literatur:vorarlberg netzwerk
Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

miromente | Bregenz

Die miromente erscheint seit Herbst 2005. Sitz der Redaktion ist Bregenz (Vorarlberg, Österreich). Die Zeitschrift wurde gegründet, weil es im westlichsten österreichischen Bundesland bis dahin keine regelmäßig erscheinende Veröffentlichungsmöglichkeit für literarische Texte gab.

Die miromente wird aktuell (Juli 2015) von rund 500 Abonnent_innen in Österreich (vorwiegend Vorarlberg), Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und vereinzelt darüber hinaus bezogen. Die in der miromente veröffentlichten Texte (alle Genres), stammen von Autor_innen aus ebendiesen Ländern.

Unverlangt eingesandte Manuskripte werden gelesen, allerdings nur in seltenen Fällen veröffentlicht. Im Normalfall laden die Redakteure Autoren_innen ein, deren Arbeit ihnen auffällt, bzw. auf die sie von vertrauenswürdigen Personen aufmerksam gemacht werden.

10 Jahre miromente

literatur:vorarlberg netzwerk
Villa Claudia, Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch
Adresse auf Google Maps
Literatur Vorarlberg
Land Vorarlberg
Hohenems inspiriert
Buneskanzleramt
IBK Internationale Bodensee Konferenz
impulse Privatstiftung
Stadt Feldkirch
Vorarlberger Kultur-Service
culture connected
kultur kontakt Austria