Gallus der Fremde' dem Leben des Namensstifter von St. Gallen, wie es in den Viten überliefert wird, sie sucht aber auch nach Zwängen und Sehnsüchten, die das Dasein des freiwilligen Exilanten und sozialen Aussteigers aus dem frühen siebten Jahrhundert prägten.

Lesung
Gabrielle Alioth
Mittwoch, 11. September 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

6. September 20 Uhr, Literaturhaus Liechtenstein

«Viel gelobt und nicht ganz so viel gelesen, ragt in der allgemeinen Wahrnehmung der Ulysses aus der Landschaft wie eine einsame Spitze. Das Buch hat es so weit gebracht, dass man sich gar damit brüsten kann, es nie lesen zu wollen. (...).» Fritz Senn | Joyce für zögernde Fußgänger

Reihe: Lesen entfachen 
Fritz Senn
Freitag, 6. September 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

V-Lesung_05.09.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 5. September 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Zwischenzeit 1.9. 11 Uhr

Der im April 2019 erschienene Lyrikband „Ned, dasi ned gean do warat“ aus dem Nachlass von Christine Nöstlinger schaut nuanciert vor allem dorthin, wo der Rand der Gesellschaft ist. Nöstlingers finale literarische Arbeit wird von Maddalena Hirschal und Markus Zett gelesen und vom Schweizer Akkordeon-Virtuosen Goran Kovačević musikalisch begleitet.

Lesung und Musik
„Ned, dasi ned gean do warat“
Sonntag, 1. September 2019
 
11 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Zwischenzeit 31.8. 18:30 Uhr

Im zweiten Band seiner autobiographischen Schriften beschließt der Schüler Thomas Bernhard, sich seinem Leben zu entziehen. Die Neuerscheinung von Lukas Kummer (*1988) zeigt schon wie sein erster Band „Die Ursache – Eine Andeutung“ (2018) die Abgründe des Schriftstellers Thomas Bernhard in Form eines Comics.

Buchpräsentation
Der Keller - Eine Entziehung
Samstag, 31. August 2019
 
18:30 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Zwischenzeit 31.8. 20 Uhr

Dramolette, Erzählungen, Interviews und große Preisreden von Thomas Bernhard. Es lesen Johanna Orsini-Rosenberg, Maddalena Hirschal, Florian Tröbinger und Markus Zett.

 

Szenische Lesung
".... Ohne Übertreibung geht gar nichts"
Samstag, 31. August 2019
 
20 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Zwischenzeit 30.8. 17 Uhr

Willibald Feinig, Autor, Theologe und Lehrer, arbeitete 1968 mit Kaser an literarischen Collagen. Feinig wird Einblicke in die Entstehung der vertrackten Welt-Dichtung des Schriftstellers geben, die Umstände seines literarischen Schaffens in der Provinzlandschaft Südtirols preisgeben und die von Kaser gesetzten Maßstäbe für die Literatur beleuchten.

Lesung
Kaser in anderen Umständen
Freitag, 30. August 2019
 
17 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Zwischenzeit 30.8. 18  Uhr

Dietmar Nigsch, Festivalleiter und Schauspieler, streift mit dem Programm „herrenlos brennt die sonne“ durch den Nachlass von Norbert C. Kaser und gibt Anhand einer prägnanten Auswahl an Lyrik und Prosa einen autobiographischen Einblick in ein unstetes und nomadisierendes Leben eines zu frühverstorbenen Ausnahmeschriftsteller.

Lesung
herrenlos brennt die sonne
Freitag, 30. August 2019
 
18 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

29.8. 20 Uhr, Literaturhaus Liechtenstein

Iren Nigg liest aus ihren Prosatexten. Ins Auge fasst die Autorin Texte aus den unveröffentlichten Manuskripten «Fliegenpfötchen», «Wie merkt man, dass man flügge ist?», «Geduchtes», «Safran-Brieflein» und aus dem Manuskript in Arbeit «Die gelandete Sonne». Moderation: Verena Bühler.

Lesung
Iren Nigg
Donnerstag, 29. August 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Zwischenzeit 29.8. 17 Uhr

Philipp Weiss entwirft ein Panoptikum unserer fliehenden Wirklichkeit und erzählt von der Verwandlung der Welt, in welcher der Mensch zur zentralen gestaltenden Kraft geworden ist. In Form von Enzyklopädie, Erzählung, Notizheft, Audiotranskription und Comic entsteht ein vielschichtiger Roman, ein literarisches Juwel von ungeheurer Kraft. 

Lesung
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen
Donnnerstag, 29. August 2019
 
17 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Zwischenzeit 29.8. 18:30 Uhr

In beeindruckenden Bildern erzählt Marko Dinić von einer traumatisierten Generation, die sich weder zu Hause noch in der Fremde verstanden fühlt, die versucht die eigene Vergangenheit zu begreifen und um eine Zukunft ringt.

Lesung
Die guten Tage
Donnnerstag, 29. August 2019
 
18:30 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Zwischenzeit 29.8. 20 Uhr

Wallnöfer zeigt uns, wie die Medizin das Heimweh als Symptom entdeckte, wie die Romantik Volk und Heimat lieben lernte und wie es den deutschen Nationalbewegungen gelang, aus einem individuellen Gefühl ein politisches Konzept zu machen, das bis heute der Ausgrenzung anderer dient

Lesung und Gespräch
Heimat - Ein Vorschlag zur Güte 
Donnnerstag, 29. August 2019
 
20 Uhr
Ruine Blumenegg

Eine Veranstaltung des
Walserherbst Zwischenscheit

Freitag, 23.8.2019  20 Uhr Literaturhaus Liechtenstein

Das Selbstverständnis einer Gesellschaft, einer Kultur entsteht über das, was erinnert und erzählt wird. Entscheidend aber ist: Was erzählt gehört. Das Erzählprojekt «Liechtenstein erzählen» gibt Einblick in die Lebenswirklichkeiten, die nicht in Zeitungen vorkommen, zeigen Hoffnungen, Gefühle, Wünsche und persönliche Erfahrungen.

Lesung
Liechtenstein erzählen
Freitag,, 23. August 2019
20 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Wort Slam Workshop, 16.8.19, 9 Uhr

Mach mit beim Poetry Slam Workshop! Wir zeigen Dir, wie Du Texte schreibst die Dich bewegen und wie Du richtig cool auf der Bühne ankommst. Ob leise oder laut, lustig oder traurig, die Welt wartet auf Dich! Nachdenken, Schreiben, Formen und Performen.

Workshop
Poetry Slam Workshop
Freitag, 16. August 2019
 
Ankommen ab 8 Uhr
Beginn um 9 Uhr 
Anmeldung

W*ORT Lustenau

LiteraTour, 10. August  10 Uhr

Feldkirch-Impressionen in Briefen und Notizen, Lebenserinnerungen und Reisebeschreibungen gibt es zahlreiche: zu allen Zeiten wurden Literaten vom Charme des Illstädtchens gefangen genommen. Spüren Sie Feldkirchs poetischen Seiten mit Alexandra Zittier-Summer nach - in Begleitung der neuen >>Paula<<, dem literarischen Guide.

Literaturführung
LiteraTOUR
Samstag, 10. August 2019
10 Uhr 
Start:  Haupteingang Montforthaus
Feldkirch

Anmeldung

V-Lesung_01.08.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 1. August 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Saumarkt_Lesung 20. November  20:15

Bettina Baláka präsentiert "Die Tauben von Brünn" über eine junge mährische Taubenzüchterin, die Mitte des 19. Jahrhunderts nach Wien zieht. Ludwig Laher liest aus "Wo nur die Wiege stand", ein Roman über die "Anziehungskraft früh verlassener Geburtsorte". 

Lesung
Bettina Baláka und Ludwig Laher
Mittwoch, 20. November 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

V-Lesung_04.07.19_19 Uhr

Zum ersten Mal stehen ein Tisch und ein Stuhl im Garten der Villa Iwan und Franziska Rosenthal: Gemeinsam mit der V-Lesung eröffnen Vorarlberger Autor_innen das literarische Leben des Parks. Das künftige Literaturhaus Vorarlberg feiert sein erstes kleines Gartenfest der Literatur! Seid dabei, lest mit!

 

Lesung
V-Lesung im Park
Donnerstag, 4. Juli 2019
19 Uhr
Villa Iwan und Franziska Rosenthal
Radetzkystraße 1 | Hohenems

Begrenzte Platzzahl! Anmeldung
Bei Schlechtwetter im Löwenberg-Keller

Felder, 3. Juli 20 Uhr

In seiner Autobiografie Mein Lebenslauf blickt der Erfolgsautor Felix Mitterer zurück auf seinen Weg in die Kunst, die Literatur und das Theater. Offenherzig erzählt er von seiner Kindheit, von Erfolgen, Erfahrungen und Erlebnissen, schmerzhaften wie schönen. 
Moderation: Jürgen Thaler

Lesung & Gespräch
Felix Mitterer
Mittwoch 3. Juli 2019, 20 Uhr
Kuppelsaal | Vorarlberger Landesbibliothek 

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

kukuk_Poetry Wall, 27. Juni 17 Uhr

Si.Si. Klocker und Muhammet Ali Baş dichten live an der neuen Poetry Wall! Aus 300 magnetischen Wortpuzzle-Teilen und mit Beteiligung des Publikums lassen sie überraschende Sätze, Kurzgedichte oder auch Dialoge entstehen! Musik: Simon Frick!

kukuk | Performance mit Musik
Eröffnung Poetry Wall 
Donnerstag, 27. Juni 2019
17 Uhr 
Glasspange am Café Oase
LKH Feldkirch 

kukuk ist eine Kooperation des LKH Feldkirch und des Landes Vorarlberg

spinnerei slam_27.06.19 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 27. Juni 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

bugs 26.6. 10 Uhr

Fritz Peter Schmidle ist Schauspieler und erzählt Geschichten von Tieren, die vieles können.Unter anderem „Von Drachen und Einhörnern“ oder „Das fliegende Kamel“ und Gedichte von Paul Maar, dem Erfinder des SAMS. Für Kinder der ersten und zweiten Klasse VS sowie alle, die Freude an gut erzählten Geschichten haben.

Lesung und Musik
Von Drachen, Einhörnern und
anderen Tieren, die vieles können
Fritz Peter Schmidle
Mittwoch, 26. Juni 2019
10 Uhr

im bugo-Garten der bugo Bücherei Göfis

Saumarkt_Lesung 26.Juni 2019 20:15 Uhr

Drei AutorInnen der Literatur Vorarlberg präsentieren ihre neuesten Bücher, die sich alle mit problematischen Familien- und Lebensumständen auseinandersetzen: Margit Heumann: Zwei Mütter sind eine zu viel, Christine Walch: Wo der lachende Mond weint  und Klaus Sorgo: Tochtervater

Lesung
Margit Heumann, Christine Walch
Klaus Sorgo

Mittwoch, 26. Juni 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

22.6. 10:15 Uhr Stadtbücherei Dornbirn Sagenhaft Felder

Weil Franz Michl schlechte Augen hatte, musste er nicht so schwer arbeiten wie andere. Oft besuchte er einen alten Mann, der ihm Sagen und Geschichten erzählte. Bald wollte er selbst viel lesen. Dabei hat sich schnell herausgestellt, dass einer, der schlecht sieht, vielleicht einer ist, der besser hinschauen kann. 

Erzähl-Abenteuer
Franz Michael Felder – sagenhaft!
mit Katharina Ritter
Samstag, 22. Juni 2019
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Für Leute ab 8 – egal ob kurzsichtig, mit Weitblick oder ohne Brille!

22.6.2019  Hohenemser Literaturpreis_Preisverleihung

Die Autorin Karosh Taha erhält den 6. Hohenemser Literaturpreis und liest im Rahmen des Festaktes aus ihrer prämierten Erzählung. 

Preisverleihung
6. Hohenemser Literaturpreis
Samstag, 22. Juni 2019
 
19 Uhr
Salomon Sulzer Saal | Hohenems

emser slam_21.6. 20 Uhr

Im Zuge des Hohenemser Literaturpreises für deutschsprachige Autoren mit nichtdeutscher Muttersprache findet zum zweiten mal der Emser Slam Statt. Das Publikum darf sich auf ein Line-Up talentierter Poetinnen und Poeten mit internationalen Wurzeln freuen. 

Poetry Slam
emser slam 
Freitag, 21. Juni 2019
20 Uhr
Salomon Sulzer Saal | Hohenems

Felder, 18. Juni 20 Uhr

 

 

In Seelenruhig berichtet Florjan Lipuš vom Aufwachsen in bäuerlicher Umgebung und von einer Familie, die von den Entsetzlichkeiten der Geschichte nicht verschont wurde. Der Schotter, den er in seinem neuen Roman Schotter beschwört, bedeckt die leere Fläche zwischen den Baracken eines Frauenkonzen-trationslagers. Mod. Jürgen Thaler

Lesung
Florjan Lipuš
Dienstag 18. Juni 2019
20 Uhr

T-Café | Vorarlberger Landestheater

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Familiengeschichten 17. Juni 18 Uhr

Vier Schulklassen aus der Schweiz, Liechtenstein und Österreich, zwei bekannte Autor_innen und drei engagierte Initiativen haben sich im Rahmen eines kleinen literarischen Forschungsprojekts auf die Suche nach Familiengeschichten gemacht.  Wegen limitierter Platzzahl bitten wir um Anmeldung unter office@saumarkt.at.

Lesung
Familiengeschichten
grenzübergreifend

Montag, 17. Juni 2019
19 Uhr
Theater am Saumarkt


Ein Projekt von W*ORT, Theater am Saumarkt und literatur:vorarlberg netzwerk 

Artenne_Lange Nacht der Literatur und Musik 15.6. 18 Uhr

Die Artenne lädt zur „Nacht der Literatur & Musik“ ein: Experimentelle Lyrik, gesellschaftsbezogener Roman, Krimi und Poetry Slam sind die Genres der eingeladenen AutorInnen. Begleitet werden sie von der Vorarlberger Band Mose! 

Lesung
Nacht der Literatur & Musik
Samstag, 15. Juni 2019 
18 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

Eröffnung Lesefest neues Literaturhaus Liechtenstein_15.6.19 11 Uhr

Lesefest mit liechtensteinischen Autorinnen und Autoren. Lesungen, Buchhandlung, Antiquariat, Gespräche, Festwirtschaft, Party.

Lesefest und Eröffnung
Neues Literaturhaus Liechtenstein
Samstag, 15. Juni 2019
11 Uhr

Literaturhaus Liechtenstein

Felder, 14. Juni 20 Uhr

Aus Anlass des 180. Geburtstages von Franz Michael Felder, der am 13. Mai 1839 geboren wurde, liest Michael Dangl Felders autobiografische Erzählung über die Art und Weise, wie und wo Felder zwei seiner Geburtstage gefeiert hat.

Lesung
Michael Dangl liest Felders
„Zwei Geburtstage eines Bäuerleins“
Freitag 14. Juni 2019
20 Uhr
Martinsturm, Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

flattersätze, 13. Juni 19 Uhr

Patricia Brooks - Thomas Havlik - Erika Kronabitter - Matthias Schönweger - Sonja Steger / Bruno Schlatter - Erika Wimmer Mazohl - Jörg Zemmler – texte – bilder – buchstaben – töne – video – grenzüberschreitend – sprach- genreüberschreitend. 

Text & Visualisierung
flattersätze
Donnerstag, 13. Juni 2019
19 Uhr
Kunst Meran

Ganz Ohr!_12.06.19 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 12. Juni 2019
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder, 11. Juni 20 Uhr

Ein Journalist kehrt in den Ort seiner Kindheit zurück. Er schreibt für das kriselnde Lokalblatt, er beginnt eine Affäre und arbeitet auf dem Hof eines Mastbauern, dessen Land enteignet wurde. Reinhard Kaiser-Mühlecker erzählt in Enteignung von einer Zeit tiefer Verunsicherung – er erzählt von unserer Gegenwart.

Lesung und Gespräch
Reinhard Kaiser-Mühlecker
Dienstag, 11. Juni 2019
20 Uhr
 T-Café | Vorarlberger Landestheater

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

V-Lesung_06.06.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 6. Juni 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Lese Klara_05.06.2019_9 Uhr

Gemeinsames Lesen mit der Lese Klara.

Vorlesen
Lese Klara
Mittwoch, 5. Juni 2019
9 Uhr
Bibliothek Satteins

Sonntagslesen_2.06.19 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
mit Nadine Fink-Peer und Natalia Perez

Sonntag 2. Juni 2019
10.30 Uhr

bugo Bücherei Göfis

Summer Slam Festival_Poetry Slam Workshop_01.06.19_10:00 Uhr

Ein Workshop für alle, die Poetry Slam mögen. Egal, ob Du schon mal auf einer Bühne warst oder es noch vor hast. Mit diesem Workshop bieten wir dir die Möglichkeit, Poetry Slam kennenzulernen. 

Summer Slam Festival 
Tag 4 Poetry Slam Workshop für alle
Samstag, 01. Juni 2019
10 Uhr
W*ORT Lustenau

Summer Slam Festival_Team Slam_01.06.19_20:00 Uhr

Die Königsdisziplin des Poetry Slam. Zu zweit werden Texte vorgetragen, um so die Emotionen der Zuhörer zu entfachen. Eine fantastische Show wartet auf das Publikum.

Summer Slam Festival 
Tag 4 Team Slam
Samstag, 1. Juni 2019
20 Uhr
vorarlberg museum | Bregenz

31.5.2019 20 Uhr Zeman_Spielboden

In der Hitze eines Spätsommers beschließt der steinreiche Erbe Immerjahn, der Erlesenheit seiner Welt zu entfliehen. Er will seine Villa mitsamt der Kunstsammlung zum Museum machen. Doch bei den Vorbereitungen verstrickt er sich in den Fäden seiner Liebes- und Lebensgeschichte. Musik: Sweet Sweet Moon.

Lesung
Barbara Zeman liest 'Imnerjahn'
Musik: Sweet Sweet Moon
Freitag, 31. Mai 2019
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

Mundartparade 31. Mai 18:30 Uhr

25 MundartautorInnen aus Vorarlberg und der nahen Schweiz bringen die neuesten Kurzbeiträge in ihrer lokalen Mundart. Günther Sohm präsentiert sein neues Werk 'Pitralon - 99 Einzelheiten'. Durch das Programm führt Mundartautorin Birgit Rietzler. www.unartproduktion.at

2. Mundarten-Parade
Ein Fest für die Mundart
Freitag, 31. Mai 2019
18:30 Uhr
Löwen | Tisis

Summer Slam Festival_Spinnerei Slam_30.05.19_20:30 Uhr

Vorarlbergs Poetry Slam Großformat. Einmal im Monat vereinen sich die besten Poetry Slam Solo Künstlerinnen und Künstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, um beim Spinnerei Slam aufzutreten.

Summer Slam Festival 
Tag 2 Spinnerei Slam
Donnerstag, 30. Mai 2019
20:30 Uhr
Kammgarn Hard

Summer Slam Festival_Henrik Szanto & Agnes Maier_31.05.19_20:00 Uhr

Henrik und Agnes stammen aus der österreichischen Poetry Slam Elite, an diesem Abend präsentieren sie ihre erste Duo Show. Henrik Szanto qualifizierte sich mehrfach für die österreichischen Poetry Slam Meisterschaften. Agnes Maier wurde darin sogar 2017 österreichische Meisterin. 

Summer Slam Festival 
Tag 3 Henrik Szanto & Agnes Maier
Freitag, 31. Mai 2019
20 Uhr
Theater am Saumarkt | Feldkirch

Summer Slam Festival_Suckut & Friends_29.05.19_19:30 Uhr

Ein viertägiges, Regionen verbindendes Festival mit eingebettetem Workshop. Jeden Abend findet eine Poetry Slam verwandte Veranstaltung statt, alle finden an einem anderen Ort Vorarlbergs statt. Marvin Suckut lädt zum Festival Auftakt Freunde aus der Poetry Slam Szene ein.

Summer Slam Festival 
Tag 1 Suckut & Friends
Mittwoch, 29. Mai 2019
19:30 Uhr
W*ORT Lustenau

Vorlesen für Kinder_29.05.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 29. Mai 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung 27.5.2019 9 Uhr

Frosch heißt in echt natürlich nicht Frosch. Eigentlich heißt sie: Lupinie Anneliese Meltzer. Aber so nennt sie niemand. Frosch passt einfach viel besser zu ihr. Und das nicht nur, weil sie gern grüne Sachen trägt. Frosch will Drachen besiegen, Hexen in den Hintern zwicken oder mit Riesenkraken um die Wette tauchen.

Lesung
Frosch und die abenteuerliche
Jagd nach Matzke Messer
mit Michael Roher
Montag, 27. Mai 2019
9 Uhr

bugo Bücherei Göfis

Buchhandlung Brunner_Alex Beer_23.05.19_19.00 Uhr

Alex Beer besucht die Buchhandlung Brunner in Bregenz und präsentiert ihr aktuelles Buch "Der Dunkle Bote". Im Anschluss wird zum Umtrunk geladen. 

Buchpräsentation
Alex Beer
Donnerstag, 23. Mai 2019
19.00 Uhr
Buchhandlung Brunner | Bregenz

Vorlesen für Kinder_22.05.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 22. Mai 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung_JMH_21.5., 19:30 Uhr

Ausgangspunkt ist ein Schriftsteller, der beim Arbeitsamt um Unterstützung ansucht. Bereits bei seiner Jobbezeichnung stößt er auf Widerstand: »So einen Beruf gibt es nicht, Schriftsteller.« Findig wie er ist, schlägt der Autor einen Deal vor: Er erzählt dem Mann hinterm Schreibtisch eine Geschichte und bei Gefallen erhält der Autor den Stempel.

Lesung
Tomer Gardi
Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück

Dienstag, 21. Mai 2019
19:30 Uhr 
Jüdisches Museum Hohenems

Weiberduell II, 18.5. 19:30 Uhr Bibliothek Sattseins

Astrid Marte und Birgit Rietzler präsentieren ihr neues Programm. Bei der Gegenüberstellung des Walgauerischen und des Wälderischen werden Redewendungen zerpflückt, Mundartbegriffe verglichen sowie Verwunderliches und Liebenswertes mit Humor vorgetragen. Musik: Philipp Lingg.

Mundart
Weiberduell II 
Samstag, 18. Mai 2019
19:30 Uhr
Bibliothek Satteins

Ganz Ohr!_15.05.19 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 15. Mai 2019
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Vorlesen für Kinder_15.05.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 15. Mai 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Felder, 14. Mai 20 Uhr

In ihrem neuen Roman Der Dorgescheite schildert Marjana Gaponenko mit skurriler Phantasie und schrägem Witz, wie Ernest Herz, frisch-gebackener Bibliotheksleiter, mit seiner Vision einer zeitgemäßen, digitalen Bibliothek in der konservativ-klerikalen Gesellschaft des Klosters auf Widerstände stößt. Moderation: Ingrid Fürhapter

Lesung & Gespräch
Marjana Gaponenko
Dienstag, 14. Mai 2019
20 Uhr
T-Café | Vorarlberger Landestheater

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

13.5. Theater Kosmos_Schmidtkunz_Köhlmeier 20 Uhr

Lesung Renata Schmidtkunz im Gespräch mit Michael Köhlmeier. Transzendenz ist in unserer wissenschaftsgläubigen Welt in Ungnade gefallen. Die ORF-Journalistin Renata Schmidtkunz, bekannt aus der Ö1-Hörfunkreihe Im Gespräch, plädiert für ihre Wiederentdeckung in zeitgemäßer Form. 

Lesung und Gespräch
Renata Schmidtkunz
und Michael Köhlmeier
Montag, 13. Mai 2019
20 Uhr
Theater Kosmos

emsiana_12.5.14 UHR

Mit einem »giro della letteratura« präsentieren sich Fotografien und Fragen aus dem tiefen Inneren der Villa Iwan und Franziska Rosenthal in der Stadt Hohenems. An vier Tischen im Jüdischen Viertel und der Marktstraße sind alle eingeladen, uns ihre Geschichten zur Villa Rosenthal zu erzählen.  

giro della letteratura
Daniela Egger, Wolfgang Mörth

Mark Riklin, Frauke Kühn
Sonntag, 12. Mai 2019
14 -16 Uhr
Harrachgasse | Schweizerstrasse | Marktgasse in Hohenems

emsiana

11.5. 15  Uhr_Kultur am Zug

Drei Vorarlberger Autor_innen begeben sich bei 'Kultur am Zug' auf der Zugfahrt von Bludenz nach Lindau und retour auf eine literarische Reise und bringen ihre Text-Gedanken auf dieser außergewöhnlichen Zugfahrt auf Schiene. Mit Astrid Marte, Eva Maria Dörn und Heinz Pfanner.  Musik: Andrea Erhart.

Kultur am Zug
... "auf Schiene gebracht..."
Samstag, 11. Mai 2019
15 Uhr
Bahnhof Bludenz
Bahnhof Lindau

Eine Kooperation des Landes Vorarlberg mit der ÖBB!

emsiana_11.5.14 UHR

Mit einem »giro della letteratura« präsentieren sich Fotografien und Fragen aus dem tiefen Inneren der Villa Iwan und Franziska Rosenthal in der Stadt Hohenems. An vier Tischen im Jüdischen Viertel und der Marktstraße sind alle eingeladen, uns ihre Geschichten zur Villa Rosenthal zu erzählen.  

giro della letteratura
Daniela Egger, Wolfgang Mörth

Mark Riklin, Frauke Kühn
Samstag, 11. Mai 2019
14 - 16 Uhr
Harrachgasse | Schweizerstrasse | Marktgasse in Hohenems

emsiana

Feldkircher Literaturtage_Mangold & Johler_11.05.19, 19.30 Uhr

Ijoma Mangold, heute einer der prominentesten Literaturkritiker, erinnert sich an seine Kindheits- und Jugendjahre. Reinhard Johler stellt Überlegungen zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Heimat an. Eine Podiumsdiskussion mit Petra Piuk, Ijoma Mangold und Theodora Bauer rundet den Abend ab.

Lesung, Vortrag, Diskussion 
Ijoma Mangold & Reinhard Johler
Samstag, 11. Mai 2019
19.30 Uhr
Theater am Saumarkt

Programm Feldkircher Literaturtage
Thema: heimat denken

10.5. Theater Kosmos_Böse Briefe 20 Uhr

Böse Briefe – Eine Geschichte des Drohens und Erpressens. Sie kommen aus dem Dunkel der Anonymität und können zerstörerisch in das Leben eines Menschen eindringen: Droh- und Erpresserbriefe. Hier wird erstmals das Phänomen der bösen Briefe und ihre weit zurückreichende Geschichte beleuchtet.

Lesung
Christoph Winder
Freitag 10. Mai 2019
20 Uhr
Theater Kosmos

emsiana_10.5.18-20 UHR

Mit einem »giro della letteratura« präsentieren sich Fotografien und Fragen aus dem tiefen Inneren der Villa Iwan und Franziska Rosenthal in der Stadt Hohenems. An vier Tischen im Jüdischen Viertel und der Marktstraße sind alle eingeladen, uns ihre Geschichten zur Villa Rosenthal zu erzählen.  

giro della letteratura
Daniela Egger, Wolfgang Mörth

Mark Riklin, Frauke Kühn
Freitag, 10. Mai 2019
18 -20 Uhr
Harrachgasse | Schweizerstrasse | Marktgasse in Hohenems

emsiana

Feldkircher Literaturtage_Lesung Mitterer & Bauer_10.05.19, 20.15 Uhr

Felix Mitterers Stücke zählen zu den meistgespielten in Österreich. Er bezeichnet sich selbst als Volksautor und Heimatdichter. Theodora Bauer erzählt von Aufruhr, Umbruch und Armut in den 20er Jahren, an der noch jungen ungarisch-österreichischen Grenze. 

Lesung, Gespräch 
Felix Mitterer & Theodora Bauer
Freitag, 10. Mai 2019
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programm Feldkircher Literaturtage
Thema: heimat denken

Feldkircher Literaturtage_Strigl & Piuk_09.05.19_20.15 Uhr

Daniela Strigl referiert in ihrem Vortrag "Der Heimatdichter und das Unheimliche" über  Peter Rosegger und Theodor Kramer. Im Rahmen einer Gebrauchsanweisung entwirft Petra Piuk die provinzielle Antiidylle und zerstört Stück für Stück den Schein einer heilen Welt. 

Vortrag, Lesung, Gespräch
Daniela Strigl & Petra Piuk
Donnerstag, 09. Mai 2019
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programm Feldkircher Literaturtage
Thema: heimat denken

Lesung bugs 8.5.2019 20 Uhr

Wolfgang Gruber liest aus dem vor Kurzem herausgegebenen Buch „A guat’s Johr“ Gedichte seines Großonkels, des bekannten Vorarlberger Mundartdichters Walter Weinzierl (+ 1972). Dessen „Müsle gang ga schlofa“ ist wohl den meisten Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern bekannt.

Lesung
A guat`s Johr
Mundartgedichte von Walter Weinzierl
mit Wolfgang Gruber
Mittwoch, 8. Mai 2019
20 Uhr

bugo Bücherei Göfis

Vorlesen für Kinder_08.05.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 8. Mai 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

7.5.19,  19 Uhr literarischer salon

Eingeladen sind alle an Literatur interessierten Menschen. Wer Zeit und Lust hat, "Das deutsche Krokodil" von Ijoma Mangold zu lesen, hat in einer ungezwungenen Runde bei Wein und Gebäck Gelegenheit darüber zu diskutieren oder ihre/seine Leseerfahrungen mitzuteilen.

Literarischer Salon
Ijoma Mangold
Dienstag, 7. Mai 2019
19 Uhr
Villa Müller | Feldkirch

Veranstalter: Theater am Saumarkt  
Feldkircher Literaturtage 'heimat denken'

Bücherei Dorfbach_Literaturbrunch 5. Mai 10:30

Das Team der Bücherei am Dorfbach präsentiert Neuerscheinungen der letzten Saison. Musikalische Begleitung und kulinarische Leckerbissen sorgen für einen rundum genussreichen Vormittag. Musik:  Alex Sutter (Gesang, Gitarre) & Julian Bachmann (Percussion).

 

Literaturlunch 2019
literarisch - musikalisch - kulinarisch

Sonntag, 5. Mai 2019
10.30 Uhr
Kulturwerkstatt Kammgarn Hard

Eintritt: 16 € (inkl. Buffet). Bitte um Reservierung! 

Sonntagslesen_5.05.19 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
mit Nadine Fink-Peer und Natalia Perez

Sonntag 5. Mai 2019
10.30 Uhr

bugo Bücherei Göfis

LiteraTour, 2. Mai, 18 Uhr

Feldkirch-Impressionen in Briefen und Notizen, Lebenserinnerungen und Reisebeschreibungen gibt es zahlreiche: zu allen Zeiten wurden Literaten vom Charme des Illstädtchens gefangen genommen. Spüren Sie Feldkirchs poetischen Seiten mit Alexandra Zittier-Summer nach - in Begleitung der neuen >>Paula<<, dem literarischen Guide.

Literaturführung
LiteraTOUR
Donnerstag, 2. Mai 2019
18 Uhr 
Start:  Haupteingang Montforthaus
Feldkirch

Anmeldung

V-Lesung_02.05.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 2. Mai 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Vorlesen für Kinder_01.05.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 1. Mai 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Preisverleihung_Vorarlberger Literaturpreis_29.4.18 Uhr

Preisverleihung des Vorarlberger Literaturpreises 2019. Vergeben werden drei Arbeitsstipendien an Carolyn Amann (Wien), Mathias Müller (Wien) und Nils Nußbaumer (Bottrop).

Preisverleihung
Vorarlberger Literaturpreis
Montag, 29. April 2019
18:00 Uhr
Landhaus Bregenz 

Wolfgang Paterno_ 28.04.19_18:30 Uhr

Wolfgang Paterno präsentiert sein Buch "Faust und Geist" gemeinsam mit dem ehemaligen ORF-Sportreporter und Boxexperten Sigi Bergmann.

Lesung/Gesrpäch
Wolfgang Paterno
Sigi Bergmann
Begrüßung: Ingrid Fürhapter
Sonntag, 28. April 2019
18:30 Uhr

Theater Kosmos

Felder Archiv 26. April 20 Uhr

Arno Geiger liest Franz Michael Felder. Aus meinen Leben. Zum Buch sprechen Bernhard Fetz (Österreichische Nationalbibliothek) und der Herausgeber Jürgen Thaler. Es begrüßt Stephanie Gräve, Intendantin des Vorarlberger Landestheaters.

Buchpräsentation 
Arno Geiger liest
Franz Michael Felder
Freitag, 26. April 2019
20 Uhr
T-Café | Vorarlberger Landestheater 
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

2017-12-31 – 2019-4-25 – spinnerei slam_25.4.19 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 25. April 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Vorlesen für Kinder_24.04.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 24. April 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Vortrag Bugs 24.4.2019 20 Uhr

Einmal Prinzessin sein oder frech wie Max und Moritz, mit Peter Pan ins Nimmerland fliegen, in Pippi Langstrumpfs Villa Kunterbunt einziehen, zu den unzertrennlichen fünf Freunden gehören – die Figuren und Welten zahlreicher Kinderbücher begeistern über Generation. Wie haben sich deren „Helden“im Laufe der Zeit verändert?

Vortrag
Kinderbuchklassikern auf der Spur
Monika Kühne
Mittwoch, 24. April 2019
20 Uhr 

bugo Bücherei Göfis

Literaturtage im Schwärzler_21.4.2019 10.00

Zu Literatur im Schwärzler werden 10 Autorinnen und Autoren eingeladen. Samstags finden jeweils interne Workshops und moderierte Literaturdialoge statt. Der literarische Brunch am Sonntagmorgen ist ein Geheimtipp.

Literatur im Schwärzler
Sonntag 21. April  2019 

Hotel Schwärzler | Bregenz

nähere Informationen 
in Kürze hier

Literaturtage im Schwärzler_20.4.2019 19.00

Zu Literatur im Schwärzler werden 10 Autorinnen und Autoren eingeladen. Samstags finden jeweils interne Workshops und moderierte Literaturdialoge statt. Der literarische Samstagabend ist für das interessierte Publikum geöffnet. Die  geladenen Schriftstellerinnen und Schriftstellern lesen eigens für die Literaturtage kreierte Texte.

Literatur im Schwärzler
Samstag 20. April  2019 

Hotel Schwärzler | Bregenz

nähere Informationen 
in Kürze hier

Ganz Ohr!_17.04.19 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 17. April 2019
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Vorlesen für Kinder_17.04.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 17. April 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

16.4.2019 20 Uhr Setz_Spielboden

Der 1982 in Graz geborene Clemens J. Setz gilt als Wunderkind der österreichischen Literatur. Was eigentlich ein Gesprächsband mit der Suhrkamp Lektorin Angelika Klammer werden sollte, präsentiert sich nun als kurioses Gedankensammelsurium, sprachliche Schatzkiste, als Gespräch ohne Autor.

Lesung
Clemens J. Setz
Dienstag, 16. April 2019
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

Osterhase_13.04.19_10:15 Uhr

Was tun, wenn der Osterhase sich dieses Osterfest in den Kopf gesetzt hat, in den Skiurlaub zu fahren? Trotzdem müssen alle Ostereier bemalt und versteckt werden. Deshalb schickt er allen Tieren der Welt eine Stellenausschreibung, um das Tier zu finden, welches am besten seine Aufgaben übernehmen könnte.

Lesung
Samstag, 13. April 2019
10:15 Uhr
Stadtbibliothek Dornbirn

U20 Poetry Slam_12.04.18 19 Uhr

Auf der U20 Poetry Slam Bühne kann alles passieren, von skurrilen bis emotionsgeladenen Texten. Von Comedy bis Drama. Von Geschichte bis Reim. Jede(r) Poet(In) bekommt sechs Minuten Zeit, um das zu erzählen, was er/sie gerne der Welt mitteilen möchte.

 

 

Poetry Slam
U20 Poetry Slam
Freitag, 12. April 2019
19 Uhr
Theater Kosmos

kukuk, 11. April 17 Uhr

Erika Kronabitter, Verena Rossbacher, Christian Futscher, Franz Kabelka und Christoph Linher eröffnen mit der Paula-Lesung, die auf einen poetischen Spaziergang durch Feldkirch einlädt, das neue Literatur- und Musikprogramm kukuk (Kunst und Kultur und Krankenhaus) im LKH Feldkirch.  'Das Kollektiv' verbindet die Textorte musikalisch.

Lesung und Musik
Paula - Eine Stadt als Text
Donnerstag, 11. April 2019
17 Uhr 
Glasspange am Café Oase
LKH Feldkirch 

kukuk ist eine Kooperation des LKH Feldkirch und des Landes Vorarlberg

Vorlesen für Kinder_10.04.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 10. April 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Flügel_09.04.2019_20:15 Uhr

Margot Honis liest aus dem Buch "Quantensprünge" von Elisabeth Reinhard. In diesem Roman zeigt die Autorin ihre tiefe, sensible Empfindsamkeit ihren Mitmenschen gegenüber und ihre große Begabung, diese Empfindsamkeit in sprachliche Bilder umzusetzen. Musikalische Begleitung: Antonia Feurstein.

Lesung
Margot Honis
Antonia Feuerstein
Dienstag, 9. April 2019
Bücherei Hohenems

Sonntagslesen_7.04.19 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
mit Nadine Fink-Peer und Natalia Perez

Sonntag 7. April 2019
10.30 Uhr

bugo Bücherei Göfis

Ganz Ohr_05.04.19_17 Uhr

Ein Bild vor Augen, eine Geschichte im Ohr. Gutes Vorlesen lebt von der Begeisterung, von der Lebendigkeit der Sprache und der Fähigkeit selbst ganz in der Geschichte zu sein.

Vorlesen für Kinder
Ganz Ohr!
Freitag, 5. April 2019
17 Uhr
Unser KleinWien

Literaturtreff_04.04.18 19:30 Uhr

Lesen - Diskutieren - Reflektieren. Begeisterte LeserInnen treffen sich, um über gelesene Bücher zu diskutieren. Unter der Leitung von Heidi Österle.

Literaturtreff
Heidi Österle
Donnerstag, 4. April 2018
19:30 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

Papier_04.04.19_14 Uhr

Papier und alte Buchseiten sind ein tolles Material zum Gestalten von kreativen und dekorativen Kunst- und Ziergegenständen. In diesem Workshop stellen wir Karten, Bilder, gefaltetes und geformtes Papier daraus her. Mit Gabriele Fink und Veronika Köb.

Workshop
Gabriele Fink
Veronika Köb
Donnerstag, 4. April 2019
14 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

V-Lesung_04.04.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 4. April 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Doris Knecht_03.04.19 20 Uhr

In ihrem neuen Roman "weg" schickt Doris Knecht eine Frau und einen Mann auf eine gemeinsame Mission mit unbekanntem Ziel - und unsicherem Ausgang. Eine Veranstaltung des Felder Archivs.

Lesung
Doris Knecht
Moderation: Jürgen Thaler
Mittwoch, 3. April 2019
20 Uhr

Vorarlberger Landestheater, T-Café

Vorlesen für Kinder_03.04.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 3. April 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Saumarkt_Lesung 28.März 2019 20:15 Uhr

Neben satirischen Bestandsaufnahmen politischer und gesellschaftlicher Absurditäten widmet sich Florian Scheuba in seinen gesammelten Texten auch der Frage nach alternativen Fakten und schlägt eine Neudefinition vor: Wahrheit ist kein für Menschen erreichbares Ziel, sondern eine Richtung. 

Lesung und Gespräch
Florian Scheuba
Donnerstag, 28. März 2019
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

2019-3-27 – spinnerei slam_27.3.19 20:30 - 22.30 Uhr

Poetry Slam auf den sich immer mehr Spinnerei Slam-Fans freuen. Mit kurzen, selbst verfassten Texten verschiedenster Fasson rittern junge Slammer/innen um die Gunst des Publikums. Und nebenbei auch um den Preis für den/die Sieger/in: Eine Flasche Gin. Moderation: Mathias Witschuinig und Katy Bayer.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Mittwoch, 27. März 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Vorlesen für Kinder_27.03.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 27. März 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Literatursalon_26.03.19_20 Uhr
Für alle Lyrik- und Musikinteressierten widmet sich der Literatursalon dem Thema "Sehnsucht".

Literatursalon
Sehnsucht

Dienstag, 26. März 2019
20 Uhr
Unser KleinWien

Papier_26.03.19_19 Uhr

Papier und alte Buchseiten sind ein tolles Material zum Gestalten von kreativen und dekorativen Kunst- und Ziergegenständen. In diesem Workshop stellen wir Karten, Bilder, gefaltetes und geformtes Papier daraus her. Mit Gabriele Fink und Veronika Köb.

Workshop
Gabriele Fink
Veronika Köb
Dienstag, 26. März 2019
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

Wurschtland_25.03.19_19 Uhr

Was geschieht mit einem waschechten Ostfriesen, der in Vorarlberg leben muss? Was Diedrich Onnen in Vorarlberg alles erlebt und erfährt, ist für ihn nicht immer lustig, sondern brutal gewöhnungsbedürftig. Er erzählt von Begegnungen, die er nicht für möglich hielt und von Ereignissen, die für ihn bisher unvorstellbar waren.

Lesung
Diedrich Onnen
Montag, 25. März 2019
19 Uhr
Bücherei Hard

Schwärzlers feiner Literatursalon_24. März 18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 24. März  2019
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Vorlesen für Kinder_20.03.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 20. März 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Kalligrafie_19.03.19_19 Uhr

Kalligrafie ist die Kunst des Schönschreibens und Gestaltens von Hand mit Federkiel, Pinsel, Filzstift oder anderen Schreibwerkzeugen. Das Schreiben und Gestalten auf Papier hat einen meditativen Charakter. In diesem Workshop mit Gabriele Fink können verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten mit Stift und Papier ausprobiert werden.

Workshop
Gabriele Fink
Dienstag, 19. März 2019
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

Tanja Maljartschuk_19.03.19 20 Uhr

Tanja Maljartschuk liest aus ihrem Roman "Blauwal der Erinnerung". Ein bildmächtiger Roman über die Spurlosigkeit des Verschwindens und die Macht der Erinnerung. Eine Veranstaltung des Felder Archivs.

Lesung
Tanja Maljartschuk
Moderation: Ingrid Fürhapter
Dienstag, 19. März 2019
20 Uhr

Vorarlberger Landestheater, T-Café

15. März 20 Uhr_Lesung Klein Wien_Gamsfreiheit

Zwei Frauen, eine Kamera und ein Bleistift besuchten Hirten, Sennerinnen und Alpfamilien. Schwarz-weiß Fotografien, berührende Geschichten und spannende Informationen bieten etwas fürs Auge, fürs Herz und für dich, mit einem Bildband, der alle begeistern wird.

Buchpräsentation
Gamsfreiheit
Freitag, 15. März 2019 
20 Uhr

Unser KleinWien
buch:kultur:doren

Stadtbücherei_Bregenz_Wolff  15.3.2019 20 Uhr

Vier in sich abgeschlossene, doch fein ineinander verwobene, sprachlich virtuose Erzählungen spannen in dieser atmosphärisch dichten Familiengeschichte über vier Ländergrenzen hinweg einen zeitgeschichtlichen Bogen vom Ersten Weltkrieg bis in die Gegenwart. Ein poetisches und beglückendes Buch!

Lesung
Iris Wolff
Freitag, 15. März 2019
20 Uhr
Stadtbücherei Bregenz

Kalligrafie_14.03.19_14 Uhr

Kalligrafie ist die Kunst des Schönschreibens und Gestaltens von Hand mit Federkiel, Pinsel, Filzstift oder anderen Schreibwerkzeugen. Das Schreiben und Gestalten auf Papier hat einen meditativen Charakter. In diesem Workshop mit Gabriele Fink können verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten mit Stift und Papier ausprobiert werden.

Workshop
Gabriele Fink
Donnerstag, 14. März 2019
14 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

Ganz Ohr!_13.03.19 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 13. März 2019
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Vorlesen für Kinder_13.03.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 13. März 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Sonntagslesen_10.03.19 10:30 Uhr

Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bereit – vollgefüllt mit tollen Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
mit Nadine Fink-Peer und Natalia Perez

Sonntag 10. März 2019
10.30 Uhr

bugo Bücherei Göfis

Thomas Sautner_9.3.19_12 Uhr

Der Österreichische Schriftsteller Thomas Sautner liest erstmals in Vorarlberg aus seinem aktuellen Roman „Großmutters Haus“. Die Begegnung mit der tot geglaubten, unkonventionellen Großmutter, die in einem verborgenen Haus mitten im Wald lebt, bringt einer jungen Frau unerwartete Erkenntnisse, die ihr Leben auf den Kopf stellen.

Lesung
Thomas Sautner
Samstag, 9. März 2019
12 Uhr und 15 Uhr
Tankstelle Bregenz

Mitbring-Brunch, freiwillige Spende
keine Anmeldung

Thomas Sautner_8.3.19_19 Uhr

Was ist ein gelungenes Leben? Die Begegnung mit der tot geglaubten, unkonventionellen Großmutter, die in einem verborgenen Haus mitten im Wald lebt, bringt einer jungen Frau unerwartete Erkenntnisse, die ihr Leben auf den Kopf stellen. Thomas Sautner liest erstmalig in Vorarlberg aus seinem erscheinenden Roman „Großmutters Haus“.

Lesung
Thomas Sautner
Freitag, 8. März 2019
19 Uhr
Bibliothek Satteins

Eva Schmidt_07.03.19 20 Uhr

Eva Schmidt liest aus ihrem Roman "Die untalentierte Lügnerin": Eine junge Frau wagt den Aufbruch und trennt sich von allem, was ihr Halt gibt. Auch von den Lügen, die ihre Familie zusammenhalten. 

Lesung
Eva Schmidt
Moderation: Jürgen Thaler
Donnerstag, 7. März 2019
20 Uhr

Vorarlberger Landestheater, T-Café

V-Lesung_07.03.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 7. März 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Vorlesen für Kinder_06.03.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 6. März 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Buchhandlung Brunner_HP_1.13.19 11 Uhr

Markus Gasser besucht die Buchhandlung Brunner in Bregenz für eine Signierstunde und steht für Fragen und Antworten zur Verfügung! Und natürlich signiert er gerne sein neues Buch Launen der Liebe

Signierstunde
Markus Gasser
Freitag, 1. März 2019
11 bis 12 Uhr
Buchhandlung Brunner | Bregenz

2019-2-28 – spinnerei slam_28.2.19 20:30 - 22.30 Uhr

Im Februar gibt es beim Spinnerei Slam ein Soloprogramm vom Bayrischen Poetry Slam Meister 2017: Alex Burkhard, der uns mit „Man kennt das ja“ wortgewaltiges literarisches Kabarett präsentieren wird.

Poetry Slam
Alex Burkhard
Donnnerstag, 28. Februar 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Armin Thurnher_28.02.19_20 Uhr

Armin Thurnher liest aus seinem Roman "Fähre nach Manhattan". ein ernsthaft-ironischer Roman, der dem eigenen Leben nahe ist und nacherlebbar macht, wie einer seine Sicht auf die Welt ändert.

Lesung
Armin Thurnher
Moderation: Jürgen Thaler
Donnerstag, 28. Februar 2019
20 Uhr

Vorarlberger Landesbibliothek

Vorlesen für Kinder_27.02.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 27. Februar 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Karner & Mähr_26.02.19 20:15 Uhr

Monika Karner und Christian Mähr präsentieren ihre aktuellen Romane.

Buchpräsentation
Monika Karner
Christian Mähr
Dienstag, 26. Februar 2019
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

25.2.2019, 20 Uhr Theater Kosmos

Wie funktioniert die Liebe in Zeiten des Kapitalismus? Warum sehnen wir uns nach Sicherheit? Was wird uns die Zukunft bringen? Robert Misik, der renommierte Sachbuchautor, macht sich Gedanken zu unserer Gegenwart. 

Lesung und Gespräch
Robert Misik
Montag, 25. Februar 2019
20 Uhr
Theater Kosmos

23.2.2019 20 Uhr Spielboden Tagebuchslam

Eine Reality-Show der etwas anderen Art – mit Sicherheit der persönlichste aller Slams, denn die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Überzeugt euch selbst, kommt vorbei oder noch besser macht selbst mit! Anmeldung hier.

Poetry Slam
Tagebuchslam
Samstag, 23. Februar 2019
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

Werkstattgespräch wolfram lotz 23.2. 20 Uhr

„Die meisten Theaterleute sind (natürlich gibt es Ausnahmen) Arschgesichter.“ So beginnt Wolfram Lotz seinen Großen Marsch durch alle Kapitalismuskritik-Klischees, die sich in den letzten Jahren auf dem Theater im deutschsprachigen Raum durchgesetzt haben, kraftvoll und aberwitzig. Infos zu den Aufführungen.

Werkstattgespräch 
Wolfram Lotz
Der große Marsch
Samstag, 23. Februar 2019
(im Anschluss an die Aufführung)

Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung

Lesung kulturforum verena rossbacher 22.2. 20 Uhr

»Es war ein schlampiger Tag. Dies ist eine einfache Geschichte.« Ein Skandal und ein überraschender Todesfall in den besten Kreisen der Zürcher Gesellschaft. Ein junger Diener, aus Feldkirch stammend, der Jahre später zurückblickt und die Bruchstücke der Geschichte neu zusammensetzt.

Lesung und Gespräch
Verena Rossbacher
Freitag, 22. Februar 2019
 
20 Uhr
Frauenmuseum Hittisau

Eine Veranstaltung des
Kulturforums Bregenzerwald 

Lesung wolfram lotz 22.2. 20 Uhr

„Die meisten Theaterleute sind (natürlich gibt es Ausnahmen) Arschgesichter.“ So beginnt Wolfram Lotz seinen Großen Marsch durch alle Kapitalismuskritik-Klischees, die sich in den letzten Jahren auf dem Theater im deutschsprachigen Raum durchgesetzt haben, kraftvoll und aberwitzig. Infos zu den Aufführungen.

Lesung
Wolfram Lotz
Der große Marsch
Freitag, 22. Februar 2019
20 Uhr

Flatz Museum
Gastgeber:
Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung

Rüdiger Görner_20.02.19_19 Uhr

Rüdiger Görner stellt den Maler und Jahrhunderkünstler Kokoschka in all seiner faszinierenden und widersprüchlichen Vielschichtigkeit dar.

Lesung
Rüdiger Görner
Moderation: Jürgen Thaler
Mittwoch, 20. Februar 2019
19 Uhr

Vorarlberg Museum
Eine Veranstaltung des Franz-Michael-Felder Archivs

Vorlesen für Kinder_20.02.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 20. Februar 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

St. Patrick’s Day_17.03.19 10 Uhr

Schon fast zur Tradition geworden ist in der Stadtbibliothek eine kleine Reminiszenz an den St. Patrick’s Day, den irischen Nationalfeiertag. Wir begehen diesen Anlass mit Musik, Literatur und irischen Köstlichkeiten. Wer einen musikalischen oder literarischen Beitrag leisten möchte, ist herzlich eingeladen seine Tin Whistle, Fidel oder Trommel mitzubringen. Mit Hanno Platzgummer und Birgit Huber.

Sonntagsmanitée
Hanno Platzgummer
Birgit Huber
Sonntag, 17. März 2019
10 Uhr
Stadtbibliothek Dornbirn

Anmeldung hier

Ganz Ohr!_13.02.19 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 13. Februar 2019
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Vorlesen für Kinder_13.02.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 13. Februar 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

9.2. 20 Uhr  Spielboden_Jam on Poetry

Wenn dir der Schuh drückt, dann greife zum Stift und schmettere es uns entgegen. Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen!

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 9. Feburar 2019
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

V-Lesung_07.02.19_20 Uhr
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 7. Februar 2019
20 Uhr

weitere Informationen hier

Erika Kronabitter, 60. Geburtstag, 6.2.2019, 20 Uhr

Ein Abend zum 60. Geburtstag von Erika Kronabitter, ein Abend über ihr Leben, ihre Arbeit und ihr Schreiben. Mit der Schriftstellerin und bildenden Künstlerin Erika Kronabitter, der Autorin und Radiokünstlerin Petra Ganglbauer sowie ihren Freundinnen, jungen und alten Weggefährtinnen. Moderation: Ingrid Fürhapter. 

Lesung, Gespräche, Fotoprojektionen
texts&friends&me
Mittwoch, 6. Februar 2019 
20 Uhr
t-café | Vorarlberger Landestheater 
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Lese Klara_06.02.2019_9 Uhr

Gemeinsames Lesen mit der Lese Klara.

Vorlesen
Lese Klara
Mittwoch, 6. Februar 2019
9 Uhr
Bibliothek Satteins

Vorlesen für Kinder_06.02.2019_15:30 Uhr

Die Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten, aus denen vorgelesen wird. Für Kinder ab 4 Jahren.

Vorlesen
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 6. Februar 2019
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Sonntagslesen_03.02.19 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 3. Februar 2019
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Poetry Slam Satteins_02.02.19 19:30 Uhr

Der 5. Satteinser Poetry Slam findet statt! Gemeinsam mit Mieze Medusa wagen die TeilnehmerInnen aus den zwei Workshops den Schritt auf die Bühne! Nur eine oder einer kann den Slam gewinnen und wer, das entscheidet das Publikum.

Poetry-Slam
5. Satteinser Poetry Slam
Samstag, 2. Februar 2019
19:30 Uhr
Pfarrsaal Satteins

Poetry Slam Workshop_2.2.19_9 Uhr

Mieze Medusa kommt zum dritten Mal in die Bibliothek Satteins. Ihr ist es ein großes Anliegen, jungen und junggebliebenen Poetinnen und Poeten zu vermitteln, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können.

Workshop
Mieze Medusa
Samstag, 2. Februar 2019
9 Uhr
Bibliothek Satteins

Anmeldung hier

Slam Privee 2.2. 15 Uhr

Slam Privée bietet dir eine Bühne, ein Mikrofon und ein Publikum aus Poeten & Poetinnen. Dort darfst du dann deine Texte vortragen, ohne Zeitlimit und bekommst Feedback zu deinem Text. Anmeldung hier

Poetry Slam Workshop
Slam Privée
Samstag, 2. Februar 2019
15 Uhr 
Spielboden Dornbirn

Poetry Slam Workshop_1.2.19_9 Uhr

Mieze Medusa kommt zum dritten Mal in die Bibliothek Satteins. Ihr ist es ein großes Anliegen, jungen und junggebliebenen Poetinnen und Poeten zu vermitteln, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können.

Workshop
Mieze Medusa
Freitag, 1. Februar 2019
9 Uhr
Bibliothek Satteins

Anmeldung hier

Köhlmeier_31.01.19 20:15 Uhr

"Bruder und Schwester Lenobel": Im Mai mailt Hanna an ihre Schwägerin in Dublin: Komm, dein Bruder wird verrückt! Zwei Tage später landet Jetti Lenobel in Wien – und Robert ist verschwunden. Doch Jetti glaubt nicht daran, dass der Bruder verrückt geworden ist.

Lesung und Gespräch
Michael Köhlmeier
Donnerstag, 31. Januar 2019
20:15Uhr
Theater am Saumarkt

Tone Fink_inatura_31.1. 19 Uhr

Tone Fink liest aus den vier Bänden „Skizzen, Notizen“ (Bibliothek der Provinz): Abgeschriebenes, Mundartempfundenes, Sinn- u. Unsinnsprüche aus dem Leben, Tagebuchhaftes und naturnah abgezeichnete Tierportraits.

Lesung
Tone Fink
Donnerstag, 31. Januar 2019
 
19 Uhr
inatura Dornbirn 

in Kooperation mit 
Buchhandlung Brunner 

Katharina Adler_ 30.01.19_20 Uhr

In einer existenziell geprägten Mischung aus Fundstücken und Imagination erzählt Katharina Adler in ihrem ersten Roman die spannende Geschichte iherer Urgroßmutter Ida
Eine Veranstaltung des Franz-Michael-Felder Archivs in Kooperation mit dem Theater KOSMOS.

Lesung
Katharina Adler
Im Gespräch mit Zita Bereuter
Mittwoch, 30. Januar 2019
20 Uhr

Theater Kosmos

literarischer salon_29.01.19 19 Uhr

Eingeladen sind alle an Literatur interessierten Menschen. Wer Zeit und Lust hat, "Die Geschwister Lenobel" von Michael Köhlmeier zu lesen, hat die Gelegenheit, in einer ungezwungenen Runde bei Wein und Gebäck darüber zu diskutieren oder ihre/seine Leseerfahrungen mitzuteilen.

Literarischer Salon
Michael Köhlmeier
Dienstag, 29. Januar 2019
19 Uhr
Theater am Saumarkt

Villa Müller

2017-12-31 – 2019-1-24 – spinnerei slam_24.1.19 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 24. Januar 2019
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Ingo Ospelt_20.01.2019 20 Uhr

Zehn Textmontagen aus dem Buch "Liechtenstein erzählen; Demokratische Momente" sind Ausgangspunkt für eine theatrale Rauminstallation von Ingo Ospelt und Evelyne Ratering in zehn Lesestationen.

Rauminstallation mit Texten
Ingo Ospelt
Evelyne Ratering
Sonntag, 20. Januar 2019
20 Uhr
Universität Liechtenstein
Eine Kooperation des Literaturhauses mit dem TAK Theater Liechtenstein und der Universität Liechtenstein.

Ingo Ospelt_19.01.2019 20 Uhr

Zehn Textmontagen aus dem Buch "Liechtenstein erzählen; Demokratische Momente" sind Ausgangspunkt für eine theatrale Rauminstallation von Ingo Ospelt und Evelyne Ratering in zehn Lesestationen.

Rauminstallation mit Texten
Ingo Ospelt
Evelyne Ratering
Samstag, 19. Januar 2019
20 Uhr
Universität Liechtenstein

Eine Kooperation des Literaturhauses mit dem TAK Theater Liechtenstein und der Universität Liechtenstein.

Rumpelstilzchen_19.01.2019_15 Uhr

Christoph Bochdansky und Ruth Humer erzählen Rumpelstilzchen nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Eine kleine Geschichte über Gier, Wut und Angeberei und andere lächerliche Eigenschaften, die wir nicht los werden und immer wieder herzeigen, als wären sie Goldes Wert.

Erzählung für Kinder
Christoph Bochandsky
Ruth Humer
15 Uhr
Samstag, 19. Jänner 2019
Theater am Saumarkt

Ganz Ohr!_16.01.19 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 16. Januar 2019
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Buchpräsentation_12.01.19 20:15 Uhr

Die Autoren Michael Vögel und Klaus A. Amann lesen aus ihren aktuellen Romanen.

Lesung
Michael Vögel
Klaus A. Amann
Samstag, 12. Januar 2019
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

Rauchzeicehn XI 10.01.19 20 Uhr

Gut gerutscht? Auf geht's in die neue Saison zum Rauchzeichen Poetry Slam in den Rauch Club!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Moderation: Tom Astleitner
Donnerstag, 10. Januar 2019
20 Uhr
Rauchclub | Feldkirch

Freier Eintritt

Sonntagslesen_06.01.19 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 6. Januar 2019
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

2017-12-31 – 2018-12-27 – spinnerei slam_27.12.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 27. Dezember 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

10_22.12.18 10:15 Uhr

Veronika Köb ließt Katharina Wilhelm und Johanna Ignjatovics Geschichte "10 Weihnachtswünsche für Rica".

Familienlesezeit im Advent
Katharina Wilhelm und Jpohanna Ignjatovic
gelesen von Veronika Köb

Samstag, 22. Dezember 2018
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Krümel_15.12.18 10:15 Uhr

Franziska Fussenegger ließt Judith Allerts Geschichte "Krümel und Fussel im Schneegestöber".

Familienlesezeit im Advent
Judith Allert
gelesen von Franziska Fussenegger

Samstag, 15. Dezember 2018
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Poetry Slam_15.12.18 20:15 Uhr

Landesmeisterschaften sind in jeder Disziplin ein Hingucker. Bereits 2016 trat die Elite der vorarlberger Poetry Slam Szene gemeinsam bei diesem Event gegeneinander an. Wir bleiben der Manier treu und präsentieren auch in diesem Jahr ein großes Finale.

Poetry Slam
Grand Poetry Slam - Landesmeisterschaft 2018
Samstag, 15. Dezember 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt
in Kooperation mit Ländle Slam

Ganz Ohr!_12.12.18 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 12. Dezember 2018
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Leseherbst - 12.12.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 12. Dezember 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Uwe Kossack_11.12.18 19 Uhr

Uwe Kossack spricht über magische Erlebnisse beim Lesen von Büchern. Diese Erfahrung, mit Büchern sich selbst und die Welt zu erkunden, macht süchtig auf Neues. Und um diese verständliche Sucht zu befördern, stellt er zehn lesenswerte Bücher aus dem vergangenen Jahr vor, Romane und Sachbücher.

Präsentation
Uwe Kossack
Dienstag, 11. Dezember 2018
19 Uhr

Theater am Saumarkt

Neue Texte_07.12.18 20:15 Uhr

TEXT_RAP_BILD_SONG: So schreibt Vorarlberg: Ein bunt-laut-leiser Abend mit neuen Texten und Tönen.

Texte und Musik
TEXT_RAP_BILD_SONG
Freitag, 7. Dezember 2018
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

In Kooperation mit Literatur Vorarlberg!

Literaturtreff_06.12.18 19:30 Uhr

Lesen - Diskutieren - Reflektieren. Begeisterte LeserInnen treffen sich, um über gelesene Bücher zu diskutieren. Unter der Leitung von Heidi Österle.

Literaturtreff
Heidi Österle
Donenrstag, 6. Dezember 2018
19:30 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

V-Lesung_06.12.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 6. Dezember 2018
pünktlich um ca. 21 Uhr

weitere Informationen hier

Felder Archiv 5. Dezember 20 Uhr

Auf Einladung des Felder Archivs und des Felder Vereins, wird  mit der Vorstellung des Jahrbuchs 2018 die Jahresgabe 2018 „Liebeszeichen und andere Dorfgeschichten aus dem Bregenzerwalde“ von Franz Michael Felder präsentiert. Es liest David Kopp. Zu den Publikationen sprechen die Herausgeber Jelko Peters und Jürgen Thaler.

Buchpräsentation 
David Kopp liest
Franz Michael Felder
Mittwoch, 5. Dezember 2018
20 Uhr
Foyer Vorarlberger Landestheater 
Bregenz

eine Veranstaltung des
Franz Michael Felder Archivs 

Leseherbst - 05.12.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 5. Dezember 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Satteins_Lese Klara_05.12.18 9 Uhr

Jedes Mal gibt es eine Bilderbuchneuerscheinung oder einen Bilderbuchklassiker. Kleinkinder mit Begleitperson können an diesem Vormittag mit allen Sinnen wichtige Leseerfahrungen machen.

Kinderlesung
Lese Klara
Mittwoch, 5. Dezember 2018

9 Uhr
Bibliothek Satteins



Stefanie Sargnagel_05.12.2018_20:30 Uhr

Stefanie Sargnagel verdichtet Facebook-Status-Meldungen, irrwitzige Reportagen zu einem Stream of Consciousness, der mit schonungslosem Stakkato entlarvt, was verlogen, fake, unzulänglich oder einfach auch nur saukomisch ist. Puneh Ansari, Wienerin mit iranischen Eltern, schreibt Kurz- und Kürzest-Texte - von einer Zeile bis zu ein paar Seiten.

Lesung
Sefanie Sargnagel
Puneh Ansari
Mittwoch, 5. Dezember 2018
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Sonntagslesen_02.12.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 2. Dezember 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bernd_01.12.18_15 Uhr

Der Abenteuerroman "Pirat oder Seeräuber sterben nie" erzählt vom Igel Pirat uns seiner Freundschaft zu dem Jungen Paul. Es geht um Freiheit, um gefährliche Unternehmungen und Gefahren aber vor allem auch um familiäre Geborgenheit.

Lesung
Bernd Marcel Gonner
Samstag, 1. Dezember 2018
15 Uhr
Theater am Saumarkt

Literaturtage für junge Leute

Lebkuchen_01.12.18 10:15 Uhr

Johanna Baumgartner ließt Maria Stalders Geschichte "Wer hat den Lebkuchen stibitzt?".

Familienlesezeit im Advent
Maria Stalder
gelesen von Johanna Baumgartner
Samstag, 1. Dezember 2018
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Presi_01.12.18_16 Uhr

Marie Rose Rodewald Cerha und Sabine Benzer erzählen von "Böse Jungs", die einen sehr familiären Umgang pflegen, Kinder, die sich von einer Raupenfamilie adoptieren lassen.

Päsentation
Marie Rose Rodewald Cerha
Sabine Benzer
Samstag, 1. Dezember 2018
16 Uhr
Theater am Saumarkt

Literaturtage für junge Leute

TanzSlam_01.12.18_ 20 Uhr

Die Jugend tanzt, die Jugend dichtet. Zwei bekannte Formen der Kunst erzeugen gemeinsam ein neues Erlebnis, indem Poetry-Slam auf Tanz trifft. Tänzerinnen des Jungen Ensembles tun sich mit Poetinnen zusammen und präsentieren dem Publikum eine Symbiose aus Tanz und Slam. Moderation: Tom Astleitner & Martin Fritz

Poetry-Slam und Tanz
TanzSlam
Samstag, 1. Dezember 2018
20 Uhr
Remise Bludenz

Al-Mousli_30.11.18_19 Uhr

Luna Al-Mousli ließt aus ihrem Buch "Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus".

Lesung
Luna Al-Mousli
Freitag, 30. November 2018
19 Uhr
Theater am Saumarkt

Literaturtage für junge Leute

Ars Amandi_30.11.2018 20 Uhr

La Lupa übersetzte und kürzte eine italienische Fassung des lateinischen Originals Ars Amandi, übertrug sie in ihre eigene, heutige Sprache und kombinierte sie für die Theaterfassung zum Teil neu. Dazu komponierte Hieronymus Schädler die passende Musik.

Theaterprojekt mit Musik
La Lupa
Freitag, 30. November 2018
20 Uhr
Universität Liechtenstein

Das Literaturhaus in Kooperation mit der Universität Liechtenstein.

Workshop_30.11.18_10 Uhr

Luna Al-Mousli hat für ihr Buch "Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus" den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2017 erhalten. Teilnehmende versuchen kleine Texte zu verfassen und dazu Illustrationen zu gestalten, anschließend werden die Blätter zu einem kleine Buch zusammen gefasst.

Schreibworkshop
Luna Al-Mousli
Freitag, 30. November 2018
10 Uhr
Theater am Saumarkt

Literaturtage für junge Leute

Erika_29.11.18_10 Uhr

Die bekannte Vorarlberger Autorin Erika Kornabitter stellt zwei Kinder vor, die aus besonderen Familien stammen. Sie liest aus ihren Kinderbüchern "Sarah und die Wolke" und "Franz und der Regenschirm" vor und diskutiert mit den Kindern.

Lesung
Erika Kronabitter
Donnerstag, 29. November 2018
10 Uhr
Theater am Saumarkt

Literaturtage für junge Leute

Flatz_Jan Wagner_29.11.18 19 Uhr

Das Finale der Reihe ist einem der bekanntesten deutschen Dichter der Gegenwart gewidmet: Jan Wagner. 2001 erschien der erste Gedichtband des 1971 in Hamburg geborenen und heute in Berlin lebenden Jan Wagner.

Lesung
Jan Wagner
Donnerstag, 29. November 2018
19 Uhr
Flatzmuseum

Lyrik bei Flatz

Leseherbst - 28.11.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 28. November 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

hak has Feldkirch 23.11. 18:30 Uhr

Die hak has fk lädt zur Vernissage der Schulausstellung und zum Literaturcafé mit Dr. Philipp Schöbi ein. Die Schüler haben sich mit der Feldkircher Geschichte auseinandergesetzt. Plakate, IT-Installationen und Präsentationen sind dabei herausgekommen, die jetzt vorgestellt werden. Im Rahmen von Feldkirch 800.

Literaturcafé
Dr. Philipp Schöbi
Freitag, 23. November 2018
18:30 Uhr 

hak has feldkirch
Reihe "Haktiv - Kultur, Wirtschaft und Ethik" 

22.11.18 19 Uhr #ichbinhier

Zusammen gegen Fake News und Hass im Netz. Hannes Ley kämpft gemeinsam mit den 37.000 Mitglieder der von ihm gegründeten Facebook-Gruppe #ichbinhier entschlossen gegen den Hass im Netz. Mit Zivilcourage und gegenseitiger Unterstützung können engagierte Bürgerinnen und Bürger viel bewirken.

Lesung und Gespräch
Hannes Ley
Donnerstag, 22. November 2018
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmendlung hier

Mäder trifft_22.11.18_19:30 Uhr

"Auf das Leben!": Gibt es Streit in der Ehe, Probleme mit dem Nachbarn oder eine Krise im Job, gehen gläubige Jüdinnen und Juden nicht zum Coach oder zum Therapeuten – sie gehen zum Rabbi. Moderation: Hanno Loewy

Buchpräsentation und Gespräch
Chiam Eisenberg
Donnerstag, 22. November 2018
19:30 Uhr
Pfarrzentrum | Mäder

Bibliothek Altach_21.11.2018

Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich eingeladen, sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren. Wir geben Einblick in die Literaturgeschichte eines zuvor vereinbarten Landes, stellen ausgesuchte Literaten und deren Neuerscheinungen vor.

Präsentation und Diskussion
auf BuchFühlung
Mittwoch, 21. November 2018
19:30 Uhr
Bibliothek Altach

Leseherbst - 21.11.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 21. November 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Buch und Handgemacht_18.11.18 10 Uhr

Eine Riesenauswahl an Büchern aus verschiedensten Bereichen zum Kaufen und Mitnehmen, feines Kunsthandwerk aus Natur, Garten und Werkstatt, Kulinarisches zum Verwöhnen aus Göfis sowie Faires aus dem Weltladen locken zum gemütlichen Schmökern und Kauf. Feine Kuchen, Torten und mehr laden im bugo-Café zum Verweilen.

Bücherbasar
Buch und Handgemacht
Sonntag, 18. November 2018
10 Uhr
bugo-Café

Schwärzlers feiner Literatursalon_18.November_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 18. November 2018
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Bei eu und bi ü_17.11.18_19 Uhr

"Bei eu und bi ü": Der poetischer Dialog mit den bekannten Vorarlberger Dialekt-Autorinnen Birgit Rietzler aus Au und Astrid Marte aus Satteins. Dabei handelt es sich um die spannende Gegenüberstellung von zwei verschiedenen Dialekten – Walgauerisch und Wälderisch.

Lesung
Birgit Retzler
Astrid Marte
Samstag, 17. November 2018
19 Uhr
Bibliothek Satteins

Buch und Handgemacht_17.11.18 10 Uhr

Eine Riesenauswahl an Büchern aus verschiedensten Bereichen zum Kaufen und Mitnehmen, feines Kunsthandwerk aus Natur, Garten und Werkstatt, Kulinarisches zum Verwöhnen aus Göfis sowie Faires aus dem Weltladen locken zum gemütlichen Schmökern und Kauf. Feine Kuchen, Torten und mehr laden im bugo-Café zum Verweilen.

Bücherbasar
Buch und Handgemacht
Samstag, 17. November 2018
10 Uhr
bugo-Café

Arno Geiger_16.11.2018 19:30 Uhr

Unter der Drachenwand: Veit Kolbe verbringt ein paar Monate am Mondsee, unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Was Margot und Margarete mit ihm teilen, ist seine Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt. 

Lesung
Arno Geiger
Freitag, 16. November 2018
19:30 Uhr
Universität Liechtenstein

Das Literaturhauses in Kooperation mit der Universität Liechtenstein in der Reihe "lesen entfacht".

Buchpräsentation „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“_16.11.18 19 Uhr

"Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis": Die Erforschung der Schulgeschichte brachte viel Wissenswertes zutage. Viele Bilder illustrieren dieses umfangreiche Werk, das den Blick auf Volksschule, Kindergarten und weitere Formen der Bildung richtet.

Buchpräsentation
Dr. Joachim Simon Mayer
Freitag, 16. November 2018
19 Uhr
Vereinshaus Göfis

Literatur Vorarlberg_18.11.2017_17 Uhr

Ricarda Bilgeri, Franz Rüdisser, Karl Müller und die junge Autorin Marlene Hagspiel decken mit ihrem literarischen Schreiben ein weites Feld ab. Im anschließenden Gespräch hat das Publikum die Möglichkeit, die Autor_innen näher kennen zu lernen und mit ihnen Gespräche zu führen. Moderation: Erika Kronabitter.

Lesung & Musik
Zeit & Schicksal
Sonntag, 18. November 2018
17 Uhr

Villa Falkenhorst 

Peter Erhart_16.11.18 20:15 Uhr

Es geht um die Grand Tour eines Feldkircher Chirurgensohnes, die durch ein reich illustriertes Stammbuch hervorragend dokumentiert ist. Peter Erhart verbindet diese Geschichte mit den Wegen der St. Galler Mönche, die auch durch Feldkirch führten.

Vortrag und Gespräch
Peter Erhart
Freitag, 16. November 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Felder Archiv 15. November 20 Uhr

Vor mehr als 25 Jahren erschien Robert Schneiders Roman „Schlafes Bruder”. Kaum ein anderer Buchtitel der jüngeren deutschsprachigen Literatur hat so nachhaltigen Erfolg. Der Weg des Autors zum Verlag war schwierig, bis Thorsten Ahrend, damaliger Lektor des Leipziger Reclam Verlags, das Buch unter Vertrag nahm. 

Lesung | Revisited mit Diskussion
Robert Schneider  
Thorsten Ahrend und Jürgen Thaler
Donnerstag, 15. November 2018
20 Uhr
Foyer Vorarlberger Landestheater
Bregenz

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Flatz_Peter Henisch_15.11.18 19 Uhr

Peter Henisch hat in über 40 Jahren auch ein umfangreiches und literarisch bedeutsames lyrisches Oeuvre erschaffen, das für ihn selbst alles andere als ein „Nebenwerk“ ist.

Lesung
Peter Henisch
Donnerstag, 15. November 2018
19 Uhr
Flatzmuseum

Lyrik bei Flatz

Satteins_Mundart_15.11.18 19 Uhr

"Schrieb net für d Schublad - kumm zu üs!": Die Satteinser Autorin Astrid Marte unterstützt Sie an diesen zwei Abenden in lockerer Atmosphäre, wenn Sie sich in verschiedenen literarischen Formen – hauptsächlich in Ihrer Mundart – versuchen und austauschen möchten. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Schreibgerät mit.

Workshop
Astrid Marte
Donnerstag, 15. November 2018

19 Uhr
Bibliothek Satteins

Anmeldung vor Ort


Vladimir Vertlib_15.11.18 20:15 Uhr

Vladimir Vertlib liest aus "Viktor hilft": Viktor ist vor Jahren nach Österreich gekommen, auf der Flucht vor dem Antisemitismus in Russland. Nun versucht er, auf dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle in einem Durchgangslager in Salzburg zu helfen.

Lesung
Vladimir Vertlib
Donnerstag, 15. November 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Ganz Ohr!_14.11.18 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 14. November 2018
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Leseherbst - 14.11.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 14. November 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Christian Futscher_11.11.18 10:30 Uhr

Christian Futscher präsentiert "Alles außer Lyrik".

Präsentation
Christian Futscher
Sonntag, 11. November 2018
10:30 Uhr
Theater am Saumarkt

Doren_11.11.18_9 Uhr

In Doren im Bregenzerwald eröffnet mit "Unser Klein Wien" am Sonntag, 11. November eine neue Bibliothek, die Raum für das Wort, für die Begegnung und die Menschen schafft. Es liest: Wolfgang Hermann aus seinem aktuellen Kinderbuch: "Die Tiere und die Wörter".

Büchereieröffnung und Lesung
Wolfgang Hermann
Sonntag, 11. November 2018
9 Uhr
Bibliothek Doren

10.11.18 16:20 Uhr_Texte und Töne

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Text und Musik
Text: Max Lang
Musik: Heidi Caviezel, Philipp Lingg
Samstag, 10. November 2018
16:20 Uhr
ORF Landesfunkhaus Dornbirn

Flyer "Texte und Töne'18"

10.11.18 17:30 Uhr_Texte und Töne

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Text und Musik
Text: Christian Futscher
Musik: Gerald Futscher
Samstag, 10. November 2018
17:30 Uhr
ORF Landesfunkhaus Dornbirn

Flyer "Texte und Töne'18"

10.11.18 20 Uhr_Texte und Töne

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Text und Musik
Text: Katharina Klein
Musik: Gerda Poppa
Samstag, 10. November 2018
20 Uhr
ORF Landesfunkhaus Dornbirn

Flyer "Texte und Töne'18"

Puppentheater_10.11.18 15 Uhr

Mit dem alt bewährten Mix aus Figurenspiel, Schauspiel, Schattenspiel und Musik entführen die beiden Spielerinnen Sabine Henning und Saskia Vallazza ihr Publikum in die Welt der Gedichte von Christian Morgenstern.

Puppentheater
Sabine Henning
Saskia Vallazza
Samstag, 10. November 2018
15 Uhr

Theater am Saumarkt

Absolutely_09.11.18 19 Uhr
Aus Anlass von FK 800 stand der diesjährige Jugendwettbewerb im Rahmen des "Feldkircher Lyrikpreis 2018" im Zeichen des bedeutenden Stadtjubiläums:

Gewünscht war eine "Ode an Feldkirch", die all die "Vorzüge" lobt, die an Feldkirch entdeckt werden können.

Präsentation PreisträgerInnen
Feldkircher Lyrikpreis 2018
Freitag, 9. November 2018
19 Uhr

Theater am Saumarkt

Heike Fiedler_09.11.18 19:45 Uhr

Heike Fiedler bewegt sich zwischen Sprachen und Wortfragmenten. Stimme, Körper, poème ou bohème: ihre Performances sind Konstellationen aus polyphonen Transformationen. Der Untertitel ihres Gedichtbandes « langue de meehr » ist gleichzeitig Leitfaden ihrer Arbeit als intermedial performende Dichterin.

Lesung
Heike Fiedler
Freitag, 9. November 2018
19:45 Uhr

Theater am Saumarkt

Die Unversehrten_08.11.18 19 Uhr

"Die Unversehrten": Wie hoch ist der Preis, den man für das Glück der eigenen kleinen Familie zahlt? Ein Romandebüt mit gewaltigem Sog und großer Zündkraft. Die Grazer Autorin Tanja Paar erzählt eine Geschichte von Unglück, Eifersucht und Rache.

Lesung
Tanja Paar
Donnerstag, 8. November 2018
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmldung hier

Flatz_Christian Reiner_08.11.18 19 Uhr

Den Auftakt macht der in Wien lebende Sprachartist und Performer Christian Reiner. Jörg Konrad vom Münchner Kulturportal KulturKomplott: „Christian Reiner trifft (...) immer den richtigen Ton, macht Inhalte sprachlich erlebbar, ja, macht Seelisches durch Sprache zum Erlebnis.“

Lesung
Christian Reiner
Donnerstag, 8. November 2018
19 Uhr
Flatzmuseum

Lyrik bei Flatz

Leseherbst - 8.11.18 20 Uhr

"Grenzfälle": Der Autor rekonstruiert 10 Flucht- und Überlebensbiografien aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Wahre Geschichten aus dem Fundus der Briefe, Bittschreiben und Eingaben bei der schweizerischen Fremdenpolizei. Und immer geht es um die Frage: Wer darf bleiben, wer muss gehen?

Lesung
Gabriel Heim
Donnerstag, 8. November 2018
20 Uhr
Bücherei Hohenems

In Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum Hohenems

Satteins_Mundart_08.11.18 19 Uhr

"Schrieb net für d Schublad - kumm zu üs!": Die Satteinser Autorin Astrid Marte unterstützt Sie an diesen zwei Abenden in lockerer Atmosphäre, wenn Sie sich in verschiedenen literarischen Formen – hauptsächlich in Ihrer Mundart – versuchen und austauschen möchten. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Schreibgerät mit.

Workshop
Astrid Marte
Donnerstag, 8. November 2018

19 Uhr
Bibliothek Satteins

Anmeldung vor Ort


Leseherbst - 07.11.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 7. November 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Sonntagslesen_04.11.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 4. November 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

03.11.18 10:15 Uhr Die müde Schnecke

"Die müde Schnecke": Es war einmal eine kleine Schnecke, die morgens immer sehr müde war. Zum Frühstück aß sie am liebsten Weißbrot mit Schokocreme und trank dazu Limonade. Der Frosch wollte seiner Freundin helfen und nahm sie mit zur klugen Eule. Was die Eule der kleinen Schnecke wohl riet?

Familienlesezeit
Daniela Schreiber
Samstag, 3. November 2018
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Kosmodrom_03.11.2018 20 Uhr

Am Samstag stellt sich der junge aus Vorarlberg stammende Autor Alexander Wachter mit dem Münchner Autorenkollektiv Prosathek vor. Im Rahmen des Kosmodrom stellen sechs Mitglieder des Kollektivs ihre Texte vor.

Präsentation
Kosmodrom
Samstag, 3. November 2018
20 Uhr
Theater Kosmos

Kosmodrom_02.11.2018 20 Uhr

Am Freitag führen Kosmodrom-Kurator Stephan Kasimir und Autor Wolfgang Mörth durch den Abend, die zwischen den Lesungen von Yeliz Akkaya, Felix Kalaivanan, Katharina Klein, Amos Postner, Nico Raschner und Sarah Rinderer mit den Autor*innen über ihre literarische und künstlerische Entwicklung seit ihrem ersten Kosmodrom Auftritt sprechen.

Lesung und Gespräch
Kosmodrom
Freitag, 2. November 2018
20 Uhr
Theater Kosmos

V-Lesung_01.11.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 1. November 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Leseherbst - 31.10.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 31. Oktober 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Lesung_31.10.18 20:15 Uhr

Zwei junge, renommierte und aufregende Autorinnen, beide aus Vorarlberg stammend, präsentieren ihre aktuellen Romane im Saumarkt und sprechen über ihre literarische Arbeit.

Lesung
Nadine Kegele
Verena Roßbacher
Mittwoch, 31. Oktober 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Wer einsam ist_30.10.18 19:30 Uhr

Der Autor liest aus seinem 2017 erschienen Erzählband "Wer einsam ist in der großen Stadt" und stellt seine 2018 erschienen Lyrikbände "Grüße an alle" und "Alles außer Lyrik" vor.

Lesung
Christian Futscher
Dienstag, 30. Oktober 2018
19:30 Uhr
Alte Seifenfabrik

Anmeldung hier

2017-12-31 – 2018-11-1 – spinnerei slam_25.10.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnerstag, 1. November 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Stefan Zweifel_25.10.18 20 Uhr

Über eineinhalb Jahrzehnte lang schrieb Marcel Proust an dem Monumentalwerk mit dem ursprünglich Titel "Das Flimmern des Herzens". Stefan Zweifel übersetzte den ersten Bande erstmals ins Deutsche. Er stellt die beiden Versionen des Romans einander gegenüber und zeigt Ausgangspunkte für das Denken und Schreiben Prousts.

Lesung
Stefan Zweifel
Donnrstag, 25. Oktober 2018
20 Uhr
Universität Liechtenstein

Das Literaturhauses in Kooperation mit der Universität Liechtenstein in der Reihe "lesen entfacht".

Eingemacht_24.10.18 20 Uhr

Eingemacht: Lassen Sie sich von Ulrike Hagen in diegeschmacksintensive Welt des Einmachensentführen! Angefangen bei aromatischen Chutneysüber köstliche Pestosund Salsas, verschiedene Picklesund himmlische Marmeladenbis hin zu fruchtigen Säftenund Likörenfinden erlesene Schätze aus dem Garten mit viel Liebe ihren Weg ins Vorratsglas.

Buchpräsentation
Ulrike Hagen
Mittwoch, 24. Oktober 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Leseherbst - 24.10.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 24. Oktober 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

2 Wichtelmänner 20.10.18 10:15 Uhr

"Die zwei Wichtelmänner": Es war einmal ein Schuster. Er hatte ein Leben lang Schuhe genäht. Ein einziges Stück Leder für ein letztes Paar Schuhe war noch übrig und das hatte er auf seiner alten Werkbank vorbereitet. Doch am nächsten Tag war das Leder verschwunden.

Österreich liest
Gabriele Kanonier
Samstag, 20. Oktober 2018
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Im Scherz_20.10.18 20:15 Uhr

Ein Großteil der Schriftsteller, Satiriker, Schauspieler und Komödianten, die Österreich bis 1938 zum Lachen brachten waren Juden. Ausgewählte hebräischen Lieder - mal sanft, mal temperamentvoll - berühren und geben einen tiefen Einblick in jüdisches Fühlen, Glaubensleben und Humor.

Musik
Petra Schöch-Linder
Elisabeth Bergkuster
Renate Bauer
Samstag, 20. Oktober 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

LändleSlam_Poetryslam Workshop 20.10.18 9:30 Uhr

It´s time for Poetry Slam: Workshops sind wie das weiße Shirt in der Buntwäsche. Hinterher ist man garantiert schlauer. Dafür wird Slam-Ikone Marvin Suckut sorgen, welcher angehende Poetry-Slammer*innen im Rahmen des Workshops auf ihre ersten Auftritte vorbereitet.

Workshop
Marvin Suckut
Samstag, 20. Oktober 2018
9:30 bis 15 Uhr
Bundesgymnasium | Dornbirn
Anmeldung

Kurs der VHS Bregenz in Kooperation LändleSlam

Anna und Paul entdecken Vorarlberg_19.10.18 14 Uhr

Gemeinsam mit der Autorin Margit Brunner Gohm findet eine Leserally-Schnitzeljagd für Kinder von sechs bis zehn Jahren mit lesen, zuhören, vorlesen, basteln, raten und spielen im bugo statt. Als Preis wird ein Buch „Anna und Paul entdecken Vorarlberg“ verlost.

Leserrally-Schnitzeljagd
Margit Brunner Gohm
Freitag, 19. Oktober 2018
14 Uhr
Anmeldung in der bugo Bücherei Göfis

Buchhandlung Brunner_HP_19.10.18 16 Uhr

Herzlich Willkommen zur Harry-Potter-Party! Kommt verkleidet als eure Lieblingsfigur! Findet heraus, zu welchem Haus von Hogwarts ihr gehört! Probiert Butterbier und andere Leckereien! Brilliert beim Harry-Potter-Experten-Quiz! Bastelt euch euren eigenen Zauberstab!

Veranstaltung
Harry-Potter-Party
Freitag, 19. Oktober 2018
 
16 Uhr
Buchhandlung Brunner | Götzis

Anmeldung: goetzis@brunnerbuch.at

Leseherbst - 18.10.18 20 Uhr

"Die rote Frau": Wien, 1920: Die Stadt von Kriminalinspektor August Emmerich ist ein Ort der Extreme, zwischen bitterer Not, politischen Unruhen und wildem Nachtleben und stellt somit einen spannenden Schauplatz für einen dramatischen Wettlauf mit der Zeit, der in die Abgründe der Stadt und deren Einwohner blicken lässt.

Österreich liest
Alex Beer
Donnerstag, 18. Oktober 2018
20 Uhr
Bücherei Hohenems

Die Chimäre der Schattenburg_17.10.18 20 Uhr

Die Chimäre der Schattenburg: Die Schattenburg trägt ein Geheimnis in sich. Einst wurde dort eine Chimäre geboren, wie es die Welt noch nicht gesehen hatte: ein Unwesen, halb Mensch, halb Tier, dessen Gebeine in einem Tunnel unter dem Verlies vergraben seien.

Lesung
Marlene Kilga
Mittwoch, 17. Oktober 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Ganz Ohr!_17.10.18 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 17. Oktober 2018
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Leseherbst - 17.10.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 17. Oktober 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

A guats johr_14.10.18 10:30 Uhr

KünstlerInnen präsentieren Lieder und Gedichte des Vorarlberger Mundartdichters Walter Weinzierl, der in Feldkirch geboren und 1972 in Dornbirn gestorben ist.

Literatur und Musik
"A Guat's Johr"
Sonntag, 14. Oktober 2018
10:30 Uhr

Theater am Saumarkt

Lesekonzert 14.10.18 19:30 Uhr

"Lieben muss man unfrisiert": Literarische Porträts voller Weisheit, Witz und Kampfgeist. 19 Frauen zwischen Madrid und Berlin, zwischen 16 und 92 Jahren erzählen ungeschönt und mit viel Humor aus ihrem Leben, von ihren Ängsten und Sorgen und davon, was es braucht, um glücklich zu sein.

Lesekonzert
Nadine Kegele
Sonntag, 14. Oktober 2018
10 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung

13.10.18 15 Uhr_Kultur am Zug

Was passiert, wenn Kinder auf das Wort treffen? Da wird fantasiert, gedichtet, gesungen, gestaunt und gelacht! Und es wird geschrieben: ein Geisterbuch, ein Wasserbuch, Songtexte, Theaterstücke oder auch Comicstrips. Reisen Sie mit uns durch die Welt der Wörter!

Kultur am Zug
W*ORT Waggon
Samstag, 13. Oktober 18
15 Uhr
Bahnhof Bludenz
Bahnhof Lindau

Literaturtreff 11.10.18 19:30 Uhr

Lesen – Diskutieren – Reflektieren. Sie sind lesebegeistert und möchten mit anderen über das Gelesene diskutieren, erfahren was andere über das Buch denken und sich über Autorinnen und Autoren austauschen? Gemeinsam wird entschieden, welche Bücher gelesen werden. Unter der Leitung von Heidi Österle.

Literaturtreff
Heidi Österle
Donnerstag, 11. Oktober 2018
19:30 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung 

Die 13 Monate von Erich Kästner_10.10.18 20 Uhr

Der Gedichtzyklus "Die 13 Monate" gilt als eins der romantischsten und idyllischsten Werke Erich Kästners. Der Schauspieler Fritz Peter Schmidle rezitiert die Gedichte mit treffenden Bemerkungen zu Tagesaktualitäten. Helmut Neerfeld am Akkordeon präsentiert dazu musikalische Delikatessen von Astor Piazolla u.A.

Rezitation mit Musik
Fritz Peter Schmidle
Helmut Neerfeld
Mittwoch, 10. Oktober 2018
20 Uhr
Kartenvorverkauf in der bugo Büchereich Göfis

Leseherbst - 10.10.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 10. Oktober 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Mauchin_17.10.18 20 Uhr

Der bekannte Krimiautor präsentiert seinen neuen historischen Bregenzerwald- und Bodensee-Roman "Mauchin", der auf einer realen Gerichtsakte von 1791 beruht. Die junge Bäuerin Francisca Mauchin kämpft in Bezau gegen den Zerfall ihrer Familie, nachdem der Vater bei einem mysteriösen Unglück im Wald ums Leben gekommen ist.

Lesung
J.M. Soedher
Mittwoch, 17. Oktober 2018
20 Uhr
Bücherei am Dorfbach

Mit freundlicher Unterstützung der Hypo Vorarlberg.

Russland_08.10.18 20:15 Uhr

Maxim Kantor liest aus "Rotes Licht", seinem gewaltigen Roman eines gottverlassenen Jahrhunderts - Ein Porträt Russlands, ein Kriegs- und Schelmenroman, ein Krimi. Anschließend findet ein Gespräch mit der bekannten ORF Rußland-Korrespondentin und Autorin Carola Schneider statt.

Lesung und Gespräch
Maxim Kantor
Carola Schneider
Montag, 8. Oktober 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Mäder trifft spezial_Claudia Rossbacher_07.10.18 11 Uhr

Claudia Rossbacher liest aus ihrem neuesten Steirerkrimi "Steirerquell". Im Anschluss wird zu einem originalem steirischen Backhendl geladen!

Lesung
Claudia Rossbacher
Sonntag, 7. Oktober 2018
11 Uhr
Pfarrzentrum Mäder

Reservierungen: buch@buecherei-maeder.at

Sonntagslesen_07.10.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 7. Oktober 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Susi Schimmel 06.10.18 10:15 Uhr

"Susi Schimmel": Susi Schimmel und ihre Artgenossen haben sich dem Verfaulen und Vergammeln verschrieben und es gibt nur wenig, vor dem sie Halt machen. Sie lauern in Jausenboxen, in dunklen Kellerecken und in Kühlschränken. Eine farbenfrohe und witzige Sachgeschichte für Familien mit Kindern ab drei Jahren.

Familienlesezeit
Simone Grömer
Samstag, 6. Oktober 2018
10:15 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Erzählabend_05.10.18 20 Uhr

Geschmeidig wie eine Gazelle und süß wie ein Granatapfel: Die Geschichten- und Märchenerzählerin Annika Hofmann erzählt, fabuliert und entführt mitten hinein in die Welt von 1001 Nacht. Eine Märchennacht der Sinnlichkeit.

Erzählabend
Annika Hofmann
Freitag, 5. Oktober 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

V-Lesung_04.10.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 4. Oktober 2018
Achtung: 19:30 Uhr

weitere Informationen hier

Leseherbst - 3.10.18 15:30 Uhr

Aus der vollgefüllten Bilderbuchkiste werden Geschichten ausgewählt und Kindern ab vier Jahren vorgelesen.

Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 3. Oktober 2018
15:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Satteins_Lese Klara_03.10.18 9 Uhr

Jedes Mal gibt es eine Bilderbuchneuerscheinung oder einen Bilderbuchklassiker. Kleinkinder mit Begleitperson können an diesem Vormittag mit allen Sinnen wichtige Leseerfahrungen machen.

Kinderlesung
Lese Klara
Mittwoch, 3. Oktober 2018

9 Uhr
Bibliothek Satteins



Leseherbst - 02.10.18 20:15 Uhr

"Herr Maschine oder vom wunderlichen Leben und Sterben des Julien Offray de La Mettrie": Der Arzt, Sozialreformer und Philosoph La Mettrie war ein umstrittener Publizist des 18. Jahrhunderts, der sich mit den Autoritäten seiner Wissensgebiete anlegte und seinen medizinischen Fachkollegen Profitgier und Unwissen vorwarf.

Lesung
Bernd Schuchter
Musikalische Begleitung
Martin Rüdisser
Dienstag, 2. Oktober 2018
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

In Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Hohenems

story festival 28-30. September

Ein eindrucksvolles Programm erwartet die Besucher des 1. Hohenemser Story Festivals, das vom 28. bis 30. September rund um den Salomon-Sulzer-Platz in Hohenems stattfindet. Mit Stefan Vögel, Reinhold Bilgeri, Doris Knecht,  Hans Platzgumer,  Mark Riklin, Gabriele Bösch, Alexander Jehle uvm.. 

Festival
story | Festival der Erzählkunst 
Sonntag, 30. September 2018
11 Uhr
Salomon-Sulzer-Platz | Hohenems 

U20 Poetry Slam_30.09.18 18 Uhr

Auf der U20 Poetry Slam Bühne kann alles passieren, von skurrilen bis emotionsgeladenen Texten. Von Vomedy bis Drama. Von Geschichte bis Reim. Jede(r) Poet(In) bekommt sechs Minuten Zeit, um das zu erzählen, was er/sie gerne der Welt mitteilen möchte.

 

 

Poetry Slam
U20 Poetry Slam
Sonntag, 30. September 2018
18 Uhr
Theater Kosmos

wagabunt_die_entschuldigung_30.09.18 17 Uhr

Und alle winkten. Im Schatten der Autobahn: Geschildert wird die Begeisterung einer orientierungslosen Jugend für das kühne Aufbauwerk, das schwere, elende Leben und Sterben der polnischen und russischen Zwangsarbeiter und die archaisierende Ästhetik der Bauwerke.

 

 

Lesung
Bruno Schernhammer
Sonntag, 30. September 2018
 
17 Uhr
TiK Jahngasse 10

Theater Wagabunt

story festival 28-30. September

Ein eindrucksvolles Programm erwartet die Besucher des 1. Hohenemser Story Festivals, das vom 28. bis 30. September rund um den Salomon-Sulzer-Platz in Hohenems stattfindet. Mit Stefan Vögel, Reinhold Bilgeri, Doris Knecht,  Hans Platzgumer,  Mark Riklin, Gabriele Bösch, Alexander Jehle uvm.. 

Festival
story | Festival der Erzählkunst 
Samstag, 29. September 2018
13:30 Uhr
Salomon-Sulzer-Platz | Hohenems 

story festival 28-30. September

Ein eindrucksvolles Programm erwartet die Besucher des 1. Hohenemser Story Festivals, das vom 28. bis 30. September rund um den Salomon-Sulzer-Platz in Hohenems stattfindet. Mit Stefan Vögel, Reinhold Bilgeri, Doris Knecht,  Hans Platzgumer,  Mark Riklin, Gabriele Bösch, Alexander Jehle uvm.. 

Festival
story | Festival der Erzählkunst 
Freitag, 28. September 2018
18:00 Uhr
Salomon-Sulzer-Platz | Hohenems 

2017-12-31 – 2018-09-27 – spinnerei slam_27.09.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 27. September 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Bruno Schernhammer_27.09.18 20 Uhr

Und alle winkten. Im Schatten der Autobahn: Geschildert wird die Begeisterung einer im österreichischen Ständestaat orientierungslosen Jugend für das kühne Aufbauwerk und das elende Leben und Sterben der polnischen und russischen Zwangsarbeiter.

Lesung
Bruno Schernhammer
Donnerstag, 27. September 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Buchpräsentation_27.09.18 19 Uhr

Tu es einfach und glaub daran: Thomas Brezina zeigt in seinem Sachbuch für Erwachsene, wie jeder seine eigene Welt verbessern kann.
KNICKERBOCKER4IMMER: Die Knickerbocker kämpfen um ihre Karriere, um ihr Leben und die Liebe!

Buchpräsentationen
Thomas Brezina
Donnerstag, 27. September 2018
19 Uhr
Buchhandlung Brunner

Anmeldung hier

Leseherbst - 25.09.18 20:15 Uhr

Eine literarische Reise durch Tschechien: Fünfmal im Jahr treffen sich Literaturinteressierte, lesen Bücher von tschechischen Autorinnen und Autoren und besprechen die Werke.

Literaturrunde
Prof. Gertrud Leimser
Dienstag, 25. September 2018
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

Anmeldung erforderlich

Setz_25.09.18 20 Uhr

Der 1982 in Graz geborene Clemens J. Setz gilt als Wunderkind der österreichischen Literatur. Was eigentlich ein Gesprächsband mit der Suhrkamp Lektorin Angelika Klammer werden sollte, präsentiert sich nun als kurioses Gedankensammelsurium, sprachliche Schatzkiste, als Gespräch ohne Autor.

Lesung
Clemens J. Setz
Dienstag, 25. September 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

Ganz Ohr!_19.09.18 15:30 Uhr

Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Vorlesen
Ganz Ohr!
Mittwoch, 19. September 2018
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Uwe Timm_17.09.18 20 Uhr

Ikarien - ein berührend-erschrenckendes Nachkriegsepos: Der 25-jährige Michael Hansen kehrt 1945 als amerikanischer Offizier in sein Geburtsland zurück und übernimmt einen Geheimdienstauftrag: Er soll herausfinden, welche Rolle ein bedeutender Wissenschaftler im Nazireich gespielt hat.

Lesung
Uwe Timm
Montag, 17. September 2018
20 Uhr
Universität Liechtenstein

Eine Kooperation des Literaturhauses mit der Universität Liechtenstein.

LändleSlam_Rauchzeichen 13.9.2018

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnerstag, 13. September 2018
20 Uhr
rauch club | Feldkirch 

LändleSlam

Vom Wahrheitsgeiger bis Arno Geiger_13.09.18 19 Uhr

Ein Streifzug durch die Literatur aus Vorarlberg. Anhand prägnanter Textstellen wird Literatur aus Vorarlberg von Franz Michael Felder (dem „Wahrheitsgeiger“) über Paula Ludwig und Hermann Joseph Kopf bis zu den Zeitgenossen Bleier, Futscher, Geiger etc. vorge­stellt. Nicht nur Romane, auch Gedichte kommen dabei zur Sprache.

Vortrag
Ulrike Längle
Donnerstag, 13. September 2018
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung hier

Bibliothek Altach_12.09.2018 19:30 Uhr

Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich eingeladen, sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren. Für die nächste gemeinsame Leselektüre wurde das Buch „Drei Sekunden jetztvon Hans Platzgumer ausgewählt. 

Präsentation und Diskussion
auf BuchFühlung
Mittwoch, 12. September 2018
19:30 Uhr
Bibliothek Altach

Anmeldung

Bike Guide #2 - EASY_12.09.18 20 Uhr

Bike Guide #2 - EASY: In diesem Bike Guide werden viele abwechslungsreiche Touren und die schönsten Bikehütten und Alpen in Vorarlberg, Liechtenstein und der Schweiz vorgestellt.

Buchpräsentation
Alexander Sonderegger
Mittwoch, 12. September 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Genussvormittag, 8. September 11 Uhr Brunner

Exquisite, schlichte Rezepte und wertvolles Wissen zu ausgewählten Zutaten hat Bernd Schützelhofer, Küchenchef von Paul’s in Widnau, zusammengeführt. Kein Kochbuch wie jedes andere - dafür ein wertvoller Begleiter für alle, die gutes Essen lieben! Buchhandlung Brunner lädt herzlich zur Geschmacksprobe ein!

Buchpräsentation
Bernd Schützelhofer
Samstag, 8. September 2018
 
11 Uhr
Buchhandlung Brunner | Bregenz

Anmeldung: bregenz@brunnerbuch.at

Literaturtage Blumenegg 8. September 13 Uhr

 

Festivalschreiber und Chronist Thomas A. Wisser liest in den Gondeln der Seilbahn aus seinen Aufzeichnungen der vergangenen Wochen. 20 mal 7 Minuten, ab 13:00 Uhr bis Betriebsschluss.

 

Gondel Lesungen
Thomas A. Wisser
Samstag, 8. September 2018
13 Uhr
Seilbahn, Sonntag | Stein

Veranstaltung des Walserherbst 

Tik Kunst gegen Bares 8.9. 20 Uhr

Du spielst ein Instrument, oder bist ein/e unglaubliche/r Sänger/in? Du liest gerne Gedichte vor oder bist einfach gut im Storytelling? Sechs talentierte Künstler aus unterschiedlichen Bereichen kämpfen im Wettstreit um die Gunst des Publikums. Jeder bekommt ein Sparschwein zur Verfügung, das von den Gästen gefüllt wird.

Wettstreit 
Kunst gegen Bares
Samstag, 8. September 2018
20 Uhr
TiK | Dornbirn

Mehr Info zur Anmeldung 

Dialekt Slam 7. September 20 Uhr Remise Bludenz

In der Remise in Bludenz findet der erste Dialekt Slam seiner Art statt. Poetry Slam vom Feinsten mit internationalen Poeten, Special Acts und ganz viel „uriger Schproch!“ Wer hat das Zeug zum Dialekt-Slam-Meister? "Molback, des wird a körig guate gschicht."

Poetry Slam
1. Vorarlberger Dialekt Slam
Freitag, 7. September 2018
 
20 Uhr
Remise Bludenz

st. poetry_07.09.18 19 Uhr

In Kooperation mit der Pfarre Rankweil, der Jugen Kirche und dem Katholischen Bildungswerk verpricht St. Poetry guten Wein und gute Poesie. Sara Bonetti, Luna Levay und Ines Stromaier beschäftigen sich lyrisch mit den Themen "Liebe, Tod und Teufel" während Philipp Spiegl für die musikalische Umrahmung des Abends sorgt.

Poetry Slam
St. Poetry
Freitag, 7. September 2018
19 Uhr
Sankt-Peter-Gässele, 6830 Rankweil

V-Lesung_06.09.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 6. September 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Lecher Literaturtage, 2.9. 9:15 Uhr, Literaturfrühstück

Die Lecher Literaturtage laden  zum Literatur-Frühstück mit Lesung ins Panoramarestaurant am Rüfikopf. Auf über 2.350 Metern Seehöhe mit atemberaubendem Blick auf die umgebende Bergwelt von Lech Zürs erhält der Begriff „Literaturgipfel“ eine völlig neue Bedeutung. Es lesen Jolanda Spirig, Markus Koschuh und Barbi Marković. 

Lecher Literaturtage
Literaturfrühstück
Sonntag, 2. September 2018
 
9:15 Uhr
Panoramarestaurant Rüfikopf | Lech

eine Veranstaltung von Lech Zürs Tourismus

Lecher Literaturtage, 1.9. 13 Uhr, Slam am Berg

Lineup der Poeten: Maurice Massari, Darlin, Simon Tomaz, Pauline Füg, Juliy Szymik, Ines Strohmaier. 
Moderation: Lukas Wagner und Felix Kaden (DJ)

 

Lecher Literaturtage
Slam am Berg
Samstag, 1. September 2018
 
13 Uhr
Burg Hotel | Oberlech

eine Veranstaltung von Lech Zürs Tourismus

Literaturtage Blumenegg 25.8. 20:30 Uhr

1. Literaturtage Blumenegg

Das Buch „Danke! Wie Österreich meine Heimat wurde“ widmet Omar Khir Alanam allen, die ihn seit seiner Flucht aus Damaskus unterstützt haben. Bekannt wurde Omar Khir Alanam als Poetry-Slammer auf den Bühnen von Graz und Wien. 

Lesung, Poetry Slam und Gespräch 
Omar Khir AlanamSalah Ammo,
Peter Gabis
Andreas Amann
Samstag, 25 August 2018
20:30 Uhr
Kulturpavillon Blumenegg
Thüringerberg

Reservierung erforderlich
Veranstaltung des Walserherbst 

Literaturtage Blumenegg 26.8., 11 Uhr

1. Literaturtage Blumenegg

Renommierte SchauspielerInnen gehen für die Literatur-Matinee im Kulturpavillon auf einen literarischen Tauchgang in den Themenkreis „Heimat”. Dabei bergen sie ganz persönliche Perlen aus den Tiefen der Weltliteratur und lesen in vertrauten Dialekten und Hochdeutsch. 

Matinee
Martina Spitzer, Stefan Pohl
Maria Hofstätter, Hubert Dragaschnig 
Sonntag, 26. August 2018
11 Uhr
Kulturpavillon Blumenegg
Thüringerberg

Reservierung erforderlich
Veranstaltung des Walserherbst 

Literaturtage Blumenegg 24.8. 20 Uhr

1. Literaturtage Blumenegg

Wohin sollten die Flüchtlinge der „Mühlviertler Hasenjagd“ flüchten, um dem sicheren Tod zu entgehen? Maria Hofstätter widmet sich in ihrer Lesung dem Thema Flucht und spannt einen Bogen vom Damals zum Heute.

Lesung und Musik
Maria Hofstätter 
Melissa Coleman
Freitag, 24 August 2018
20 Uhr
Kulturpavillon Blumenegg
Thüringerberg

Reservierung erforderlich
Veranstaltung des Walserherbst 

Literaturtage Blumenegg 23.8. 20 Uhr

1. Literaturtage Blumenegg
In der 2017 erschienenen Autobiographie erzählt Aeham Ahmad von seiner Kindheit im friedlichen Damaskus, vom Krieg und seiner Flucht. Mit dem Buchtitel „Und die Vögel werden singen“ erinnert er daran, dass in Jarmuk sogar die Vögel von den Granaten vertrieben worden sind.

Lesung, Livemusik und Gespräch
Martina Spitzar
Aeham Ahmad
Donnerstag, 23 August 2018
20 Uhr
Kulturpavillon Blumenegg
Thüringerberg

Reservierung erforderlich

Veranstaltung des Walserherbst 

Literaturtage Blumenegg 19.8. 18 Uhr

Die Schauspielerin Martina Spitzer liest Texte aus dem Nachlass des Wiener Szeneliteraten Joe Berger. „Berger war ein Enfant terrible der österreichischen Literatur, ein Avantgardist, von dem viele annahmen, er schreibe nichts und stelle sich nur trinkend dar“, schreibt Armin Thurnher (FALTER).

Lesung
Martina Spitzer
Sonntag, 19. August 2018
18 Uhr
Museum Großes Walsertal

Veranstaltung des Walserherbst 

Schreibwerkstatt_4. August_10 Uhr

Aus Ton modellieren wir Synonyme dieser archaischen Figuren und schreiben nach der Methode des Kreativen Schreibens Texte von Frauen für Frauen. Dabei werden persönliche potenzielle Anteile an diesen Urmüttern entdeckt. Kreativwerkstatt mit Margit Denz (Keramikkünstlerin) und Eva Maria Dörn (Schreibpädagogin). 

Kreativwerkstatt
Auf den Spuren von Lilith und Eva
Samstag, 4. August 2018
10 - 18 Uhr 
Atelier Denz | Dornbirn

sämtliche Informationen

Tik Dornbirn_Wortgewaltik_3. August, 20 Uhr

Mit einem großen Knall geht's wieder weiter! Der WORTGEWALTiK Nummer 6 mit absoluten Top-Poeten, einer kultigen Location und einer charmanten Moderation! Es ist wieder soweit! Wir füllen die heiligen Hallen des TiK Dornbirns mit Sprachkunst vom Feinsten! 

 

Poetry Slam
WORTGEWALTiK
Freitag, 3. August 2018
20 Uhr
TiK | Dornbirn

V-Lesung_02.08.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 2. August 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Kultur am Zug 14.07.18 15 Uhr

Die V-Lesung findet im KULTURAMZUG statt. Seit Dezember 2016 wird jeweils am 2. Samstag im Monat ein REX Zug zwischen Bludenz und Lindau und zurück mit Kunst und Kultur bespielt.

Lesung
KulturAmZug
Samstag, 14. Juli 2018
Bludenz ab 15:00 | Lindau an 16:01
Lindau ab 16:27 | Bludenz an 17:29

Eine Kooperation von
ÖBB und Land Vorarlberg

Poetry Slam, poolbar-Festival_08.07.18 19Uhr

Nach der Premiere 2017 findet die Tirol-Vorarlberg-Poetry-Slam-Meisterschaft heuer zum zweiten Mal beim poolbar-Festival statt. Die zehn besten SlammerInnen aus Tirol, Südtirol und Vorarlberg treten gegeneinander an und ermitteln ihren Meister oder ihre Meisterin.

Poetry Slam
Tirol-Vorarlberg-Poetry-Slam-Meisterschaft
Sonntag, 8. Juli 2017
19 Uhr 
Altes Hallenbad

poolbar-Festival

Die Chimäre der Schattenburg_07.07.18 19 Uhr

Einst wurde auf der Schattenburg eine Chimäre, ein Unwesen, geboren, deren Gebeine in einem Tunnel unter dem Verlies vergraben sein sollen. Trotz Warnungen, diese nicht zu berühren, kommt es zum Unvermeidlichem. Inspektor Finster ermittelt und vermutet, dass es sich bei der Chimäre der Schattenburg nicht nur um eine Legende handelt.

Buch- und Hörbuchpräsentation
Marlene Kilga
Peter Natter
Samstag, 7. Juli 2018
19 Uhr
Schattenburg | Feldkirch

Anmeldung: nina.winkler@edition-v.at

LändleSlam_Rauchzeichen 5.7.2018

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnerstag, 5. Juli 2018
20 Uhr
rauch club | Feldkirch 

LändleSlam

V-Lesung_05.07.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 5. Juli 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_1.7.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 1. Juli 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

2018-05-12 – 2018-5-12 – Spielboden_Jam on Poetry

Wenn dir der Schuh drückt, dann greife zum Stift und schmettere es uns entgegen. Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen!

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 30. Juni 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

2017-12-31 – 2018-06-28 – Spinnerei slam_26.06 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 28. Juni 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_27.6.18 16 Uhr

Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 27. Juni 2018
16 Uhr
bugo Bücherei Göfis

2018-06-23 –_U 20 Finale

20 der feinsten jugendlichen Poetinnen und Poeten aus ganz Österreich treten im Wettstreit an. Als Showacts und Ehrengäste präsentieren sich zwei Nachwuchs-Größen der deutschsprachigen Szene : Markus Riks (D) und Jonin Herzig (CH). Das Finale wird gefeatured von der Vorarlbergerin Ygritte Luna.

Poetry Slam
U20 ÖSlam Finale
Samstag, 23. Juni 2018
20 Uhr
Spielboden | Dornbirn

Geplant und durchgeführt von LändleSlam

Nacht der Literatur und Musik, Artenne 23.06. 18 Uhr

Die "Nacht der Literatur und Musik" findet in der Artenne Nenzing statt. Es lesen und musizieren viele Künstler/innen.

Lesung und Musik
Nacht der Literatur und Musik
Samstag, 23. Juni 2018
18:00 Uhr 

Artenne | Nenzing


 

 

 

2018-06-22 – U 20 Vorrunde

20 der feinsten jugendlichen Poetinnen und Poeten aus ganz Österreich treten im Wettstreit an. Die kurzen Texte, in denen sie sich vergleichen, sind schillernde Sprachperlen aus geballter Euphorie und beißendem Selbstzweifeln.

Poetry Slam
U20 ÖSlam Vorrunden
Freitag, 22. Juni 2018
Kammgarn | Hard
18:30 Uhr Vorrunde 1
20:30 Uhr Vorrunde 2

Geplant und durchgeführt von LändleSlam

uday fh vorarlberg 21. Juni 8 Uhr

Sara Bonetti, Jay Man, Ivica Mijajlovic und Ines Strohmaier eröffnen den ersten SciPoetry Slam an der FH Vorarlberg! Moderiert von Joe Hafner  liefern sie sich einen knackigen Schlagabtausch mit dem Vizerektor der FH Vorarlberg, Prof. (FH) Dipl.-Ing. Dr. techn. Karl-Heinz Weidmann und machen eine völlig neue Art der Keynote erlebbar! 

SciPoetry Slam
uDay FH Vorarlberg
Donnerstag, 21. Juni  2018
8 - 17 Uhr 

FH Vorarlberg
in Kooperation mit LändleSlam

St. Gerold_Art Café_17.06.18 17Uhr

Das beschwingte Format im anderen Stil: Mit AutorInnen am Tisch sitzen, neue Texte und Klänge hören, von Bildern umgeben sein.Wort-Klang-Auftritte mit Gästen aus Ober- und Niederösterreich ebenso wie aus dem Ländle, Bilder junger KünstlerInnen und Musik als Sphärenverschiebung. Moderation: Erika Kronabitter.

Lesung
Art Café
Sonntag, 17. Juni 2017
17:00 Uhr
Scheune Lehen

weitere Informationen

wagabunt_die_entschuldigung_16.6.18 20:30 Uhr

Die Entschuldigung: Ariel Mautners Großeltern sind im NS-Vernichtungslager Treblinka ermordet worden. Nachdem Mautner ihnen einen „Stein der Erinnerung“ hat setzen lassen,  erhält er den Anruf von Kurt Berger, ein Sohn eines SS-Aufseher von Treblinka, der sich bei ihm entschuldigen will.

Szenische Lesung
von Martin Auer
Samstag, 16. Juni 2018
 
20:30 Uhr
TiK Jahngasse 10

Theater Wagabunt

wagabunt_die_entschuldigung_15.6.18 20:30 Uhr

Die Entschuldigung: Ariel Mautners Großeltern sind im NS-Vernichtungslager Treblinka ermordet worden. Nachdem Mautner ihnen einen „Stein der Erinnerung“ hat setzen lassen,  erhält er den Anruf von Kurt Berger, ein Sohn eines SS-Aufseher von Treblinka, der sich bei ihm entschuldigen will.

Szenische Lesung
von Martin Auer
Freitag, 15. Juni 2018

20:30 Uhr
TiK Jahngasse 10

Theater Wagabunt

Mäder_Bücherei_Judith W. Taschler 14.6.18 19:30 Uhr

Judith W. Taschler liest aus ihrem neuen Roman "David".

Lesung
Judith W. Taschler
Donnerstag, 14. Juni 2018
19:30 Uhr
Bücherei Mäder

wagabunt_die_entschuldigung_14.6.18 20:30 Uhr

Die Entschuldigung: Ariel Mautners Großeltern sind im NS-Vernichtungslager Treblinka ermordet worden. Nachdem Mautner ihnen einen „Stein der Erinnerung“ hat setzen lassen,  erhält er den Anruf von Kurt Berger, ein Sohn eines SS-Aufseher von Treblinka, der sich bei ihm entschuldigen will.

Szenische Lesung
von Martin Auer
Donnerstag, 14. Juni 2018
 
20:30 Uhr
TiK Jahngasse 10

Theater Wagabunt

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_10.6.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 10. Juni 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Philipp Schöbi_8.6. 2018 20:15

Feldkirch ist eine Literaturstadt. Viele bedeutende Literaten haben hier gewohnt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Dr. Philipp Schöbi hat ein umfassendes Werk zur Feldkircher Literaturgeschichte verfasst und gibt einen spannenden Einblick in seine Publikation. Weiter zur Jubiläumspublikation.

Buchpräsentation
Philipp Schöbi
Freitag, 8. Juni 2018
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

mehr Informationen zur
Publikation

V-Lesung_07.06.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 7. Juni 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Bibliothek Altach_06.06.2018 19:30 Uhr

Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich eingeladen, sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren. Wir geben Einblick in die Literaturgeschichte eines zuvor vereinbarten Landes, stellen ausgesuchte Literaten und deren Neuerscheinungen vor.

Präsentation und Diskussion
auf BuchFühlung
Mittwoch, 6. Juni 2018
19:30 Uhr
Bibliothek Altach

2017-12-31 – 2018-05-31 – spinnerei slam_31.05.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnerstag, 31. Mai 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

mundartMai_31.05.2018

Ulrich Gabriel, Wolfgang Gruber, Werner Hagen und Heinz Rüf lesen. Die Lesungen werden von den Xiberg Krainern mit qualitätsvoller, schmissiger Volksmusik von Polka bis Walzer umrahmt.

Lesung mit Musik
"DIE ALTEN MUNDARTDICHTER"
Donnerstag, 31. Mai 2018
20 Uhr
Kolpinghaus | Dornbirn

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_30.05.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 30. Mai 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_30.05.18 20 Uhr

Die Wurzeln vieler unserer Redewendungen reichen weit in die Vergangenheit zurück und ihre eigentlichen Bedeutungen sind längst in Vergessenheit geraten. Dieser Vortrag ist eine Reise zu den Ursprüngen vieler unserer „geflügelten Worte“ und zeigt auf, wie lebendigen und äußerst veränderbar unsere Sprache ist.

Vortrag
Monika Kühne
Mittwoch, 30. Mai 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

mundartMai_30.05.2018

Der mundartMai hat sich zum Ziel gesetzt, die Mundart diesseits und jenseits des Rheins zu pflegen. An vielen Orten gibt es darum Musik- und Leseveranstaltungen. Auch in Altstätten findet eine dieser Veranstaltungen statt, mit fünf Mundarten ab Altstätten im Umkreis von zwölf Kilometern.

Lese- und Musikveranstaltungen
"SAPPARAMOSCHT UND BEARASCHTIIL"
Mittwoch, 30. Mai 2018
20 Uhr
Diogenes Theater | Altstätten CH

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

mz_begehren_30.Mai, 20 Uhr

'Der schönste Nabel der Welt' ist ein Spaziergang zu drei Lesungen mit Live-Soundtrack in Altenstadt. Eine Geschichte zu Liebe, Lust und Leidenschaft. Gelesen und musiziert an drei Schauplätzen. Das Publikum schlendert von Kapitel zu Kapitel, die von einem eigens dafür geschriebenen Soundtrack live vor Ort untermalt werden.

Spaziergang zu drei Lesungen
Christian Futscher
Mittwoch, 30. Mai 2018
20 Uhr
Volvo Niederhofer

eine Veranstaltung im Rahmen der
Montforter Zwischentöne

mundartMai_29.05.2018

Muntafunerisch stellt eine Besonderheit innerhalb der österreichischen Dialekte
dar, begründet die UNESCO-Kommission die Aufnahme ins Verzeichnis wertvollen Kulturerbes. Symbolisch steht der Moltaschorri dafür, dass Wertvolles nicht verloren gehen darf.

Rhythmik und Sprache
"MOLTASCHORRI"
Dienstag, 29. Mai 2018
19 Uhr
Montafoner Heimatmuseum | Schruns

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Spielboden_David Schalko 29.5. 20 Uhr

David Schalko, geboren 1973 in Wien, lebt als Autor und Regisseur in Wien. Bekannt wurde er mit Fernsehformaten wie der »Sendung ohne Namen«. Seine Filme wie »Aufschneider« und die Serien »Braunschlag« und »Altes Geld« genießen Kultstatus. Sein Opus Magnum »Schwere Knochen« ist David Schalkos vierter Roman.

Lesung
David Schalko
Dienstag, 29. Mai 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

hardcover_27.05.2018 11 Uhr

Der letzte Tag des literaturfestival hardcover beginnt mit einem Literaturlunch im Löwen.

Literaturlunch
Gertraud Klemm
Katharina Klein
Felix Kalaivanan
Musik: Aydin Balli
Sonntag, 27. Mai 2018
11 Uhr
im Löwen | Hard

Programm literaturfestival hardcover

hardcover_27.05.2018 15 Uhr

Am Nachmittag findet im Stedepark ein erotisches Literaturpicknick mit musikalischer Begleitung statt.

Erotisches Picknick
Sarah Rinderer
Sarah Bonetti
Musik: finkslinggs
Sonntag, 27. Mai 2018
15 Uhr
Stedepark | Hard

Programm literaturfestival hardcover

hardcover_27.05.2018 19 Uhr

Als Abschluss des literaturfestival hardcover findet "Literatur auf See" statt, bei welcher Franzobel aus "Das Floß der Medusa" liest. Für musikalische Begleitung ist gesorgt.

Literatur auf See
Franzobel
Musik: Goran Kovacevic
Sonntag, 27. Mai 2018
19 Uhr
Hohentwiel | Hard

Programm literaturfestival hardcover

mundartMai_27.05.2018

In bewährter Aufmachung und Formation garantieren die zeitgenössischen Dornbirner Dichter bei der bereits traditionellen mundartStaffel beste Unterhaltung beim Inder. Musikalisch umrahmt werden die Vorträge klang- und stimmungsvoll vom Trio Gahoka.

Lesung mit Musik
"DORNBIRNERISCHE mundartSTAFFEL"
Sonntag, 27. Mai 2018
17 Uhr
Restaurant Haslach | Dornbirn

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

hardcover_26.05.2018 15 Uhr

Die Bücherei öffnet an diesem Nachmittag Türen und Tore für Bücherfans jeden Alters, um gemeinsam das Lesen zu feiern. Im Freien gibt es viel Spaß mit Clownfrau Blombiene und bei einer Bücherrallye können tolle Buchpreise gewonnen werden. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Lesung
Irmgard Kramer, Wolfgang Hermann
Clownfrau Blombiene
(Elke Maria Riedmann)
Samstag, 26. Mai 2018
15 Uhr
Bücherei am Dorfbach | Hard

Programm literaturfestival hardcover

hardcover_26.05.2018 20 Uhr

Zum Abschluss des dritten Tages des literaturfestival hardcover gibt es beim Hauptportal der Kirche in Hard eine skandinavische Kriminacht.

Skandinavische Kriminacht
Yasmin Ritter
Stefan Pohl
Hary Prinz
Samstag, 26. Mai 2018
20 Uhr
Treffpunkt: Hauptportal der Kirche in Hard

Programm literaturfestival hardcover

Literaturhaus Liechtenstein_Franzobel_26.05.18 19 Uhr

Franzobel liest aus seinem jüngsten Roman "Das Floß der Medusa".

Lesung
Franzobel
Samstag, 26. Mai 2018
19 Uhr
Auditorium der Universität Liechtenstein | Vaduz

Literaturhaus Liechtenstein

mundartMai_26.05.2018

Ein kleines poetisches Weiber-Duell mit Birgit Rietzler und Astrid Marte, dazu Töne von Philipp Lingg.

poetisches Weiber-Duell
"KASCHT NED DÜTSCH?"
Samstag, 26. Mai 2018
15:30 Uhr
Hotel Gasthof Krone | Hittisau

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Bücherei_Göfis_Teddy Eddy im Karton_25.05.18 9:30 Uhr

Ingrid Hofer liest aus ihrem Buch "Teddy Eddy im Karton": Teddy Eddy und Kim sind unzertrennliche Freunde. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn, doch wie haben sie einander eigentlich gefunden? Und warum hat Teddy Eddy ein weißes Ohr mit schwarzen Punkten?

Lesung
Ingrid Hofer
Freitag, 25. Mai 2018
9:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

hardcover_25.05.2018 20 Uhr

Am zweiten Tag des literaturfestival hards findet die 13. Preisverleihung des Harder Literaturpreises im "Spannrahmen" statt. Musikalische Begleitung gibt es von "Das Kollektiv".

Preisverleihung
Harder Literaturpreis
Das Kollektiv
Freitag, 25. Mai 2018
20 Uhr
Spannrahmen | Hard

Programm literaturfestival hardcover

mundartMai_25.05.2018

Anlässlich des 100. Geburtsjahres der Bregenzerwälder Mundart-Dichterin Klara Schwendinger (1918 – 2007) lädt der Heimatpflegeverein Bregenzerwald zur Präsentation des Buches „Was i no seigo hea wello“ mit bisher unveröffentlichten Gedichten und Prosa-Texten der Dichterin ein.

Buchpräsentation mit Musik
"WAS I NO SEIGO HEA WELLO"
Freitag, 25. Mai 2018
19:30 Uhr
Gebhard Wölfle-Saal | Bizau

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Buchhandlung Brunner_Alex Beer_24.05.18 19 Uhr

Alex Beer, geboren in Bregenz, lebt in Wien. Nach Der zweite Reiter (ausgezeichnet mit dem Leo-Perutz-Preis), erscheint mit Die rote Frau der zweite Band um Inspektor August Emmerich.

Buchpräsentation
Alex Beer
Donnerstag, 24. Mai 2018
 
19 Uhr
Buchhandlung Brunner | Bregenz

Anmeldung: bregenz@brunnerbuch.at

hardcover_24.05.2018 19 Uhr

Das literaturfestival hard beginnt mit einer Buchpräsentation, einer Vernissage und einer Lesung in der Galerie.Z.

Buchpräsentation
Vernissage
Lesung
Moussa Kone
Peer Alexander
Donnerstag, 24. Mai 2018
19 Uhr
Galerie.Z | Hard

Programm literaturfestival hardcover

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_23.05.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 23. Mai 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei Hard_Literaturlunch_22.05.2018 20 Uhr

„Der kleine Prinz wird erwachsen“: Nachdem der kleine Prinzen seine Hülle in der Wüste zurückgelassen hatte, mischte er sich viele Jahre lang unter die Menschen und erlebte schöne, aber auch schreckliche Dinge. Nun war er auf der Suche nach einem Freund, mit dem er seine Erlebnisse teilen und besprechen konnte.

Lesung
Andreas Wassner
Dienstag, 22. Mai 2018
20 Uhr
Bücherei am Dorfbach | Hard

Vorprogramm für das literaturfestival hardcover
 

mundartMai_20.05.2018

Wir laden ein zur gemütlichen Sonntag-Vormittags-Stunde mit Mundarttexten und Gedichten aus Au/Bregenzerwald, Klaus/Vlbg. und Diepoldsau/Schweiz. Es lesen Barbara Albrecht, Birgit Rietzler, Martin L.Blum und Berta Thurnherr. Durch das Programm führt Birgit Rietzler. Die volksmusikalischen Feinheiten servieren: Vera and friends.

Lesung mit Musik
"MUNDART & MUSIK"
Sonntag, 20. Mai 2018
11 Uhr
Gasthaus Löwen | Au/Rehmen

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

mundartMai_18.05.2018

Wenn sich Wortspiele im Klang verschiedener Mundarten mit nicht
alltäglicher Musik paaren, und sehr junge Talente den Abend auffrischen,
ist in Diepoldsau zum sechsten Mal der mundartMai angesagt.

Lesung mit Musik
"MAI, MAIAR, AM MAIISCHTA"
Freitag, 18. Mai 2018
19:30 Uhr
Galerie Art d’Oséra | Diepoldsau CH

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_16.05.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 16. Mai 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_16.5.18 16 Uhr

Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 16. Mai 2018
16 Uhr
bugo Bücherei Göfis

mundartMai_15.05.2018

Enkelin, Großnichte und Großneffe von Wilhelm Fritz lesen Mundarttexte der Familie und aus eigener Feder. Ein Text – verschiedene Klangfarben. Matthias Zobel und Reinhard Jochum umrahmen den Abend musikalisch mit inspirierend-innovativen Klängen à la Herbert Pixner.

Lesung mit Musik
"MUNDARTMAI LESUNG IM HAISCHTALL"
Dienstag, 15. Mai 2018
20 Uhr
Schäärabüal, Stützeweg 9 | Mittelberg Kleinwalsertal
Programmfolder mundartMai 2018
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

2018-5-12 – Spielboden_Jam on Poetry

Wenn dir der Schuh drückt, dann greife zum Stift und schmettere es uns entgegen. Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen!

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 12. Mai 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

Vorprogramm hardcover_19.05.2018 11 Uhr

Jungautor/innen aus den Schreibwerkstätten von Literatur Vorarlberg präsentieren ihre Arbeiten.

Lesung
Jungautor/innen
Samstag, 19. Mai 2018
11 Uhr
im Löwen | Hard

Vorprogramm für das literaturfestival hardcover

TaS_MundartMai_11.5.18 20:15 Uhr

Martina Gmeinder, Judith Stenzel, Ekkehard Breuss, Herwig Hammerl und Wolfgang Gruber präsentieren Lieder und Gedichte des Vorarlberger Mundartdichters Walter Weinzierl, der in Feldkirch geboren und 1972 in Dornbirn gestorben ist. Eine  Auswahl seines Werkes wurde nun auf einer CD mit Buch veröffentlicht.

CD und Buchpräsentation
"A Guat's Johr"
Freitag, 11. Mai 2018
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
des mundartMai

LändleSlam_Rauchzeichen 10.5.2018

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnerstag, 10. Mai 2018
20 Uhr
rauch club | Feldkirch 

LändleSlam

Lesung_Saumarkt 10.5. 10:30

Ernstes und Heiteres aus dem reichen Wissensschatz des gelernten Feldkirchers und bekannten Theatermachers Fidel Schurig über seine schöne Heimatstadt. Aus Anlass des Feldkircher Stadtjubiläums präsentiert der Autor sein aktuelles Buch „Feldkircher Anekdoten“ mit ausgesuchten Geschichten und reizvollen Graphiken. 

Lesung mit Musik
Fidel Schurig 
Donnerstag, 10. Mai  2018
10:30 Uhr
Theater am Saumarkt

 
mundartMai_10.05.2018

Sechs Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Gemeinden des Großen Walsertales lesen eigene und andere Texte zum Thema „Läsa, losa, zemmakoo“. Kinder sind auch mit dabei. Christian Rüscher begleitet die Sprache instrumental.

Lesung mit Musik
"LÄSA, LOSA, ZEMMAKOO"
Donnerstag, 10. Mai 2018
17 Uhr
Mehrzweckraum im Feuerwehrhaus | Thüringerberg

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_09.05.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 9. Mai 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

2018-5-8 – Spielboden_Stefanie Sargnagel

In ihrem neuesten Roman "Statusmeldungen" schreibt Stefanie Sargnagel radikal subjektiv über das sogenannte einfache Leben, über Feminismus, über Aussichtslosigkeit und Depression. Sie gibt sich wortkarg, gerät aber doch immer wieder ins Erzählen und erreicht etwas, das man nicht Roman nennen muss, um davon gefesselt zu sein.

Lesung
Stefanie Sargnagel
Dienstag, 8. Mai 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

 

 

mundartMai_08.05.2018

Gemeinsam mit den Silbertalern starten Helene und Franz Rüdisser im mundartMai ein Projekt, dessen Ergebnis eine Sammlung neuer Geschichten im Montafoner Dialekt sein soll.

Lesung
"GSCHICHTA MACHA"
Dienstag, 8. Mai 2018
14 Uhr
Montafoner Bergbaumuseum | Silbertal

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Kultur am Zug 12.5.

Im Rahmen der Aktion "Kultur am Zug" wird der Zug zum Ort der Glücksmomente. Der Harder Literaturpreis stand in diesem Jahr unter dem Motto 'Happiness is a warm gun'. Nun sorgen die Siegertexte des Bewerbs im Kulturwaggon auf der Strecke von Bludenz nach Lindau und retour für Glücksmomente im Zug!

Lesung
KulturAmZug
Samstag, 12. Mai 2018
Bludenz ab 15:00 | Lindau an 16:01
Lindau ab 16:27 | Bludenz an 17:29

Eine Kooperation von HardCover Literaturfestival,
ÖBBLand Vorarlberg

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_6.5.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 6. Mai 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

mundartMai_06.05.2018

Frisch, frech, nachdenklich. Mit Alexandra Zünd, Julia Gridling, Marcel Bader, Mia Breidenbrücker und Theresa Kohler als vortragende AutorInnen. Durch das vom Duo Violinette musikalisch umrahmte Programm führt Birgit Rietzler.

Lesung mit Musik
"JUNGE MUNDART & JUNGE MUSIK aus dem Bregenzerwald"
Sonntag, 6. Mai 2018
17 Uhr
Restaurant Haslach | Dornbirn

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

mundartMai_06.05.2018

Bereits seit 19 Jahren gibt es die Gruppe Blumenegger Mundartfrauen. Mit ihren verschieden gefärbten Dialekten möchten die Damen mit humorvollen,
liebenswerten, bestrickenden, leutseligen, anziehenden und mundwürdigen Texten die Zuhörer/Innen begeistern.

Lesung
"BLUAMANEGGER DIALEKT VO DO BIS DÖT UND ÜBERALL"
Sonntag, 6. Mai 2018
18 Uhr
Valünasaal | Ludesch

Programmfolder mundartMai 2018

Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Franzobel_05.05.18 19:30

Franzobel liest aus seinem aus seinem jüngsten Roman "Das Floss der Medusa".

Lesung
Franzobel
Samstag, 5. Mai 2018
19:30 Uhr
Theater am Saumarkt

eine Veranstaltung im Rahmen der 
Feldkircher Literaturtage

Gerhard Ruiss_05.05.18 20:15

Gerhard Ruiss spricht zum Thema: Wem und wozu nützt Literatur? Anschließend folgt eine Podiumsdiskussion mit Franzobel, Petra Ganglbauer und Johannes Odendahl. Moderation: Gerhard Ruiss

Vortrag und Diskussion
Gerhard Ruiss
Samstag, 5. Mai 2018
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

eine Veranstaltung im Rahmen der 
Feldkircher Literaturtage

mundartMai_05.05.2018

Dr. Paul Gmeiner liest aus der Chronik des Harder Kirchenchors, geschrieben von Dr. Kurt Jäger. Musikalisch wird die Lesung vom Harder Kirchenchor begleitet.

Lesung
"LITERATUR CAFE"
Samstag, 5. Mai 2018
11 Uhr
Literaturcafe im Löwen | Hard

Programmfolder mundartMai 2018
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Paula Picknick-Lesung 5.5. 12 Uhr

Das Reichenfeld verzaubert sich in eine literarische Picknick-Bühne. Erika Kronabitter, Verena Rossbacher, Christian Futscher, Franz Kabelka und Christoph Linher erzählen anhand der PAULA ihre Lieblingsorte Feldkirchs in die Gegenwart. Eine Netzwerk-Kooperation mit Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch GmbH. Unterstützt von FK 800!

Picknick-Lesung
Zwischen Wort und Ill 
Samstag, 5. Mai 2018
12:00 Uhr
Reichenfeld Feldkirch 
bei Schlechtwetter im Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen der  

Vorprogramm hardcover_05.05.2018 11 Uhr

Im Rahmen des Mundartmai singt der Kirchenchor Hard Mundartlieder! Dazu lesen und erzählen Kurt Jäger und Paul Gmeiner aus der Chronik des Kirchenchors.

Lesung mit Gesang
Kurt Jäger und Paul Gmeiner
Kirchenchor Hard
Samstag, 5. Mai 2018
11 Uhr
im Löwen | Hard

Vorprogramm für das literaturfestival hardcover

Vorprogramm hardcover_12.05.2018 11 Uhr

Jungautor/innen aus den Schreibwerkstätten von Literatur Vorarlberg präsentieren ihre Arbeiten.

Lesung
Jungautor/innen
Samstag, 12. Mai 2018
11 Uhr
im Löwen | Hard

Vorprogramm für das literaturfestival hardcover

Jan Wagner_04.05.18 19:30

Der Journalist Michael Braun bezeichnet den Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner als artistischen Lyriker. Tradition und Neuschöpfung, Idylle und Entsetzen gehören für ihn zusammen. Im Rahmen der Literaturtage „erweckt er die Magie zweiter Ordnung“ und liest aus Selbstporträt mit Bienenschwarm und neue Gedichte.

Lesung
Jan Wagner
Freitag, 4. Mai 2018
19:30 Uhr 
Theater am Saumarkt 

eine Veranstaltung im Rahmen der 
Feldkircher Literaturtage

Kaspar H. Spinner_04.05.18 20:15

Kaspar H. Spinner besucht mit seinem Vortrag "Warum Literatur?" den Saumarkt. Anschließend folgt ein Gespräch mit Jan Wagner und Kaspar H. Spinner.
Moderation: Petra Ganglbauer

Vortrag und Gespräch
Kaspar H. Spinner
Freitag, 4. Mai 2018
20:15 Uhr 
Theater am Saumarkt 

eine Veranstaltung im Rahmen der 
Feldkircher Literaturtage

mundartMai_04.05.2018

Maiaschmus
zemmaköchlat
vo drei Bärglrfraua
ahabrocht is Tal

Lesung
"Maiaschmus"
Freitag, 4. Mai 2018
19:30 Uhr
Domino s’Hus am Kirchplatz | Frastanz

Programmfolder mundartMai 2018
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

mundartMai_04.05.2018

Bereits zum vierten Mal nimmt die Marktgemeinde Lauterach am mundartMai teil. Nach regionalen Ausflügen nach Lustenau und in den Bregenzerwald steht dieses Jahr die südlichste Talschaft Vorarlbergs im Mittelpunkt: S’Muntafu kut ge Luterach.

Lesung
"AUF DU UND DU MIT DEM MONTAFON"
Freitag, 4. Mai 2018
19:30 Uhr
ANNA | Lauterach

Programmfolder mundartMai 2018
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Johannes Odendahl_03.05.18 20:15 Uhr

Johannes Odendahl besucht mit seinem Vortrag "Literarisches Lernen in Zeiten des Postfaktischen" den Saumarkt. Anschließend folgt ein Gespräch mit Gerda Wurzenberger, Christian Futscher und Johannes Odendahl.
Moderation: Andreas Schumann 

Vortrag und Gespräch
Johannes Odendahl
Donnerstag, 3. Mai 2018
20:15 Uhr 
Theater am Saumarkt 

eine Veranstaltung im Rahmen der 
Feldkircher Literaturtage

mundartMai_03.05.2018

Alle Länder und Orte haben ihre eigene Sprache. Aber eines haben sie gemeinsam: Die Sprache des Herzens. Es lesen in Doarobiorarisch, Luschtnouarisch, Salzburgerisch, Plattdütsch … Teilnehmende der Schreibwerkstatt „Offenes Schreiben“ der Stadtbücherei Dornbirn.

Lesung
"SO REDT MA BI ÜS! GEARN HIO .."
Donnerstag, 3. Mai 2018
18:30Uhr
Café Ulmer | Haselstauden Dornbirn

Programmfolder mundartMai 2018
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Schulhausroman_3.Mai 2018_19 Uhr

Zwei Feldkircher Schulklassen haben mit den Vorarlberger Autoren Christian Futscher und Jürgen Thomas Ernst Feldkirch im Rahmen des lustvollen Schreibprojekts Schulhausroman in die Vergangenheit und in die Zukunft geschrieben. Mit ihren erstaunlichen Ergebnissen eröffnen die Schüler/innen in diesem Jahr die Feldkircher Literaturtage

Lesung
Schüler/innen der PTS Feldkirch
und der Mittelschule Oberau Gisingen
Donnerstag, 3. Mai 2018
19 Uhr 
Theater am Saumarkt 

Infos zum Projekt
Unterstützt von Feldkirch 800 

V-Lesung_03.05.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 3. Mai 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_02.05.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinderlesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 2. Mai 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

mundartMai_01.05.2018

Adolf Vallaster führt durch das Programm.  Bürgermeister Ing. Rainer Siegele und Ulrich Gabriel sprechen über die Ziele der mundartMai. Mundartdichter Erwin Messmer, Bern, liest auf St. Gallerdütsch, die Mundartdichterin Berta Thurnherr auf Tippilzouarisch und Wolfgang Berchtold liest August Berchtold auf Götznerisch.

Eröffnung und Lesung mit Musik
"ERÖFFNUNG MUNDARTMAI 2018"
Dienstag, 1. Mai 2018
10:30 Uhr
J.J.Ender-Saal | Mäder

Programmfolder mundartMai 2018
Eine Veranstaltung im Rahmen von mundartMai | unartproduktion

Carola Schneider_20.04.2018

Carola Schneider präsentiert ihr neuestes Buch "Mein Russland".

Buchpräsentation
Carola Schneider
Montag, 30. April 2018
20 Uhr
Vorholz Institut

Rathausaal | Andelsbuch

Bücherei Hard_Literaturlunch_29.4.2018 10:30 Uhr

Die Bibliothekarinnen der Bücherei am Dorfbach und Vorstandsmitglieder des Büchereivereins Hard präsentieren ihre Lieblingsbücher aus der letzten Saison. Musikalische Begleitung von Alex Sutter und kulinarische Leckerbissen sorgen für einen rundum genussreichen Vormittag.

Literaturlunch
Bücherei am Dorfbach
und Alex Sutter

Sonntag, 29. April 2018
10:30 Uhr
Bücherei am Dorfbach | Hard

Anmeldung: office@buch-hard.at
literaturfestival hardcover

 

Stadtgeschichten 29. April 2018 10:30
Das generationsübergreifende Projekt StadtgeschichteN schreibt persönliche Blickwinkel und Erinnerungen rund um Feldkirch an die Oberfläche. Studierende der PH Vorarlberg und FeldkircherInnen bilden Teams, die diese Geschichten gemeinsam erzählen. Die Schreibenden präsentieren ihre Texte im Rahmen der Feldkircher Literaturtage.

Lesung
StadtgeschichteN
Sonntag, 29. April 2018
10:30 Uhr 
Theater am Saumarkt 

Infos zum Projekt
unterstützt von Feldkirch 800

2017-12-31 – 2018-04-26 – spinnerei slam_26.04.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 26. April 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_25.04.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 25. April 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei Hohenems_Sweet Occupation - Lizzie Doron liest aus ihrem Roman_24.4.2018 20:15 Uhr

Lizzie Doron liest aus ihrem Roma "Sweet Occupation": Fünf Männer in der Mitte ihres Lebens: Feinde, Widersacher. Palästinenser, die die Juden töten wollten, und Israelis, die sich geweigert hatten, ihr Land zu verteidigen.

Lesung
Lizzie Doron
Dienstag, 24. April 2018
20:15 Uhr

Bücherei Hohenems

Preisverleihung_Vorarlberger Literaturpreis_23.4. 18 Uhr

Der Literaturpreis des Landes Vorarlberg 2018 geht an die gebürtige Bregenzerin Christina Walker. Mit ihrem Text 'Auto' konnte sich die heute in Augsburg lebende selbstständige Autorin und Texterin unter insgesamt 28 Einreichungen durchgesetzen. Ein Arbeitsstipendium ergeht an die Hohenemserin Carolyn Amann für ihren Text 'Neu Amerika'

Preisverleihung
Vorarlberger Literaturpreis
Montag, 23. April 2018
18:00 Uhr
Landhaus Bregenz 

Literaturhaus Liechtenstein_Marlene Streeruwitz 22.04.18 19 Uhr

Marlene Streeruwitz besucht mit ihrer Lesung "beweisen. zweifeln. deuten." das Auditorium der Universität Liechtenstein in Vaduz. Moderation: Hansjörg Quarderer

Lesung
Marlene Streeruwitz
Sonntag, 22. April 2018
19 Uhr
Auditorium der Universität Liechtenstein | Vaduz

Literaturhaus Liechtenstein

Offenes Lesezimmer_21.4. 9:30 Uhr

Das offene Lesezimmer lädt zum Verweilen und Lesen am Sparkassenplatz ein und bietet zahlreiche Lese-Interventionen vom Schulhausroman bis hin zu Graf Hugo gratuliert! Freuen Sie sich auf ein buntes, interkulturelles Programm am Feldkircher Sparkassenplatz rund um die Themen Lesen, Buch und Sprache.

Lese-Interventionen
Offenes Lesezimmer
Samstag, 21. April 2018
9:30 Uhr
Sparkassenplatz | Feldkirch

eine Veranstaltung der
Stadtbibliothek Feldkirch

Offenes Lesezimmer_20.4. 12 Uhr

Lesezimmer und Führungen durch die Jubiläumsausstellung für Kinder (15 Uhr)!

Lese-Interventionen
Offenes Lesezimmer
Freitag, 20. April 2018
12:00 Uhr
Palais Liechtenstein | Feldkirch

eine Veranstaltung der
Stadtbibliothek Feldkirch

Stadtbücherei Dornbirn_Valerie T._19.04.2018
Wenn Valerie Travaglini Gedichte schreibt, nimmt sie die Leserinnen und Leser mit auf eine Reise. Sie lässt Landschaften und Menschen vorbeiziehen und Dinge wachsen, aufblühen, fliegen und versinken. Erst am Schluss bemerkt man, dass man sich auf einer Reise mitten ins Herz befindet.

Lesung
Valerie Travaglini
Donnerstag, 19. April 2018
19 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung bis 17.04.2018 unter: stadtbuecherei@dornbirn.at
 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_18.04.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 18. April 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Der kleine Prinz wird erwachsen_18.04.18

Andreas Wassner liest aus seinem Buch "Der kleine Prinz wird erwachsen": Einige Zeit, nachdem der kleine Prinz die Erde verlassen hatte, kehrte er auf unseren Planeten zurück. Er wollte sich den vielen offenen Fragen widmen, die ihn seit seinem letzten Besuch beschäftigten.

Lesung
Andreas Wassner
Mittwoch, 18. April 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_18.4.18 16 Uhr

Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 18. April 2018
16 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv 16. April 20 Uhr

Der Bregenzer Autor und Musiker Hans Platzgumer liest aus seinem neuen Roman „Drei Sekunden Jetzt“ (Wien: Zsolnay 2018).

Lesung
Hans Platzgumer  
Montag, 16. April 2018
20 Uhr
Foyer Vorarlberger Landestheater
Bregenz

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Bücherei Hohenems_Der letzte Schritt der Vernunft Von Sokrates bis ins 20. Jhdt. Matthias Jäger liest aus seinem Buch_7.02.18 15 Uhr

Matthias Jäger geht in seinem Buch "Der letzte Schritt der Vernunft Von Sokrates bis ins 20. Jhdt." der Frage nach, welche Personen und Ereignisse das kollektive Bewusstsein der Menschen Mittel- und Westeuropas geprägt haben.

Lesung
Matthias Jäger
Donnerstag, 12. April 2018
20 Uhr

Bücherei Hohenems

TaS_Rabinovici_12.4.18 20:15 Uhr

Doron Rabinovici erzählt in "Die Außerirdischen" mit der ihm eigenen Rasanz und Ironie von einer Gesellschaft, die keine Außerirdischen braucht, um sich selbst unheimlich zu werden.

Lesung und Gespräch
Doron Rabinovici
Donnerstag, 12. April 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_11.04.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 11. April 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_8.4.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 8. April 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

SCHAU!_08.04.2018-edition v_Bischoff

Auf der AK BuchSCHAU! liest Lisbeth Bischoff aus ihrem Buch "Klatsch & Tratsch aus den Königshäusern".

Lesung
Lisbeth Bischoff
Sonntag, 8. April 2018
13:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_08.04.2018-edition v_Hermann

Auf der AK BuchSCHAU! liest Wolfgang Hermann aus seinem Buch "Die Tiere und die Wörter".

Lesung
Wolfgang Hermann
Sonntag, 8. April 2018
12 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_08.04.2018-edition v_Schinegger & Bilgeri

Auf der AK BuchSCHAU! präsentieren Erik Schinegger und Reinhold Bilgeri ihr Buch "Der Mann, der Weltmeisterin wurde".

Lesung
Erik Schinegger und Reinhold Bilgeri
Sonntag, 8. April 2018
15:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_07.04.2018-edition v_Autoren

Auf der AK BuchSCHAU! präsentieren verschiedene Vorarlberger Autoren ihre neuesten Erscheinungen.

Präsentation
Vorarlberger Autoren
Samstag, 7. April 2018
15:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_07.04.2018-edition v_Bischoff

Auf der AK BuchSCHAU! präsentiert Hera Lind "Best of Bestsellers".

Präsentation
Hera Lind
Samstag, 7. April 2018
13:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_07.04.2018-edition V_Gohm

Auf der AK BuchSCHAU! liest Margit Brunner Gohm aus ihrem Buch "Die Kunterbunts entdecken Vorarlberg".

Lesung
Margit Brunner Gohm
Samstag, 7. April 2018
12 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

Bücherei_Göfis_Humorig gereimtes_06.04.18 20 Uhr

Der Göfner Josef Schmidle präsentiert seine selbst verfassten humorig gereimten Texte in Vorarlberger Mundart. Musikalisch wird der Abend von seinen Schola-Brüdern mit einigen Gustostückerln aus der 40-jährigen Scholageschichte umrahmt.

Textpräsentation
Josef Schmidle
Freitag, 6. April 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

SCHAU!_06.04.2018-edition V_Hammerl

Elfriede Hammerl liest auf der AK BuchSCHAU! aus ihrem neuesten Buch "Alte Geschichten".

Lesung
Elfriede Hammerl
Freitag, 6. April 2018
13:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_06.04.2018-edition V_Köb

Franz Josef Köb präsentiert auf der AK BuchSCHAU! "Wissen für's Leben": Kindheiten in Vorarlberg.

Präsentation
Franz Josef Köb
Freitag, 6. April 2018
15:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

TaS_Kunst und Drama_6.4.18 20:15 Uhr

Die Nürnberger Theater- und Kulturgruppe KUNST UND DRAMA zeigt eine theatralische Biografie und Würdigung der Künstlerin Paula Ludwig aus Texten, Bildern und Briefen. Das szenische Spiel von und mit Friederike Pöhlmann-Grießinger und Roland Eugen Beiküfner wird von der Cellistin Dr. Johanna Eras musikalisch begleitet.

Theaterdokumentation
KUNST UND DRAMA
Freitag, 6. April 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

SCHAU!_05.04.2018-edition V_Hofstetter

Yvonne Hofstetter liest auf der AK BuchSCHAU! aus ihrem aktuellen Buch "Das Ende der Demokratie".

Lesung
Yvonne Hofstetter
Donnerstag, 5. April 2018
15:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_05.04.2018-edition V_Onnen

Diedrich Onnen liest auf der AK BuchSCHAU! aus seinem neuesten Roman "Wurschtland. Ein Ostfriese in Vorarlberg".

Lesung
Diedrich Onnen
Donnerstag, 5. April 2018
12:00 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

SCHAU!_05.04.2018-edition V_Styrer

Johannes Styrer liest auf der AK BuchSCHAU! aus seinem neuesten Roman "Die Macht der Manipulation".

Lesung
Johannes Styrer
Donnerstag, 5. April 2018
13:30 Uhr
Messehalle 4/5 | Dornbirn

SCHAU! | Vorarlberger Frühjahrsmesse

edition V

 

V-Lesung_05.04.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 5. April 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_04.04.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 4. April 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ungemach_04.04.18 20 Uhr

Chrisoph Liner liest aus seinem neuesten Roman "Ungemach": Die moribunde Großtante, die schweigsame Pflegehelferin, das Dorf »wie ein vom Rest der Welt gelöstes Binnenland«: Hierher verschlägt es den Rechtsanwalt Maurig auf Einladung dieser Großtante, von deren Existenz er bisher nicht gewusst hat.

Lesung
Christoph Linher
Mittwoch, 4. April 2018
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Literatur im Schwärzler, 1. April 2018, 11 Uhr

Osterbrunch mit den Autor/innen Sabine Bockmühl | Franziska Füchsl | Moritz Heger | Michael Köhlmeier | Deborah Macauley | Alexander Peer | Hans Platzgumer | Verena Rossbacher | Tabea Steiner | Christian Zillner. Sie haben die Möglichkeit, mit den Autor/innen ins Gespräch zu kommen und sich Bücher signieren zu lassen.

Literatur im Schwärzler
Osterbrunch  

Sonntag 1. April 2018 
11 Uhr 
Hotel Schwärzler | Bregenz

Informationen

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_28.03.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 28. März 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Theater Kosmos_U 20 Poetry Slam_27.03.18 19 Uhr

Auf der U20 Poetry Slam Bühne kann alles passieren, von skurrilen bis emotionsgeladenen Texten. Von Comedy bis Drama. Von Geschichte bis Reim. Jede(r) Poet(In) bekommt sechs Minuten Zeit um, das zu erzählen, was er gerne der Welt mitteilen möchte. Das Publikum kürt anschließend den Sieger des Abends.

Poetry Slam
U20 Poetry Slam Vorarlberg
Dienstag, 26. März 2018
19 Uhr
Theater Kosmos

Stadtbücherei Dornbirn_24.03.18 10:15 Uhr

Ostervorlesestunde für Familien mit Kindern

Kinderlesung
Ostervorlesestunde
Samstag, 24. März 2018
10:15 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Das Buch_Der kleine Prinz wird erwachsen_23.03.18 19:00

Andreas Wassner hat mit „Der kleine Prinz wird erwachsen“ die philosophische Geschichte von Antoine de Saint-Exupéry stimmig fortgesetzt und Jürgen Thomas Ernst erzählt mit „Schweben“ eine Geschichte des Glücks, das klein beginnt. Beide zeichnen sie mit ihren Erzählungen energiegeladene Bilder, die zum Nachdenken einladen.

Lesung
Andreas Wassner
Jürgen Thomas Ernst
Freitag, 23. März 2018
19 Uhr
Medienhaus | Schwarzach

Eine Veranstaltung von DAS BUCH 

Anmeldung per E-Mail oder Telefon

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_22.03.18 9 Uhr

Winter-Leseabenteuer „Gian und Giachen und der furchtlose Schneehase Vincenz“: Die Graubündner Ziegenböcke Gian und Giachen haben schreckliche Angst vor der Dunkelheit. Doch eines Tages begegnen sie dem furchtlosen Schneehasen Vincenz, der ihnen ein Geheimnis verrät.

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Donnerstag, 22. März 2018
9 Uhr 
Anmeldung: Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei_Bregenz_Linher 22.03.18 20 Uhr

Christoph Linher liest aus seinem neuesten Roman "Ungemach": Die moribunde Großtante, die schweigsame Pflegehelferin, das Dorf »wie ein vom Rest der Welt gelöstes Binnenland«: Hierher verschlägt es den Rechtsanwalt Maurig auf Einladung dieser Großtante, von deren Existenz er bisher nicht gewusst hat. 

Lesung
Christoph Linher
Donnerstag, 22. März 2018
20 Uhr
Stadtbücherei Bregenz

Bibliothek Altach_21.03.2018

Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich eingeladen, sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren. Wir geben Einblick in die Literaturgeschichte eines zuvor vereinbarten Landes, stellen ausgesuchte Literaten und deren Neuerscheinungen vor.

Präsentation und Diskussion
auf BuchFühlung
Mittwoch, 21. März 2018
19:30 Uhr
Bibliothek Altach

Bücherei Hard_Alex Beer_21.3.2018 19 Uhr

Alex Beer liest aus ihrem Krimi "Der zweite Reiter": Wien, kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs: Der Glanz der ehemaligen Weltmetropole ist Vergangenheit. Polizeiagent August Emmerich, den ein Granatsplitter zum Invaliden gemacht hat, entdeckt die Leiche eines angeblichen Selbstmörders, was zu verhägnisvollen Ereignissen führt.

Krimilesung
Alex Beer (alias Daniela Larcher)
Mittwoch, 21. März 2018
19 Uhr
Bücherei am Dorfbach | Hard

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_21.03.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 21. März 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

2018-3-17 – Spielboden_Jam on Poetry 20 - 22:30 Uhr

Wenn dir der Schuh drückt, dann greife zum Stift und schmettere es uns entgegen. Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen!

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 17. März 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Kunst aus Papier_15.03.18 14 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Kreativ Workshop
Kunst aus Papier
Donnerstag, 15. März 2018
14 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

TaS_Hans_Platzgumer_15.03.18 20:15

Kann man leben, ohne zu wissen, wer man wirklich ist? Hans Platzgumers Roman über die existenziellen Dinge im Leben "Drei Sekunden Jetzt" – nach seinem Bestseller "Am Rand".

Buchpräsentation
Hans Platzgumer
Donnerstag, 15. März 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_14.03.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 14. März 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_14.3.18 16 Uhr

Die Lesepatinnen Andrea Gabriel und Ingrid Vogrin lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 14. März 2018
16 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv 13. März 20 Uhr

Szenische Lesung der Vorarlberger Autorin Nadine Kegele (Wien) aus ihrem Reportagenband „Lieben muss man unfrisiert“ (Wien: Kremayr und Scheriau 2017).

Szenische Lesung
Nadine Kegele 
Dienstag, 13. März 2018
20 Uhr
Foyer Vorarlberger Landestheater
Bregenz

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Hard_Lesung Rainer Nikowitz_9.3.2018 20 Uhr

„Wer bringt denn bitte Leute um, die sowieso bald von selber sterben?“ Suchanek ist zurück! Nach „Volksfest“ und „Nachtmahl“, die beide Platz 1 in der österreichischen Bestsellerliste erreichten, lässt Rainer Nikowitz in "Altenteil" seinen hochgradig unwilligen Ermittler in den nächsten schrägen Fall stolpern.

Leseshow
Rainer Nikowitz
Freitag, 9. März 2018
20 Uhr
Spannrahmen | Hard


Kulturreferat Hard

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_08.03.18 9 Uhr

Winter-Leseabenteuer „Gian und Giachen und der furchtlose Schneehase Vincenz“: Die Graubündner Ziegenböcke Gian und Giachen haben schreckliche Angst vor der Dunkelheit. Doch eines Tages begegnen sie dem furchtlosen Schneehasen Vincenz, der ihnen ein Geheimnis verrät.

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Donnerstag, 8. März 2018
9 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei Dornbirn_Kunst aus Papier_08.03.18 14 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Kreativ Workshop
Kunst aus Papier
Donnerstag, 8. März 2018
14 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei Dornbirn_Kunst aus Papier_08.03.18 19 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Kreativ Workshop
Kunst aus Papier
Donnerstag, 8. März 2018
19 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_07.03.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 7. März 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Cafe Hecht_Susanne Scholl_6.3.18_19 Uhr

Dr. Susanne Scholl besucht mit ihrer Lesung "Wachturm" das Cafe Hecht.

Lesung
Dr. Susanne Scholl
Dienstag, 6. März 2018
19 Uhr
Cafe Hecht | Feldkirch

Stadtbücherei Dornbirn_Kunst aus Papier_06.03.18 19 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Kreativ Workshop
Kunst aus Papier
Dienstag, 6. März 2018
19 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei Dornbirn_05.03.18 10 Uhr

Lesung mit Verena Petrasch: "Sophie im Narrenreich": An ihrem 12. Geburtstag entdeckt Sophie in ihrem Schrank einen wundersamen Kerl mit petrolfarbenem Haar. Er stellt sich als Theobald vor und ist ein echter Narr! Einer, der den Menschen im Verborgenen Glücksmomente schenkt.

Lesung
Verena Petrasch
Montag, 5. März 2018
10 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

2018-03-04 – Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_4.3.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 4. März 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Schwärzlers feiner Literatursalon_4.3.2018_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 4. März 2018
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Stadtbücherei Dornbirn_04.03.18 10 Uhr

Literatur und Musik zum Lutherjahr 2018: Im Mittelpunkt stehen die Tischreden der Katharina Luther, geborene von Bora aus dem Buch: „Wenn du geredet hättest, Desdemona. Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen“. 

Lesung
"Bist du sicher, Martinus?"
Sonntag, 4. März 2018
10 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

LändleSlam_Rauchzeichen 1.3.2018

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnerstag, 1. März 2018
20 Uhr
rauch club | Feldkirch 

LändleSlam

Stadtbücherei Dornbirn_01.03.18 14 Uhr

Schreibwerkstatt mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin.

Besuch der Stadtbücherei Dornbirn
Offenes Schreiben
Donnerstag, 1. März 2018
14 Uhr 
Treffpunkt: Bibliothek

Stadtbücherei Dornbirn

 

V-Lesung_01.03.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 1. März 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_28.02.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 28. Februar 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Buchhandlung Brunner_Christian Hörl_28.2.18 19 Uhr

Christian Hörl wurde 1962 in Salzburg geboren und ist derzeit als freiberuflicher Unternehmens- und Organisationsberater tätig. "Unvollkommen vollkommen" ist sein erstes Buch, das er im Dialog mit Marina Hämmerle und Josef Kittinger präsentieren wird. Musik Robert Pakleppa, Vokalkünstler Circlesong, Lindau.

Buchpräsentation
Christian Hörl
Mittwoch, 28. Februar 2018
 
19 Uhr
Buchhandlung Brunner | Bregenz

Anmeldung: bregenz@brunnerbuch.at

2017-10-17 –Stadtbücherei_Bregenz_Trojanow & Assera-te 19 Uhr

Ilija Trojanow gründete den Kyrill & Method Verlag und den Marino Verlag. Seine Romane und Reisereportagen wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Asfa-Wossen Asserate, lebt als Autor und Unternehmensberater in Frankfurt am Main. Er ist Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers.

Lesung, Vortrag, Diskussion
Ilja Trojanow
Asfa-Wossen Asserate
Dienstag, 27. Februar 2018
19 Uhr
Magazin 4

Eine Koorperation von
Stadtbücherei Bregenz | Stadt Bregenz
Franz-Michael-Felder Archiv

2018-2-27 – Spielboden_Robert Menasse 20 Uhr

In seinem neuen Roman "Die Hauptstadt" spannt Robert Menasse einen weiten Bogen zwischen den Zeiten, den Nationen, dem Unausweichlichen und der Ironie des Schicksals, zwischen kleinlicher Bürokratie und großen Gefühlen.

Lesung
Robert Menasse
Dienstag, 27. Februar 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

 

 

2016-07-09 – LändleSlam_Slam in der Stube_24.02.18_20 Uhr

Slam in der Stube ist ein klassischer Poetryslam. Poetinnen und Poeten lesen um die Gunst des Publikums. Dieses wiederum entscheidet, wer sich als Sieger des Abends bezeichnen darf.

Poetry Slam
Slam in der Stube
Samstag, 24. Februar 2018 
20 Uhr
Die Gute Stube | Andelsbuch 

LändleSlam

2018-02-22 – spinnerei slam_22.02.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 22. Februar 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

Stadtbücherei Dornbirn_22.02.18 10 Uhr

Die Polytechnische Schule besucht die Bücherei.

Besuch der Stadtbücherei Dornbirn
"Ich lerne die Bücherei kennen"
Donnerstag, 22. Februar 2018
8 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

2018-21-02 – Das Buch_Buchpräsentation mit Schnitzeljagd_Margit Brunner Gohm_21.02.18 15:00

Die Autorin Margit Brunner Gohm ist bei "DAS BUCH" zu Gast und veranstaltet eine spannende Schnitzeljagd für die ganze Familie im Messepark! Unter allen
TeilnehmerInnen, welche die Schnitzeljagd erfolgreich meistern, werden Buchpreise verlost.

Buchpräsentation
Margit Brunner Gohm
Mittwoch, 21. Februar 2018
15 Uhr
DAS BUCH | Messepark Dornbirn

Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung unter info@das-buch.at möglich.

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_21.02.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 21. Februar 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_21.2.18 16Uhr

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 21. Februar 2018
16 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Hohenems_Ungemach - Lesung mit Christoph Linher_20.03.18 20:15 Uhr

Chrisoph Liner liest aus seinem neuesten Roman "Ungemach": Die moribunde Großtante, die schweigsame Pflegehelferin, das Dorf »wie ein vom Rest der Welt gelöstes Binnenland«: Hierher verschlägt es den Rechtsanwalt Maurig auf Einladung dieser Großtante, von deren Existenz er bisher nicht gewusst hat. 

Lesung
Christoph Linher
Dienstag, 20. März 2018
20:15 Uhr

Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_20.02.18 9 Uhr

Super-Schaf-Abenteuer „Arnold - Retter der Schafheit“: Arnold ist nicht wie jedes Schaf: Während die Herde grast, macht Arnold Klimmzüge und Liegestützen. Er trägt sein Superschaf-T-Shirt und träumt davon, eines Tages etwas Besonderes zu vollbringen. Die anderen Schafe nehmen ihn nicht ernst, nur Manni, der Maulwurf glaubt an Arnolds Superkräfte.

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Dienstag, 20. Februar 2018
9 Uhr 
Anmeldung: Stadtbücherei Dornbirn

 

St Arbogast_Junge AutorInnen lesen 19. Februar 20 Uhr

Premiere! Die junge Vorarlberger Literaturszene trifft sich für eine Lesung im Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast und liest Neues wie Altes, Veröffentlichtes wie Unveröffentlichtes, Lyrisches wie Prosaisches. Willkommen zu dieser "Standortbestimmung" der jungen Literatur Vorarlbergs!

Lesung
Junge AutorInnen lesen 
Montag, 19. Februar 2018
20 Uhr

Freigeist Arbogast | Götzis

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_15.02.18 9 Uhr

Tierisches Farben-Leseabenteuer „Neon Leon“: Chamäleons haben ein großes Talent. Sie können ihre Farbe der Umgebung anpassen. Nur das Chamäleon Leon bleibt orange und fällt permanent auf. Traurig macht sich Leon auf die Suche nach einem Ort, an den es passen könnte und findet dabei einen Freund.

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Donnerstag, 15. Februar 2018
9 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Anmeldung

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_14.02.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 14. Februar 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

TaS_Bochdansky, Burtscher_10.2.18 20:15 Uhr

Der Figurenkünstler Christoph Bochdansky führt das Publikum in eine Welt voller phantastischer Überlegungen, pittoresken Anschauungen und originellen Wahrnehmungen. Darüberhinaus lässt er sich von der bekannten Sängerin und ORF Moderatorin Renate Burtscher befragen und besingen.

Szenische Lesung
Christoph Bochdansky und Renate Burtscher
Samstag, 10. Februar 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

2016-07-09 – Ländle Slam_Workshop für Kinder_08.02.18_13

Dieser Workshop mit Marvin Suckut richtet sich an Kinder. Willkommen sind alle Jungs und Mädchen ab 6 Jahren.

Workshop für Kinder
Poetry Slam
Donnerstag, 8. Februar 2018

13 Uhr
Jugendzentrum Graf Hugo | Feldkirch


LändleSlam

Stadtbücherei Dornbirn_08.02.18 14 Uhr

Schreibwerkstatt mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin.

Schreibwerkstatt
Offenes Schreiben
Donnerstag, 8. Februar 2018
14 Uhr 
Treffpunkt: Bibliothek

Stadtbücherei Dornbirn

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_7.02.18 15 Uhr

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinderlesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 7. Februar 2018
15:30 Uhr

Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Arno Camenisch_9.2.2018, 19 Uhr

Arno Camenisch präsentiert sein neues Buch DER LETZTE SCHNEE. Es moderiert Verena Bühler. 

Lesung
Arno Camenisch
Freitag, 9. Februar 2018
19 Uhr
Atelier Architektur der
Universität Liechtenstein | Vaduz

Literaturhaus Liechtenstein

Literatur im Schwärzler, 31. März 2018, 18:30 Uhr

Sabine Bockmühl | Franziska Füchsl | Moritz Heger | Michael Köhlmeier | Deborah Macauley | Alexander Peer | Hans Platzgumer | Verena Rossbacher | Tabea Steiner | Christian Zillner lesen vorbereitete Texte zum Thema 'Die Bar'. 

Literatur im Schwärzler
Zehn Autorinnen und Autoren
lesen Texte rund um 'Die Bar' 

Samstag, 31. März 2018 
18:30 Uhr 
Hotel Schwärzler | Bregenz

Informationen

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_4.2.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 4. Februar 2018
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Brunner_Mähr 1.2.2018 19 Uhr

Ein Verunglückter steht nach einem Unfall wieder auf, klopft sich den Anzug aus und steigt zu Peter Gottlieb ins Auto. Dies setzt eine Kette von unerklärlichen Begebenheiten in Gang, die im Fund eines Papyrus gipfelt: Es kündigt das Jüngste Gericht für den aktuellen Tag an!

 

Buchpräsentation
Christian Mähr
Der Jüngste Tag des Peter Gottlieb
Donnerstag, 1. Februar 2018
 
19 Uhr
Buchhandlung Brunner Bregenz

Stadtbücherei Dornbirn_01.02.18 08:30 Uhr

Als das schrecklichste Monster der Welt präsentiert wird, bringen sich alle Bewohner und Bewohnerinnen in Sicherheit. Nur DU nicht! Denn DU hast keine Angst. Da kann das Monster noch so furchterregende Grimassen schneiden, laut schreien oder Freunde zu Hilfe holen. Ein farbenfrohes Monster-Abenteuer.

Kinderlesung
„Das schrecklichste Monster der Welt“
Donnerstag, 1. Februar 2018
8:30 Uhr 
Anmeldung: Stadtbücherei Dornbirn

 

TaS_Linher, Gerster, Rinderer_1.2.18 20:15 Uhr

Drei Autor/innen präsentieren ihre aktuellen Texte: Während Christoph Linher seinen neuesten Roman "Ungemach" im Gepäck hat, liest Andrea Gerster aus ihrer Neuerscheinung "Alex und Nelli". Sarah Rinderer schließt den Abend mit der Lesung ihrer Erzählung "Mutterschrauben" ab.

Lesung
Christoph Linher
Andrea Gerster
Sarah Rinderer

Donnerstag, 1. Februar 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

V-Lesung_01.02.18
Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 1. Februar 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr

weitere Informationen hier

2018-1-26 – Spielboden_Jam on Poetry

Wenn dir der Schuh drückt, dann greife zum Stift und schmettere es uns entgegen. Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen!

Poetry Slam
Jam on Poetry
Freitag, 26. Januar 2018
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

2017-12-31 – 2018-01-25 – spinnerei slam_25.01.18 20:30 - 22.30 Uhr

Für die Spinnerei werden die feine Isabel Natter und die Lokalmatadorin Sara Bonetti sich Gäste einladen. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Nämlich Niveau. Fett hohem Niveau.

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 25. Januar 2018
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

TaS_Zehrer_25.1.18 20:15Uhr

In seinem Debütroman "Das Genie" lässt Zehrer den elfjährigen William James Sidis von der amerikanischen Presse als „Wunderjunge von Harvard“ feiern. Sein Vater, der William von Geburt an mit einem speziellen Lernprogramm trainiert, triumphiert. Doch als Erwachsener bricht William mit seinen Eltern und seiner Vergangenheit.

Lesung und Diskussion
Klaus Cäsar Zehrer
Donnerstag, 25. Januar 2018
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bibliothek Altach_24.01.2018 19:30

In der Bibliothek Altach startet die neue Veranstaltungsreihe „auf BuchFühlung – Bücher im Gespräch, Neuerscheinungen und mehr“. Eingeladen sind interessierte Leserinnen und Leser sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren. Die literarische Reise startet im Nachbarland Italien.

Präsentation und Diskussion
auf BuchFühlung
Mittwoch, 24. Januar 2018
19:30 Uhr
Bibliothek Altach

Das Buch_Buchpräsentation_Alexander Pointer_23.01.18 19:00

Drei Jahre nach dem Schicksalstag, an dem Alexander Pointners Tochter Nina einen Suizidversuch verübte, veröffentlicht der ehemalige Skisprungtrainer sein Buch „Mut zur Klarheit“. Er enttabuisiert die Themen Depression und Selbstmord und öffnet damit eine neue Diskussion um Unsicherheiten auszuräumen.

Lesung
Alexander Pointer
Dienstag, 23. Januar 2018
19 Uhr
Medienhaus | Schwarzach


Anmeldung unter info@das-buch.at

Stadtbücherei Dornbirn_22.1.2018 14 Uhr
Der Regenbogenfisch feiert seinen 25jährigen Geburtstag! Deshalb freut sich die Stadtbücherei Dornbirn sehr, dass Marcus Pfister mit seinem Regenbogenfisch in der Stadtbücherei zu Gast ist. Eingeladen sind alle kleinen Gäste ab 4 Jahren.

Kinderlesung
Marcus Pfister
Montag, 22. Januar 2018
14 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

2018-1-17 – Flatz_Dürs Grünbein_17.1.18 20 Uhr

Dürs Grünbein ist ein Beobachter des Realen, der neugierig ist auf die diesseitigen Dinge und hellwach für ihr Verschwinden. 

Lesung
Dürs Grünbein
Mittwoch 17. Januar 2018
20 Uhr
Flatzmuseum

Lyrik bei Flatz

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_17.1.18 16Uhr

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 17. Januar 2018
16 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Schwärzlers feiner Literatursalon_14.1.2018_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 14. Jänner 2018
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Das Buch_Buchpräsentation_Arno_Geiger_12.01.18 19:00

In Arno Geigers aktuellem Roman "Unter der Drachenwand", lernt der Soldat Veit 1944  Margot und Margarete kennen. Sie teilen ihre Hoffnungen und Träume miteinander. Ein tiefgreifender Roman über den Krieg und die Opfer, die dafür gebracht werden mussten.

Lesung
Arno Geiger
Freitag, 12. Januar 2018
19 Uhr
Medienhaus | Schwarzach


Anmeldung unter info@das-buch.at

LändleSlam_Rauchzeichen 11.1.2018

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam und der Nachfolger vom Ländle Poetry Slam, der gemeinsam mit Schrödinger's Katze zu Grabe getragen wurde. Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Sei dabei!

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnerstag, 11. Januar 2018
20 Uhr
rauch club | Feldkirch 

LändleSlam

Felder Archiv 9. Januar 20 Uhr

Der langjährige Literaturredakteur des SWR, Uwe Kossack (Lindau), stellt unter dem Titel „10 von 60.000“ die zehn besten Romane und Sachbücher des Jahres 2017 vor.

Büchervorstellung
Uwe Kossack
Dienstag, 9. Januar 2018
20 Uhr
Foyer Vorarlberger Landestheater 
Bregenz

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_07.1.18 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 7. Januar 2018
10:30 Uhr

bugo Bücherei Göfis

TaS_Scholl_7.1.18 10:30Uhr
Fritzi, geboren in eine jüdische Wiener Vorkriegsfamilie, aufgewachsen mit Praterbesuchen und ersten Liebschaften, flieht vor der Nazi-Verfolgung als junge Frau nach England. Sie heiratet Theo, kehrt nach Wien zurück, und für ihre Tochter Lea ist sie eine lebenslustige, warmherzige Mutter...

Lesung
Susanne Scholl
Sonntag, 7. Januar 2018
10:30 Uhr

Theater am Saumarkt

Krista Birkner und Martin Seifert, 6.1. 16:30 Uhr

Wie könnte er aussehen, der belebte Platz in der Stadt, die Bar und die Kantine, in denen man plaudern und erzählen kann? Architektur kann ein Lustgefühl hervorrufen und zum Spiegel der eigenen Freude werden – davon sprechen die ausgewählten Texte von Brodsky, Borges, Herbert, Mayröcker, Magris, Gustafsson u. a.

Lesung und Konzert
Krista Birkner und
Martin Seifert lesen

Ein Platz zum Leben
Zsófia Boros: Gitarre 
Local Objects
Samstag, 6. Januar 2018
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

TiK_Environment Slam 5.1.18 19:30 Uhr

Ein Projekt - ein Thema - ein Event. Junge Menschen stellen sich der Herausforderung Bühne und setzen sich sprachlich intensiv mit dem Thema Umwelt auseinander. Du bist literatur- und umweltinteressiert? Dann komm zum Poetry Slam!

Poetry Slam
Environment Slam
Freitag, 5. Januar 2018
19:30 Uhr
TiK | Dornbirn 

V-Lesung_04.01.18
V-Lesung wünscht allen Mitinsassen, dass alle gewünschten Wünsche in Erfüllung gehen!! Neues Jahr neues Glück! V-Lesung war, ist und bleibt....uninspiriert. Jeden ersten Donnerstag im Monat organisiert sich V-Lesung wie von selbst. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 4. Januar 2018
pünktlich um ca. 20 Uhr
Antiquariat Chybulski | Feldkirch

Bernt Hahn, 30.12, 16:30 Uhr

Franz Michael Felder war Landwirt und Schriftsteller, der abends als Weber und Schindelmacher hinzuverdiente, um Bücher kaufen zu können. Er schrieb die Geschichte einer schwierigen Jugend, einer großen Liebe, einer hart erkämpften Berufung. Emotional, dem Leben zugetan und sozialkritisch. 

Lesung
Bernt Hahn liest
Franz Michael Felder

Aus meinem Leben
Samstag, 30. Dezember 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Cees Nooteboom, Freitag 29.12, 17:30 Uhr

Voll heiterer Verzweiflung, mit weiser Ironie und sinnlicher Lust am Konkreten geht Cees Nooteboom in seinem Gedichtband dem Dasein auf den Grund. Der Schriftsteller hat immer schon eine andere Perspektive auf die Dinge als wir selbst. Cees Nooteboom zählt zu den international renommiertesten europäischen Schriftstellern. 

Lesung
Cees Nooteboom
Licht überall
Freitag, 29. Dezember 2017
17:30 Uhr

KUB
| Bregenz

2017-09-28 – spinnerei slam_28.12. 20:30 Uhr

Poetry Slam ist modernes Wettlesen um die Gunst des Publikums. Es ist ein Dichterwettstreit, bei dem Poetinnen und Poeten aufs Papier schreiben. Grund dafür, die Bühne. Und auch die Bühne der Spinnerei. Denn die Spinnerei hat eine Bühne. Hat Publikum und lädt daher zum SPINNEREI SLAM ein. 

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 28. Dezember 2017
 
20:30 Uhr

Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

Roberta Dapunt_28.12. 18:30

Mit Respekt gegenüber Acker und Tier führt die Lyrikerin Roberta Dapunt eine Bergbauerntradition weiter: Eingebunden in eine größere Welt als die sichtbar materielle beschreiben ihre Gedichte den bäuerlichen Alltag, vergessen die alten Rituale nicht und nicht die Stille. Marcello Fera hat einige Gedichte von Roberta Dapunt vertont.

Lesung und Konzert
Roberta Dapunt
le intime riflessioni / die engen Begegnungen
Marcello Fera: Violine
Donnerstag, 28. Dezember 2017
18:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Stadtbücherei Dornbirn_Lesung_23.12. 11 Uhr
Morgen, Biber, wird's was geben -  Biber hat keine Zeit für den Advent, wenn seine Freunde Plätzchen knabbern, Geschenke basteln oder Eislaufen wollen. Was ist bloß los mit dem Weihnachtsmuffel Biber los? Es liest Franziska Fussenegger.

Kinderlesung
"Morgen, Biber, wird's was geben"
Samstag, 23. Dezember 2017
11 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Biblio Raggal_Russland_22.12.17 19:30 Uhr
Carola Schneider stellt ihr neues Buch „Mein Russland – Begegnungen in einem widersprüchlichen Land“ vor. Die gebürtige Marulerin ist seit 2011 Leiterin des ORF-Büros in Moskau.
 
 

Buchpräsentation
Carola Schneider
Freitag, 22. Dezember 2017
19:30 Uhr
Schulsaal Marul

Walserbibliothek Raggal


 
Stadtbücherei Dornbirn_Lesung_21.12. 9 Uhr
Gian, Giachen und der furchlose Schneehase Vincenz. - Die Graubündnder Ziegenböcke Gian und Giachen haben schreckliche Angst vor der Dunkelheit. Doch dann begegnen sie dem furchtlosen Schneehase Vincenz. Es liest Veronika Köb.

Kinderlesung
Gian, Giachen und der 
furchtlose Schneehase Vincenz

Donnerstag, 21. Dezember 2017
9 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_20.12.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 20. Dezember 2017
15:30 - 16 Uhr

Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Lesung_16.12. 11 Uhr
Gian, Giachen und der furchlose Schneehase Vincenz. - Die Graubündnder Ziegenböcke Gian und Giachen haben schreckliche Angst vor der Dunkelheit. Doch dann begegnen sie dem furchtlosen Schneehase Vincenz. Es liest Veronika Köb.

Kinderlesung
Gian, Giachen und der 
furchtlose Schneehase Vincenz

Samstag, 16. Dezember 2017
11 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_15.12.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Brigitte Schwendinger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 15. Dezember 2017
14:30 - 15 Uhr

Bücherei am Dorfbach

 
TaS_Minidramenwettbewerb_15.12.17 19Uhr
Aus Anlass von 40 Jahren Theater am Saumarkt und in der Tradition der "Absolutely"-Literaturwettbewerbe im Rahmen des Feldkircher Lyrikpreises wurde Anfang 2017 ein Minidramen-Wettbewerb mit dem zum Jubiläuum passenden Motto "Feste, die daneben gehen" ausgeschrieben..

Vorstellung
Minidramen der PreisträgerInnen
Freitag, 15. Dezember 2017
19 Uhr

Theater am Saumarkt

Durs Grünbein_17. Januar 2018 20 Uhr

Durs Grünbein im Herbst erschienener Band „Zündkerzen“ umfasst 83 Gedichte in unterschiedlichsten Formen, variierend in kurzen und langen Zeilen. Es sind Traumstücke, Redepartikel, Prosagedichte, zerbrochene Sonette, Sequenzen wie aus Unfallprotokollen.

 

Lesung
Durs Grünbein
Mittwoch 17. Januar 2018
20 Uhr

Lyrik bei Flatz

Flatzmuseum

 

 

Stadtbücherei Dornbirn_Lesung_14.12. 9 Uhr
Gian, Giachen und der furchlose Schneehase Vincenz. - Die Graubündnder Ziegenböcke Gian und Giachen haben schreckliche Angst vor der Dunkelheit. Doch dann begegnen sie dem furchtlosen Schneehase Vincenz. Es liest Veronika Köb.

Kinderlesung
Gian, Giachen und der 
furchtlose Schneehase Vincenz

Donnerstag, 14. Dezember 2017
9 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_13.12.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 13. Dezember 2017
15:30 - 16 Uhr

Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Schusch 13.12. 9 Uhr
Hoch in den Bergen wohnen das scheue Huhn, der bockige Hirsch, die garstige Gams, das maulige Murmeltier und der Party-Hase. Die Nachricht, dass das schaurige Schusch in die Berge ziehen will, schafft Unbehagen und Angst. Denn schließlich haben die Tiere allerhand Schreckliches über das Schusch gehört.

Kinderlesung
Der schaurige Schusch
Mittwoch, 13. Dezember 2017
9 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei Dornbirn_Giraffe12.12. 8:30 Uhr
Giraffe lebt und langweilt sich in der südafrikanischen Savanne. Als sie vom neuen Postdienst des Pelikans hört, schreibt sie einen Brief. Sie gibt dem Pelikan den Auftrag, den Brief dem ersten Tier hinter dem Horizont zu überreichen... Wer das wohl sein mag?

Kinderlesung
"Viele Grüße, deine Giraffe"
Dienstag, 12. Dezember 2017
8:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

 

Brunner_Dorn_8.12. 17 Uhr

In ihren Gedichten beschreibt Chantal Dorn das alltägliche Leben, schlüpft in traumtänzerische Gewänder und taucht ein in die Abgründe des Seins. Manchmal mit ironisch verschmitztem Blick betrachtet, tanzt sie sprachlich leichtfüßig durch Erlebtes...

 

Buchpräsentation
Chantal Dorn
Montag, 8. Dezember 2017
 
17 Uhr
Buchhandlung Brunner Bregenz

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_9.12. 11 Uhr
Heule Eule. Wo ist Mama? Heule Eule spielt mit Eichhörnchen im Schnee. Vor lauter Toben verlieren sie ihre Mamas aus den Augen. Da ist es ein großes Glück, dass die Eule so laut heulen kann. Es liest Lydia Etzlsdorfer.

Kinderlesung
"Heule Eule. Wo ist Mama?"
Samstag, 9. Dezember 2017
11 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Theater Kosmos_U 20 8.12.17 19 Uhr

Egal ob als TeilnehmerIn oder als ZuschauerIn. Komm vorbei um Poeten und Wortakrobaten in allen Formen der sprachlichen Kunst zu begegnen. Das besondere bei uns: hier treten ausschließlich unter 20-jährige PoetInnen gegeneinander an. 

Poetry Slam
U20 Slam Vorarlberg
Freitag, 8. Dezember 2017
19 Uhr
Theater Kosmos

 

 

 

2017-12-07 – V-Lesung_07.12.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung
Donnerstag, 7. Dezember 2017
pünktlich um ca. 20 Uhr
Antiquariat Chybulski | Feldkirch

Weitere Infos in Kürze hier

 

kopfsprung_7.12. Computerspiele

kopfsprung springt in dei Welt der Narrative von Computerspielen ab und wirft gemeinsam mit Autor Constantin Göttfert und Grafikerin Olivia Weiß einen Blick hinter die Kulissen eines literarischen Adventures. Moderation: Patrick Jost (FH Dornbirn)

kopfsprung
Eine Reise durch die Narrativen
von Computerspielen
Donnerstag, 7. Dezember 2017
19:30 Uhr
Remise | Bludenz

ein kopfsprung Programm des Kulturvereins
allerArt Bludenz

Literaturhaus Liechtenstein_V#33_7.12.17 20 Uhr

Die Autorinnen Christina
Walker und Andrea Gerster 
luden Kolleginnen aus Liechtenstein, Öster­reich, der Schweiz und Deutschland ein, Texte über das Armsein mitten unter uns 
zu schreiben. Welch unterschiedliche Geschichten dabei enstanden sind, hören Sie am besten selbst...

Lesung
V#33 Haben und Sein
Donnerstag, 7. Dezember 2017
20 Uhr
Suppenküche, Alte Metzg | Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Literaturtreff_7.12. 19:30 Uhr

Lesen – Diskutieren - Reflektieren Sie sind lesebegeistert und möchten mit anderen über das Gelesene diskutieren, Ihre Meinung kundtun, erfahren, was andere über das Buch denken? Dann sind Sie in unserem Kreis herzlich willkommen! Die TeilnehmerInnen entscheiden gemeinsam, welche Bücher gelesen werden. 

Veranstaltung
Literaturtreff
Donnerstag, 7. Dezember 2017
19:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_6.12.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 6. Dezember 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Felderarchiv_Furtscher, 6.12. 19 Uhr

Wer einsam ist in der großen Stadt - In kurzen Texten und längeren Erzählungen nimmt Christian Futscher seine Leserinnen und Leser mit durch die Stadt und die Welt. Er verfasst Nachrufe, sucht mit seinen Protagonisten nach alten und neuen Freunden, Zipfelmützen und einem Nagelzwicker.

Lesung
Christian Futscher
Mittwoch, 6. Dezember 2017
20 Uhr
Montafoner Heimatmuseum
Schruns

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Bücherei_Göfis_Winder_05.12. 20 Uhr

Die Dornbirner Autorin Andrea Winder liest weihnachtliche Texte und Kurzgeschichten aus ihrem neuen Buch "Wohlwollen schenken". Wolfgang Verocai präsentiert dazu einen bunten Mix aus Weihnachtsliedern.
Weihnachten im Herzen spüren - eintauchen in eine heitere, besinnliche Atmosphäre zur Vorweihnachtszeit!

Lesung & Musik
Andrea Winder
Dienstag, 5. Dezember 2017
20 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Christian Futscher_5.12. 20 Uhr

Statt dem Nikolaus kommt Christian Futscher (*1960 in Feldkirch), der seine einsamen Helden durch die großen und kleinen Verstrickungen des Menschseins schickt, bis zum gleichberechtigten Ende als schöne Leichen. Einführung und Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Christian Futscher
Dienstag, 5. Dezember 2017
20 Uhr
Foyer des Theaters am Kornmarkt
Bregenz 

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Brunner_Horwitz_4.12. 20 Uhr

Dominique Horwitz erzählt in seinem Roman eine turbulente Kriminal- und Liebeskomödie. In der "Villa Gründgens", dem Weimarer Alterssitz für Bühnenkünstler, wird die Probenarbeit des "Schiller-Zirkels" jäh unterbrochen: Aus der greisen Theatergruppe stirbt unter mysteriösen Umständen einer nach dem anderen.

 

Buchpräsentation
Dominique Horwitz
Montag, 4. Dezember 2017
 
20 Uhr
Theater Kosmos

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_4.12. 14 Uhr

Sie schreiben gerne? Dann machen Sie mit! Was wir von Ihnen erwarten? Interesse und Entdeckerfreude. Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch. Mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin. 

Offenes Schreiben
Schreibwerkstatt
Montag, 4. Dezember 2017
14 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_03.12.17 10:30 Uhr

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 3. Dezember 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Robert Stadlober_3.12. 15 Uhr

Gilead ist ein Klassiker der amerikanischen Literatur. Mit visionärer Kraft und sprachlicher Eindringlichkeit erzählt die amerikanische Autorin Marilynne Robinson von der Ungeheuerlichkeit des Lebens. Robert Stadlober stand in Rausch von Strindberg (Ruhrfestspiele 2017) auf der Bühne und verkörpert Kurt Weill im Dreigroschenfilm.

Lesung
Robert Stadlober liest
Marilynne Robinson Gilead
Sonntag, 3. Dezember 2017
15:00 Uhr

KUB
| Bregenz

Schwärzlers feiner Literatursalon_3.12.2017_18 Uhr KOPIE

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 3. Dezember 2017
18 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Stadtbücherei Dornbirn_Borst_20.12. 9 Uhr
Frischling Borst findet ein besonderes Ding, das rauscht. Er lauscht und schnuppert und es riecht nach Gegenteil, das ihn in Richtung Meer zieht. Denn dorthin will er das Ding bringen. Für das kleine Wildschwein beginnt ein Abenteuer, das ihm zeigt, wie wichtig es ist, seinen Wünschen zu folgen.

Kinderlesung
"Borst vom Horst"
Mittwoch, 20. Dezember 2017
15 Uhr

Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Ransmayr_2. 12., 16:30

In atemberaubenden Bildern beschreibt Christoph Ransmayr, wie der englische Uhrmacher Alister Cox mit drei Gefährten einer Einladung des Kaisers von China folgt, um in der Verbotenen Stadt Uhren nach den Vorstellungen und Träumen des sich allmächtig fühlenden Gottmenschen zu bauen. 

Lesung
Christoph Ransmayr
Cox oder Der Lauf der Zeit
Samstag, 2. Dezember 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_2.12. 11 Uhr
Advent - Vorlesestunde „Ein heimlicher Weihnachtsgast“. Der große Bär hat noch nie Weihnachten gefeiert. Deshalb macht er keinen Winterschlaf, sondern bereitet das Weihnachtsfest vor. Dabei bemerkt er gar nicht, dass die Waldtiere Angst vor ihm haben. Gabriele Fink liest für Geschichtenfreudige ab drei Jahren.

Lesung
"Ein heimlicher Weihnachtsgast"
Samstag, 2. Dezember 2017
11 Uhr
Stadtbücherei Dornbirn

 

 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_1.12.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Elisabeth Juen.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 1. Dezember 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Nico Bleutge 1.12., 16 Uhr

Der Lyriker Nico Bleutge breitet Sprachlandschaften aus, in denen er der flüchtigen Dauer, dem Augenblick des Sehens Zeit und Raum gibt. Das Meer, der Horizont und die Landschaft bilden den Hintergrund seiner Gedichte, deren Ausgangspunkt der Bosporus ist: »mischte sich jenes licht mit dem licht, erzeugte ihre verbindung / ein anderes licht«.

Lesung
Nico Bleutge
nachts leuchten die schiffe
Freitag, 1. Dezember 2017
16:00 Uhr

KUB
| Bregenz

Stadtbücherei Dornbirn_Valerie T._1.12. 20 Uhr
Keine Rücksicht auf Naturgesetze - Valerie Travaglini ist in Münzkirchen in Oberösterreich geboren und im Klostertals in Vorarlberg groß geworden. Heute lebt und arbeitet sie in Dornbirn, an der Ach, dem Fluss, der ihr immer wieder Inspiration bietet. Die Lesung wir musikalisch umrahmt von Sigi Konzett.

Lesung
Valerie Travaglini
Freitag, 1. Dezember 2017
20 Uhr 
Stadtbücherei Bregenz

 

Mäder_Bücherei_30.11.17  19:30 Uhr
Mehr denn je brauchen wir die Kraft schöner Momente und guter Gedanken als gesellschaftliches Bindemittel, als Kitt für unsere Gesellschaft. Das alles gibt es, jeden Tag, tausende Male... Lesung mit Barbara Stöckl aus "Was wirklich zählt", moderiert von Peter Natter.

Lesung 
Mäder trifft... Barbara Stöckl
Donnerstag, 30. November 2017
19:30 Uhr
J.J. Ender-Saal Mäder

Bücherei und Spielothek Mäder

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_29.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 29. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Jam on Poetry_25.11.17_20 Uhr

Wort drauf! - Auch dieses Mal haben der Ländle Slam und Jam on Poetry weder Mühen, noch Kosten, noch Anstrengungen gescheut, um Euch wieder allerfeinstes Wort-Entrecôte anbieten zu können. Und weil SIE es sind, das Ganze auch gern vegan!

Poetry Slam
Wort drauf
Samstag, 25. November 2017
20 Uhr
Höchster Stadel

Literaturhaus Liechtenstein_Buchpräs. 24.11.17

Das Literaturhaus Liechtenstein präsentiert das 11. Jahrbuch. Es trägt den Titel "The Under- & Overland Songbook" und stellt Liechtensteiner Bands und ihre Songs aus den 1960er-Jahren bis heute vor. Zwei Singer-Songwriter und eine Band, Nicolaj Georgiev, Bella Farny und Heria, setzen Songs aus dem Jahrbuch live on stage um.

Buchpräsentation
The Under- & Overland Songbook
Freitag 24. November 2017
20 Uhr
Schlösslekeller Kleintheater Vaduz

Literaturhaus Liechtenstein

Spielboden_Kampf der Dichter

Geladene Slammerinnen und Slammer treten wieder gegen wagemutige SlammerInnen aus der „offenen Liste“ an. In diese Liste kann sich jede und jeder bis kurz vor Einlass eintragen. Moderiert wird der Abend vom hinreißenden Markim Pause unter der beschwingten musikalischen Begleitung von Shlomo Szejbenszpyler. ©Darko Todorovic

Poetry Slam
Kampf der Dichter
Freitag, 24. November 2017
20 Uhr
Spielboden Dornbirn

 

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_22.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 22. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Kableka_22.11.17 20Uhr
Frieda Prohaska, Journalistin beim Wochenmagazin opinion, ist schwanger. Nur blöd, dass das Kind nicht von ihrem Lebensgefährten Leo stammt, sondern das Ergebnis eines One-Night-Stands ist... Franz Kabelka liest aus seinem neuen Roman "Kaltviertel".

Lesung
Franz Kabelka
Mittwoch, 22. November 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Literatur Vorarlberg_19.11.2017_17 Uhr
Aus dem Leben gelesen, aus dem Leben erzählt: Bekannte AutorInnen aus Österreich finden sich im Kaminzimmer der stilvollen Villa Falkenhorst in Thüringen (Vorarlberg) ein und lesen aus ihren Werken. Mit dabei die Stubenmusik Thüringen unter der Leitung von Elisabeth Schaffenrath.
Moderation:  Erika Kronabitter.

Lesung & Musik
Aus dem Leben gelesen
Sonntag, 19. November 2017
17 Uhr

Villa Falkenhorst 

Brunner_Vorlesetag_17.11. 8 Uhr

Mit buntem Programm und engagierten LesepatInnen soll am 17. November ein Zeichen für Lesekompetenz gesetzt und die Begeisterung am Lesen und Vorlesen geweckt werden. Ziel der Aktion ist es zudem, das Vorlesen wieder stärker in den Fokus des Familien- und Schulalltags zu rücken.

 

Kinderlesung
Vorlesetag 2017
Freitag, 17. November 2017
 
9:00 - 18:00 Uhr

Alle Buchhandlungen Brunner

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_17.11.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Daniela Ornik.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 17. November 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Bücherei Hohenems_Kärger_17.11.17 20:15

Am Bodensee herrscht Vorweihnachtszeit – nicht gerade zur Freude von Max Madlener und seiner Assistentin Harriet Holtby, die beide leidenschaftliche Weihnachtshasser sind und sich dazu mit einer über-ehrgeizigen neuen Kriminaldirektorin herumschlagen müssen. Walter Christian Kärger liest aus "Knistern im Eis".

Lesung
Walter Christian Kärger
Freitag, 17. November 2017
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

Brunner_Brezina_16.11. 19 Uhr

Thomas Brezina präsentiert "Knickerbockerbande4immer. Alte Geister ruhen unsanft". Nach 20 Jahren treffen die durch einen Streit getrennten Knickerbocker wieder aufeinander. Das ist der Beginn eines neuen Abenteuers - für die Knickerbocker selbst und für ihre mittlerweile auch erwachsen gewordenen Fans.

Lesung
Thomas Brezina
Donnerstag. 16. November 2017
 
19:00 Uhr

Buchhandlungen Brunner Bregenz

Literaturhaus Liechtenstein_Graffenreid&Hermann_16.11.17

Die Berner Autorin Ariane von Graffenried performt aus "Babylon Park"  und der Lyriker Rolf Hermann aus "Das Leben ist ein Steilhang". Lustvoller Sprechgesang und aberwitzige Kürzestgeschichten im Wechsel von Walliserdeutsch zu Berndeutsch oder Albanisch zu Hochdeutsch.
Moderation Andrea Gerster

Lesung
Ariane von Graffenried
und Rolf Hermann

Donnerstag 16. November 2017
20:09 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_16.11. 14 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! Unter Leitung von Gabriele Fink und Veronika Köb werden  aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Workshop
Zauberhaftes aus Papier
Donnerstag, 16. November 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_16.11. 19 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! Unter Leitung von Gabriele Fink und Veronika Köb werden  aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Workshop
Zauberhaftes aus Papier
Donnerstag, 16. November 2017
19:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_15.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 15. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Vorlesen_15.11.17 16Uhr
Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Lesepatin Ingrid Vogrin lässt Geschichten lebendig werden.Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wort-spielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Kinderlesung
Ingrid Vorgin
Mittwoch, 15. November 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Lesefest_Felderarchiv, 14.11. 20 Uhr

Der Jahrgang 47 wird 70. Vier der wichtigsten Vorarlberger Autorinnen und Autoren der Gegenwart werden heuer 70. In einem (Lese)Fest mit Musikumrahmung und Buffet wird ihr Werk jeweils von einem Laudator gewürdigt, sie lesen aus ihren Texten, und dann wird gefeiert.

Lesefest
Kurt Bracharz, Ulrich Gabriel,
Monika Helfer, Ingrid Puganigg  
Dienstag, 14. November 2017
20 Uhr
Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek
Bregenz

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Buchamkumma_12.11 11 Uhr

Matinée mit Adele Neuhauser. Bekannt als Tatort-Kommissarin Bibi Fellner stellt Adele Neuhauser ihre Biografie "Ich war mein größter Feind" in Mäder vor.

Lesung
Adele Neuhauser
Sonntag, 12. November 2017
11:00 Uhr
Bücherei Mäder

In Kooperation mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm.

 

Buchamkumma_12.11 14 Uhr

"Eingemacht" heißt das neues Kochbuch von Ulrike Hagen, das sie bei uns vorstellt. Es wird zudem signiert und natürlich verkostet.

Buchpräsentation
Ulrike Hagen
Sonntag, 12. November 2017
14:00 Uhr
Bücherei Mäder

In Kooperation mit den Buchhandlungen Ländlebuch und Bücherwurm.

 

Bücherei_Göfis_Buch_12.11.10 Uhr

Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Buches, toller handgefertigter Geschenksideen und der Einladung zum Verweilen und Schmökern. Buchfreunde und Interessierte sowie alle, die sich schon mit ersten Geschenken für die Liebsten und sich selbst inspirieren lassen wollen, sind herzlich eingeladen.

Büchermarkt
Buch & Handgemacht
Sonntag, 12. November 2017
10:00- 18:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_ Preisträger_12.11.17 11 Uhr

Nach der Ausschreibung des Theaters am Saumarkt zum Feldkircher Lyrikpreis 2017 werden nun die PreisträgerInnen Anfang November vorgestellt. Eine Kooperation zwischen hardcover und Saumarkt bietet erstmals die Möglichkeit die PreisträgerInnen und ihre ausgezeichnete Lyrik im Unterland kennenzulernen. 

Lyrik
PreisträgerInnen
Feldkircher Lyrikpreis 2017

Sonntag, 12. November 2017
11:00 Uhr
Spannrahmen | Hard

Theater am Saumarkt

Texte und Töne_12.11.17 10:30

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Literatur mit Musik
Kurzhörspiele junger
Autor/innen der Literatur Vorarlberg
Sonntag, 12. November 2017
10:30 Uhr
Publikumsstudium
ORF Landesstudio Dornbirn

Buchamkumma_11.11 19:30 Uhr

Der Mundart-Abend im Rahmen von Buch amkumma: Mit  Lesungen von Birgit Rietzler und Ulrich GAUL Gabriel und anschließend ein Konzert von WELCOME.

Lesung
Rietzler und Gaul
Samstag, 11. November 2017
19:30 Uhr
Bücherei Mäder

In Kooperation mit den Buchhandlugen Ländlebuch und Bücherwurm.

 

Bücherei_Göfis_Buch_11.11. 10 Uhr

Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Buches, toller handgefertigter Geschenksideen und der Einladung zum Verweilen und Schmökern. Buchfreunde und Interessierte sowie alle, die sich schon mit ersten Geschenken für die Liebsten und sich selbst inspirieren lassen wollen, sind herzlich eingeladen.

Büchermarkt
Buch & Handgemacht
Samstag, 11. November 2017
10:00- 18:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Grand Poetry Slam_11.11._20 Uhr

All jene Teilnehmer, die bei den vergangenen Ländle Poetry Slams bzw. Rauchzeichen eure Höchstnoten ergattern konnten, werden bei diesem Event am Start stehen. Im Ländle wird es der Wettstreit des Jahres: Der Grand Poetry Slam 2017!

 

Poetry Slam
Grand Poetry Slam
Samstag, 11. November 2017 
20:00 Uhr 
Theater am Saumarkt | Feldkirch

LändleSlam

KulturamZug_11.11.17

Im Rahmen der Aktion "Kultur am Zug" wird der Zug zum Treffpunkt für kunst- und kulturinteressierte Fahrgäste und das Zugfahren zum Erlebnis. In Reminiszenz an den Feldkircher Lyrikpreis präsentieren sich an diesem Samstag, Lyriker/innen der Literatur Vorarlberg im Kulturwaggon auf der Strecke von Bludenz nach Lindau und retour.

Lesung
KulturAmZug
Samstag, 11. November 2017
Fahrplan


Eine Kooperation vom Theater am Saumarkt
ÖBB und Land Vorarlberg

Texte und Töne_11.11.17 16:30

Das Festival Texte & Töne, eine Kooperation von ORF, Symphonieorchester Vorarlberg, ensemble plus und Literatur Vorarlberg, bringt an einem intensiven Wochenende Uraufführungen zeitgenössischer Komponist/innen mit neuen Texten Vorarlberger Autor/innen zusammen.

Lesung mit Musik
Petra Nachbaur & Simon Frick
Wolfgang Mörth & Peter Herbert
Samstag, 11. November 2017
16:30 Uhr
Publikumsstudium
ORF Landesstudio Dornbirn

unartproduktion_Drachensalon.11.11.17 11 Uhr

Ein neues Drachenbuch für die ganze Familie mit 294 Seiten und 128 farbigen Bildern. Spannende Geschichten und einmalige Bilder aus der Welt der Drachen in 13 Kapiteln von Dr. J. Georg Friebe.
Mit dabei: Der grüne Drache GAUL, der Autor Dr. Friebe, das Drachenlied "Tief im dunklen Zauberwald", Drachengebäck zum Naschen.

Buchpräsentation
Dr. Friebes Drachensalon
Samstag, 11. November 2017
11 Uhr
Reichshofsaal | Lustenau

unartproduktion

 

 

TaS_ Lyrikpreises_10.11.17
Noch ein Geheimtipp und trotzdem schon weit über die Grenzen bekannt ist der Feldkircher Lyrikpreis: Das Thema für 2017 ist einem Gedicht des Preisträgers 2016 Arnold Maxwill entnommen: „und weiter nichts sagen“. Ein breites Programm rund um Lyrik und Literatur lassen in Feldkirch die Lyrik in ihrer ganzen Pracht erstrahlen!

Lyrikfest & Preisverleihung
15. Feldkircher Lyrikpreis
Freitag, 10. November 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt

Programmfolder

TaS_Minidramenwettbewerb_10.11.17
2017 wird das Theater am Saumarkt 40 Jahre alt. Zum Jubiläum veranstaltet der Saumarkt einen Literaturwettbewerb, der einer ganz speziellen Form dramatischer Texte gewidmet ist: den Minidramen. Die, von der Jury ausgewählten Texte, werden von SchauspielerInnen auf der Saumarkt Bühne präsentiert.

Lesung
Minidramenwettbewerb
Freitag, 10. November 2017
19:00 Uhr
Theater am Saumarkt

literatur_lounge, Do 9.11. 19 Uhr

Mit Dr. Margit Riedel (LMU München), Marvin Suckut (Slam Poet, Konstanz) und Sophia Juen (LändleSlam, Vlbg) beleuchtet die literatur:lounge das Phänomen Poetry Slam, die lebendige Vorarlberger Slam-Landschaft und die Optionen der Slam Poetry für den kreativen Umgang mit Sprache im Unterricht.

literatur:lounge
Wenn das Wort vibriert
Slam Poetry auf der Bühne und im Unterricht
Donnerstag, 9. November 2017
19 Uhr
Theater am Saumarkt 

Ein Netzwerk-Projekt mit Theater am Saumarkt, PH Vorarlberg und LändleSlam

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_8.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 8. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Buchtipps_08.11. 20 Uhr

„Bücher sind die besten Geschenke der Welt“- unter diesem Motto stellt die Radio-Journalistin Anna Schade die besten Bücher des Jahres vor. 

Buchpräsentationen
Anna Schade
Mittwoch, 8. November 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Workshop_7.11. 19 Uhr
Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! Unter Leitung von Gabriele Fink und Veronika Köb werden  aus alten Buchseiten und besonderem Papier kreative und dekorative Kunstwerke her.

Workshop
Zauberhaftes aus Papier
Dienstag, 7. November 2017
19:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

 

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_05.11.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 5. November 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Laura Maire_5. November 15 Uhr

A. L. Kennedy ist eine der kühnsten Schriftstellerinnen der englischsprachigen Literatur, in ihrer Prosa lotet sie die Grenzen, die Belastungen und Zumutungen der menschlichen Seele aus. Ihre Sprache ist klar, ihr Schreiben kompromisslos, aufregend und verstörend – aber auch ungemein witzig.

Lesung 
A. L. Kennedy Leises Schlängeln
Laura Maire liest die
deutsche Übersetzung
Sonntag, 5. November 2017
15 Uhr

KUB
| Bregenz

Esther Kinsky, Samstag, 4.11. 12 Uhr

Esther Kinsky hat ein Requiem geschrieben, das eine Wanderung in den Winter, in Eis und Schnee ist –mit Reminiszenzen an erlebte Sommer. Schuberts Winterreise und biblische Sprüche klingen mit wie Botenstoffe anderer Welten: die in Musik aufgehobene Spiritualität übersetzt Esther Kinsky in den Klangraum ihrer Verse.

Lesung
Esther Kinsky
Am kalten Hang. viagg’ invernal
Samstag, 4. November 2017
12 Uhr

KUB
| Bregenz

Franz Schuh_Montforter Zwischentöne_4.11, 20 Uhr
Franz Schuh ist ein Virtuose der Assoziation und Formulierung. Auf der Bühne befindet sich ein Stapel ihm vorher nicht genannter Bücher. Er verbindet und trennt, bewundert oder verwirft, bewertet und staunt. Ein Ordnungsvorgang als Performance. Cellistin Margarethe Deppe begleitet und kommentiert den Vorgang musikalisch.

Literatur und Musik
Franz Schuh ordnet eine Bibliothek
Samstag, 4. November 2017
20:00 Uhr 
Turnhalle im Gymnasiumshof 
Feldkirch

Eine Veranstaltung der
montforter zwischentöne

Laura Maire_5. November 16:30 Uhr

A. L. Kennedy ist eine der kühnsten Schriftstellerinnen der englischsprachigen Literatur, in ihrer Prosa lotet sie die Grenzen, die Belastungen und Zumutungen der menschlichen Seele aus. Ihre Sprache ist klar, ihr Schreiben kompromisslos, aufregend und verstörend – aber auch ungemein witzig.

Lesung 
A. L. Kennedy Leises Schlängeln
Laura Maire liest die
deutsche Übersetzung
Sonntag, 5. November 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Teresa Präauer 4. November 15 Uhr

»Dem Papier hat meine erste Liebe gegolten, und sie wird meine letzte sein. Also hab ich mir aus dem ephemeren Material des Papiers einen Beruf fürs Leben gebaut«, sagt Teresa Präauer. Papier spielt in ihren Romanen immer eine bedeutende Rolle. Haben wir die Dinge in der Hand? Haben wir uns selber in der Hand?

Lesung
Teresa Präauer
Das Ding ist das Papier
Samstag, 4. November 2017
15:00 Uhr

KUB
| Bregenz

WS_Mieze Medusa_4.11 19:30 Uhr

Beim 4. Satteinser Poetry Slam präsentieren Teilnehmer und TeilnehmerInnen von den beiden Workshops mit Mieze Medusa, ihre Ergebnisse. Die Poetinnen und Poeten haben vom Profi gelernt, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können.

Poetry Slam
Mieze Medusa 
Samstag, 4. November 2017
19:30 Uhr
Bibliothek Satteins

 

WS_Mieze Medusa_4.11 9Uhr

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast. Ihr ist es ein großes Anliegen, jungen und junggebliebenen Poetinnen und Poeten zu vermitteln, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können. Und genau das lernt ihr in diesem Workshop!

 

Poetry Workshop
für Jugendliche (15-18 Jahre) u. Erwachsene
Mieze Medusa  
Samstag, 4. November  2016
9 - 12 Uhr
Bibliothek Satteins

 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_3.11.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Anita Ohneberg
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 3. November 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
editionv_ Zoppel_3.11 18 Uhr

Ein hinterhältiger Mord am Golfplatz Riefensberg-Sulzberg erschütert die Mitglieder des Clubs und die Bewohner der umliegenden Ortschaften im Bregenzerwald. Der Tote ist niemand Geringerer als der Landwirt, Holzhändler und etwas zwielichtige Geschäftsmann Bartl Moosbrugger. "Mord am vierten Loch" von Guntram Zoppel.

Buchpräsentation
Guntram Zoppel
Freitag, 3. November 2017
18:00 Uhr
Minigolfplatz | Dornbirn

edition V

 

WS_Mieze Medusa_3.11 9 Uhr

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast.  Sie wird liebevoll als die Mutter des Poetry-Slam bezeichnet und macht sich in diesem Workshop daran, Poetinnen und Poeten zwischen 13 und 15 Jahren das "slammen" näherzubringen. 

Poetry Slam
für Jugendliche
Mieze Medusa 
Freitag, 3. November 2017
9:00 - 12:00 Uhr
Bibliothek Satteins

 

Martina Gedeck_2.November 19:00

In Marlen Haushofers Roman Die Wand hat eine Frau als einzige eine Katastrophe überlebt. In dem Kinofilm Die Wand spielt Martina Gedeck die Frau, die sich, wie die Schauspielerin selbst sagt, »von allen Vorstellungen befreit, die man sich so macht. Davon, wie das Leben sein muss, und davon, wie man selber sein sollte«.

Lesung
Martina Gedeck liest
Marlen Haushofer Die Wand
Donnerstag, 2. November 2017
19:00 Uhr

KUB | Bregenz

Rauchzeichen_2.11. 20 Uhr

Auch Runde vier wird wieder von einem fantastischen Lineup flankiert, das sich sowohl aus den Siegern der Vorrunden als auch aus Teilnehmern zusammensetzt, die das erste Mal auf einer Poetry Slam Bühne stehen. Weitere Informationen zu unseren TeilnehmerInnen folgen in den nächsten Tagen.

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 2. November 2017
 
20 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 
LändleSlam

V-Lesung_02.11.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 2. November 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Weitere Infos in Kürze hier

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_1.11.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 1. November 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Andrea Gerster_31.10.17 19Uhr

Andrea Gersters neuster Roman "Alex und Nelli"  ist eine tragikomische Geschichte über die Liebe und über unerwartete Spielarten des Glücks: Alexander Steiner ist erfolgreich und liebt seinen Jaguar mehr als die Menschen. Die Abwärtsspirale beginnt mit dem Suizid seines Geschäftspartners …

Lesung
Andrea Gerster
Dienstag 31. Oktober 2017
19:00 Uhr
Café im Kunstmuseum, Vaduz

Literaturhaus Liechtenstein

Spielboden_Der kleine Prinz wird erwachsen_31.10.19 Uhr

Einige Zeit, nachdem der kleine Prinz die Erde verlassen hatte, kehrte er auf unseren Planeten zurück. Er wollte sich den vielen offenen Fragen widmen. Vor allem wollte er herausfinden, wie aus unseren tollen Kindern oft so seltsame große Leute werden können, die dann gar nichts mehr verstehen.

Lesung
Andreas Wassner
Dienstag, 31. Oktober 2017
19:00 Uhr
Spielboden Dornbirn
(
Vermietung)

 

 

spinnerei slam_26.10. 20:30 Uhr

Das neue Format "Spinnerei Slam" von der Kammgarn in Hard geht in die zweite Runde. Isabell Natter und  Sara Bonetti sorgen wieder für ein tolles Programm mit PoetInnen aus dem deutschsprachigen Raum. Jeder bekommt 6 Minuten und zeigt was er kann. Und das auf höchstem Niveau.

 

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 26. Oktober 2017
 
20:30 Uhr
Spinnerei-Kammgarn Hard

 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_25.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 25. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Christoph Linher, Artenne 21.10. 11 Uhr

Christoph Linher liest aus "Ungemach" und führt seine Zuhörer/innen in ein Dorf, in dem sich Merkwürdiges zuträgt und das wie "ein vom Rest der Welt gelöstes Binnenland“ erscheint. Im Anschluss liest Dietmar Schlatter aus seinem Buch "Die Töchter". Musik: Mose Duo - Thomas Kuschny und Herbert Walser-Breuß

Lesung und Musik
Christoph Linher
Dietmar Schlatter
Sonntag, 22. Oktober 2017
11:00 Uhr 

Artenne | Nenzing


 

 

 

Jam on Poetry_21.10.17_20 Uhr

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 21. Oktober 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Andrzej Stasiuk 20.10., 16:30

Bereits seit Jahren lenkt der polnische Autor Andrzej Stasiuk den Blick weit nach Eurasien, auf Russland, China und den zwischen den beiden Imperien liegenden Ländern des Ostens. Renate Schmidgall ist die kongeniale Übersetzerin seiner Bücher ins Deutsche.

Lesung
Andrzej Stasiuk Der Osten
Renate Schmidgall liest
ihre deutsche Übersetzung

Freitag, 20. Oktober 2017
16:30 Uhr

KUB | Bregenz

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_20.10.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Wolfgang Eble.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 20. Oktober 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Bücherei Hohenems_österreich liest_20.10.17

Im Rahmen von ÖSTERREICH LIEST. Treffpunkt Bücherei werden für Kinder Geschichten von großen und kleinen Abenteuern erzählt. 

Kinder Lesung
Große und kleine Abenteuer
Freitag, 20. Oktober 2017
17:00 - 18:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Jens Harzer, Do, 19.10, 18:30 Uhr

In den 1960er-Jahren war der Wanderfalke vom Aussterben bedroht. In diesem Wissen beobachtete J. A. Baker über viele Jahre ein Wanderfalkenpaar. Es ist beeindruckend, wie poetisch er die Vögel und die Schönheit ihres Sturzfluges beschreibt, die Lichtstimmungen und die Landschaften schildert.

Lesung
Jens Harzer liest J. A. Baker
Der Wanderfalke
Donnerstag, 19. Oktober 2017
18:30 Uhr

KUB
| Bregenz

V#33Haben und Sein_19. Oktober 19:30 Uhr

Für die 33. Ausgabe der V# haben Andrea Gerster und Christina Walker Schriftstellerkolleginnen aus Österreich, der Schweiz, aus Liechtenstein und Deutschland eingeladen, Texte über das Armsein mitten unter uns zu schreiben.
Das Ergebnis ein Kaleidoskop an verschiedensten Geschichten. 

Buchpräsentation
V#33 Haben und Sein
Donnerstag, 19. Oktober 2017
19:30 Uhr
AK Bibliothek Feldkirch

Literatur Vorarlberg

Walgau Biblio_Nicola Förg_19.10 20Uhr
Mord im Lampenfieber - Als spannender Abschluss der Krimireihe im neuen Kellertheater Bludesch liest Nicola Förg aus ihrem Buch "Morde, Welpen und Moneten“. Es ist die zweite Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken im Walgau in diesem Jahr. 

Lesung
Nicola Förg
Donnerstag, 19. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kellertheater Bludesch

Eine Kooperation der Walgau-Bibliotheken. 

Bücherei Dorfbach_Rossmann_18.10.17 20 Uhr
Nationalismus, Terror, Hass - die Angst geht um In Europa. Die preisgekrönte Krimiautorin Eva Rossmann liest aus ihrem neuen Spannungsroman üer Europa am Scheideweg.
 
 

Lesung
Eva Rossmann
Mittwoch, 18. Oktober 2017
20:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

Eine Veranstaltung im Rahmen von Österreich liest in Kooperation mit der Marktgemeinde Hard. 

 
Bücherei Hohenems_österreich liest_18.10.17

Im Rahmen von ÖSTERREICH LIEST. Treffpunkt Bücherei werden für Kinder Geschichten von großen und kleinen Abenteuern erzählt. 

Kinder Lesung
Große und kleine Abenteuer
Mittwoch, 18. Oktober 2017
17:00 - 18:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_18.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 18. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_18.10.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 18. Oktober 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_ Ilija Trojanow_18.10.17 20:15 Uhr

»Es gibt ein Leben nach der Flucht, doch die Flucht wirkt fort, ein Leben lang.« Ilija Trojanow hat als Kind am eigenen Leib erfahren was es heißt auf der Flucht zu sein. Seine Erlebnisse und Erfahrungen erzählt er in "Nach der Flucht".

Lesung & Gespräch
Ilija Trojanow
Mittwoch, 18. Oktober 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_österreich liest_17.10.17 17 Uhr

Im Rahmen von ÖSTERREICH LIEST. Treffpunkt Bücherei werden für Kinder Geschichten von großen und kleinen Abenteuern erzählt. 

Kinder Lesung
Große und kleine Abenteuer
Dienstag, 17. Oktober 2017
17:00 - 18:00 Uhr

Bücherei Hohenems

Stadtbücherei_Bregenz_Beer_17.10.17

In ihrem brillant recherchierten Roman "Der zweite Reiter" beschreibt die österreichische Autorin Alex Beer, das Elend im vom Krieg zerstörten Wien. Dabei führt sie den Leser vor allem in die dunklen Viertel der Stadt, in die Kanalisation oder in die Arbeiterbaracken.

Lesung
Alex Beer
Dienstag, 17. Oktober 2017
20:00 Uhr

Eine Veranstaltung der Stadtbücherei Bregenz im Rahmen von Österreich liest.

 

 

Schwärzlers feiner Literatursalon_22.10.2017_18 Uhr

Schwärzlers feiner Literatursalon. Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben. 

 

Literatursalon
Schwärzlers feiner Literatursalon
Sonntag, 22. Oktober  2017
18:00 Uhr
Hotel Schwärzler | Bregenz

alle Information (Preise inkl. Menü)

Stadtbücherei Dornbirn_Literaturfrühstück_15.10. 9:30 Uhr
Sie wollen wissen, was sich im Bücher-Herbst zu lesen lohnt und was zu entdecken ist? Alexander Kluy präsentiert eine vergnügliche Promenade einmal um den Globus: vom geheimen Frankreich über das geheime Istanbul zu einem Gentleman in Moskau und noch viel weiter.

  

Lesung
Literaturfrühstück
Sonntag, 15. Oktober 2017
9:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen von Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek

 

Angela Winkler, 14.10,.16.30  Uhr

Für die Kosmopolitin Etel Adnan, die 1925 in Beirut geboren wurde und als Malerin und Dichterin arbeitet, ist die »Wirklichkeit aus Nacht« gemacht. Nacht sind poetische Reflektionen, kürzeste Erzählungen von Erinnerung, Erkenntnis und Vorahnung.

Lesung
Angela Winkler liest Etel Adnan
Nacht
Samstag, 14. Oktober 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Nellie Thalbach, 13.10,.16 Uhr

Unendlich schön und unendlich traurig ist dieser unvollendete letzte Roman von Wolfgang Herrndorf, der das Mädchen Isa ins Leben führt. Sie ist eine verlorene Tochter, wie man sie auch aus den Märchen kennt. Sie schläft bei Tag und wandert bei Nacht, ihre Gefährten sind Weberknechte, ein stummes Kind, ein totes Reh und die Sterne am Firmament.

Lesung
Nellie Thalbach liest Wolfgang Herrndorf
Bilder deiner großen Liebe
Freitag, 13. Oktober 2017
16:00 Uhr

KUB
| Bregenz

Bücherei Dorfbach_Herlinde Kinz_12.10.17 14:30
Herlinde Kinz, begeisterte Norwegen-Reisende, erzählt und liest besonders berührende Stellen aus dem spannenden Familienroman "Im Land der weiten Fjorde" von Christine Kabus vor. Stimmungsvolle Landschaftsfotos untermalen die Geschichte und machen den Zauber des norwegischen Spätsommers erlebbar.

Lesung
Herlinde Kinz
Donnerstag, 12. Oktober 2017
14:30 Uhr
Bücherei am Dorfbach

Seniorenhaus am See | Hard

 
Bücherei Hohenems_Spirk_12.10.17 20 Uhr

Der halbfertige Himmel. Für Fundamentalisten ist »Gott« ein Ding, das sich mit Worten festhalten lässt. Wenn Dichter über Gott nachdenken, tun sie das über Symbole, Geschichten, Gedichte. Beleuchtet werden: Romane von Karl-Heinz Ott (»Die Auferstehung«) und Dieter Wellershoff (»Der Himmel ist kein Ort«),

Vortrag
Mag. Annemarie Spirk
Donnerstag 12. Oktober 2017
20:00 Uhr
Bücherei Hohenems

in  Kooperation mit dem
Kulturkreis Hohenems.

Hildegard Schmahl_12.10. 18:30

Auf der Suche nach Trost findet man in der Lyrik Inger Christensens einen Gedanken, der das verletzliche Leben in einen größeren Zusammenhang stellt. Ihre Gedichte bewegen sich zwischen Leben und Tod. Ihr Sonettenkranz Das Schmetterlingstal vermittelt die große Intensität ihrer Poesie, die davon handelt, dass die Welt ein Geheimniszustand bleibt.

 

Lesung
Hildegard Schmahl liest Inger Christensen
Das Schmetterlingstal
Donnerstag, 12. Oktober 2017
18:30 Uhr

KUB
| Bregenz

TaS_ Feridun Zaimoglu_12.10.17 20:15 Uhr

Feridun Zaimoglu begibt sich in seinem Buch "Evangelio - Ein Luther-Roman", auf die Wartburg, wo Martin Luther sich gerade in Gefangeschaft befindet. Dieser vollbringt während seines gezwungen Aufenthalts, sein größtes Werk: In nur zehn Wochen übersetzt er das Neue Testament ins Deutsche...

Lesung & Gespräch
Feridun Zaimoglu
Donnerstag, 12. Oktober 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_11.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 11. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Simma_11.10. 20 Uhr

"Jeden Tag mit einem Dank zu beginnen und zu beenden ist eine heilsame Übung." Elmar Simma spricht Mut zu, sich auf das Leben einzulassen, mit allem Guten und Schlechten, das es für uns bereithält, und immer wieder mit Achtsamkeit darüber zu reflektieren.

Buchpräsentation
Elmar Simma
Mittwoch, 11. Oktober 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv_Doppellesung_11.10. 20 Uhr
Doppellesung mit Susanne Alge aus „Vorfahren, Verwandte und andere
Verwirrungen” (Berlin: PalmArtPress 2017) und Christoph Linher aus
„Ungemach” (Salzburg: Müry Salzmann Verlag 2017)
Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Susanne Alge und
Christoph Linher
Mittwoch, 11. Oktober 2017
20:00 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Brunner_Kloser_8.10. 11 Uhr

hardcover - Das Harder Literaturfestival lädt zur Matinee mit einer Lesung der Harder Autorin Ingrid Maria Kloser  „Darf ich dich küssen Himmel“ ist die Geschichte eines Mannes, der sich das Leben nimmt und ein Tagebuch hinterlässt und die Geschichte einer Frau, die ins Leben strebt.

Lesung
Ingrid Maria Kloser
Sonntag, 8. Oktober 2017
 
11:00 Uhr
Spannrahmen Hard

In Kooperation mit
Buchhandlung Brunner Bregenz

Markus Hering_7.10. 20 Uhr

Versuche, die Welt zu verschlingen – davon handeln die kurzen Erzählungen von Ror Wolf, Francis Ponge und Urs Widmer. Markus Hering spielt am Residenztheater in München und am Wiener Burgtheater, außerdem ist er als Fernseh- und Filmschauspieler tätig.

Lesung 
Markus Hering liest Texte von
Francis Ponge, Ror Wolf und
Urs Widmer
Im Namen der Dinge
Samstag, 7. Oktober 2017
20 Uhr

KUB
| Bregenz

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_6.10.17 14:30 Uhr
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Iris Willinger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 6. Oktober 2017
14:30 - 15:00 Uhr

Bücherei am Dorfbach

 
Thomas Hürlimann_6.10. 16 Uhr

»Ich habe meinen Regenschirm vergessen«, über diesen Satz Nietzsches hat bereits Jacques Derrida philosophiert. Der Schweizer Schriftsteller Thomas Hürlimann nimmt den roten Regenschirm mit auf den Weg und schreibt ihm eine entscheidende Rolle in der letzten Lebensphase des Philosophen zu. 

Lesung
Thomas Hürlimann
Nietzsches Regenschirm
Freitag, 6. Oktober 2017
16 Uhr

KUB
| Bregenz

Brunner_Karner_5.10. 19 Uhr

In Roman über die Liebe und das Leben mit einem autistischen Kind schreibt Monika Karner: "Seit fast zwanzig Jahren, seit seinem ersten Schrei, bin ich untrennbar mit Rudi verbunden. Ist er bei mir, steht die Welt still. Niemand, kein Gott, kein Mann, kann die Nabelschnur durchtrennen. Das Problem ist die Liebe."

Lesung
Monika Karner
Donnerstag 5. Oktober 2017
 
19:00 Uhr

Buchhandlung Brunner | Dornbirn

Hans Kremer, 5.10. 18:30 Uhr

Kalkstein, eine Erzählung über den Landvermesser, den Pfarrer und die Schulkinder, umschreibt in ungewöhnlicher Weise die Personen und mildert die Gewalt der Naturerscheinungen durch das Wort. Hans Kremer hat neben seiner Bühnentätigkeit in zahlreichen Film- und Fernseh- sowie Hörbuchproduktionen mitgewirkt.

Lesung
Hans Kremer liest
Adalbert Stifter
Kalkstein
Donnerstag, 5. Oktober 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

V-Lesung_05.10.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 5. Oktoberr 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Weitere Infos in Kürze hier

 

Walgau Biblio_Marc Girardelli_5.10 20Uhr
Mord im Lampenfieber - Zum zweiten Teil der Krimireihe im neuen Kellerheater Bludesch ist Marc Girardelli zu Gast und liest aus "Abfahrt in den Tod". Es ist die zweite Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken im Walgau in diesem Jahr. 

Lesung
Marc Girardelli
Donnerstag, 5. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kellertheater Bludesch

Eine Kooperation der Walgau-Bibliotheken. 

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_4.10.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 4. Oktober 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Buder_04.10. 20 Uhr

Der Bregenzer Autor Walter L. Buder hat den Gedichtband 'dich'  herausgebracht. Es ist ein kleines, aber feines Werk voller Sprachkunststücke geworden, die überraschende Einblicke und Aussichten eröffnen. Mit Musik von Penelope Gunter-Thalhammer 

Lesung & Musik
Walter L. Buder
Mittwoch, 4. Oktober 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Hohenems_Literraturrunde_3.10.17 20:15

Die Literaturrunde mit Prof. Gertrud Leimser begibt sich erneut auf eine literarische Reise durch Frankreich. Man trifft sich fünfmal im Jahr, liest Bücher von französischen Autorinnen und Autoren und bespricht die Werke.

Literraturrunde
Prof. Gertrud Leimser
Dienstag, 3. Oktober 2017
20:15 Uhr
Bücherei Hohenems

literatur:lounge_Slam Poetry_9.10. 19 Uhr

Die literatur:lounge beleuchtet das Phänomen Poetry Slam, die lebendige Vorarlberger Slam-Landschaft sowie die Option der Slam Poetry für ihren Einsatz im Unterricht unterschiedlichster Schulformen und -stufen. Ein Kooperationsprojekt von Theater am Saumarkt, LändleSlam, Pädagogischer Hochschule Vorarlberg und literatur:vorarlberg netzwerk. 

Diskussion
Wenn das Wort vibriert
literatur:lounge | Slam Poetry
Donnerstag, 9. November 2017
19 Uhr
Theater am Saumarkt
Eine Veranstaltung im Rahmen
des Feldkircher Lyrikpreises

Anmeldung erforderlich

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_01.10.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinderlesung
SonntagsLesen
Sonntag, 1. Oktober 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Literaturfest Kleinwalsertal_30.9. 13 Uhr

Das Kleinwalsertal öffnet ungewöhnliche Orte für spannende Literatur. Rund 15 Autor/innen und Poetry Slammer werden u.a. in der Walmendingerhornbahn, dem Künstlerhaus von Detlef Willand oder auch der Kommandozentrale der Bergrettung erlebbar. Texte und Orte gehen dabei in Bezug und schaffen eine besondere Atmosphäre. Info

Lesungen, Workshops, Poetry Slam
Autor/innen aus Vlbg und Region
Samstag, 30. September 2017
13:00 Uhr - 22:00 Uhr
an Orten im Kleinwalsertal

Eine Veranstaltung von
Kleinwalsertal Tourismus eGen
im Rahmen des Literaturfest Kleinwalsertal

Literaturfest Kleinwalsertal_Harigasti_30.9. 11:30 Uhr

Im Zentrum der Ausstellung  »Harigasti« von Ulrich Gabriel stehen uralte Zaubersprüche, ein Bienensegen und weitere Belege unserer sprachlichen Herkunft. Eine spannende Reise zu den Wurzeln alemannischer Dialekte und ein Startschuss in einen Tag, der ganz der zeitgenössischen Literatur und Mundartdichtung gewidmet ist. Info

Ausstellungseröffnung und Kick Off
Ulrich Gabriel: Harigasti
Samstag, 30. September 2017
11:30 Uhr
Walserhaus Hirschegg 

Eine Veranstaltung von
Kleinwalsertal Tourismus eGen
im Rahmen des Literaturfest Kleinwalsertal

Peter Handke_30.09.16:30

Wintertagtraum nennt Peter Handke seine Erzählung und stellt ihr als Motto ein Haiku des japanischen Dichters Basho voran: »Wintertag: Auf dem Pferd gefriert der Schatten«. Auf den Spuren der »Linie der Schönheit und der Anmut« umkreist Handke in immer neuem Beginnen und geduldigem Beschreiben einen »geglückten Tag«.

Lesung und Konzert
Alexander Khuon liest Peter Handke
Versuch über den gelückten Tag.
Ein Wintertagtraum
Anja Lechner, Cello

Samstag, 30. September 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Anita Albus_29. September 16 Uhr

In ihren poetischen Essays, ihren Erzählungen und ihrer Malerei spiegelt Anita Albus die Schönheit der Natur. Sie hält die Komplexität der Dinge fest, zeigt ihre Gestalt und kommt zu der Erkenntnis, dass die Dinge von einem tiefen Geheimnis umgeben sind. Nichts versteht sich von selbst.

Lesung
Anita Albus
Die Kunst der Künste. Erinnerungen an die Malerei
Freitag, 29. September 2017
16 Uhr

KUB | Bregenz

Literaturfest Kleinwalsertal_29.9. 20 Uhr

Michael Stavaric liest aus seinem Debüt »stillborn« und seinem aktuellen Roman »Gotland«. Stavaric, der international für Aufsehen sorgt, mischt Surreleas mit Realem für ein einzigartiges sprachliches Experiment. Anschließend: Diskussion mit Antje Weber (Literaturkritikerin SZ), Eva Steffen (Czernin Verlag). Moderation: Tommy SchmidleInfo

Lesung und Diskussion
Michael Stavaric
Freitag, 29. September 2017
19:30 Uhr
Walserhaus | Hirschegg

Eine Veranstaltung von
Kleinwalsertal Tourismus eGen
im Rahmen des Literaturfest Kleinwalsertal

wagabunt_wortgewaltik_29.09. 20 Uhr

Weil man nicht genug davon haben kann, gibt‘s jetzt wieder WORTGEWALTiK - Poetry Slam vom Feinsten. Zeit wieder Sprachkunst in seiner Reinform zu erleben! Ein literarisches Muss für all diejenigen, die Lust haben auf Popcornlyrik und Bauchkribbeln. Wieder mit tollen Acts aus dem deutschsprachigen Raum!

 

Poetry Slam
WortgewalTiK

Freitag, 29. September 2017
 
20:00 Uhr
Kulturverein TiK

Eine Kooperation des Theater wagabunt und dem Slamlabor

Mäder_trifftSpezial_28.09.17

Marc Giradelli liest aus seinem Krimi „Abfahrt in den Tod“, im Anschluss Diskussion rund um den Skisport mit Patrick Ortlieb und anderen Ski-Größen! Moderation: Andreas Blum

Lesung & Diskussion
Mäder trifft...Spezial
Donnerstag, 28. September 2017
19:30
J.J.Ender-Saal | Mäder

Robert Walser_28.September 18:30

Ueli Jäggi und Jürg Kienberger gehören zu den eigenartigsten und wunderbarsten Künstlerpersönlichkeiten der Schweiz. So haben sie nicht nur die Theatersprache von Christoph Marthaler wesentlich mitgeprägt, sondern sind auch in zahlreichen anderen Arbeiten mit grandioser Eigenständigkeit am Werk.

Lesung und Konzert
Der Spaziergang 
von Robert Walser
eingerichtet von Ueli Jäggi und
Jürg Kienberger

Donnerstag, 28. September 2017
18:30 Uhr

KUB | Bregenz

spinnerei slam_28.09. 20:30 Uhr

Das neue Format "Spinnerei Slam" von der Kammgarn in Hard feiert Premiere! Isabell Natter und  Sara Bonetti sorgen für ein tolles Programm mit PoetInnen aus dem deutschsprachigen Raum. Jeder bekommt 6 Minuten und zeigt was er kann. Und das auf höhstem Niveau.

 

Poetry Slam
Spinnerei Slam
Donnnerstag, 28. September 2017
 
20:30 Uhr
Kammgarn Kulturwerkstatt Hard

 

TaS_ Verena Petrasch_26.09.17 9 Uhr
An ihrem 12. Geburtstag entdeckt Sophie in ihrem Schrank einen wundersamen Kerl mit petrolfarbenem Haar. Er stellt sich als Theobald vor und ist … ein echter Narr! Einer, der den Menschen im Verborgenen Glücksmomente schenkt. Verena Petrasch liest aus ihrem Buch " Sophie im Narrenreich".

Kinderlesung
Verena Petrasch
Dienstag, 26. September 2017
9:00 Uhr

Theater am Saumarkt

GesprächsKultur_25.09.17 19 Uhr

"Standard" und "Format" Journalist Hans Rauscher zu Gast in der Reihe GesprächsKultur in Lauterach mit seinem Buch "Dinge, die gesagt werden müssen, aber nicht gesagt werden dürfen".  Mit Moderation von Hanno Settele.

 

 

Lesung mit Gespräch
Hans Rauscher
Montag, 25. September 2017
19:00 Uhr
Veranstaltungsraum "Anna", Lauterach

Die GesprächsKultur Reihe ist eine Kooperation der Marktgemeinde Lauterach, Kultur mit der Buchhandlung "Ländlebuch".

Felix von Manteuffel, 24.9. 16:30 Uhr

Der Schweizer Lyriker Philippe Jaccottet schreibt eine stille und radikal herbe Poesie. Seine Sicht auf die Dinge und die Lebewesen ist messerscharf, demütig und liebevoll. Felix von Manteuffel steht seit über 40 Jahren auf den großen deutschsprachigen Bühnen. Seine markante Charakterstimme ist aus zahlreichen Hörbüchern bekannt.

Lesung
Felix von Manteuffel liest
Philippe Jaccottet
Antworten am Wegrand
Sonntag, 24. September 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Kosmos_Liessmann,Köhlmeier_24.09 19 Uhr

Die Trägheit des Herzens - Ein Abend mit Konrad Paul Liessmann und Michael Köhlmeier, die uns erklären, warum das menschliche Herz eigentlich zur Trägheit neigt. 

 

 

Lesung 
Liessmann und Köhlmeier 
Sonntag, 24. September 2017
19:00 Uhr

Theater Kosmos

Marica Bodrožić 23. September 16:30

»Wir träumen von Reisen durch das Weltall. Ist denn das Weltall nicht in uns?«, schrieb Novalis. Der Protagonist im Roman Das Wasser unserer Träume zieht sich in seine innere Welt zurück. Er nimmt die Stille und die Klänge um sich herum wie durch eine Membran und zugleich überdeutlich wahr.

Lesung und Konzert
Marica Bodrožić
Das Wasser unserer Träume
Nurit Stark, Violine
Samstag, 23. September 2017
16:30 Uhr

KUB | Bregenz

Kosmos_Amos Postner_22.09 20:30 Uhr

Der zweite Tag des KOSMODROM-Weekends. Ein Stück über die Anwesenheit der Abwesenden, die Absurdität der hilflos Wartenden und die Hilflosigkeit der wartenden Absurden. Regie Felix Kalaivanan. Es spielen Anwar Kashlan, Wolfgang Pevestorf und Elke Maria Riedmann

 

 

Kurzdrama
Das Ausbleiben der Großmama //
Amos Postner
Freitag 22. September 2017
20:30 Uhr

Theater Kosmos

unartproduktion_Schundheft No.16_23.9.17

 Die Schunheftlesung mit Ulrich Gabriel und Bernhard Amann. Georg Schelling liest „1000 Schusstheorie“, die „Wiedereinführung der Teufelsaustreibung in Vorarlberg“ und „Blümchensex 2017“ aus dem Schundheft „Das Kapital der 7 Schrägen Vögel“ und steht anschließend auch für Gespräche zur Verfügung. 

Vorstellung
Schundheft No.16
Samstag, 23. September 2017
20:00 Uhr
ProKonTra Beisl | Hohenems

unartproduktion

 

 

Kosmos_Amos Postner_21.09 20:30 Uhr

Ein Stück über die Anwesenheit der Abwesenden, die Absurdität der hilflos Wartenden und die Hilflosigkeit der wartenden Absurden.
Regie Felix Kalaivanan. Es spielen Anwar Kashlan, Wolfgang Pevestorf und Elke Maria Riedmann

 

 

Kurzdrama
Das Ausbleiben der Großmama //
Amos Postner
Donnerstag 21. September 2017
20:30 Uhr

Theater Kosmos

TaK_ Hermann Hesse_21.09.17 18:30 Uhr
Mit Hermann Hesse unterwegs oder "Ach, wer Geduld und Heiterkeit lernen könnte!" Im Kulturprogramm der Boja 19 in Kooperation mit dem TAK liest die Schauspielerin Verena Buss.   

Szenische Lesung
TAK on Tour
Donnerstag, 21. September 2017
18:30 Uhr
Boja 19

Weitere Infos TAK Liechtenstein

Walgau Biblio_Bernhard Aichner_21.09 20Uhr
Mord im Lampenfieber - Die Krimireihe im neuen Kellerheater Bludesch startet mit Bernhard Aichner und seinem Buch "Totenrausch". Es ist die zweite Kooperationsveranstaltung der Bibliotheken im Walgau in diesem Jahr. 

Lesung
Bernhard Aichner
Donnerstag, 21. September 2017

20:00 Uhr
Kellertheater Bludesch

Eine Kooperation der Walgau-Bibliotheken. 

Bücherei_Göfis_Vorlesen_18.10.17 16Uhr
Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Lesepatin Aurelia Lins lässt Geschichten lebendig werden.Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wort-spielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Kinderlesung
Aurelia Lins
Mittwoch, 18. Oktober 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei_Göfis_Vorlesen_20.09.17 16Uhr
Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung. Lesepatin Ingrid Vogrin lässt Geschichten lebendig werden.Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wort-spielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugierde auf Bücher geweckt.

Kinderlesung
Ingrid Vorgin
Mittwoch, 20. September 2017
16:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

TaS_ Ernst & Kabelka_20.09.17 20:15 Uhr
Die zwei österreichischen Autoren Jürgen-Thomas Ernst & Franz Kabelka stellen ihre neuen Romane "Schweben" und "Kaltviertel" im Theater am Saumarkt vor.

Lesung
Jürgen-Thomas Ernst &
Franz Kabelka

Mittwoch, 20. September 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

Felder Archiv_Franzobel_19.09. 20 Uhr
„Was bedeutet Moral, was Zivilisation, wenn es um nichts anderes geht als ums bloße Überleben? Franzobel, einer der populärsten und polarisierendsten österreichischen Schriftsteller, stellt seinen neuen Roman "Das Floß der Medusa" vor.
Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Franzobel
Dienstag, 19. September 2017
20:00 Uhr
Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Literaturhaus Liechtenstein_Helfer&Köhlmeier_19.09.17

Die einzige antike Charakterlehre modern interpretiert: Monika Helfer und Michael Köhlmeier lesen aus dem in diesem Jahr erschienenen, gemeinsamen Buch "Der Mensch ist verschieden" und stellen einen bunten Reigen an menschlichen Charaktertypen vor.
Moderation Andrea Gerster

Lesung
Monika Helfer und
Michael Köhlmeier

Dienstag, 19. September 2017
20:09 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Artenne_Daniela Egger_17.09.17
Jedes Ding hat eine Geschichte. Geschichten bestehen darauf, erzählt zu werden – nur so nähern sie sich ihrem eigentlichen Wesen, nämlich Erzählung zu werden. Geschichten suchen sich ihre Schreibenden gerne selbst aus, etwa in einem Schreib-Workshop unter der Leitung der Autorin Daniela Egger.

Workshop
Daniela Egger
Sonntag, 17. September 2017
9:00 - 16:00 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

Artenne_Daniela Egger_16.09.17
Jedes Ding hat eine Geschichte. Geschichten bestehen darauf, erzählt zu werden – nur so nähern sie sich ihrem eigentlichen Wesen, nämlich Erzählung zu werden. Geschichten suchen sich ihre Schreibenden gerne selbst aus, etwa in einem Schreib-Workshop unter der Leitung der Autorin Daniela Egger.

Workshop
Daniela Egger
Samstag, 16. September 2017
10:00 - 17:00 Uhr

Artenne | Nenzing


 

 

 

Marcel Beyer, 16.9,.16.30  Uhr

Mauern, Umrahmungen, Plätze, Kisten und Kästen und das Treiben um sie herum sind oft der Ausgangspunkt in den Romanen und Gedichten von Marcel Beyer. Der in Dresden lebende Autor hat Kleine Bilder in dunklen, schmutzigen Farben extra für die Ausstellung 'Dear to me' von Peter Zumthor geschrieben.

Lesung
Marcel Beyer
Kleine Bilder in dunklen, schmutzigen Farben
Samstag, 16. September 2017
16:30 Uhr

KUB
| Bregenz

Buchpräsentation Ernst_14.09.17 19 Uhr

Eine Sehnsucht ist uns allen gemein. Dass es einen Menschen gibt, den wir lieben und der uns liebt, von dem wir uns verstanden fühlen und den wir verstehen. Manche suchen diesen Menschen ihr ganzes Leben lang. Jürgen-Thomas Ernst präsentiert sein neues Buch "Schweben".

Buchpräsentation
Jürgen-Thomas Ernst
Donnerstag, 14. September 2017
19:00 Uhr

Buchhandlung Brunner Bregenz

TaS_ Christian Futscher_14.09.17 20:15 Uhr
Christian Futscher liest und spielt und singt: Wer einsam ist in der großen Stadt. Erzählungen. Dabei nimmt er seine Leserinnen und Leser mit durch die Stadt und die Welt und singt in diesem Rahmen eigene Lieder zur Gitarre, z.B. das Lied "Die Stadt ist mein Heimatland"

Lesung
Christian Futscher
Donnerstag, 14. September 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt

wagabunt_Maria Stahl_10.09. 17 Uhr

Die Vorarlberger Lyrikerin Monika Stahl liest aus "Vollmond pflügt die Äcker wund" und wird dabei musikalisch unterstützt von Marie-France Sylvestre (Klarinette) und Christian Berg (Kontrabass). 

 

Lesung & Musik
Maria Stahl

Sonntag, 10. September 2017
 
17:00 Uhr
Kulturverein TiK

Theater wagabunt

Rauchzeichen_7.09. 20 Uhr

 

Jetzt schon zum dritten Mal treffen sich SlammerInnen zu "Rauchzeichen" im Rauch Club und zeigen ihr Talent. Der Ländle Slam verspricht ein buntes Programm und für Ines Strohmaier geht es um die Titelverteidigung! Sei dabei!

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 7. September 2017
 
20:00 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 
LändleSlam

V-Lesung_07.09.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 7. September 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Weitere Infos in Kürze hier

 

Brunner_Diem_6.09. 19 Uhr

Die Bludenzer Autorin Angelika Diem liest aus ihrem Fantasyroman "Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen" in Egg.
Die Lesung wurde von Martina Majic im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisiert.

 

Buchpräsentation
Schattenthron
Mittwoch, 6. September 2017
 
19:00 Uhr
Buchhandlung Brunner Egg

Ausklang_Slam_Glashus_17.8. 19 Uhr

Wir haben vier spannende Künstler eingeladen, die auf eine literarische Slam-Reise einladen und ihre besten Texte mit dabei haben. Passend dazu: Musik vom Feinsten, 95% akkustisch, 200 % vom Herzen! Wir freuen uns auf euch beim AUSKLANG - der Lese und Musikbühne im Glashus z'Frastanz!

Poetry Slam
Ausklang

Donnerstag,  17. August 2017
19:00 Uhr
glashus | Frastanz

KulturamZug_12.08.17 15 Uhr

Was passiert, wenn Poetry Slammer Zug fahren?
Finde es heraus! Zwei Hände voll TeilnehmerInnen fahren von Bludenz nach Lindau. Und – wieder –zurück. Bämm. Und was da passieren wird, sowas hast du noch nie erlebt und wirst du vielleicht auch nie wieder erleben.

Poetry Slam
KulturAmZug
Samstag, 12. August 2017
Fahrplan

Eine Kooperation von Ländle Slam
ÖBB und Land Vorarlberg

V-Lesung_03.08.17

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen. V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung bekommt Strafzettel aber keine Fußfesseln. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 3. August 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Vereinigungsbrücke, Feldkirch
mehr Infos hier

 

Rauchzeichen_20.7. 20 Uhr

 

Das neue Format vom LändleSlam "Rauchzeichen" geht in die 2. Runde! Lass Dich von der Akustik im Rauch Club umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Das wird ein unvergesslicher Abend, und das alles wie gewohnt bei freiem Eintritt. Sei dabei!

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 20. Juli 2017
 
20 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 
LändleSlam

Biblio Satteins_Leserally_19.7.17 14 Uhr
Im Rahmen des diesjährigen GAUKI veranstaltet die Bibliothek Satteins eine Leserally: da heißt es zuhören, basteln und mitspielen, damit DU am Schluss als Siegerin oder Sieger einen Preis mit nach Hause nehmen kannst!

Kinderlesung
Leserally
Mittwoch, 19. Juli 2017

14:00 Uhr
Bibliothek Satteins




TV_Poetry Slam, poolbar-Festival_9.7._21Uhr

Beim Poetry Slam des heurigen poolbar Festivals treten unsere Vorarlberger Perlen auf, um sich gegen die Tiroler durchzusetzen. Anschließend geht die Reise zu den österreichischen und dann weiter zu den deutschsprachigen Meisterschaften reisen. Folge uns! Bämm.

Poetry Slam
Poetry Slam Meisterschaften:
Tirol-Vorarlberg

Sonntag, 9. Juli 2017
21 Uhr 
Altes Hallenbad

poolbar-Festival

V-Lesung_06.07.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 6. Juli 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_02.07.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 2. Juli 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Jam on Poetry_01.07.17_20 Uhr

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 1. Juli 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Felder Archiv_Monika Helfer_29.06. 20 Uhr
Monika Helfer ist die Spezialistin für den Mikrokosmos Familie, meist in
komplizierten Varianten. In ihrem neuen Roman „Schau mich an, wenn ich mit dir rede!“ schreibt sie über Genoveva, genannt Vev, und ihre Patchwork-Familie. Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung
Monika Helfer
Donnerstag, 29. Juni 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_29.6. 9:00 Uhr KOPIE

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Donnerstag, 29.. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_27.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 27. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

5. Hohenemser Literaturpreis_Preisverleihung_24.6. 19 Uhr

 

 

Der Autor Selim Özdogan erhält den 5. Hohenemser Literaturpreis und liest im Rahmen des Festaktes aus seiner prämierten Erzählung. Außerdem spricht Autorin Anna Mitgutsch, die zusammen mit Sudabeh Mohafez und Zafer Senocak die Jury 2017 bildete, zum Thema des Lebens und Schreibens in verschiedenen Sprachen.

Preisverleihung
5. Hohenemser Literaturpreis
Samstag, 24. Juni 2017
 
19 Uhr
Salomon Sulzer Saal | Hohenems

Luaga und Losna_24. Juni 10 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Alexandra Turek, Tobias Kiwitt, Kerstin Pell, Stephan Roiss, Sven Stäcker

Samstag, 24. Juni 2017
10:00 - 16:00 Uhr
Artenne Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_24. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivlas für junges Publikum
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2017.  

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
5. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Samstag, 24. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2


Luaga & Losna (Programm)

Emser Slam 23.6. 19 Uhr

Am Vorabend der Preisverleihung zum 5. Hohenemser Literaturpreis wird in Kooperation mit „Ländleslam“ zum ersten „Emser Slam“ eingeladen: Es präsentieren sich Poetry-Slammer/innen, deren Muttersprache – wie auch beim Literaturpreis selbst – nicht die deutsche ist.

Poetry Slam
Emser Slam
Freitag, 23. Juni 2017
 
19 Uhr
Salomon Sulzer Saal | Hohenems

eine Veranstaltung im Rahmen des
Hohenemser Literaturpreises

Luaga und Losna_23. Juni 14 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Thomas Krause, Julian Amankwaa

Freitag, 23. Juni 2017
14:00 Uhr
Artenne Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_23. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivlas für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
4. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Freitag, 23. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2
, Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_22. Juni 11:45 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum
Vorgestellt und diskutiert werden Texte der Stipendiat/innen der DramatikerInnenbörse 2017.  

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
LESEWANDERUNG AUF DER ALPE GAMP
Donnerstag, 22. Juni 2017
11:45 Uhr
Rettungszentrum Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_22. Juni 22 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum


Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
3. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Donnerstag, 22. Juni 2017
22:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2
, Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Stadtbücherei Dornbirn_Bücher Workshop_22.6. 14:00 Uhr

Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten kreative und dekorative Kunstwerke her. Leitung: Gabriele Fink und Veronika Köb.

Workshop
Neues aus alten Büchern
Donnerstag, 22. Juni 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Flyer

Luaga und Losna_21. Juni 14 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
Peter Danzinger, Mischi Steinbrück, Katrin Ackerl Konstantin

Mittwoch, 21. Juni 2017
14:00 Uhr
Artenne Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_21. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
2. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Mittwoch, 21. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2
, Nenzing

Luaga & Losna (Programm)

Luaga und Losna_20. Juni 20 Uhr

22. DramatikerInnenbörse im Rahmen des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum

Ein Veranstaltung im Rahmen von Luaga & Losna

Lesungen und Textbesprechungen
1
. AUTORINNEN-THEATER-DIALOG
Dienstag, 20. Juni 2017
20:00 Uhr
Festivalclub, (Provinzwerkstatt),
Gamperdonaweg 2, Nenzing


Luaga & Losna (Programm)

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_´20.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 20. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Bücherei_19.6. 14:00 Uhr
Familiennachmittag mit Büchereiführung und Leseabenteuer.
In Kooperation mit dem Kindergarten Am Wall.
Wir bitten um Anmeldung!

  

Veranstaltung
Leseabenteuer
Montag, 19. Juni 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Scheune Lehen_Wort-Klang­Werkstatt_18.6.17

Sprache und Musik, somit Wort und Klang dienen der Kommunikation und verbinden die Menschen auf unterschiedlichste Weise. In ihrer Wort-­Klang-­Werkstatt  vermitteln die Workshopleiterinnen Erika Kronabitter und Denise Kronabitter-Oehri, Möglichkeiten zur Improvisation in der Verwendung von Sprache, Klang und Bewegung.

Workshop
Wort-KlangWerkstatt
Sonntag, 18. Juni 2017 
13:30 - 15:30 Uhr

Scheune Lehen
Im Rahmen des Art Cafés St. Gerold

St. Gerold_Art Café_18.06.17 17Uhr

Das beschwingte Format im anderen Stil: Mit AutorInnen am Tisch sitzen, neue Texte und Klänge hören, von Bildern umgeben sein.Wort-Klang-Auftritte mit Gästen aus Ober- und Niederösterreich ebenso wie aus dem Ländle, Bilder junger KünstlerInnen und Musik als Sphärenverschiebung. Moderation: Erika Kronabitter.

Lesung
Art Café
Sonntag, 18. Juni 2017
17:00 Uhr
Scheune Lehen

Flyer

Literaturnacht_Artenne_17.06.17
Die Sprache schöpft aus Erfahrungen, Erlebnissen, Erinnerungswerten, aus Erworbenem und Erfundenem, um neue Geschichten Textstrukturen und Sinnzusammenhänge zu schaffen. Parallel zur Ausstellung lädt die Artenne zu einer von Karlheinz Pichler kuratierten Literaturnacht mit Musik, in der SchriftstellerInnen Einblick in ihr aktuelles Schaffen geben.

Literaturnacht mit Musik
Samstag, 17. Juni 2017
18 Uhr
Artenne | Nenzing

Facebook

 

 

 

Slam Privée_17.6. 19 Uhr

Slam Privée ist keine Bühne und doch ist es Deine Bühne. Mach daraus was Du daraus machen möchtest. Übe Deine Texte, mehrere hintereinander, versau es, überziehe Deine Zeit, lass Dich von uns und Deinen Mitstreitern beraten. Die Versuchswerkstatt für Slamer die den Feinschliff wollen.

 

Poetry Slam
Slam Privée
Samstag, 17. Juni 2017
 
19:00 Uhr
Antiquariat Chybulski | Feldkirch 

LändleSlam

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_16.6.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Traudl Glück.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 16. Juni 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Biblio Satteins_Lese Klara_14.06 9Uhr
Das kennen wir alle: wir streiten mit der besten Freundin oder dem besten Freund. Und obwohl wir gar nicht mehr genau wissen, weshalb wir gestritten haben, wollen wir uns nicht wieder vertragen. Wie Vertragen wieder gehen kann, erzählen Katja Reider und Henrike Wilson in ihrem Bilderbuch „Wieder Freunde?“

Kinderlesung
Lese Klara - Wieder beste Freunde?
Mittwoch, 14. Juni 2017

9:00 Uhr
Bibliothek Satteins


Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_14.06.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 14. Juni 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Luschnouarisch_14.6.20:30

Alle, die immer wissen wollten, was gewisse Wörter auf „Luschnouarisch“ bedeuten, wie sie geschrieben und ausgesprochen werden, sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, wenn das Lustenauer Wörterbuch inklusive Redewendungen und Audiofunktion als App „d‘Luschnouar Sprôôch“ präsentiert wird. Ein Abend im Zeichen eines besonderen Dialekts.

Präsentation und Release
Lustenauer Mundart-App
Elke Riedmann, Ulrich Gabriel
Mittwoch, 14. Juni 2017
20:30 Uhr

Freudenhaus Lustenau

Stadtbücherei Dornbirn_Bücher Workshop_14.6. 19:00 Uhr

Sie brauchen unbedingt Platz im Bücherregal? Sie haben einige „wirklich“ alte Bücher zu Hause, die Sie nicht entsorgen möchten? Dann machen Sie doch etwas Neues daraus! In diesem Workshop stellen wir aus alten Buchseiten kreative und dekorative Kunstwerke her. Leitung: Gabriele Fink und Veronika Köb

Workshop
Neues aus alten Büchern
Mittwoch, 14. Juni 2017
19:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Flyer

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_14.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Mittwoch, 14. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Felder Archiv_Monika Helfer_13.06.17
Monika Helfer liest aus "Schau mich an, wenn ich mit dir rede!"
Einführung und Moderation: Dr. Ulrike Längle.

 

Lesung
Monika Helfer
Dienstag 13. Juni 2017
20 Uhr
Gasthaus Traube | Alberschwende

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Felder Archiv_Martin Walser_12.6. 20 Uhr

ACHTUNG:
LESUNG WURDE ABGESAGT!

Martin Walser
(Überlingen) liest aus seinem neuen Roman „Statt etwas oder Der letzte Rank“ (Reinbek: Rowohlt 2017)

 

Lesung - abgesagt! 
Martin Walser
Montag, 12. Juni 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_12.6. 14-17 Uhr

Sie schreiben gerne? Dann machen Sie mit! Was wir von Ihnen erwarten? Interesse und Entdeckerfreude. Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch. Mit Irma Fussenegger, Schreibpädagogin und Bibliothekarin. 

Offenes Schreiben
Schreibwerkstatt
Montag, 12. Juni 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Literaturhaus Liechtenstein_Literaturfrühstück_11.06.17

Autorinnen und Autoren der Region stellen ihre neuen Bücher vor. Dazu gibt es ein feines Frühstück und häppchenweise Literatur. Es lesen Eva Schmidt, Erika Kronabitter und Rebecca C. Schnyder

Moderation Andrea Gerster

Literaturfrühstück
LILI und TAK tischen
Regionales auf
Sonntag, 11. Juni 2017
10:30 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Bücherei_Göfis_Walgaulesebuch_9.06.17 18Uhr
Die Walgauer Bibliotheken veranstalteten im vergangenen Jahr den 3. Literatur- Nachwuchswettbewerb für alle schreibfreudigen Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis 16 Jahren. Aus über 210 tollen Beiträgen ist nun ein Buch entstanden. Das erste Walgauer Lesebuch, geschrieben von jungen Menschen aus dem Walgau.

Buchpräsentation
Walgaulesebuch
Freitag, 9. Juni 2017
18:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Biblio Satteins_Thomas Sautner_8.06 20Uhr
Der österreichische Thomas Sautner kommt für einer Lesung aus seinem Roman „Das Mädchen an der Grenze“ nach Satteins. Er ezrählt die Geschichte von Malina, die das Leben wahrnimmt, wie niemand sonst es zu erkennen vermag. Denn die Welt und die Dinge sind anders beschaffen, als es den Anschein hat.

Lesung
Thomas Sautner
Donnerstag, 8. Juni 2017

20:00 Uhr
Bibliothek Satteins

Eine Kooperation der Bibliotheken Walgau - Bludesch, Bürs,  Frastanz, Göfis, Ludesch, Nenzing, Satteins und Thüringen


Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_6.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 6. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen der Umweltwoche 2017.

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_7.6. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Mittwoch, 7. Juni 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen der Umweltwoche 2017.

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_04.06.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 4. Juni 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_2.6.17 14:30
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Andrea Bonetti-Mair
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 2. Juni 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Mäder_Bücherei_1. Juni

Die Snowden-Enthüllungen schreckten weltweit auf. Big Data heißt das neue Geschäftsmodell der Überwachung – haben wir die Kontrolle über unsere Daten längst verloren? Yvonne Hofstetter 'Sie wissen alles. Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen und warum wir für unsere Freiheit kämpfen müssen'

Buchpräsentation u. Diskussion
Yvonne Hofstetter
Donnerstag, 1. Juni 2017
19:30 Uhr
Pfarrzentrum Mäder

Eine Veranstaltung der Reihe
Mäder trifft.... interessante Persönlichkeiten

Stadtbücherei Dornbirn_Ferdinand Fuchs_1.6 8:30 Uhr
„Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner“. Ferdinand träumt davon, eines Tages ein berühmter Detektiv zu werden. Außerdem liebt er Käse und mag keine Hühner essen. Doch es kommt der Tag, an dem er sein erstes Huhn nach Hause bringen soll...

Kinderlesung
Ferndinand Fuchs
Donnerstag, 1. Juni 2017
8:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

V-Lesung_01.06.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 1. Juni 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_31.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 31. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_30.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 30. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Biblio Satteins_Scary Harry_29.05 9Uhr
Sonja Kaiblinger liest aus ihren Bestsellern. Erlebt die Abenteuer Geschichten von Scary Harry in der Bibliothek Satteins. Für Kinder von 9 - 11 Jahren.
 

Kinderlesung
Scary Harry und Chloé
Montag, 29. Mai 2017

9:00 Uhr
Bibliothek Satteins


Jam on Poetry_27.05.17_19 Uhr

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen! Du würdest gern einmal deine Gedanken loswerden, weißt aber noch nicht so recht? Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür.

Poetry Slam
Jam on Poetry
Samstag, 27. Mai 2017
19:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_24.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 24. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Literaturhaus Liechtenstein_Hazel Brugger_24.05.17

Hazel Brugger brüskiert und berührt, sie kreiert wilde Geschichten aus dem Nichts und findet schöne Worte für das Hässliche. Mit ihrem verspielten Charme penetriert sie kompromisslos die Psyche jedes Zuschauers - und der hat auch Spaß daran.
 

 

Comedy - Spoken Word
Hazel Brugger passiert
Mittwoch, 24. Mai 2017
20:09 Uhr
TAK Theater Liechtenstein, Schaan

Literaturhaus Liechtenstein

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_23.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 23. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Feldkircher Literaturtage_20.5. 17:00

Vor der Morgenröte erzählt aus dem Leben des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig im Exil. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms wird er in die Emigration getrieben und verzweifelt angesichts des Wissens um den Untergang Europas. Ein Film von Maria Schrader (2016, 100 min). Kurzeinführung durch Klemens Renoldner. 

Film
Vor der Morgenröte
Stefan Zweig in Amerika
Samstag, 20. Mai 2017
17.00 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_19.5.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Ingeborg Berger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 19. Mai 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Feldkircher Literaturtage_19.5. 20:15

Alexandr Karakhanyan spielt den 2. Satz aus Paul Hindemith, Cello Sonata Op. 25, No. 3 
Eveline Hasler thematisiert mit ihrem auf Tatsachen beruhenden Roman „Mit dem letzten Schiff. Der gefährliche Auftrag von Varian Fry“ die Flucht von Künstlern vor den Nazis aus Europa. Anschließend Gespräch mit Daniela Strigl.

Musik, Lesung und Gespräch
Eveline Hasler 
Daniela Strigl  

Freitag, 19. Mai 2017
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Feldkircher Literaturtage_18.5. 20:15

In Stefan Zweig. Drei Leben - Eine Biographie erzählt Oliver Matuschek das Leben eines vom Erfolg verwöhnten Schriftstellers. Daniela Strigl widmet sich in Zweig und das Odol-Prinzip. Vom Erfinden einer Marke Stefan Zweig als Bestellerautor und dem Prozess seines  „Brandings“. Im Anschluss moderiertes Gespräch!

 

Musik, Vorträge und Gespräch
Oliver Matuschek
Daniela Strigl  

Donnerstag, 18. Mai 2017
20.15 Uhr
Theater am Saumarkt

Eine Veranstaltung im Rahmen
der Feldkircher Literaturtage 

Rauchzeichen_18.5. 20 Uhr

 

Rauchzeichen ist das neue Format von LändleSlam! Lass Dich von der Akustik im Rauch Club umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken. Das wird ein unvergesslicher Abend, und das alles wie gewohnt bei freiem Eintritt. Sei dabei!

 

Poetry Slam
Rauchzeichen
Donnnerstag, 18. Mai 2017
 
20 Uhr
Rauch Club  | Feldkirch 


LändleSlam

Stadtbücherei Dornbirn_Zauberhut_18.5 9 Uhr

Magisches Leseabenteuer “Vom Hut, der nicht zaubern wollte“. Johanna hat einen Zauberhut geschenkt bekommen. So gerne möchte sie einen Hasen aus dem Hut zaubern, doch der richtige Zauberspruch fehlt ihr noch. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach dem Zauberspruch.

 

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Donnerstag, 18. Mai 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_17.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 17. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Ganz Ohr!_17.05.17

Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden. Mit Bilderbüchern, Erzählungen, Wortspielen und Reimen werden die Lust an der Sprache und die Neugieder auf Bücher geweckt. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und vier Jahren mit Begleitung.

Kinder Lesung
Ganz Ohr!
Mittwoch, 17. Mai 2017
15:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_16.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 16. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Emisiana 2017_14.5.17

Im Rahmen der Emsiana 2017. Gedichte und Geschichten in verschiedenen Dialekten mit Elisabeth Böhler, Bea Bröll, Ruth Feifer, Gertraud Fußenegger, Irma Fussenegger, Anna Gruber, Marion Klien, Martha Küng, Christine Simeaner, Ernst Tschemernjak, Antonette Wolf.

Lesung mit Musik
Ussar mit do Sproach!
Sonntag, 14. Mai 2017
10:30 Uhr
Bücherei Hohenems

Spielboden_Wortfärberei_13.05.17

Die Wortfärberei, das frische Literaturformat am Spieldboden, präsentiert Literatur in all ihren Formen. Zu Beginn des Abends liest Daniel Schreiber aus: "Zuhause". Anschließend stellt Lena Gorelik ihr Buch "Mehr Schwarz als Lila" vor. Programm und Moderation: Raffaela Rudigier

Lesung und Gespräch
Daniel Schreiber und
Lena Gorelik

Samstag, 13. Mai 2017
19:30 Uhr
Spielboden Dornbirn

Poetry J-Man_Tankstelle Bregenz_12.5. 19 Uhr
"Kritische Auseinandersetzung mit den Schwächen und Eigenheiten des kleinen UND großen Mannes in (selbst)ironischer, sarkastischer, entlarvender Form." In Form von Poetry Jam kommenden Freitag in der Tankstelle Bregenz.
 

Poetry Jam
J-Man

Freitag, 12. Mai 2017
19:00 Uhr
Tankstelle Bregenz

Poetry J-Man

Spielboden_Wortfärberei_12.05.17

Die Wortfärberei, das frische Literaturformat am Spieldboden, präsentiert Literatur in all ihren Formen. Kurt Palm liest aus: "Strandbadrevolution" Anschließend präsentiert Klaus Werner-Lobo "Frei und Gefährlich. Die Macht der Narren".
Programm und Moderation: Raffaela Rudigier

Lesung und Gespräch
Kurt Palm und
Klaus Werner-Lobo

Freitag, 12. Mai 2017
19:30 Uhr
Spielboden Dornbirn

TaS_A. Fian & Kollegium Kalksburg_12.05.17
... jetzt ist es ja auch schon wieder bald einige Jahrln her, dass der Herr
Fian begonnen hat, mit dem WienerliedDinglDanglTrio Kollegium Kalksburg
zusammenzuarbeiten. Antonio Fian & Kollegium Kalksburg präsentieren "Man kann nicht alles wissen."

Literatur und Konzert
Antonio Fian &
das Kollegium Kalksburg

Freitag, 12. Mai 2017
20:15 Uhr
Theater am Saumarkt


TaS_Workshop_12.05.17
2017 wird das Theater am Saumarkt 40 Jahre alt. Zum Jubiläum veranstaltet der Saumarkt einen Literaturwettbewerb. der einer ganz speziellen Form dramatischer Texte gewidmet ist: den Minidramen. Im Rahmen der Ausschreibung bietet Antonio Fian, Autor und „Minidramen“-Experte  einen Workshop an.

Workshop
Antonio Fian
Freitag, 12. Mai 2017
14:00 - 17:00 Uhr
Theater am Saumarkt


Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_11.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Donnerstag, 11. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_10.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 10. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Monika Kühne_10.05.17 20Uhr
Von der Stella Matutina bis nach Rennes-le- Château – von Arthur Conan Doyle bis Dan Brown. Was steckt hinter den Orten, die Autoren zu weltbekannten Werken inspirierten? Begleiten Sie Monika Kühne zu einer spannenden Spurensuche rund um die Welt.

Literaturvortrag
Monika Kühne
Mittwoch, 10. Mai 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Felder Archiv_Claudia Ott_10.5. 20 Uhr

„Weltliteratur – neu übersetzt“: Claudia Ott stellt den neuen Band ihrer Übersetzung von „1001 Nacht“ vor: „Das glückliche Ende (München: C. H. Beck 2016). Mit musikalischer Begleitung durch die Übersetzerin.

 

Lesung und Musik
Claudia Ott
Mittwoch, 10. Mai 2017
20 Uhr
Kuppelsaal Vorarlberger Landesbibliothek

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Stadtbücherei Dornbirn_Katharina Winkler_10.5. 19:30 Uhr

In ihrem Debütroman „Blauschmuck“ bringt Katharina Winkler auf eindrückliche Weise das Thema Gewalt in der Beziehung auf Papier. Der Roman beruht auf wahren Begebenheiten und beschreibt die schwierige Befreiung aus physischer und psychischer Abhängigkeit.  

Lesung
Katharina Winkler
Mittwoch, 10. Mai 2017
19:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Löwe der nicht schwimmt_9.5. 9:00 Uhr

Ein neues Abenteuer mit dem legendären Löwen. Dieses Mal ist seine Löwin in Seenot: Sie wartet auf einer kleinen Insel und will vom Löwen gerettet werden. Doch Schwimmen ist nichts für Löwen, findet er, sondern für Schwäne! Aber jetzt sollte er doch seine Löwin zu retten...

  

Kinderlesung
Der Löwe, der nicht schwimmen konnte
Dienstag, 9. Mai 2017
9:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Kinderinvasion_8.5. 14:30 Uhr

„Die Kleinsten entdecken die Bücherei“. Leseabenteuer und Büchereiführung für Kleinkinder mit ihren Eltern. In Kooperation mit dem Zwergengarten am Bach. Wir bitten um Anmeldung!

  

Kinderlesung
Bücherei für die Kleinsten
Montag, 8. Mai 2017
14:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Ausklang_Slam_Glashus_7.5. 20 Uhr

Wir haben vier spannende Künstler eingeladen, die auf eine literarische Slam-Reise einladen und ihre besten Texte mit dabei haben. Passend dazu: Musik vom Feinsten, 95% akkustisch, 200 % vom Herzen! Wir freuen uns auf euch beim AUSKLANG - der Lese und Musikbühne im Glashus z'Frastanz!

Poetry Slam
Ausklang

Sonntag, 7. Mai 2017
20:00 Uhr
glashus | Frastanz

Bücherei_Göfis_Sonntagslesen_7.05.17

SonntagsLesen mit Nadine Fink-Peer. Die Geschichtenkiste steht für Kinder im Alter von drei bis sechs bereit - vollgefüllt mit Büchern und so mancher Überraschung. Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Es erwarten euch Geschichten zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen!

Kinder Lesung
SonntagsLesen
Sonntag, 7. Mai 2017
10:30 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Bücherei Hohenems_Bücherbasar_6.5.17

Bücher und Zeitschriften für große und kleine Leser zu Schnäppchenpreisen. Kaffe und Kuchen inklusive.

Großer Bücherflohmarkt
Samstag, 6. Mai 2017
9:00 -13:00  Uhr
Bücherei Hohenems

TaS_Helfer&Köhlmeier_6.05.17 20:15

ACHTUNG! LESUNG ABGESAGT
Monika Helfer und Michael Köhlmeier stellen uns einen bunten Reigen an menschlichen Charaktertypen vor. Fantasievoll und erfinderisch erzählt das Schriftstellerehepaar vom Kunstverliebten, dem Magenleidenden, vom Gewohnheitsmenschen, der Einsamen und der Eingebildet-Vergesslichen. 

LESUNG ABGESAGT! 

Monika Helfer & Michael Köhlmeier
Samstag, 6. Mai 2017
20:15 Uhr

Theater am Saumarkt


Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_5.5.17
Jeden zweiten Freitag heißt es Vorlesezeit in der Bücherei am Dorfbach! Unterstützt von unseren ehrenamtlichen LesepatInnen laden Frida Frosch und das Büchereiteam ein zur Lesung mit Iris Willinger.
 
 

Kinderlesung
Geschichten für Kinder
Freitag, 5. Mai 2017
14:30 - 15:00 Uhr
Bücherei am Dorfbach

 
Stadtbücherei Dornbirn_Literaturtreff_4.5. 19:30 Uhr

Lesen – Diskutieren - Reflektieren Sie sind lesebegeistert und möchten mit anderen über das Gelesene diskutieren, Ihre Meinung kundtun, erfahren, was andere über das Buch denken? Dann sind Sie in unserem Kreis herzlich willkommen! Die TeilnehmerInnen entscheiden gemeinsam, welche Bücher gelesen werden. Aktuelles Buch: Catalin Dorian Florescu, Zaira

Veranstaltung
Literaturtreff
Donnerstag, 4. Mai 2017
19:30 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Schreibwerkstatt_4.5.. 14-17 Uhr

Sie schreiben gerne? Dann machen Sie mit! Was wir von Ihnen erwarten? Interesse und Entdeckerfreude. Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch.  

Offenes Schreiben
Schreibwerkstatt
Donnerstag, 4. Mai 2017
14:00 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

V-Lesung_04.05.17

Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen, früher gehen, gar nicht kommen, unsichtbar erscheinen, lautlos bleiben, nicht rauchen, rauchen,  Maroni essen und Schalen mitnehmen, Texte im Ofen verbrennen, damit allen warm ums Herz wird, Datteln essen, sich warmen Tee mitnehmen und in den Schoß gießen.

Lesung
V-Lesung  
Donnerstag, 4. Mai 2017
pünktlich um ca. 20:00 Uhr

Informationen zum
Leseort in Kürze hier

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_3.05.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 3. Mai 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Stadtbücherei Dornbirn_Julya Rabinowich_3.5. 8:15 Uhr
Das Los der 15-jährigen Madina teilen viele Flüchtlingskinder: Sie alle sind Brückenbauer zwischen ihren Familien und dem neuen Leben in der westlichen Welt. Julya Rabinowich erzählt die Geschichte der jungen Madina.

 

Lesung
Julya Rabinowich
Mittwoch, 3. Mai 2017
8:15 Uhr 
Stadtbücherei Dornbirn

Eine Veranstaltung im Rahmen der "Leserstimmen"

Bücherei Dorfbach_Geschichten f. Kinder_30.4.17 10:30
Die Bibliothekarinnen der Bücherei Hard und Vorstandsmitglieder des Büchereivereins präsentieren auf ganz persönliche Weise Neuerscheinungen und Lieblingsbücher.Musikalische Umrahmung von Alex Sutter.
 

Veranstaltung
Literaturlunch
Sonntag, 30. April 2017
10:30 Uhr
Kulturwerkstatt Kammgarn

Bücherei am Dorfbach

 
Felder Archiv_Oscar Sandner_27.4. 20 Uhr

Dr. Oscar Sandner, einer der wichtigsten Protagonisten des Kulturlebens in Vorarlberg, Schriftsteller, Mitinitiator der „Randspiele“, Kunsthistoriker und Ausstellungsmacher, liest aus seinen Werken, Dr. Jürgen Thaler zeigt Dokumente aus dem Vorlass im Felder-Archiv. Einführung u. Moderation: Dr. Ulrike Längle

Lesung und Gespräch
Oscar Sandner zum 90. Geburtstag
Donnerstag, 27. April 2017
20 Uhr
Foyer Theater am Kornmarkt

eine Veranstaltung des Felder Archivs

Spielboden_Nadine Kegele_27.4.17 20 Uhr

Literarische Porträts voller Weisheit, Witz und Kampfgeist - 40 Jahre nach Erscheinen von Maxie Wanders Bestseller „Guten Morgen, du Schöne“ ist es Zeit für eine Neubefragung. Welches  Selbstverständnis haben Frauen* heute, mit welchem Rollenbild werden sie erwachsen und was wollen sie verändern?

Buchpräsentation
Nadine Kegele
Moderation: Juliane Alton

Donnerstag, 27. April 2017
20:00 Uhr
Spielboden Dornbirn

Bücherei Hohenems_Vorlesen für Kinder_26.04.17

Vorlesen für Kinder. Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Kinder Lesung
Vorlesen für Kinder
Mittwoch, 26. April 2017
15:30 - 16:00 Uhr
Bücherei Hohenems

Bücherei_Göfis_Bandi Koeck_26.04.17 20Uhr
Was haben ein korrupter Bürgermeister aus einer kleinen griechischen Ortschaft mit einem passionierten Thailand-Urlauber und einem großkotzigen Unternehmer, der seine Freundin nicht nur wie Scheiße behandelt, sondern sie auch so nennt, gemeinsam? Die Antwort erzählt ihnen Bandi Koeck bei der Lesung aus seinem neuem Buch "Möchtegern".

Lesung
Bandi Koeck
Mittwoch, 26. April 2017
20:00 Uhr
bugo Bücherei Göfis

Stadtbücherei Dornbirn_Flucht_26.4 19 Uhr
Die Autorin Juliane Alton aus Dornbirn und Autor Magnus Koch aus Hamburg stellen ihr aktuell erschienenes Buch „Verliehen für die Flucht vor den Fahnen - Das Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz in Wien“ vor.

Buchpräsentation
Juliane Alton & Magnus Koch
Mittwoch, 26. April 2017
19:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Stadtbücherei Dornbirn_Geschichten im Ohr_26.4 9 Uhr
„Spriedel“ – Wenn Vögel aus der Reihe tanzen. „ Seit ewig machen die Vögel dieselben Laute: „Krächz, Gurr, Piep und Tschilp“. Eines Tages hat der kleine Spatz keine Lust mehr, immer dasselbe Lied zu singen. Mit „Spriedel friedel!“ bringt er die Krähe und seine Freunde durcheinander...

Kinderlesung
Geschichten im Ohr
Mittwoch, 26. April 2017
9:00 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

In memoriam_Vorarlberg Museum_25.5.17_20 Uhr

Hubert Dragaschnig liest aus bekannten und unveröffentlichten Gedichten. Kundeyt Şurdum schrieb über seine Heimat Türkei, vom Los der Gastarbeiter, von sich, der Liebe und dem Land, in dem er jetzt mit seiner Familie lebte – in deutscher Sprache! Anlässlich seines Todestags erinnern sich Freunde und Weggefährten an ihn.

Lesung
In memoriam Kundeyt Şurdum
Dienstag, 25. April 2017
20 Uhr
vorarlberg museum

In Zusammenarbeit mit
dem ORF Vorarlberg

 
Stadtbücherei Dornbirn_Ferdinand Fuchs_25.4 8:30 Uhr
Bibliothekseinführung „Ferdinand Fuchs frisst keine Hühner“. Ferdinand träumt davon, eines Tages ein berühmter Detektiv zu werden. Außerdem liebt er Käse und mag keine Hühner essen. Doch es kommt der Tag, an dem er sein erstes Huhn nach Hause bringen soll...

Kinderlesung
Ferndinand Fuchs
Dienstag, 25. April 2017
8:30 Uhr 

Stadtbücherei Dornbirn

Preisverleihung_Vorarlberger Literaturpreis_24.4. 18 Uhr

Der Literaturpreis des Landes Vorarlberg 2017 geht an Sarah Rinderer. Die in Hard aufgewachsene, in Linz lebende Autorin un